Benutzerprofil

lupenrein

Registriert seit: 09.02.2008
Beiträge: 6589
   

29.03.2015, 16:30 Uhr Thema: Drohende Staatspleite: Griechenland bittet Russland um Hilfe ....................... Die EU hat ein Problem. Die EU aber hat ein noch viel grössere Probleme. Problem Nr. 1 ist Griechenland Problem Nr 2 ist die Schulden- bzw. Bankenkrise innerhalb der EU Problem Nr. 3 [...] mehr

28.03.2015, 18:25 Uhr Thema: Russischer Oligarch über Ex-RWE-Chef: "Es war Verrat" .................... Die Finanzkrise kam ja im Grunde auch durch 'Verrat' bzw Betrug zutande, obwohl wir im Westen doch auch in sog. Rechtstaaten leben. Die Finanzmafia schert sich eben nicht um Recht oder Unrecht. [...] mehr

28.03.2015, 09:58 Uhr Thema: Griechenland: Tsipras droht mit Einstellung des Schuldendienstes ............... Was als Rettung Griechenlands verkauft wird, ist in Wahrheit die Rettung von Juncker, Merkel und Genossen. Diese verstehen unter 'EU' zunächst sich selbst. Cameron hat dieses Manöver erkannt und [...] mehr

27.03.2015, 17:18 Uhr Thema: Klimaabgabe für Kohlekraftwerke: CDU-Ministerpräsidenten machen Front gegen Gabriel ............................ Der Strompreis selbst ist gar nicht so hoch, könnte natürlich günstiger sein. Aber die tatsächliche Belastung dieses Preises mit sage und schreibe insgesamt 72 % ist nicht zu vertreten. Dieses [...] mehr

27.03.2015, 16:57 Uhr Thema: Klimaabgabe für Kohlekraftwerke: CDU-Ministerpräsidenten machen Front gegen Gabriel ................... Die ganze Welt, vor allem jene Staaten, die immer noch voll auf Atomkraft setzen und weiter neue Karftawerke bauen, lacht über die Deutschen. Sie haben Respekt vor dem Mut, den die Deutschen mit [...] mehr

27.03.2015, 16:11 Uhr Thema: Offener Brief an die Kanzlerin: Liebe Frau Merkel... Frau Merkel Sie scheinen sich nicht für die Meinung der inzwischen enttäuschten EU-Bevölkerung zu interessieren. Die Bürger der EU erleben nur noch die EU- und Finanzkrise der EU. Es gibt in der EU schon [...] mehr

27.03.2015, 11:53 Uhr Thema: Krieg im Jemen: USA und Großbritannien unterstützen Saudi-Arabiens Intervention --------------------- Die USA sind definitiv die ausgeweisenen Agressoren auf dieser Welt. Es gibt keine Gegend auf dieser Erde, wo sie nich ihre militärischen Stützpunkte eingerichtet hätten. Es sollen an die 900 (!) [...] mehr

26.03.2015, 16:38 Uhr Thema: Krieg im Jemen: USA und Großbritannien unterstützen Saudi-Arabiens Intervention Was hat der Weltsicherheitsrat nicht alles schon abgelehnt ? In diesem Sicherheitsrat ist Jeder gegen Jeden. Was also ist von diesem Sicherheitsrat zu erwarten ? Immer wenn ein Beschluss der [...] mehr

26.03.2015, 15:53 Uhr Thema: Krieg im Jemen: USA und Großbritannien unterstützen Saudi-Arabiens Intervention Wenn man sicher gehen will, dass sich benachbarte Völker bzw. Staaten gegenseitig vernichten, muss man nur alle gleichzeitig hochrüsten. Genau das passiert seit Jahrzehnten mit größtem Erfolg auch [...] mehr

26.03.2015, 15:41 Uhr Thema: Handelsabkommen mit den USA: Was schief läuft bei TTIP ................. Erst war die Globalisierung. Als Folgedavon nahm die Zahl der Reichen dramatisch zu, aber ebenso auch die Zahl der Armen. Also Umverteilung von unten nach oben. Mit TTIP wird diese Schere noch [...] mehr

26.03.2015, 14:59 Uhr Thema: Co-Pilot steuerte die Unglücksmaschine in den letzten Minuten Theoretisch kommt immer noch auch eine technische Ursache für den Absturz in Frage. Wenn diese ausscheidet, ergibt sich die Frage nach einer persönlichen Motivation. Dann aber kann nichts (!) [...] mehr

26.03.2015, 09:22 Uhr Thema: In eigener Sache: Guter Journalismus macht keine Kompromisse Im 'Verlauf' meines Browsers steht SPON an erster Stelle. Das dürfte mein Vertrauen in die Arbeit der Redaktion beweisen. SPON ist für mich die Informationsquelle Nummer 1. mehr

25.03.2015, 17:03 Uhr Thema: Report: McKinsey sieht bis zu 40 Prozent der Jobs in Bayern in Gefahr ................. Warum kaufen die 'Heuschrecken' auch in Bayern so gerne ausgerechnet Unternehmen aus der 'alten , klassischen ' Industrie auf ? Auch Mc Kinsey macht in (Wirtschafts-) Politik mehr

25.03.2015, 16:57 Uhr Thema: Report: McKinsey sieht bis zu 40 Prozent der Jobs in Bayern in Gefahr .......... Wer die Studie dieser Unternehmensberatung beurteilen will, sollte zunächst nach dem Auftraggeber dieser Studie fragen. Auch Unternehmensberatung ist immer ein Geschäftsmodell, das von 'Beratung' [...] mehr

24.03.2015, 14:00 Uhr Thema: Finanzkrise: Tsipras lädt Merkel nach Griechenland ein wie oft schon haben die Griechen versprochen eine Liste mit den geplanten Reformen vorzulegen. Heute höre ich im Radio (BR 6), dass Tsipras bis zum nächsten Montag 'eine neue Liste' vorlegen will. Das hätte er [...] mehr

24.03.2015, 11:26 Uhr Thema: Finanzkrise: Tsipras lädt Merkel nach Griechenland ein Merkel bietet den europäischen Steuerzahlern wieder einmal ein Schmierentheater als 'Politik' an. Längst ist entschieden, dass Griechenland - besser gesagt die Banken - weiter Geld aus den Taschen der [...] mehr

23.03.2015, 16:19 Uhr Thema: Windows 10: Wie soll der Nachfolger des Internet Explorer heißen? Lt.Wikipedia ist Windows 10 nach Update aus W7/8 für ein Jahr kostenlos. mehr

22.03.2015, 15:56 Uhr Thema: Minister in der Kritik: Korruptionsskandal erschüttert Griechenland Ich verstehe die ganze Aufregung nicht. Es handelt sich doch nur um ganz alltägliche Vorgänge, wie sie in der Politik, hinauf bis in die höchsten Stellen, wo nur noch Lug und Trug herrschen. So [...] mehr

22.03.2015, 12:03 Uhr Thema: Obamas Medienschelte: "Alles ist der Weltuntergang" ................... Die Medien sind nicht nur Instrumente der Politiker oder von Interessenverbänden, sondern sie versuchen sich oft auch selbst in 'Politik'. Medien wollen aber auch Geld von Lesern und Zuschauern. [...] mehr

22.03.2015, 10:47 Uhr Thema: Griechenland-Krise: SPD verliert die Geduld mit Tsipras ......................... Zur Demokratie gehört auch, dass die Bürger und Steuerzahler von den Regierenden ehrlich aufgeklärt werden. Das aber ist in der EU nicht der Fall. Obwohl die Entscheidungen für eine weitere [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0