Benutzerprofil

friedrichii

Registriert seit: 12.02.2008
Beiträge: 3387
Seite 1 von 170
16.07.2017, 00:58 Uhr

Sagt wer? In Bielefeld wundert sich heute noch ein örtlicher Journalist über diverse rechte Straftaten, die diese Stiftung dort zählte - und die er einfach nicht finden konnte. mehr

15.07.2017, 14:29 Uhr

Haben Sie schon mal was von Föderalismus gehört? Offenbar nicht. Sie sollten sich einmal mehr mit der föderalistischen Aufgabenteilung in Deutschland beschäftigen. mehr

15.07.2017, 14:25 Uhr

Allein schon die Fernsehbilder belegen das Gegenteil von dem, was sie sagen und machen deutlich, wer hier lügt. mehr

09.07.2017, 15:52 Uhr

Tja, dummerweise hat sich der "aufgeflogene Provocateur" offenbart und ist sehr froh darüber, dass ihm von dem Zivilpolizisten geholfen wurde. Kann man auch auf einem Video gut sehen... [...] mehr

09.07.2017, 15:03 Uhr

Es würde schon mal ausreichen, diesen "Antifa-Gruppen" die staatlichen finanziellen Mittel zu streichen. mehr

09.07.2017, 14:59 Uhr

Also genau wie bei den Linken ? Aber irgendwie fällt mir in den letzten Jahren kein vergleichbarer Spontanausbruch von Gewalt seitens Rechter ein. Helfen Sie mir doch bitte... mehr

05.07.2017, 01:57 Uhr

Na ja Na gut, dann hat also das Verfassungsgericht, und zwar beide Senate, in seinen letzten Urteilen geirrt. Warum fällt dieses Gericht auch Urteile, die nicht einer bestimmten Meinung entsprechen. mehr

04.07.2017, 00:46 Uhr

Geht es nicht noch etwas drastischer, Meinungen zu diffamieren, die von Ihrer abweichen ? mehr

04.07.2017, 00:43 Uhr

Warum? Ist das Kindeswohl, nach dem sich bisher allein das Adoptivrecht richtete, kein rationales Argument ? mehr

27.06.2017, 21:36 Uhr

Die haben eben einen kühlen Kopf in Norwegen. mehr

27.06.2017, 21:35 Uhr

Danke, wenn einige "Erkenntnisse" aus diesem "wissenschaftlichen" Bereich naturwissenschaftlich richtig wären, würde es wohl keine Menschen geben. U.a. ohne Evolution ist das [...] mehr

27.05.2017, 00:15 Uhr

Schon die Überschrift ist falsch Erdogan stimmte zu, daß es sich bei allen Flügen von Nato-Staaten nach Konya um Flüge der Nato handelt, also auch bei deutschen Flügen. Er betrachtet die Abgeordneten praktisch als Vertreter der Nato [...] mehr

26.05.2017, 16:30 Uhr

OK, dann ziehen die deutschen Soldaten eben aus Sincirlik und Konya ab. Dann gibt es eben keine Aufklärungsflüge und auch keine AWACS-Überwachung mehr. Möglicherweise ist das ja das Ziel [...] mehr

26.05.2017, 16:22 Uhr

Wo geht was? Es wurde lediglich für Besuche bei den AWACS in Konya eine andere Bezeichnung gefunden. Incirlik ist weiter auf der türkischen Verbotsliste. Sofort beides stoppen, sowohl Incirlik [...] mehr

26.05.2017, 01:55 Uhr

Die Kirchen sollten sich einfach an die Worte Jesu halten: a) Mein Reich ist nicht von dieser Welt b) Gebet Gott, was Gottes ist, und dem Kaiser, was des Kaisers ist. Damit ist eine Einmischung [...] mehr

26.05.2017, 01:40 Uhr

Wer hat Waffen an die PKK geliefert? Der Völkermord an den Armeniern sollte endlich eingestanden werden - dann wäre dieses Problem vom Tisch. Und Zypern? Wie wäre es damit, die [...] mehr

26.05.2017, 01:30 Uhr

Schauen Sie doch mal auf die Landkarte. Abgesehen davon wird Erdogan mit Putin sehr schnell Probleme bekommen, wenn er seine Ideen zur Vereinigung der Turkvölker weiter führen will, mehr

26.05.2017, 01:25 Uhr

Was meinen Sie mit proeuropäisch? Das war ein Grossteil der Türken - ganz einfach, weil sie davon wirtschaftliche Vorteile haben wollten. Dazu gehörte auch ein grosser Teil der Erdogan-Wähler [...] mehr

26.05.2017, 01:08 Uhr

Sie haben recht. Dass gleiche Spielchen hat Erdogan ja schon bei der Aufnahme der Beitrittsverhandlungen mit einer Absichtserklärung zur Erfüllung des Ankara-Protokolls gemacht - eine der [...] mehr

26.05.2017, 00:58 Uhr

Diese Besinnungspause wäre unbedingt notwendig und möglicherweise auch die letzte Möglichkeit, eine totale islamische Diktatur in der Türkei zu verhindern. Erdogan wird ja nur gewählt, weil er [...] mehr

Seite 1 von 170