Benutzerprofil

g.s-sanet

Registriert seit: 23.03.2016
Beiträge: 82
Seite 1 von 5
16.02.2019, 12:45 Uhr

Nichts neues. Was soll man dazu viel sagen. So sieht es eben aus wenn Politik und Amt als Selbstbedienungsladen benutzt werden. Nur hat es bis jetzt noch niemand so schamlos und offensichtlich gemacht. Hier kann [...] mehr

15.02.2019, 10:25 Uhr

Vorschlag. Selten ein so häßliches zusammengefrickeltes Mopped gesehen. Da hat man wohl alles was beim Klempner an Einzelteilen herumlag drangeschraubt. Und dann wird da mit dem vollen Arsenal aus der [...] mehr

31.01.2019, 14:02 Uhr

Warum........??? Weil die Medien, hier der Spiegel nicht müde werden, immer wieder Stimmung zu machen mit "was wir von den Schweden lernen können" - "warum haben alle Länder dieser Welt ein Tempolimit, [...] mehr

30.01.2019, 14:04 Uhr

Bye bye Realität, wer die Live-Übertragung angesehen hat, kommt nicht umhin, in den Kalender zu schauen. Denn offensichtlich lebt das England-Great Britain-United Kingdom noch im 12. Jahrhundert. Und um Nordirland [...] mehr

30.01.2019, 13:38 Uhr

Wieso? Für mich ist es schon nicht mehr erstaunlich, mit welcher Regelmäßigkeit die Medien Meinungsmache betreiben. Hauptsache es steht Google drauf, schon hat man 80% der Bevölkerung davon überzeugt, daß [...] mehr

24.01.2019, 22:23 Uhr

Ganz einfach, nur noch Kaufverträge abschließen, in denen der Käufer mit diesen "Beeinträchtigungen" einverstanden ist. Wenn nicht, kann er woanders wohnen. mehr

16.01.2019, 13:58 Uhr

Grundübel und Grundfehler In all diesen Berichten und Überlegungen heißt es fast immer "die Menschheit". Wer ist das und welche Einflußmöglichkeiten hätte sie? Die Welt von heute und von morgen wird von einer oder [...] mehr

16.01.2019, 01:13 Uhr

Schauspiel Wer auf den internationalen Kanälen die Abstimmungsschau im brit. Parlament live verfolgt hat, kann sich nur eines fragen: Wann kommt in diesen muffigen Mittelalter-Kammern die Realität an, drinnen [...] mehr

15.01.2019, 15:42 Uhr

Die Kluft wird immer größer, der facebook und "teilen" Wahn unausstehlich. Vom SUV bis zur Protzimmobilie, da helfen auch journalistische Kniffe wie - Grenzen zwischen drinnen und draußen [...] mehr

14.01.2019, 14:16 Uhr

@Bernd.Brincken auf das spielerische Element beim Autofahren kann ich nach Jahrzehnten der Erfahrung im Verkehr aber DANKEND verzichten! mehr

14.01.2019, 13:59 Uhr

Sprachlos macht mich diese Entwicklung. Eine Intelligenz, die der Mensch erschafft und deren Ergebnisse er irgendwann zwar noch anwenden, aber nicht mehr verstehen kann. Wenn ich mir vorstelle, daß so ein [...] mehr

07.01.2019, 14:17 Uhr

Bundesliga Ruhig mal die ganzen Trödeleien beim Einwurf, am Boden wälzen, Freistoßpalaver, Eckballverzögern,Schiedsrichter-diskussionen usw. mit der Stopuhr kontrollieren und dann kommt man auch auf +/- 60 Min. [...] mehr

31.12.2018, 15:37 Uhr

2.Versuch Ja es war eine sehr schöne Geste. Nur der ZDF-Reporter ging beim Interview mit Doll mit keinem Wort darauf ein. Er scheint mehr auf sich und seine Frage-Kommentare konzentriert zu sein. Schade! mehr

13.12.2018, 19:00 Uhr

@jupp 78 Natürlich, und am besten von VW und Audi, denn die Dummen sterben bekanntlich nicht aus! mehr

13.12.2018, 18:22 Uhr

Zuviel Bei Suche nach technischen Artikeln findet man fast nur noch chinesische Billigware. Amazon Deutschland ist jedenfalls für mich gestorben, meinen Prime-Account habe ich zum 15.Dez. gekündigt. Es kann [...] mehr

11.12.2018, 16:47 Uhr

Zocken Frau May führt nun auch dem letzten wohlwollenden GB-UK-England Fan vor, was sie und die englischen Politiker seit Jahrzehnten praktizieren: Zocken und tricksen auf Teufel komm raus. Es wird Zeit, daß [...] mehr

10.12.2018, 11:43 Uhr

Bravo. Nur so kann eine Reaktion auf die "Normalität" Doping aussehen. Das Grinsen über die Dummen, die sauberen Sport treiben, ist unerträglich. mehr

01.12.2018, 17:33 Uhr

Entschieden. Fast jeden Tag ein Artikel, in dem Merz schlecht wegkommt. Und ganz unauffällig (oder doch nicht?) ein paar Nettigkeiten über Fr. Kramp-K. Da scheint man ja schon mal Position zu beziehen. mehr

27.11.2018, 14:05 Uhr

Doch schon? Jeder der schon versucht hat, sich in Googles Auswahl-Irrführgarten bei den Einstellungen den Schnüffel-und Überwachungsbestrebungen zu entziehen, weiß daß das teilweise gar nicht möglich ist, ohne [...] mehr

24.11.2018, 00:11 Uhr

Hide.me Es gibt in Europa sehr wohl vertrauenswürdige VPN-Anbieter, allerdings nicht gratis. Wer heute noch auf "laden Sie unsere App kostenlos herunter" hereinfällt ist selbst schuld. Und wozu [...] mehr

Seite 1 von 5