Benutzerprofil

friedrichii

Registriert seit: 12.02.2008
Beiträge: 3308
   

29.05.2016, 16:58 Uhr Thema: SPD-Chef: Gabriel wirft AfD Feigheit vor Steuerhinterziehung und Zuwandererkosten Gabriel hat wieder mal vergessen, dass er Wirtschaftsminister ist. Von daher ist es seine und des Finanzministers Aufgabe, die Steuerhinterziehung anzugehen, die ja schon lange bekannt ist. Neu [...] mehr

18.05.2016, 13:46 Uhr Thema: Philippinen: Rebellen bieten Friedensgespräche an Googeln Sie doch mal "ARMM". Das ist ein aus Volksabstimmungen hervorgegangenes separates moslemisches Gebiet. Derzeit wird noch eine Erweiterung verhandelt, von den Moslems [...] mehr

15.05.2016, 02:16 Uhr Thema: Kulturkampf: Deutschlands religiöse Obsession Allmählich werden die irrsinnigsten Gründe dafür angeführt, um Gegner einer politischen Gewaltreligion zu diffamieren. Ich brauche weder "ekstatische Hingabe" noch "religiöse [...] mehr

14.05.2016, 01:32 Uhr Thema: Sichere Herkunftsstaaten: Eine Liste ohne Sinn Was hat denn ein Einwanderungsgesetz mit Asyl zu tun? Und wieso muss ein Asylsuchender seine politische Verfolgung nicht beweisen ? mehr

12.05.2016, 02:01 Uhr Thema: Berliner Kreis: CDU-Konservative prangern Merkels "Linksdrift" an Menschen müssen der politischen Führung vertrauen? Nicht streiten? Da gab es doch gerade so einen grossen Parteitag, wo dieses Vertrauen in die politische Führung auch oberste Pflicht war... mehr

25.04.2016, 18:16 Uhr Thema: Griechenland-Verhandlungen: "Neuwahlen würden die gesamte Eurozone destabilisieren" Die südlichen EU-Staaten wären wettbewerbsfähig mit Deutschland (die nördlichen sind es ja schon). Das würde aber bedeuten, dass Deutschland in der übrigen Welt nicht mehr wettbewerbsfähig [...] mehr

25.04.2016, 18:05 Uhr Thema: Pressefreiheit: Türkei verweigert wieder ausländischem Reporter die Einreise Na, dann könnt ihr ja auch aus der Zollunion ausscheiden und auf die sonstigen Unterstützungszahlungen zur Vorbereitung auf die EU verzichten. mehr

25.04.2016, 18:03 Uhr Thema: Pressefreiheit: Türkei verweigert wieder ausländischem Reporter die Einreise Lustig, was die Türken immer von "internationalem Recht" faseln. Frage: Was ist das? Welches Parlament hat dieses "internationale Recht" geschaffen? Oder meinten Sie [...] mehr

25.04.2016, 17:54 Uhr Thema: Pressefreiheit: Türkei verweigert wieder ausländischem Reporter die Einreise Hm, ist die Türkei schon im Privatbesitz von Erdogan? Ging aber schnell.... mehr

21.04.2016, 01:42 Uhr Thema: Urteil zum BKA-Gesetz: Beamte murren über Verfassungsgericht Ja, ich wäre auch dafür, die Polizei wieder mit Pferden oder für die Autobahn mit Fahrrädern auszurüsten. Es hat sich ja gezeigt, dass sie mit moderneren Mitteln nicht umgehen kann. Weshalb dann [...] mehr

20.04.2016, 00:58 Uhr Thema: AfD gegen Islam: Partei sucht Problem Nur seltsam, dass dann immer noch so viele Iraner aus religiösen Gründen flüchten... mehr

20.04.2016, 00:40 Uhr Thema: AfD gegen Islam: Partei sucht Problem Ja glauben Sie denn ernsthaft, so etwas würde in der Presse gross gebracht? mehr

26.03.2016, 01:20 Uhr Thema: Strafrecht: Bundesjustizminister will zwingende lebenslange Haft für Mord abschaffen Haben Sie in letzter Zeit mal irgendwo etwas davon gehört, dass bei irgendeiner Straftat schon beim ersten mal die Höchststrafe verhängt wurde, wenn überhaupt? Wie oft muss ein Täter also wegen [...] mehr

10.03.2016, 01:07 Uhr Thema: Visa-Erleichterung und EU-Beitritt: CSU beklagt "Katz und Maus"-Spiel der Türkei Türken können aus Deutschland aufgrund des Assoziierungsabkommens kaum noch abgeschoben werden. Eine Visafreiheit wird sich daher wie eine Niederlassungsfreiheit auswirken. Wer bleiben will, [...] mehr

07.03.2016, 17:59 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: Türkei will von EU offenbar drei Milliarden Euro mehr Das mit der stärkeren Position würde sich leicht ändern lassen. Es gibt nämlich bereits zwei Rücknahmeabkommen mit der Türkei. Ein nationales zwischen Griechenland und Türkei, ca. zehn Jahre [...] mehr

04.03.2016, 21:59 Uhr Thema: Türkei stellt Zeitung "Zaman" unter Aufsicht: "Das ist ihre Art, sich zu rächen" Den "Diktator" gäbe es auch mit einer EU-Mitgliedschaft der Türkei. Nur wäre sein Erpressungspotential noch wesentlich höher. Ich verstehe ohnehin nicht, warum ihn die EU nicht in [...] mehr

04.03.2016, 21:54 Uhr Thema: Türkei stellt Zeitung "Zaman" unter Aufsicht: "Das ist ihre Art, sich zu rächen" Da muss ich Ihnen recht geben. Aber die EU hat ja noch Beifall geklatscht, als Erdogan damals die Militärführung in einem Riesenschaprozess hat verurteilen lassen. mehr

29.02.2016, 15:44 Uhr Thema: Rechtsruck in Deutschland: Welches Volk? Mit seinen Thesen würde Augstein wohl in den meisten Ländern dieser Erde grössten Widerspruch ernten. Er kann dies ja mal z.B. bei den Kurden probieren. Er negiert da mal so ganz nebenbei nahezu [...] mehr

27.02.2016, 01:56 Uhr Thema: Länderbericht: EU-Kommission fordert mehr Investitionen in Deutschland Eine etwas seltsame Frage. Sie fragen ja selbst, wer die Schulden zurückzahlen soll. Nun, zurückzahlen kann bekanntlich nur jemand, der etwas hat. Die überwiegende Mehrheit der Flüchtlinge [...] mehr

26.02.2016, 16:51 Uhr Thema: Athens Empörung über Asylpolitik: "Österreichs Vorgehen ist feindselig" Es gibt zwei Abkommen mit der Türkei über die Rücknahme von Flüchtlingen. Ein nationales zwischen Griechenlamd und Türkei, ca. 10 Jahre alt und eines zwischen EU und Türkei. Soll vor etwa zwei [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0