Benutzerprofil

fottesfott

Registriert seit: 11.04.2016
Beiträge: 706
Seite 1 von 36
23.09.2018, 18:21 Uhr

Wenn das so eintritt hat Nahles noch maximal 2 Wochen als SPD-Vorsitzende und die sogenannte Groko noch maximal 3 Wochen. Haben die denn alle den Knall nicht gehört? Kompletter Verlust der Bodenhaftung und im Falle der [...] mehr

21.09.2018, 17:16 Uhr

Arme SPD Jetzt muss sich die SPD-Vorsitzende aus Angst vor den eigenen Genossen hinter der Bundeskanzlerin und dem CSU-Vorsitzenden verstecken und ducken, und die beiden gewähren es ihr - aus Mitleid. Das [...] mehr

20.09.2018, 18:05 Uhr

Ich hätte da eine weitaus bessere Idee, Herr Spahn Rückführung aller privaten Kliniken und Pflegeheime in die öffentliche Hand und Bezahlung der Angestellten bei großzügiger Eingruppierung nach BAT inklusive aller Zulagen, Arbeitszeitregelungen und [...] mehr

19.09.2018, 17:15 Uhr

Schön auf den Punkt gebracht, da ist kein Wort falsch, keines zu viel und keines zu wenig. Was mich allerdings umtreibt: wird das Peter-Prinzip jetzt in Hans-Georg-Prinzip oder in Horst-Prinzip umbenannt? Aufstieg über die [...] mehr

18.09.2018, 18:57 Uhr

Passt. So geht deutsche Politik und höhere Bürokratie heute. Seehofer wird spätestens 2 Wochen nach der Bayern-Wahl zurücktreten (zurückgetreten werden), sein Amtsnachfolger als Innenminister wird einen [...] mehr

17.09.2018, 18:44 Uhr

Die EU an einem 31.12. um 23.59 h auflösen und mit den Willigen am 01.01. um 0.01 h als EU 2.0 unter Vermeidung der Fehler der ersten (Einstimmigkeitsprinzip, fehlende demokratische Legitimation, teilweise Personenfreizügigkeit...) wieder neu [...] mehr

16.09.2018, 17:57 Uhr

Auf die Gefahr hin zu provozieren Nach der Wiedervereinigung sind viele DDR-Betriebe und -Bürger von Treuhand und schmierigen Wessis über den Tisch gezogen worden. Aber in den 38 Jahren seither sind viele "Ossis" sowohl in [...] mehr

14.09.2018, 19:57 Uhr

So lange die Türkei... ... die Bestechungsgelder in türkischen Lira bezahlt kann eigentlich nicht viel passieren... mehr

12.09.2018, 19:05 Uhr

Kann eigentlich... ...eine CSU-geführte Landesregierung den bayrischen Verfassungsschutz anweisen, die eigene Partei zu überwachen?? Fragen über Fragen... mehr

11.09.2018, 18:09 Uhr

Macht Sinn das Netz losgelöst von kurzfristigen Gewinninteressen als Teil der Daseinsvorsorge in öffentlicher Hand (ohne public-private partnership), der Betrieb nach transparenten Ausschreibungen und später [...] mehr

10.09.2018, 18:54 Uhr

Gewaltenteilung Legislative - Judikative - Exekutive. Der Verfassungsschutz ist Bestandteil der Exekutive und soll den Regierenden möglichst lautlos die Informationen liefern die sie benötigen, um halbwegs sinnvolle [...] mehr

09.09.2018, 18:59 Uhr

Ich glaube eher, die deutsche Zukunft wird am Hindukusch, äähhh in Syrien entschieden. Das geht so: Assad wird dank Putin und Iran die vollständige Kontrolle zurückerlangen. Daraufhin wird die EU eine [...] mehr

08.09.2018, 08:55 Uhr

Wenn der Chef einer Bundesbehörde nicht zwischen seinen politischen Wünschen und Überzeugungen einerseits und seinen Amtspflichten andererseits unterscheiden kann, dann muss man ihn entlassen. Und wenn sein Dienstvorgesetzter das [...] mehr

06.09.2018, 18:58 Uhr

Die CSU hat doch ganz andere Probleme. Sie brauchen bis zum 14. Oktober eine mathematisch belastbare Theorie, warum 35 von 100 die absolute Mehrheit sind. Stattdessen immer dieselbe, schon 1.000 mal gehörte Leier. Seehofer hat nur noch [...] mehr

05.09.2018, 19:01 Uhr

Der EU-Kommissionspräsident ist ein besserer Frühstücksdirektor und hat überschaubaren politischen Einfluss. Sollte es zur Abschaffung der Sommerzeit kommen, dann wird diese als Hauptleistung der EU-Kommission der letzten 4 [...] mehr

03.09.2018, 19:11 Uhr

Nein! Geschmacklos war es , wie die inzwischen Gott sei Dank erkennbar vereinigte Rechte (Endlich darf man zu AfD´lern straflos "Nazi" sagen) den ermordeten Bürger gegen den Willen seiner [...] mehr

31.08.2018, 19:46 Uhr

Vermutlich werden solche Fälle bald häufiger vorkommen. Da sollte es auch klare Regularien der DFL geben. Im konkreten Fall: Spielwertung 0:2 für den HSV. Die können ja nichts für die Nazi-Dichte in Sachsen und fehlende Staatsgewalt. mehr

31.08.2018, 17:22 Uhr

Mag ja sein, dass ...es nicht nur die hellsten Kerzen auf der Torte sind, die ein CSU-Parteibuch ihr eigen nennen. Aber dass das "Familiengeld" für Hartz IV -Empfänger nicht als Zusatzleistung ausgezahlt [...] mehr

28.08.2018, 17:14 Uhr

Ich glaube, alles ist ganz anders! Trump ist so eine Art "white hat hacker", ein Test für das Gesamtsystem USA samt Verfassung, Legislative, Judikative und Exekutive. Wenn das Land DEN 4 Jahre ohne bleibende Schäden [...] mehr

25.08.2018, 17:48 Uhr

Wenn"Planungssicherheit" bedeutet, ...dass man mit Sicherheit vorher wissen will, dass die Kohle weg ist, dann hat ja alles super funktioniert. Es muss doch irgendwo Gesetze und Verwaltungsvorschriften geben die regeln, dass der [...] mehr

Seite 1 von 36