Benutzerprofil

Astir01

Registriert seit: 15.02.2008
Beiträge: 952
29.05.2016, 10:10 Uhr

Keinen Sieger verdient Es war ein Grottenkick. Dass keine der beteiligten Mannschaften für ihre übertriebene Fairness bekannt ist, muss nicht automatisch heißen, dass für eine solche Partie, in der es für beide Mannschaften [...] mehr

27.05.2016, 19:37 Uhr

Stimmt Und wie ärgerlich sie gucken, wenn sie merken, dass sie verarscht wurden. Herzlichen Glückwunsch zur ersten Außenlandung. Maschin sieht noch gut aus. Kratzer kann man rauspolieren. Das Finish [...] mehr

24.05.2016, 13:27 Uhr

Frau Stokowskis Text scheint auf die Frage hinauszulaufen, ob deutsche Männer nicht sich nicht besser FÜR ihre Frauen prügeln sollten, statt sie zu VERprügeln. Keins von beiden, meine ich. Statt dessen sollten Frauen [...] mehr

23.05.2016, 09:57 Uhr

Fragt man einen Drogendealer, warum er mit Rauschgift handelt, wird er möglicherweise sagen, dass er ja nur verkaufe, was nachgefragt wird und niemanden dazu zwinge das Zeug zu konsumieren. Fragt man einen Drogensüchtigen, so [...] mehr

17.05.2016, 19:07 Uhr

Man wird sich an solche Verhälnisse gewöhnen müssen. Mit dem Erscheinen der 2. Klientelpartei in den Achtzigern (Grüne) konnte das System (es regiert eine Volkspartei + eine Klientelpartei als Mehrheitsbeschaffer) erstaunlich lange stabil [...] mehr

14.05.2016, 10:04 Uhr

Donald Trump läßt grüßen Diese Liste ist sicherlich kein Qualitätsprädikat, sondern eher so zu verstehen, wie der Satz: "Er zeigte sich stets bemüht ... " im Arbeitszeugnis. Die Deklaration der Staaten Nordafrikas [...] mehr

09.05.2016, 12:59 Uhr

In der Folge, in der Sabine Schmitz mit einem Transporter versucht hatte, die Nordschleife unter 10 Minuten zu schaffen, hatte Jeremy Clarkson den Vorschlag gemacht, Richard Hammond durch sie zu ersetzen mit den [...] mehr

04.05.2016, 09:37 Uhr

Das auch. Ein anderer Teil der Illusionen, die sich Studenten noch machen, die man jedoch schon nach wenigen Wochen verliert, sind folgende: - Innovation findet nicht bei den Autobauern selbst statt. Sie [...] mehr

02.05.2016, 19:42 Uhr

Die Menschen wählen nicht immer die Partei, die ihnen nützt. Und wenn man den Spanier auf der Straße fragt, warum das so ist, warum die bekanntermaßen korrupten Politiker der PP immer wiedergewählt werden, erhält man nicht [...] mehr

29.04.2016, 11:38 Uhr

Gleichzeitig wird hier im Forum über die Zahl der Drogendelikte, Drogentoten und die Sinnhaftigkeit der Drogenprohibition geschrieben. Obwohl ein kleiner Teil der Beiträge die Prohibition befürwortet und zur [...] mehr

18.04.2016, 18:15 Uhr

Es wird den neuen Parteien noch Leid tun, sich nicht mit den Sozialisten zusammengerauft und eine Regierung gebildet zu haben. Bei der nächsten Wahl im Sommer werden sie größtenteils wieder verschwinden. Dann nämlich wird Spanien den [...] mehr

17.04.2016, 19:14 Uhr

You can´t eat a cake and have it. Man kann für oder gegen die EU sein, aus den richtigen oder den falschen Gründen; alles hat eben seine Vor- und Nachteile. Wenn eine Mehrheit der Briten tatsächlich der Ansicht sein sollte ohne die EU [...] mehr

08.04.2016, 18:43 Uhr

Leider wahr Leider haben Sie mit Ihrer Beobachtung völlig Recht. Seit Johannes Rau war alles, was ins Schloss Bellevue einzog, entweder mit "G´schmäckle" behaftet, durch die unwürdige Kungelei schon [...] mehr

08.04.2016, 09:49 Uhr

Das ist doch eine gute Nachricht In einer bestimmten Ladenkette gibt es keine Süßigkeiten, (einer bestimmten Marke) und keine Tiefkühlkost (einer anderen Marke) mehr. Das ist doch DIE Gelegenheit auf frisches Gemüse (von einem [...] mehr

07.04.2016, 11:49 Uhr

Dranbleiben! Das Bessere ist der Feind des Guten, und es wäre doch gelacht, wenn es nicht gelänge mit einem Becher Cuba Libre, einer guten Tomatensauce und Rock´n´Roll ein Stück pappiges Weisbrot, einen Schluck [...] mehr

06.04.2016, 10:01 Uhr

Härte zeigen kann doch nur, wer selbst eine weiße Weste hat. Weder ist die besagte Anwaltskanzlei die einzige in Panama, noch ist dieses Land das einzige, das erfreulich geringe Steuern erhebt. Daraus ergibt sich in Summe, [...] mehr

30.03.2016, 20:39 Uhr

Im Schwarzwald wachsen überwiegend Nadelholzer, die für Parkett zu weich sind. Wenn man also nicht nicht auf tropische Harthölzer oder Bambus ausweicht, kommt man um Buche nicht herum. Weiterhin kann man davon ausgehen, dass [...] mehr

20.03.2016, 10:18 Uhr

Faschismus ist Grundzustand des Staatswesens Wenn Sie, Herr Diez, die Untersuchungen und Beobachtungen korrekt zusammenfassen, dann heißt das in letzter Konsequenz, dass der Faschismus der natürliche Grundzustand eines jeden Staatswesens ist. [...] mehr

17.03.2016, 10:36 Uhr

Hunde bellen, um nicht beißen zu müssen, und Politiker labern, um nicht liefern zu müssen. Es ist schon früher angedacht worden mit der CSU bundesweit anzutreten, aber das ist aus guten Gründen unterblieben. [...] mehr

13.03.2016, 20:07 Uhr

Von Amerika lernen?? Schulden abschreiben und Banken abwickeln heißt doch nicht Anderes, als dass die Schulden gestrichen werden. Die Zeche zahlen also neben den entlassenen Mitarbeitern der Banken und deren Gläubiger, [...] mehr

Kartenbeiträge: 0