Benutzerprofil

melcsi

Registriert seit: 06.02.2008
Beiträge: 39
Seite 1 von 2
16.11.2017, 12:26 Uhr

Dad Jokes In unserer Familie heißen diese Witze dad jokes. Der Papa erzählt sie, und die Kinder stöhnen und verdrehen die Augen. Einige Witze aus dem Artikel konnte ich auch gut ins Englische übersetzen. mehr

14.09.2017, 16:26 Uhr

Ich glaube, die Foristin meinte, wenn ein Kind in der 1. Klasse einen deutschen Satz schreibt, dann schwirren hundert andere Werte in seinem Kopf, die es auch kennt, und die es verwirren/ablenken [...] mehr

14.09.2017, 11:49 Uhr

Ich finde es sehr interessant, daß Sie die englische Rechtschreibung als einfacher empfinden. Ich persönlich kann oft Englisch korrekter schreiben als Deutsch, liegt aber daran, daß ich nur die [...] mehr

13.09.2017, 15:45 Uhr

@mwroer Fremdsprache und Muttersprache Der große Unterschied zwischen dem Lernen einer Fremdsprache und der Muttersprache ist meiner Meinung nach, daß man in der Muttersprache schon gleich tausende von Wörtern kennt, mit denen man sich [...] mehr

12.06.2017, 13:34 Uhr

Der innere Schweinehund Der kann einem leicht vormachen, daß man zu nichts Lust hat. Also testen. Eieruhr schnappen und auf 15 Minuten stellen. Dann sagt man sich, ich fange die Aufgabe jetzt an und, wenn die Eieruhr [...] mehr

08.06.2017, 20:47 Uhr

Ich muß zugeben, daß der Vergleich mit der Speckschwarte mein Erlebnis widerspiegelt. Es ist schon ein sehr eigenartiges Gefühl, die Haut eines Toten anzufassen. Ich war auf kalt vorbereitet, aber [...] mehr

24.05.2017, 20:53 Uhr

Typisch deutsch? Hier in England werde ich blöd angeguckt, wenn ich meinem Kind sage, es soll nicht auf dem kalten Boden sitzen. Blasenentzündung wegen kaltem Boden kennt man hier nicht. mehr

01.10.2016, 18:10 Uhr

Doppelte Staatsbürgerschaft ist nicht immer etwas schlechtes Ich (Deutsche) lebe seit 15 Jahren mit meinem nichteuropäischen Mann im europäischen Ausland. Unsere Kinder haben die beiden Staatsbürgerschaften ihrer Eltern, aber nicht die des Landes in dem wir [...] mehr

14.04.2016, 19:27 Uhr

Solange... ...es solche anonymen SIM Karten im Ausland gibt, bring so ein neues Gesetz nicht viel. Hier in England habe ich in den letzten 2 Jahren mehrere pay-as-you-go Karten gekauft und mußte nie eine ID [...] mehr

26.03.2016, 15:43 Uhr

Eine Stunde früher aufstehen... ...ist nicht das Ende der Welt. Ist eigentlich das gleiche als wenn ich nach England oder Griechenland fliege. Etwas blöde aber man gewöhnt sich daran, spätestens nach einer Woche ist alles beim [...] mehr

29.02.2016, 18:05 Uhr

'ne Menge Geld Das brauchen die Eltern, die ihre Kinder auf eine englische Privatschule schicken wollen. Ab der 7. Klasse kann man mal so eben €18000 pro Jahr ausgeben. Und wer alternativ auf eine staatliche [...] mehr

28.01.2016, 13:28 Uhr

Vom Regen in die Traufe So habe ich auch mal gedacht, bis ich die Realität hier in England erlebt habe. Gemobbt wird hier genauso, nur suchen sich die Täter andere Gründe aus. Außerdem werden die Uniformregeln immer [...] mehr

27.01.2016, 20:06 Uhr

In England läuft es etwas anders An alle, die sich hier beschweren, daß die Kinder von ihren Eltern zur Schule gebracht werden. Hier in England müssen die Kinder in dem Jahr eingeschult werden, in dem sie fünf werden. Dieses [...] mehr

26.01.2016, 12:28 Uhr

Kontext Ich finde es gar nicht so schlecht, daß sich die Kinder in der Grundschule zum Geschichtsthema verkleiden dürfen. Wir hatten schon Römer, Ägypter, viktorianisches Zeitalter und Kinderlandverschickung. [...] mehr

23.01.2016, 22:28 Uhr

Wir leben in England und meine Kinder dürfen sich jedes Schuljahr einmal verkleiden. Mal als Römer, Ägypter, Victorian times und einmal auch wie Kinder, die im 2. Weltkrieg mit der Kinderlandverschickung aufs Land ziehen [...] mehr

14.01.2016, 11:09 Uhr

Email löschen... ... ist so eine Sache. Geschäftliche Emails lege ich lieber in Ordner ab, nachdem ich sie behandelt habe. Aber wenn mir mein Kollege schreibt "komm mal kurz rüber", dann kann ich das [...] mehr

14.01.2016, 10:57 Uhr

20kg ist ne Menge Ich glaube, ich bin noch nie in die Nähe von 20kg gekommen. In meinen Rucksack, und der ist gar nicht so klein, paßt einfach nicht mehr rein. Selbst als ich mit meinen beiden Kindern unterwegs war, [...] mehr

18.12.2015, 11:52 Uhr

Umdenken Bevor Zuckerbergs Idee erfolgreich eingeführt werden kann, muß meiner Meinung nach erst ein großes Umdenken geschehen. Im Moment wird der Lehrstoff für jedes Schuljahr vorgegeben. Beim individuellen [...] mehr

07.07.2015, 16:04 Uhr

Da kann man nur mit dem Kopf schütteln Wer auf diese Weise zur Schule gezerrt wird, lernt nicht, für sich selbst verantwortlich zu handeln. Die secondary schools in England werden sowieso immer mehr wie Jugenderziehungsanstalten. Wer [...] mehr

02.04.2015, 15:08 Uhr

Auch an trüben Tagen und in der Dämmerung... ...trage ich in zwischen lieber meinen neongelben Rucksack und neongelbe Handschuhe. Hätte nie gedacht, daß ich jemals Neonfarben anziehen würde, aber seitdem ich in einem Vorort von London [...] mehr

Seite 1 von 2