Benutzerprofil

Pensionskassen

Registriert seit: 21.04.2016
Beiträge: 55
Seite 1 von 3
12.10.2018, 17:35 Uhr

Ist das eine Bank oder ?? Allein die Werbung von N26 zeigt die negative Seriosität einer "Bank" der ich nicht vertrauen würde. Wer es trotzdem tut ist selber schuld. mehr

23.09.2018, 15:14 Uhr

Nach Seehofer folgt vdL. Die Unfähigkeit der Regierung wird immer deutlicher. Die Lösung heißt Neuwahlen denn schlimmer kann es nicht werden. mehr

22.09.2018, 21:14 Uhr

Auftrag an den Bundespräsidenten Wann schaltet sich endlich der Bundespräsident ein um dem Kasperle-Theater ein Ende zu bereiten und weist auf die Gesetzeslage hin. Die Bestellung und Abberufung von Bundesbeamten ab B 9 obliegt [...] mehr

22.09.2018, 18:01 Uhr

Das Ende naht. Es gibt nur eine Lösung "Ende der GroKo". mehr

21.09.2018, 18:45 Uhr

Das Ende naht. Es gibt nur eine Lösung, die Auflösung der GroKo und Neuwahlen ohne die handelten Personen (Merkel, Nahles und Seehofer) damit der Wähler endlich diesen Unsinn beendet und endlich regiert wird. mehr

20.09.2018, 17:52 Uhr

Er fühlt sich missverstanden Es ist ein neues Phänomen bei unseren Politikern sie fühlen sich "missverstanden" wenn sie keine Lösung wissen und nur noch Unsinn von sich geben. Besonders Herr Spahn hat keine Ahnung und [...] mehr

19.09.2018, 17:44 Uhr

Ende der GroKo Der Kuhhanfel zwischen Seehofer, Merkel und Nahles ist eine Zumutung für die Bürger. Einzige Lösung Ende der GroKo und Neuwahlen mit anderen Politikden. mehr

19.09.2018, 08:45 Uhr

Ernennung ablehnen. Ein Staatssekretär wird von dem Minister vorgeschlagen und durch die Regierungschefin dem Bundespräsidenten zu Ernennung vorgelegt. Der Bundespräsident sollte die Ernennung ablehnen wegen bekannter [...] mehr

13.09.2018, 20:06 Uhr

Typisch Merkel Merkel läst sich zum wiederholten Mal an dem Nasenring vorführen und ist unfähig eine längst fällige Entscheidung zu treffen. Der Innenminister und der Präsident des BfV müssen ihren Hut nehmen!!! [...] mehr

09.09.2018, 18:15 Uhr

Rücktritt Beider Auch wenn ich kein Anhänger von Frau Nales bin so kann ich nur ihre Forderung unterstützen. Die Lösung heißt Rücktritt oder Entlassung beider Personen (Innenminister und Präsident des BfV) denn sie [...] mehr

08.09.2018, 13:25 Uhr

Offensichtlicher Arbeitgeber ist die Bildzeitung Es ist schon eigenartig, dass sie ihre Erkenntnisse und Interpretationen nicht ihrem Arbeitgeber (Regierung) mitteilen sondern der Bildzeitung. Ein solcher „Präsident“ gehört sofort entlassen. mehr

07.09.2018, 18:09 Uhr

Sachsen war immer extrem Im Dritten Reich braun, in der DDR rot und jetzt ganz schwarz. mehr

03.09.2018, 13:03 Uhr

Nur ein Versehen!! Die Preise und die Qualität sind bei BMW auch nur ein Versehen. Diese Argument hätte auch Herrn Hönes bei seiner Steuererklärung einfallen sollen. mehr

31.08.2018, 19:22 Uhr

Die Unfähigkeit der Minsterin Die Ministerin war in ihren bisherigen Ämtern eine Nullnummer und dies setzt ich bei dem Verteidigungsministerium fort. Nur lächeln hilft nicht. Leider müssen wir die Fehlbesetztung mit Milliarden [...] mehr

24.08.2018, 00:09 Uhr

Will man sich die Finger verbrennen. Sicherlich möchte Georgien in die EU und die Nato. Offensichtlich hat man immer noch nicht erkannt welche Probleme wir mit den östlichen Mitglieder haben und trotzdem will man noch mehr. mehr

20.08.2018, 20:44 Uhr

UN-Resulation beachten. Herr Weiler sollte vorher die bestehende Rechtslage kennen und beachten (UN-Sicherheitsrat und Europarat). Somit wundert es nicht, dass er konsequent als "unerwünschte Person" behandelt [...] mehr

14.06.2018, 13:35 Uhr

.Beide Minister gehören in die Wüste Dem kann ich nur zustimmen. Herr Spahn überschätzt sich wie immer, denn er hofft auf die Kanzlerschaft, Er sollte sich lieber um seine Aufgabe kümmern und nicht ein solches Gefasel von sich geben. [...] mehr

04.06.2018, 15:59 Uhr

US-Botschafter sofort abberufen. Wenn unsere Regierung noch Mut hat - was ich bezweifele - wäre die Abberufung des US-Botschafters die einzig richtige Handlung nachdem er nach seinem Amtsantritt den zweiten Fauxpas hinlegt. mehr

03.06.2018, 12:58 Uhr

Endliche einer der eine klare Aussage trifft Man brauch schon Erfahrung und Mut für eine solch klare und eindeutige Aussage. Leider fehlt allen unseren Politikern (insbesondere der Kanzlerin) der Mut und die Erfahrung. Sie lassen sich lieber von [...] mehr

16.05.2018, 16:11 Uhr

Eine klare Aussage der Kanzlerin ist gefordert!! Leider wird in diesem Konflikt die Schwäche von Frau Merkel überdeutlich und hoffentlich wird dies auch bei ihren Wählern angekommen. Sie hätte unmittelbar nach den Ausführungen des US-Botschafters [...] mehr

Seite 1 von 3