Benutzerprofil

ilja.albrecht

Registriert seit: 24.04.2016
Beiträge: 252
Seite 1 von 13
13.01.2019, 10:37 Uhr

Jetzt müsste man nur wissen, was denn der Wille des Volkes ist. Aber das weiß keiner, nicht in Westminster und, fairerweise, das Volk auch längst nicht mehr. Well done, folks... mehr

24.12.2018, 09:05 Uhr

Es gibt ein Wahrnehmungsproblem... ...mit der heiligen Institution Tatort. Einerseits ist er eine Tradition und von daher hat man bitteschön nichts daran zu ändern. Dann aber soll er mit der Zeit gehen, also gefälligst aktuelle [...] mehr

17.12.2018, 14:58 Uhr

Denkfehler... ....die Spiele finden im März statt. Nicht jetzt. Bis dahin kann - und wird - noch viel geschehen. mehr

17.12.2018, 14:55 Uhr

Falsch. Sicher, die EU kann verdammt viele Verbesserungen vertragen. Vor allem, weil sie zu einer Mischung aus Bürokratiemaschinerie und Lobbyisten-Massagesalon verkommen ist. Und, vor allem, weil sie von [...] mehr

16.12.2018, 17:18 Uhr

Ein journalistischer Testlauf... ...für die etwaige Situation, falls es ein deutsches Pendant gäbe. Gründe gibt es genug, auch hierzulande fragt man sich, warum für unsinnige Projekte oder schlechtes Management Abermilliarden zur [...] mehr

15.12.2018, 22:04 Uhr

Die NY Times hat da einen schönen Graphen: https://www.nytimes.com/interactive/2018/03/16/us/politics/all-the-major-firings-and-resignations-in-trump-administration.html?smid=tw-nytimes&smtyp=cur mehr

14.12.2018, 09:20 Uhr

Wenn Sie schon so fleißig am Lesen sind, dann informieren Sie sich doch mal über Oliver North oder die CIA-Programme in Afghanistan oder lesen ein bisschen über die Hintergründe der Kashoggi [...] mehr

13.12.2018, 18:19 Uhr

Und wie immer... ...wird die Verurteilung einer solchen Handlung zwar rechtmäßig, zugleich aber unter Einsatz höchster Doppelmoral angebracht. Denn dass die USA dies schon seit Jahrzehnten praktizieren und auch hier [...] mehr

05.12.2018, 09:15 Uhr

Das mag juristisch so.... ...argumentierbar sein, ergibt aber in keiner anderen Sichtweise einen Sinn. Sie haben durchaus Recht mit dieser Interpretation, aber wenn das so gesehen wird, dann ist die gesamte Gesetzgebung [...] mehr

03.12.2018, 07:30 Uhr

Gute Frage... ...es gibt da zwar eine Regel (die ein Mitforist erklärt hat), aber auch eine ungeschriebene. Letztere wird vor allem in England angewandt, wenn der Liebling der FA oder wer immer den [...] mehr

03.12.2018, 07:26 Uhr

Toll... ...es ist früh am Morgen, aber vielleicht habe ich's auch nur überlesen: Wer bzw. welche Tabellen-Platzierung bekommt denn diesen Startplatz? mehr

03.12.2018, 07:23 Uhr

Soso, ein Experte vom Tagesspiegel... ...möchte Nordstream kappen. Von wem hatten wir das nochmal gehört? Ach ja, von Trump. Und Poroschenko, dem die Transitmillionen entgehen, nebst seinem Amt, das er wegen Korruption un Unfähigkeit in [...] mehr

29.11.2018, 20:02 Uhr

Exakt das ist das Problem. Selbst wenn sich die Medien hinsichtlich der Kashoggi Affäre ereifert haben, so ist die Sache jetzt medial vom Tisch. Skripal bot Anlass zur allseits bejubelten Ausweisung von [...] mehr

26.11.2018, 17:13 Uhr

Und das kurz vor der Wahl... ...sowas aber auch. Jetzt kann der Mann gar nichts für sein Land tun oder sich dafür bewerben (endlich) etwas tun zu dürfen, sondern er muß Krieg führen. Und das bei all der Korruption im Lande, wo so [...] mehr

26.11.2018, 09:21 Uhr

Von gestern? Merz ist vieles, aber ganz sicher nicht von gestern und auch seine Debatten sind es nicht, im Gegenteil. Er weiß exakt, wie er die drängenden Themen in den Raum stellt und einen Diskussion auslöst. [...] mehr

25.11.2018, 08:46 Uhr

Sogar die 394 Millionen Pfund Lüge wird wiederholt. Und nicht nur erneut als Wahrheit verkauft, sondern laut May auch noch komplett, also 394 Millionen Pfund pro Woche, in das NHS investiert. Unfassbar... mehr

23.11.2018, 20:49 Uhr

Sinnloser Dramatik... ...denn genau wie bei dem Irren Trump ist hier nichts Neues zu erfahren. Die FIFA ist nicht nur korrupt, wer die russische Mannschaft in der Verlängerung rennen sah, wusste genau, warum der [...] mehr

23.11.2018, 11:10 Uhr

Das Problem... ..ist die Auswahl. Kramp-Karrenbauer hat mit ihrer Aussage zur Ehe für alle bewiesen, dass weder sie noch die CDU geistig im 21. Jahrhundert angekommen ist. Merz ist ein Lobbyist, der den den Rest [...] mehr

23.11.2018, 11:04 Uhr

Das ist mal wieder... ...ein übles Vorurteil. Wie jenes gegen korinthenkackende Besserwisser, die zum Lachen in den Keller gehen. Junkfood ist nur Junk, wenn minderwertigen Zutaten von unterbelichteten Köchen [...] mehr

20.11.2018, 14:41 Uhr

Da steht schon wieder... ...ziemlich viel Unsinn. Die deutsche Mannschaft mag 2010 erneuert und aufgefrischt worden sein und hat tatsächlich tollen, frischen Fussball gespielt. Auf der Höhe ihrer Schaffenskraft war sie [...] mehr

Seite 1 von 13