Benutzerprofil

Astir01

Registriert seit: 15.02.2008
Beiträge: 839
   

02.08.2015, 18:39 Uhr Thema: Jansen zu Völler-Kritik: "Ich habe das Fußball-Geschäft nie geliebt" Die Haut zu Markte tragen Wer von seinen sportlichen Leistungen leben können möchte, muss jeden Tag Leistung am Limit bringen, und steht obendrein noch stärker in der öffentlichen Kritik als Politiker. Im Mannschaftssport [...] mehr

02.08.2015, 09:15 Uhr Thema: Angebliche Mehrheitsmeinung: Ryanair-Chef erklärt Gewerkschaften für unerwünscht Einerseits kann ich Herrn O´Leary verstehen. Ich habe keinen guten Eindruck von den Gewerkschaften gewonnen, als ich selbst noch Arbeitnehmer war, und kann mir gut vorstellen, dass der Eindruck für Arbeitgeber [...] mehr

02.08.2015, 08:56 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Wann ist die Wanne voll? Ganz so einfach ist es nicht. Selbst wenn der Zulauf gleichmäßig erfolgt, was einen näherungsweise konstanten Wasserdruck in den Leitungen voraussetzt, ist die Geschwindigkeit, mit der das Wasser aus der Badewanne abläuft, NICHT [...] mehr

30.07.2015, 17:49 Uhr Thema: Unruhe in der SPD: Die Zombie-Partei Sie machen es sich zu einfach, Herr Augstein. Ihre Sicht auf die SPD beschränkt sich leider lediglich auf Teile des politischen Aspektes. Ihr Niedergang hat aber noch einen demografischen und einen sozialen Aspekt. 1.) politisch: Es ist in [...] mehr

30.07.2015, 10:33 Uhr Thema: Rechtschreibschwäche: Negativer Hinweis darf in Abi-Zeugnis stehen Früher ist lange her Sie scheinen etwas älter zu sein als ich. Meine Rechtschreibschwäche wurde damals nicht mit Schlägen bedacht, sondern mit dem Satz: "Er ist halt ein Schlamper." beiseite gewischt. Und so [...] mehr

28.07.2015, 09:26 Uhr Thema: Lob für den Fifa-Boss: Putin schlägt Blatter für den Nobelpreis vor Ein Faschist und ehemaliger Spion schlägt einen korrupten, verlogenen, alten Sack für einen Preis vor; aber nicht für die goldene Himbeere, sondern für den Friedensnobelpreis. Was muss man eigentlich rauchen, [...] mehr

27.07.2015, 09:48 Uhr Thema: Endlich Abi: Abbiegen ins ganz neue Leben Ich wusste gar nicht, dass man in Karlsruhe auch Kunstgeschichte und Germanistik studieren kann. Ich habe die UniKATH bisher immer für eine anständige, weil technische Uniersität gehalten. mehr

26.07.2015, 18:05 Uhr Thema: Benimmregeln auf Mallorca: Die guten Sitten sind weiterhin im Eimer Soweit mir bekannt ist, wurde noch niemand GEZWUNGEN in el Arenal oder Lloret de Mar Urlaub zu machen. Andererseits haben manche Menschen (unabhängig vom Alter) eben das Bedürfnis einmal im Jahr die Sau rauszulassen. Wer [...] mehr

26.07.2015, 09:35 Uhr Thema: DFB-Gegner in der WM-Quali: Glück gehabt Was nach Korruption riecht, ist offenbar einem komplizierten, nicht für jedermann nachvollziehbaren, in Teilen widersinnigem Berechnungsmodus geschuldet, der tatsächlich jene 9 europäischen Mannschaften, die im Lostopf für die [...] mehr

24.07.2015, 11:31 Uhr Thema: Gesetzesänderung: Spanier dürfen erst mit 16 heiraten Harmonisierung in Europa Die Änderung des Gesetzes über das Mindestalter für die Eheschließung wurde in Spanien keineswegs aufgrund einer Notwendigkeit umgesetzt, sondern im Wesentlichen um er europäischen Einheitlichkeit [...] mehr

22.07.2015, 09:55 Uhr Thema: Konservative im Vergleich: Die irre Donald-Trump-Show Was ist konservativ und wo gibt es das? Die konservative Medaille hat zwei Seiten: die eine ist mit verklärendem Blick rückwärts gewandt. Sie reicht von einem allgemeinen "früher war alles besser" über "die Jugend von [...] mehr

21.07.2015, 21:58 Uhr Thema: Alkoholfahrt von Jan Ullrich: Gericht lehnt Deal zwischen Anklage und Verteidigung ab Reue und Verantwortung Wer mit einem Cocktail aus Beruhigungsmitteln und Alkohol im Blut woanders hin GEHT als auf direktem Wege in sein Bett, der handelt verantwortungslos. Verursacht er darüber hinaus noch schweren [...] mehr

21.07.2015, 11:54 Uhr Thema: Dauerleihgaben: Georg Baselitz zieht Werke aus Museen ab Sehr geehrter Herr Schulz. Ich sehe, wir sind einer Meinung. Sie beschreiben ganz trefflich meinen ersten Besuch in einem Museum mit zeitgenössischer Kunst. Es war die Staatsgallerie in Stuttgart, und ich mag vielleicht 15 [...] mehr

21.07.2015, 11:12 Uhr Thema: Umfrage unter Republikanern: Donald Trump führt im Rennen um die Präsidentschaftskand Kann sich die Weltgemeinschaft einen weiteren Bush leisten? Diese Ansicht vertrete ich für gewöhnlich auch und sie liegt dem Beitrag zugrunde, den ich gerade über die Türkei schrieb. (wenn er nicht wieder auf geheimnisvolle Weise verschwindet) Von mir [...] mehr

20.07.2015, 18:09 Uhr Thema: Zukunft der Währungsunion: Deutschland droht den Euro zu sprengen Was hat denn die Leistungsbilanz mit der Währung zu tun, in der sie quantifiziert wird. Ebenso gut könnte man behaupten, eine Strecke ginge kaputt, weil sie im Metern gemessen wird, statt in Zoll. Das so oft kolportierte Szenario [...] mehr

20.07.2015, 09:36 Uhr Thema: Wirtschafts-Nobelpreisträger Krugman: "Habe die Kompetenz der griechischen Regierung Einschätzung von Kompetenz Seit wann erwächst einer Gruppe von Menschen allein daraus Kompetenz, dass sie von einer anderen, größeren Gruppe in ein Parlament gewählt und schließlich mit der Regierung eines Landes betreut [...] mehr

18.07.2015, 12:25 Uhr Thema: Dauerleihgaben: Georg Baselitz zieht Werke aus Museen ab Kenne Sie Baselitz näher? Sie sagen es ja selbst; es ist reines Glück, und nicht die Qualität seiner Kunst, die hohe Preise erzielt. M.E. ist Baselitz ein Stümper. Malen kann er jedenfalls nicht, und die Originalität seiner [...] mehr

17.07.2015, 21:05 Uhr Thema: Rekord: 218.000 Katholiken treten aus der Kirche aus Immer noch 24 Millionen? Potzblitz! Ist es nicht erstaunlich, dass es immer noch 24 Millionen Katholiken in D gibt? Trotz der ganzen Austrittswellen seit Jahrzehnten; obwohl mehr sterben als nachwachsen; obwohl die Kirche [...] mehr

17.07.2015, 18:53 Uhr Thema: Dauerleihgaben: Georg Baselitz zieht Werke aus Museen ab Was ist Kunst ohne Publikum? Was ist ein Künstler, der nicht nach Anerkennung strebt? Wer kennt sie nicht, die philosophische Frage, ob ein fallender Baum ein Geräusch erzeugt, wenn niemand zugegen ist es zu [...] mehr

16.07.2015, 19:12 Uhr Thema: Bundeshaushalt: Deutschland verstößt noch Jahre gegen Stabilitätspakt Immer diese Mismacherei Hätte man die Schlagzeile nicht auch anders, positiver formulieren können? "Schon im Jahre 2019 wird D die Stabilitätskriterien wieder erfüllen" oder "Bis Ende 2019 werden die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0