Benutzerprofil

Loewe_78

Registriert seit: 26.01.2008 Letzte Aktivität: 26.07.2014, 0:05 Uhr
Beiträge: 2175
   

12.06.2014, 20:54 Uhr Thema: ÖPP-Projekte in Deutschland: Privat gebaute Autobahnen sind teurer Fahren Sie mal nach Italien. Das sind (fast) alles private Autobahnen. Die werden überhaupt nicht geflickschustert, auch wenn sie müssten. Abkassiert wird trotzdem. Und über Land wollen Sie auch [...] mehr

07.06.2014, 09:20 Uhr Thema: Treffen beim D-Day: Obama fordert von Putin "Ende der Unterstützung für Separatisten" Hui, Sie sind über 90 Jahre alt und haben den 2. Weltkrieg überlebt. Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem langen und erfüllten Leben, möge es noch einige Zeit andauern. mehr

07.06.2014, 09:10 Uhr Thema: Treffen beim D-Day: Obama fordert von Putin "Ende der Unterstützung für Separatisten" Wie viele Kriegsberater hat denn Russland in die Ukraine geschickt - und wie viele die USA? P.S.: Kriegsberater schickt man, wenn man Krieg will. Nicht, wenn man Frieden will. mehr

07.06.2014, 09:08 Uhr Thema: Treffen beim D-Day: Obama fordert von Putin "Ende der Unterstützung für Separatisten" Eine eigene Meinung, die nicht in der Transatlantik-Multiplikatorenmappe oder in jener einer anderen politischen Oranisation steht, ist immer ein Vollzeitjob. Und man bekommt keinen Cent dafür. [...] mehr

16.04.2014, 03:37 Uhr Thema: Einsatz der Nationalgarde: Ukrainische Truppen rücken in den Osten vor Seriöser als der von Ihnen dargebotene, gelebte Narzissmus ist es allemal... mehr

16.04.2014, 03:26 Uhr Thema: Einsatz der Nationalgarde: Ukrainische Truppen rücken in den Osten vor Was haben Sie anderes erwartet hinter diesem Nick als einen Ewigvorgestrigen? mehr

16.04.2014, 03:23 Uhr Thema: Einsatz der Nationalgarde: Ukrainische Truppen rücken in den Osten vor Nicht nur wir Europäer. mehr

16.04.2014, 03:16 Uhr Thema: Einsatz der Nationalgarde: Ukrainische Truppen rücken in den Osten vor Weil sie 1. auf ungesetzliche Art die Macht erlangt hat 2. die ersten Schritte, die sie unternommen haben, eine Militarisierung des Landes waren (zwei nicht erfolgreiche Mobilmachungen, eine [...] mehr

16.04.2014, 03:11 Uhr Thema: Einsatz der Nationalgarde: Ukrainische Truppen rücken in den Osten vor Ich will Sie jetzt nicht enttäuschen, gebe aber folgendes zu bedenken: Im Krieg gibt es NUR dubiose Informationsquellen. Zum Einen haben viele Berichterstatter die ein- oder andere Agenda (und [...] mehr

16.04.2014, 03:08 Uhr Thema: Einsatz der Nationalgarde: Ukrainische Truppen rücken in den Osten vor Naja, so laut wie die Beifall klatschen, möchte ich von "still" nicht reden... mehr

16.04.2014, 02:53 Uhr Thema: Flughafen Kramatorsk: "Wir haben Angst, dass sie auf uns schießen" Die ganz normale, reguläre ukrainische Armee wollte überwiegend nicht gegen das eigene Volk marschieren. Also hat man diejenigen zusammengetrommelt, die das doch tun - und sie durch [...] mehr

16.04.2014, 02:47 Uhr Thema: Fakten-Check: Sagen die Russen die Wahrheit? "Auch Stellungen - Gräben, Sandsäcke und Maschinengewehre - entdeckten sie, alles auf russischem Boden, dass der Kreml hier Truppen zusammenzieht, ist offenkundig. " Im Nachbarland [...] mehr

16.04.2014, 02:34 Uhr Thema: Eskalation in der Ostukraine: Die Wut der Volksmilizen Beste Lösungen für jeden Ukrainer können nur Ukrainer selbst herausfinden. Nicht Kissinger... mehr

21.03.2014, 18:53 Uhr Thema: Krim-Krise: EU-Chefs unterzeichnen Partnerschaftspakt mit Ukraine PPS.: Wenn es jemanden gibt, der diesen Spruch und die zugrundeliegende Selbstüberschätzung nur zu genau kennt, dann dijenigen, die das Ziel dieses Herrn Hitler waren. Die werden ihre Lektion [...] mehr

21.03.2014, 18:48 Uhr Thema: Krim-Krise: EU-Chefs unterzeichnen Partnerschaftspakt mit Ukraine Nur dass Thatcher durchaus Chancen hatte zu gewinnen, die sie dann auch genutzt hat. Merkel verglüht dann halt als zweite mehr

21.03.2014, 18:47 Uhr Thema: Krim-Krise: EU-Chefs unterzeichnen Partnerschaftspakt mit Ukraine Deshalb haben sie sich ja auch mit Faschisten in's Bett gelegt und denen Waffen sowie die oberste Exekutive in die Hand gelegt und die Gerichte entmachtet. Sonst könnte das diesem Pack blühen. mehr

21.03.2014, 18:45 Uhr Thema: Krim-Krise: EU-Chefs unterzeichnen Partnerschaftspakt mit Ukraine Und wie ist das jetzt in der Ukraine, wo die geistigen Nachfolger des Herrn Hitler offen dazu aufrufen, Russen, Juden, Deutsche und andere Unarten umzubringen, auch auf russischem Staatsgebiet [...] mehr

21.03.2014, 18:41 Uhr Thema: Krim-Krise: EU-Chefs unterzeichnen Partnerschaftspakt mit Ukraine Sie haben sich mit den Nazis aus der Ukraine eingelassen, die dafür gesorgt haben, dass das staatliche Gewaltmonopol abgeschafft wurde. Unter diesen Bedingungen würde es hier auch [...] mehr

21.03.2014, 18:38 Uhr Thema: Krim-Krise: EU-Chefs unterzeichnen Partnerschaftspakt mit Ukraine [QUOTE=Inselbewohner;15228427][...] Was Sie mit der Anspielung>>>Und bis Stalingrad sind es nur noch 300 km mehr

21.03.2014, 18:28 Uhr Thema: Sanktionen gegen russische Banken: Attacke auf Putins Finanzzentrum Wann lesen wir im SPIEGEL denn über die deutschen Finanzseilschaften? Das wäre nämlich nicht nur genauso interessant wie die Seilschaften anderer Länder - es hätte darüber hinaus für den [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0