Benutzerprofil

Manukun

Registriert seit: 13.09.2005
Beiträge: 1147
07.08.2016, 06:53 Uhr

Vitamin B mag manchmal hilfreich sein, ist aber nicht unbedingt geschlechtsspezifisch. Frauen können sehr wohl Seilschaften bilden. Außerdem haben Sie den Vorteil, Vitamin S gezielt einsetzen zu [...] mehr

24.07.2016, 13:39 Uhr

Woher wollen Sie das denn wissen? Lebe seit 25 Jahren in Japan und kann das nicht bestätigen. mehr

10.06.2016, 01:27 Uhr

Lassen Sie die Kirche mal im Dorf. Das haben die Mitarbeiter nämlich nur geschafft, weil es einen wie Branson gab. Und die Demütigung hat der Penner schließlich selbst verursacht. mehr

05.06.2016, 13:13 Uhr

Im Deutschen haben Sie recht, im Englischen und Französischen heißt es tatsächlich tartar. Aber ich bin voll bei Ihnen und glaube auch, dass die Dame nichts davon weiß. Mich stört zudem das [...] mehr

28.05.2016, 17:11 Uhr

Was für ein wunderbarer Artikel Geradezu fantastisch, was sich die Dame wieder zusammenschreibt. Wie üblich ist Kritik hier nicht erwünscht. Deswegen Vorsicht beim Schreiben, sonst kommt die große Schere zum Einsatz. mehr

21.05.2016, 16:00 Uhr

Endlich Samstags frei! Da die von Frau Berg gebohrten Bretter immer dünner werden, schenke ich mir ab jetzt ihre Artikel endgültig. Wollte ich eigentlich schon lange, aber es war immer wie bei einem Verkehrsunfall, wo man [...] mehr

01.05.2016, 04:12 Uhr

Liebe Frau Berg, Ihnen würde ich aus Sicherheitsgründen nicht die Hand geben, da Sie dann sicherlich eine neue Sexismusdebatte lostreten werden. Mein Händedruck hat nämlich eine nachweisbare und messbare erotisierende [...] mehr

01.05.2016, 04:02 Uhr

Es gibt mehrere mögliche Gründe, einen Händedruck abzulehnen, Angst vor Bakterien, Ekel vor feuchten, schwammigen Händen und religiöse Gründe. Letzte sind natürlich am irrationalsten und Religion als [...] mehr

03.04.2016, 04:31 Uhr

Vielen Dank, Frau Berg, dass Sie sich heute mal sehr kurz gefasst und auch ausnahmsweise auf das Fäkalvokabular verzichtet haben. Ansonsten liefern Sie jedoch leider nur wieder ziemlich konfusen ideologischen Eintopf ab. Was [...] mehr

01.04.2016, 08:58 Uhr

Auch heute ist Ihre Kolumne wieder eine Orgie von Oberflächlichkeiten in einem Sprachstil, der eher in eine Schülerzeitung gehört. Was mich wirklich wundert, ist, dass die Fäkalsprache nur bei den weiblichen [...] mehr

07.02.2016, 07:56 Uhr

Bin etwas verwirrt Sie als Bio-Deutsche im Schweizer Exil (warum eigentlich??) lebend, diagnostizieren Selbsthass bei Ihren Volksgenossen? Bei allen, oder nur bei denen, die Ihnen irgendwie ähnlich sind? Oder mal wieder [...] mehr

10.01.2016, 11:44 Uhr

Leserschelte Wenn ein Kolumnist sich herablässt, im Forum Leserschelte zu betreiben, ist das wirklich nur noch peinlich. Erst recht, wenn sich die gute Dame auch noch im kleinbürgerlichen Ton vergreift. Nun ja, [...] mehr

10.01.2016, 06:29 Uhr

WIR sind davon ausgegangen? Wen meinen Sie mit WIR? Mich hoffentlich nicht, denn Ihre naive Weltsicht teile ich nicht. Mir ist auch schleierhaft, was Sie mit dem wie üblich flapsig formulierten Text wirklich aussagen wollen. [...] mehr

27.12.2015, 07:17 Uhr

Low- und mittelprächtig? Was ist das denn wieder für ein Deutsch? Na ja, heute kam die gute Dame mal wenigstens ohne Gossensprache aus. Oder habe ich etwas übersehen, weil ich diesen unsäglich oberflächlichen Beitrag aus [...] mehr

01.11.2015, 12:09 Uhr

Sie finden Ihre eigene Kolumne brillant? Na ja, leider kann ich Ihnen überhaupt nicht zustimmen, da Sie sich in gewohnt in ziemlich abstruse Theorien versteigen. Insbesondere Ihre These vom Selbsthass ist doch [...] mehr

18.10.2015, 08:32 Uhr

@kimo no. 49 Offensichtlich sind Sie des Japanischen nicht mächtig. In dem von Ihnen verlinkten Video geht die Diskussion um etwas völlig anderes als was der deutsche Text zeigt. Die genannte Fernsehstation kennt [...] mehr

04.10.2015, 04:31 Uhr

Ihre Kolumne Verdirbt mir regelmäßig das Wochenende mit ihrer moralinsauren Oberflächlichkeit, die sich mit aller Kraft als tiefsinnig zu tarnen versucht. Geht's nicht vielleicht etwas weniger depressiv? Brauchen [...] mehr

27.09.2015, 13:07 Uhr

Je schwächer Ihre Kolumne, desto lesenswerter sind die Kommentare der Foristen, die Ihnen oft sachlich und auch sprachlich weit überlegen sind. Wenn diese Foristen nicht wären, könnte man ohne weiteres auf Ihre [...] mehr

27.09.2015, 05:32 Uhr

Voll daneben Dieser Text ist absolut oberflächlich und würde bei einem Faktencheck mit Pauken und Trompeten durchrasseln. Hatten Sie mal wieder menopausale Fieberträume? Außerdem geht mir Ihre Fäkalsprache [...] mehr

20.09.2015, 04:30 Uhr

So nicht, bitte. Sie sprechen drei wichtige Themen an, Klima, Wachstum und Flüchtlinge. Jedes einzelne hätte es verdient, ernsthafter behandelt zu werden. Leider verpassen Sie wieder Ihre Chance und rühren lediglich [...] mehr

Kartenbeiträge: 0