Benutzerprofil

fisschfreund

Registriert seit: 31.01.2008
Beiträge: 515
30.04.2017, 21:09 Uhr

Tote Hosen - überbewertete uralt und vor allem pseudo Punks, die nicht wissen, wann man Schluss machen sollte. Mit der Karriere. Hätten sie nämlich schon vor vielen vielen Jahren. mehr

30.04.2017, 15:19 Uhr

Tja was soll man sagen? Erstens -den kenne ich nicht. Zweitens - selbst schuld. Immerhin ist er bei dem gestorben, was ihm am meisten Spaß gemacht hat. So sagt man doch bei Leuten, die ihnen Tod bei [...] mehr

25.04.2017, 20:45 Uhr

Tja wenn man mies bezahlte Reinigungsexperten beschäftigt, dann kann sowas passieren. Die Leute haben nur ihren Job gemacht, fürs denken wird da keiner eingestellt. mehr

25.04.2017, 19:06 Uhr

Statt diesem kratzbuckeln vor der Autoindustrie und Wischiwaschi von wegen die Hersteller sollten freiwillig irgendwas nachrüsten, würde ich mir wünschen, dass den betroffenen Fahrzeugen von jetzt auf [...] mehr

19.04.2017, 20:34 Uhr

#15 Sehr gut. Genau solche Menschen braucht die Zukunft. Da freuen sich alle,die in irgendeiner Weise Macht ausüben, Regierung, Industrie usw. Sie brauchen niemanden aushorchen,die dummen User geben ihre [...] mehr

19.04.2017, 08:52 Uhr

dortmund wird heute nicht weiterkommen, dafür aber wird barcelona ein neues ..ähm.."wunder" schaffen. mit hilfe des schiris. wetten? mehr

19.04.2017, 08:31 Uhr

Wird bestimmt lustig, wenn dann mit minderwertigen Maschinen Made in America minderwertige Güter Made in America produziert werden. Die können dann eigentlich gleich ohne den Umweg des Handels auf den [...] mehr

18.04.2017, 23:43 Uhr

Jau, hat der Schiri super gemacht. Abseitstore, rote Karte usw. Es wird alles dafür unternommen, dass immer die richtigen Mannschaften weiterkommen, weil die Chinesen gerne real und Barcelona sehen [...] mehr

18.04.2017, 11:14 Uhr

Es ist aber auch echt ärgerlich, dass genau da, wo die selbsternannte Krone der Schöpfung Spass haben möchte, gefährliche Tiere leben deren Beute ungefähr die Größe und Statur von Surfern hat. Für [...] mehr

17.04.2017, 19:05 Uhr

da herr buß sowieso keine ahnung von krimis hat (warum rezensiert der nicht autorenfilme auf arte?) , wird der tatort bestimmt gut. mehr

17.04.2017, 12:42 Uhr

Es wäre schön, wenn diese Menschen hierzulande, die für Todesstrafe und Diktatur in der Türkei gestimmt haben, schnell mein Land, in dem Freiheit und Demokratie herrschen, verlassen würden. Das dürfte [...] mehr

17.04.2017, 11:26 Uhr

Überschrift Die Opposition wird bald gefragt werden, ob sie lieber erschossen oder gehängt werden möchte. Und so sieht dann der maßvolle Umgang aus,den Frau Merkel einfordert. mehr

17.04.2017, 03:25 Uhr

Dann werden die, die für ihre Landsleute in der Türkei die Diktatur gewählt haben, ja sicher bald auch in die Türkei ausreisen, weil es da dann ganz toll wird, oder? Ich hoffe zumindest,dass die das [...] mehr

15.04.2017, 10:31 Uhr

Digitale Daten über größere Zeiträume versuchen zu archivieren ist sicherlich zum Scheitern verurteilt. Jedenfalls kann man damit nicht gegen das Vergessen werden ankämpfen. Bauen sie etwas Großes, [...] mehr

15.04.2017, 09:22 Uhr

Populäres gequatsche ist das. Ich nehme watzke nicht ernst wenn er sich hinstellt und was von zurückziehen aus der cl erzählt.dazu ist viel zu viel Geld im Spiel. Und beim Fußball geht es [...] mehr

13.04.2017, 19:26 Uhr

Klar ist die ansetzung am nächsten tag nicht grade gut, aber auf der anderen Seite glaube ich wirklich nicht, dass Dortmund Monaco ohne Anschlag geschlagen hätte. Dazu ist Dortmund zu schlecht [...] mehr

10.04.2017, 10:48 Uhr

Stinkt bei dem die Innenausstattung genauso wie bei anderen Opel Modellen? mehr

04.04.2017, 21:55 Uhr

Wenn die Wähler des sogenannten Präsidenten nicht so verblödet sondern etwas klüger wären, wären sie nicht seine Wähler. Freu mich schon wenn wir wieder Banken von steuergeld retten dürfen. Und vor [...] mehr

04.04.2017, 07:39 Uhr

finde ich immer lustig, wenn leute blödsinnige alltagsszenen knipsen und meinen, sie wären dann die vollprofis. mehr

29.03.2017, 11:00 Uhr

Das ist also das Zukunftskonzept. Kommunen können oder wollen den Personennahverkehr nicht mehr gewährleisten und Freiwillige opfern ihre Freizeit um diese Löcher zu stopfen. Na Danke auch... mehr