Benutzerprofil

molkeboy

Registriert seit: 11.04.2016
Beiträge: 57
Seite 1 von 3
04.10.2018, 07:26 Uhr

@biesi61 Wer ist denn DAS russischen Volk? Ihr Kommentar ist entlarvend und legt eine völkische Sichtweise frei die nicht richtig sein kann. So etwas driftet immer in das Surreale ab. Marke "DER [...] mehr

28.07.2018, 09:03 Uhr

@nickleby#1 Ihr Beitrag ist Polemik pur und steht dann in der Linie von Herrn Dobrindt. Frau Roth zu unterstellen ihr seien 'die' Deutschen egal, wird Ihrer Haltung nicht gerecht und zeigt wie wenig sich Menschen [...] mehr

18.07.2018, 15:49 Uhr

Penderlerschicksal Als Pendler auf der Strecke Duisburg- Köln kann ich ihnen sagen, dass der Verkehrsinfarkt schon lange Realität ist. Ich verbringe täglich mindestens 3 Stunden im PKW (66 km je Strecke). An Freitagen [...] mehr

08.07.2018, 17:19 Uhr

@Meimic29 Wie oft man eine Grenze überquert. In meinem Beruf, als Mitarbeiter eine Reederei mit dem PKW etwa 2-3 Mal in der Woche. Permanente Wartezeiten würden unseren Betrieb lahmlegen. Die zeitweisen [...] mehr

16.04.2018, 14:40 Uhr

Iphone X-Klon? Es mag ja sein, dass alle Smartphones mehr oder weniger ähnlich aussehen. Das liegt ja nun in der Natur der Sache. Allerdings finde ich es albern, dass Huawei Geräte immer wieder einer Zwangshandlung [...] mehr

19.03.2018, 09:14 Uhr

Gesundes Halbwissen Vielen Beiträgen merkt man an, dass Sie mit viel guten Willen aber wenig fundierten Wissen enstanden sind. So die Schreiber nicht gerade im fernen Russland sitzen. Zunächst einmal sind dem Westen, [...] mehr

30.12.2017, 12:10 Uhr

Logistik 1.Semester Aha, Sie wollen also den Bedarf an Rohöl und dessen Destillaten über den Landweg und auschließlich per LKW Transport abdecken? Einfache Antwort: Das geht nicht. Was meinen Sie weshalb Raffinerien [...] mehr

30.12.2017, 12:06 Uhr

Irgendwo in der Mitte. Ich glaube die Warheit liegt in der Mitte. Sobald irgendwo auch nur das Wort Russland zu erahnen ist, werden die Kommentarspalten von seinen Trollen aus den russischen Agenturen geflutet. [...] mehr

30.12.2017, 10:38 Uhr

Ich könnte mich kaputtlachen tun... ...wenn ich mir die Kommentare s.g. adulter Leser durchlese. Nichts genause weiß man nicht, aber jeder schreibt in einer tiefen Sehnsucht seine kleines Weltbild bestätigt zu sehen. [...]Trump der [...] mehr

06.12.2017, 09:19 Uhr

@gesell7890 Ich zitiere Sie: "Eine Partei, die sich zur Wahl stellt, Stimmen einsammelt, und dann die Stimmen wegschmeißt, muß nicht überleben. Wer Wählerwillen mit Füßen tritt, hat weder Verantwortung noch [...] mehr

03.11.2017, 07:08 Uhr

Alter Wein in neuen Schläuchen. Viele der im Artikel gepriesenen Funktionen sind bei anderen Herstellern auch zu haben. Bemerkenswert find ich, dass ein Smartphone für satte 1319 Euro nicht mit einem Schnelladenetzteil ausgeliefert [...] mehr

31.10.2017, 20:11 Uhr

Hafenstaatenkontrolle P.S.: Auf parismou.org kann die Historie der Hafenstaatenkontrollen einsehen. Die letzte s.g. expanded Inspektion wurde mit 0 "Deficiencies" in Rotterdam absolviert. Die Seemannschaft an [...] mehr

31.10.2017, 19:42 Uhr

Fachkenntnisse... ...gehören anscheinend nicht zu den Stärken des Umweltministers. Das Schiff hat im übrigen natürlich eine ausreichend qualifizierte Besatzung. Anders könnte es weltweit keine Hafenstaatliche Kontrolle [...] mehr

10.10.2017, 08:22 Uhr

@jume93 Woran erkennen Sie bitte schön einen Flüchtling in Arbeitskleidung? Wenn es Wetten dass... noch gäbe, sollten Sie es dort glatt versuchen. Es gab da ja auch mal diesen "Buntstiftschnüffler". mehr

18.08.2017, 15:13 Uhr

HSV Plus Interessant ist doch eigentlich, dass die Ausgliederung der Profiabteilung durch "HSV Plus" absolut nichts gebracht hat. Außer, dass sich einige Traditionalisten unter den Fans abgewendet [...] mehr

17.08.2017, 07:38 Uhr

@qualidax Sie verfügen über den typischen und durchschaubaren Diskussions-nicht-ansatz aller Rechten. Als Einleitung den Zitierten zunächst das grundätzliche Recht, aus fachlichen oder moralischen Gründen, zur [...] mehr

12.05.2017, 13:01 Uhr

Schönes Kyiv Kiew ist für mich eine der schönsten europäischen Hauptstädte. Mein Frau ist aus Kiew und wir haben dort wundervolle Stunden verlebt. Besonders schön ist das Viertel Podil. Dort kann man in der [...] mehr

28.04.2017, 14:31 Uhr

Der Beweis wird hier angetreten... ...wie im Kommentar 3 geschrieben steht. Die Schmutzlawine rollt hier schon durchs Feld, ala "Es gibt keinen seriösen Journalismus mehr". "Der Ami ist doch mindestens noch schlimmer [...] mehr

07.03.2017, 16:10 Uhr

Malmö... ...ich kann dem Widersprechen. Ich bin beruflich beinahe monatlich dort. Letzte Woche war es dort schön und entspannt. Wie immer. mehr

05.03.2017, 06:37 Uhr

Ukraine? Da sin dem Autoren aber die Pro-Russischen Pferde durchgegangen. Bei allen Reformfehlern, die die Regierung in Kyiv macht. Die Ukraine dürfte eines der wenigen antizyklischen Länder sein, wo die [...] mehr

Seite 1 von 3