Benutzerprofil

Galgenstein

Registriert seit: 14.09.2005
Beiträge: 450
Seite 1 von 23
19.06.2018, 18:57 Uhr

Der gute Mann sollte mal besser einen Blick in die eigene Statistik werfen. Dann wüste er, dass die Wahrscheinlichkeit in Deutschland umgebracht zu werden in etwa ein Zehntel so groß wie in USA, ein zwanzigstel so groß wie in Russland ist. Das interessiert den [...] mehr

14.06.2018, 16:00 Uhr

Was soll der Artikel? Russische Gerichte sind doch bekannt dafür, dass sie in der Rechtssprechung neue Maßstäbe setzen. Zur Verbesserung der Effizienz wurde die Gewaltenteilung aufgehoben. Man spart sich dann den Richter [...] mehr

03.06.2018, 11:19 Uhr

Fischer bringt es auf den Punkt "...wenn jede politisch konnotierte volksverhetzende Äußerung ohne weitere Prüfung mit dem strafbefreienden Segen des "politischen Diskurses" versehen würde, hätte der Tatbestand [...] mehr

24.05.2018, 13:20 Uhr

Lesen hilft Hätten Sie den Beitrag denn gelesen, dann wüssten Sie, dass die Richterin DTs als Teil eines politischen Diskurses interpretiert, den der Präsident initiiert hat. Wer den Diskurs sucht muss [...] mehr

13.05.2018, 16:57 Uhr

Putin und Freiheit, das passt einfach nicht zusammen Warum sollte die FDP einem Autokraten den Roten Teppich ausbreiten wollen? Mag ja sein, dass einige Mandanten von Herrn Kubicki und den Sanktionen leiden. Aber was kann die FDP dafür? mehr

03.05.2018, 17:42 Uhr

Das Problem ist nicht das Kreuz sondern die Gleichgültigkeit gegenüber der eigenen Kultur und auch der Religion in der sie eingebettet war. Darüber können auch die zahlreichen Artefakte vergangener Zeiten nicht hinwegtäuschen. Sie [...] mehr

23.03.2018, 10:01 Uhr

Die Regierungen sind informiert SPON-Leser wissen es natürlich besser. Klar, jeder kann auch Polonium herstellen. Wie konnte man überhaupt nur auf die Idee kommen, dass es aus Russland stamme? Und Novitschok kann jeder daheim am [...] mehr

15.03.2018, 21:15 Uhr

Wie der Dichter schon sagte vox populi, vox Rindvieh. Gegen gefühlte Wahrheiten kommt keine Statistik an und mag sie noch so richtig sein. Fakten interessieren einfach nicht. Ressentiments speist sich ja gerade nicht aus [...] mehr

08.03.2018, 19:57 Uhr

ich weine Gabriel keine Träne nach den wachsweichen Kurs den er und sein Vorgänger Steinmeier gegenüber Russland nach der Krimannexion fuhren, war einfach nur peinlich. mehr

23.02.2018, 10:35 Uhr

Guter Artikel aber die Ursachen der sich anbahnenden Krise (manche sprechen allerdings von einem nicht enden wollenden Boom) sind heute schon bekannt. Baulandverknappung auf der einen Seite, städtebauliche [...] mehr

23.02.2018, 10:18 Uhr

Schön zu anzuschauen und zu sehen dass es auch ohne Doping geht. Möge der Erfolg von Zagitova Vorbildcharakter haben. mehr

17.12.2017, 10:22 Uhr

Gute Zusammenfassung des Status Quo Aber man sollte sich nicht täuschen. Auch wenn die Sache gründlich schief geht, werden die Brexiteers immer noch die anderen für ihr Schicksal verantwortlich machen, die ihnen den gewünschten [...] mehr

04.12.2017, 16:50 Uhr

Wollte Siemens die Sparte verkaufen müsste die Firma für den Käufer noch etliches oben drauf legen, denn eine Firma, die keinen Gewinn macht ist halt nun einmal nichts wert. Was Augstein verlangt ist die Heizer weiterhin zu [...] mehr

02.12.2017, 16:35 Uhr

Trump bietet das denkbar schlechteste Bild für gutes Management Für gutes Management gilt: Erfolge sind Erfolge des Teams. Für Misserfolge ist der Chef verantwortlich. Bei Trump ist es umgekehrt. Klappt etwas nimmt er den Erfolg für sich alleine in Anspruch. [...] mehr

02.12.2017, 16:24 Uhr

Wer mehr Europa will, muss weniger Europa wagen Wenn Europa eines nicht braucht, dann europaweit einheitliche Steuersätze. Warum sollten die Einkommen in Rumänien so hoch wie in Rumänien besteuert werden? Warum Unternehmen in Deutschland so viel [...] mehr

30.11.2017, 14:39 Uhr

Blockchains werden wohl die Zukunft des Zahlungsverkehrs sein aber ob Bitcoins dafür unbedingt geeignet sind? Ein Grund für die Popularität von Bitcoins sind bestimmte Zahlungsvorgänge. Da dürfte es gar nicht so sehr um Drogen u.ä. gehen, sondern - wie in [...] mehr

23.11.2017, 14:09 Uhr

Selbstverständlich wird es Widerstand geben. Wir sind in Deutschland Es werden Gefahren beschworen werden von denen wir heute noch nicht einmal etwas ahnen. Deutsche mögen keine Risiken und eine Batterie dieser Größe birgt die Gefahr, dass Aliens mit ihren Raumschiffen [...] mehr

22.11.2017, 23:32 Uhr

Ziemlich larmoyant dieser Artikel Die wesentliche Errungenschaft des Westens ist der liberale Rechtsstaat, das Recht sein Leben ohne staatliche Vorgaben führen zu dürfen, ohne einen Platz in der Gesellschaft zugewiesen bekommen, aus [...] mehr

13.11.2017, 16:59 Uhr

Einfach mal die Statistiken zu Gemüte führen 10% der deutschen Exporte gehen nach GB, aber 50% der britischen Exporte in die EU. Jetzt überlegen Sie mal wer sich hier ins Bein schießt. mehr

13.11.2017, 16:56 Uhr

Sie unterschätzen die Anzahl der Arbeitsplätze die auch in GB an der Automobilindustrie hängen. Es handelt sich hierbei um ca. 700.000. Wenig ist anders. Erweiterungsinvestitionen der Hersteller erfolgen halt nun in der EU und nicht mehr in [...] mehr

Seite 1 von 23