Benutzerprofil

schmunda

Registriert seit: 28.01.2008
Beiträge: 291
04.04.2016, 14:01 Uhr

Satire erklären und so Vielleicht sollte man sich mal die Mühe machen und bei den üblichen Videoportalen den zensierten Abschnitt der Sendung suchen und anschauen. Im Kontext der Moderation wird klar, wer mir diesem [...] mehr

27.11.2015, 10:22 Uhr

Der Artikel wäre eine gute Gelegenheit gewesen, die bevorstehende Verunmöglichung paläontologischer Forschung und Sammeltätigkeit [...] mehr

18.06.2015, 12:42 Uhr

avensis Ich habe mich am Ende dann doch bewusst für einen (gebrauchten) Avensis entschieden. Der Vernunftsgrund #1 waren natürlich die vergleichsweise geringen Anschaffungs- und Wartungskosten. [...] mehr

06.05.2015, 14:28 Uhr

Zum ersten Satz: Nein, weil Reptilien eine paraphyletische Gruppe sind, die nach traditioneller Auffassung einige Therapsiden mit einschliesst, Vögel jedoch ausschliesst. Archosaurier, Dinosaurier [...] mehr

06.05.2015, 13:34 Uhr

ununkomisch Wenn sie ein Untergruppe von Archosauriern sind, dann sind sie doch welche. Die Abgrenzung müsste zur Schwestergruppe vorgenommen werden bzw. zu allen anderen Taxa, die nicht Teil des fraglichen [...] mehr

06.05.2015, 12:43 Uhr

Vögel sind Archosaurier Zitat aus dem Artikel: "Bei Archaeopteryx handelt es sich allerdings streng genommen um keinen Vogel, sondern um einen Archosaurier. Er gilt aber als Übergangsform zwischen Dinosaurier und Vogel. [...] mehr

21.02.2015, 17:52 Uhr

Bitte mal konkret... Bitte mal konkret werden! Was ist daran spekulativ. Die Jungs und Mädels haben den grösstmöglichsten Datensatz ausgewertet. Das hat einen Haufen Zeit in Anspruch genommen. Die Daten sind robust. [...] mehr

20.02.2015, 16:43 Uhr

Dinosaurier Das stimmt so nicht. Betrachtet man nur die Aves, dann stimmt die Grössenzunahme wieder. Will heissen, vergleicht man Vögel der Kreide mit den Vögeln von Heute, dann sind die heutigen im Mittel [...] mehr

24.11.2014, 07:53 Uhr

Weltmeister Die Frage ist, ob Rosberg von einem Weltmeistertitel viel gehabt hätte, wenn dieser nur unter der etwas kuriosen Punktevergabe zu Stande gekommen wäre. Diese Titel hätte immer diesen faden [...] mehr

10.11.2014, 06:55 Uhr

F1 wm Sollte Rosberg unter angesprochener Konstellation noch Erster werden, wird er immer der "Weltmeister" bleiben, der nur aufgrund dieser komischen Regeln der Saison 2014 den Titel geholt hat. [...] mehr

13.10.2014, 14:22 Uhr

Diese Diskussion zeigt doch wo das Problem liegt. Es sind zumeist Männer, die meinen einer Frau zu erklären, was sexuelle Belästigung ist und was nicht. Mein persönlicher Höhepunkt (hihi) war, dass [...] mehr

12.10.2014, 18:25 Uhr

Was hätte er denn machen sollen? Rosberg hat vollkommen nachvollziehbar alles auf eine Karte gesetzt. Hätte er Hamilton nach dem Start nicht überholen können, wäre er so oder so höchstens 2. geworden. Dass er nun vom letzten Platz [...] mehr

12.10.2014, 12:01 Uhr

Richtig Vollkommen richtig Herr Patalong. Abgesehen von dem Terra-X Beitrag, "schwamm" der neue Spinosaurus, bereits während der Veröffentlichung in Science, auf einer bemerkenswerten [...] mehr

09.10.2014, 15:02 Uhr

Nun ja. Thomas Metzinger hatte laut seinem Buch "Der Egotunnel" ausserkörperliche Erfahrungen bzw. Klarträume gehabt. Insbesondere Letztere dürfte jeder schon mal gehabt haben. Was [...] mehr

28.07.2014, 13:11 Uhr

komfortable Position Für Mercedes kann es doch nicht besser laufen. Die Saison ist zwar noch nicht vorbei aber der Konstrukteurstitel dürfte relativ sicher drin sein. Wenn nicht noch ein Wunder passiert, wird der neue [...] mehr

02.07.2014, 12:58 Uhr

genauso Meine Einblicke in nichtdeutsche Forschungslandschaften sind ähnlich. Hier wird ein Beispiel eines glücklichen Akedmikers, der es ins gelobte Ausland geschafft hat, angeführt um im Umkehrschluss [...] mehr

27.02.2014, 09:20 Uhr

Gegenbeispiele... In der Schweiz ist es nicht viel besser. Klar sind die Gehälter in der Schweiz höher - leider aber auch die allgemeinen Kosten. Ein Doktorandengehalt von ca. 3000 CHF netto relativiert sich in [...] mehr

24.02.2014, 09:25 Uhr

Es gibt zwar sehr wohl Frauen, die sexuelle Handlung an Kindern vornehmen. Es gibt jedoch keine Frauen, die, wie in der Sendung richtig differenziert, pädophil sind. mehr

29.01.2014, 14:56 Uhr

optional U.M.U.V. in der Kategorie "Fiktion/Spezial" wäre ja noch nachvollziehbar gewesen. Aber so? mehr

18.10.2013, 08:46 Uhr

Schädel Das ist ja genau der Knackpunkt der Studie. Die haben einen Schädel gefunden, der afrikanischer aussieht als er "dürfte". Die Unterschiede in der Schädelform werden demnach mit einer [...] mehr