Benutzerprofil

Räuber Hotzenplotz

Registriert seit: 12.04.2016
Beiträge: 327
Seite 1 von 17
16.03.2017, 12:01 Uhr

Aber das ist doch gut für die ...denn LV, Rentenfonds o.ä. legen bevorzugt in Staatsanleihen an und da wurde doch auch hier in SPON immer massenhaft rumgejault, wie arm die Sparer mit den Minizinsen dran sind, oder etwas [...] mehr

16.03.2017, 11:57 Uhr

Stimmt, aber auch bei UN & Co muß mal jemand... ...mit einem groben Rechen durch das Budget gehen - ohne Fakten zu kennen, kann man wohl trotzdem davon ausgehen, daß auch dort hunderte von Millionen versickern und verballert werden, ohne daß es [...] mehr

16.03.2017, 10:54 Uhr

Eines hat DTs Ansatz ja... ...wenngleich er natürlich komplett über das wünschenswerte Ziel hinausschießt: nämlich alle xx Jahre mal SÄMTLICHE Staatsausgaben auf den Prüfstand zu stellen. Den Politikern fallen immer nur neue [...] mehr

15.03.2017, 07:10 Uhr

Warum droht dem Land eine schwere Krise??? Mitnichten...die Krise ist schon da, weil das Land durch und durch korrupt ist...jeder eingelochte Bestecher ist ein guter Bestecher - von daher: es kann nur aufwärts gehen... mehr

14.03.2017, 15:49 Uhr

Egal, da muß man mal fünfe gerade sein lassen... ...im Zweifel und der Rechtstaatlichkeit halber kann die Bundesregierung ja noch a la "ober sticht unter" dazwischen gehen, oder es eben auch besser sein lassen...Wir müssen dem wilden [...] mehr

13.03.2017, 19:00 Uhr

Das hat wohl der AR verbockt... ...man hätte sie ja eigentlich wegen kompletten Versagens fristlos feuern müssen, ohne Golden Handshake, aber vielleicht waren die Ziele schwammig und/oder lasch formuliert, so daß dies nicht ging, [...] mehr

13.03.2017, 17:16 Uhr

Und übrigens: morgen ist Weltuntergang! Mann-o-Mann...immer diese Schwarz-Szenarien-Maler und Angstmacher! Selbst wenn es den Kräsch geben sollte, sollte er lieber man darüber schwadronieren, wie man vom Kräsch profitieren kann...Nicht [...] mehr

13.03.2017, 16:24 Uhr

Umverteilung von unten nach oben??? Gut, daß die in D nicht so ist: http://www.steuerzahler-baden-wuerttemberg.de/Verteilung-der-Einkommensteuerlast/65769c76281i1p753/index.html In D wird von oben nach unten umverteilt, und zwar [...] mehr

13.03.2017, 16:13 Uhr

Ditto in Lettland, ... ...deswegen wimmelt es dort auch nur so von reichen Russen, die nun so alle einen EU-Wohnsitz haben... mehr

13.03.2017, 16:12 Uhr

Noch schlimmer, ... ...denn nur die "oberen" 10% zahlen über 55% der ESt, die "unteren" 50% ganze 5% (sic! in Worten: fünf von hundert) der ESt [...] mehr

13.03.2017, 09:54 Uhr

Natürlich braucht DT die Mutti... ...ohne unsere Bundeskanzlerin und Deutschlands Wirtschaftkraft bricht in Europa alles auseinander, bei allen Fehlern, die sich die Bundeskanzlerin im Rahmen der Flüchtlingskrise erlaubte. DT macht [...] mehr

13.03.2017, 09:42 Uhr

Mag ja sein, aber ist das nicht vollkommen egal? Dann für die Aufklärung; da hier ja alles unter Faktencheck läuft, paßt das ja auch. Aber letztendlich ist Tatort ja ein Krimi mit Unterhaltungsanspruch und kein PS-Magazin für Frickler...von [...] mehr

13.03.2017, 07:30 Uhr

Mal wieder etwas besonderes aus Bremen... ...mit Finanzen und Bildung haben sie es dort ja nicht so, aber die Tatort-Folgen sind doch i.d.R. packend und erfrischend. Herrlich gemacht, die Killermaschine, wirklich mit Liebe zum Detail. Die [...] mehr

10.03.2017, 20:20 Uhr

Durch Wiederholung wird es nicht richtiger... Welch ein Quatsch: Tusk wurde in Polen nicht abgewählt, und schon gar nicht krachend, sondern machte eine Job Rotation nach Brüssel. Den Wahlkampf danach im Herbst 2015, den Tusks Partei in der [...] mehr

10.03.2017, 19:53 Uhr

Wie der Geisterfahrer, der sich fragt, ... ...warum alle anderen falsch fahren. Mann, aufwachen...hier wurde 27:1 abgestimmt. Wenn Sie das Kungel nennen, möchte ich von Ihrer Art Demokratie nicht einmal träumen... mehr

10.03.2017, 19:30 Uhr

Vom Volk? Ja, nur leider ist das von Ihnen genannte Volk ein nicht allzu großer Haufen gebildeter und überdurchschnittlich verdienender Großstädter. Der Rest, der entweder gar nicht oder die PiS-Sekte [...] mehr

10.03.2017, 19:16 Uhr

Fake News! Welch ein Quatsch: Tusk wurde in Polen nicht abgewählt, sondern machte eine Job Rotation nach Brüssel. Den Wahlkampf danach i Herbst 2015, den Tusks Partei in der Tat verlor, führte aber nicht [...] mehr

09.03.2017, 10:45 Uhr

Stimmt, aber für die Qualmerei irrelevant... ...wirklich bedauerlich ist, daß i.d.T. hier durch Ausflaggung und andere Eigenarten der Schiffahrt auch bei vermeintlich "deutschen" Schiffen null Steuern anfallen. Das kann man [...] mehr

09.03.2017, 10:40 Uhr

Erkannt! Der Verbraucher entscheidet immer... ...denn wo keine Nachfrage, da auch kein Angebot...so einfach ist es, theoretisch jedenfalls. Nur hat man da leider die Rechnung ohne die Unvernunft, Gier und dazu oft gepaart mit Dummheit vieler [...] mehr

09.03.2017, 10:20 Uhr

Augenmaß! Da hat mal einer Augenmaß bewahrt und fünfe gerade sein lassen...natürlich ist das keine rechtskonforme Dauerlösung, aber es zeigt doch das ganze Dilemma auf... mehr

Seite 1 von 17