Benutzerprofil

robana

Registriert seit: 21.03.2016
Beiträge: 387
Seite 1 von 20
19.04.2018, 18:11 Uhr

Dem Bürger darf man zumuten ... das er sich an Recht und Gesetz hält. Und deswegen können Bußgelder - meines Erachtens nach - durchaus fast unerträgliche Höhen erreichen, incl. Beschlagnmahme des Fahrzeugs. Nur so werden auch [...] mehr

19.04.2018, 10:37 Uhr

In Ihrem ersten Satz ... habe ich gedacht, sie schreiben über Donald Trump. Und ... wir wollen doch nicht vergessen, das es der Westen war, der als erster die aufkommende Rebellion gegen das System in Syrien mit [...] mehr

18.04.2018, 13:55 Uhr

Ganz kurz und schmerzlos Ich denke ... Abgepfiffen ist abgepfiffen. Aus und Ende. Punkt. Und auch wenn dann etwas nicht mehr geandet werden kann, gleicht sich das - wie man so schön sagt - über die Saison aus. mehr

17.04.2018, 10:41 Uhr

Kurze Aufklärungsliste ... DER IST GUT "Kurze Aufklärungsliste" Diese Liste kann in einigen Regionen schon sehr sehr lang sein, so das man glaubt ein Studuim abschließen zu müssen welcher Müll wohin gehört. Das [...] mehr

10.04.2018, 08:59 Uhr

Wir regen nuns über den Rechtsruck in Europa auf ... und übersehen dabei das die deutsche Regierung mit ihren CSU-Ministern genau das selbe treibt. Wer sich bis zur Regierungsbildung für die politische Mitte hielt, ist heute schon links außen. mehr

06.04.2018, 15:23 Uhr

Endlich ... beginnt auch mal die Presse darüber zu berichten, das diese tägliche - in meinen Augen - Kaffeesatzleserei ein Ende haben sollte. Es ist ja nicht nur "Börse vor 8" sondern mehrmals täglich [...] mehr

01.04.2018, 11:39 Uhr

Sie bezeichnen es ... "als eine Fox Moderatorin die nur ihren Job macht" wenn - wer auch immer - von dieser Frau Diffamiert wird? Diffamierung als Job ... nun gut, bei solch einen verqueren Denken kann ich [...] mehr

01.04.2018, 10:25 Uhr

Dann ist es wohl auch ein Grundrecht ... des freien Amerikas, pro Jahr durch diese Gesetz 30.000 - in Worten dreißigtausend - Tote bzu beklagen. 30.000 Familen eid zuzufügen. Ein wirklich tolles Grundrecht. Warum sprechen Sie einem [...] mehr

01.04.2018, 09:16 Uhr

Man weiß gar nicht ... wa man schreiben soll, so voele Gedanken gehen einem dabei durch den Kopf. Und wieder ein Ankündigung. Und wiedern ichts, was dem Bürger wirklich dienlich ist. Freies WLAN in Behörden. Soll ich mich [...] mehr

01.04.2018, 08:58 Uhr

Wo Sachargumente nicht vorhanden sind ... versucht man es halt mit Diffamierung und schafft es leider auch oft genug. Das trifft auch auf die NRA zu. Schön, das ein 17-järiger zeigt, wie man sich wehren kann. mehr

01.04.2018, 08:50 Uhr

Michael Grosse-Brömer sagt: "... das Fragerecht solle Instrument der parlamentarischen Kontrolle bleiben und nicht zum Kampfinstrument der Opposition werden." Was denn sonst??? etwa ein Lobhudelei-Instrument? Es ist [...] mehr

31.03.2018, 09:00 Uhr

Ich möchte den Politiker sehen ... der sagt: "In den nächsten 20 Jahren müssen alle den Gürtel enger schnallen" Insofern ... wieder mal eine Worthülse, eigentlich wie immer von unseren Politikern. Und dazu noch reine [...] mehr

27.03.2018, 17:40 Uhr

Ich bin kein Spanier ... nur - wenn ich das richtig verstanden habe, wollte das katalanische Regionalparlament Puigdemont in Abwesenheit zum Präsidenten wählen. Der gute Mann hatte sich aber nach Belgien abgesetzt. Ein [...] mehr

27.03.2018, 13:46 Uhr

In Spanien sitzen ... kein Menschen, die ihre politischen Ideen verteidigen sondern Leute die Spanien politisch teilen7zerstören wollen. Das ist, soweit ich informiert bin, in der spanischen Verfassung so nicht [...] mehr

27.03.2018, 12:53 Uhr

In den spanischen Gefängnissen ... sitzt niemand der politische Ideen verteidigt, sondern Leute die Spanien - einen National- und Rechtsstaat - spalten wollen. mehr

27.03.2018, 12:49 Uhr

Wie soll das grundsätzlich gehen Herr Augstein? Erst löst sich Hamburg politisch aus der Bundesrepublik, dann Blankenese aus Hamburg, dann trennen sich einzelne Straßenzüge aus Blankenese, dann schließlich einzelne Häuser aus dem Straßenzug und [...] mehr

26.03.2018, 17:18 Uhr

Sie scherzen ... wenn Sie alles was in Deutschland an Behörden/öffentlichen Diensten schließen würden, was nicht kostendeckend arbeitet, könnten sie die Republik schließen. Die Liste ist zu lang um sie hier [...] mehr

26.03.2018, 16:26 Uhr

Das sollte man dann doch auch ... Mit Polizeistationen, Behörden und der Feuerwehr tun, usw . usw. Alles unrentabel, kostet nur Steuergelder! mehr

26.03.2018, 14:51 Uhr

Privatisierung ... hat damit zu tun, das eher auf die Gewinne als auf die Patienten geachtet wird. Der Patient verkommt zur Ware. Nach Ihrer Logik sollte es ein riesiges Krankenhaus mitten in Deutschland geben. [...] mehr

24.03.2018, 13:53 Uhr

Wovor soll er uns schützen? Ist doch wichtig - auch für unseren Innenminister - zu wissen, das nichts böses in unseren Mails steht. mehr

Seite 1 von 20