Benutzerprofil

pek

Registriert seit: 15.09.2005
Beiträge: 591
Seite 1 von 30
15.04.2018, 19:03 Uhr

Sind sie irre? Wenn ich schreibe was ich über ihren Beitrag denke werde ich hier lebenslang gesperrt. Was sie als unkompliziert bezeichnen ist die komplette Weitergabe von Informationen, die ein Mensch mit [...] mehr

14.04.2018, 20:29 Uhr

Ganz ruhig ... Ganz ruhig, Globetrotter. Wir haben alle mal klein angefangen ohne Vollversicherung. Starnberg, Gardasee, Paris, Südafrika, Indien, Uschuaia, Hongkong, Yellostone, Bali. Und ich protze nicht. Wir [...] mehr

12.04.2018, 21:09 Uhr

Sind die Guten in der Überzahl? Die Idee Behinderte Kinder in der Regelschule zu unterrichten ist krank, denn das führt nicht zu einer Verbesserung der Situation. Und mit Rassentrennung hat die Ablehnung wirklich nichts zu tun.Am [...] mehr

09.04.2018, 11:19 Uhr

Ich bin gezwungen ... ... den Wagen zu nehmen, denn die Schultasche meines Sohnes wiegt einiges und in meinem Alter trage ich ihm die Tasche nicht zu Fuß zur Schule. Da ist es mit dem Auto schon bequemer, auch wenn man vor [...] mehr

06.04.2018, 21:53 Uhr

Seh ich ganz anders ... Leider, lieber Herr Fricke, bestätigt ihr Artikel mein Vorurteil über Journalisten: "Journalismus - das heißt nichts wissen und das richtig ausdrücken!" Warum ich so krass argumentiere? [...] mehr

04.04.2018, 20:24 Uhr

Gruselig Diese steifen, kalten, geraden Archtitekturmonster entschlüpfen den Archtekten-Hirnen. Wohnlich geht anders. mehr

29.03.2018, 21:39 Uhr

So isses ... Facebook besteuern - in Deutschland? Ist doch alles für lau was Deutsche bei Facebook bekommen. Das sie mit ihren Daten bezahlen - Überraschung! Das haben wir nicht gewußt. Wir dachten das Facebook [...] mehr

26.03.2018, 14:23 Uhr

Lügenpresse? Gut, gebe zu, hab mich kurz gefasst. Mir ist auch bewußt das ich die Welt nicht retten kann. Sie scheinen aber den Artikel nicht gründlich gelesen zu haben, denn dann würden sie mir zustimmen das hier [...] mehr

26.03.2018, 13:34 Uhr

Lügenpresse? Hier wird Nachricht und Meinung geschickt verrührt um Stimmung zu machen. So einfach ist die Welt aber nicht. Am Ende kommt dann REWE & Co ins Spiel (erinnert an "die Verantwortung von Kik [...] mehr

24.03.2018, 18:34 Uhr

Boahhh, wieder mal dieses Thema Hatten wir das nicht schon ausgibig? Mir scheint es gibt Themen die nie zur Ruhe kommen. Und was garnicht geht ist es der Frau zu überlassen, nicht? mehr

23.02.2018, 18:51 Uhr

Die Lösung Wenn es nur so einfach wäre alles auf die AfD zu schieben, die Bösen, die sich die Ängste der Bürger zu Nutze machen. Wahr ist dagegen das das Konstrukt des alles versorgenden Staates längst nicht [...] mehr

18.02.2018, 22:19 Uhr

Kommt da noch einer mit? Lauter Blenden, vorwärts und rückwärts und sonst wo hin. Tut mir leid, aber freiwillig guckt sich doch sowas kein Mensch an, oder? mehr

12.02.2018, 16:40 Uhr

Na, ich weiß nicht ... So schlecht fand ich den Augstein diesmal nicht, obwohl ich sonst ganz anderer Meinung bin als er. So radikal sind unsere "Radikalen" gar nicht. Viele davon würden CDU wählen wenn Merkel [...] mehr

07.02.2018, 14:25 Uhr

Hauptsache, sie regiert weiter. Denn bei Neuwahlen ist die knappe Mehrheit der Koalition in aller größter Gefahr. Deshalb hat Frau Merkel in vielen Punkten nachgegeben. Damit bekommen wir also das "weiter so" das niemand [...] mehr

04.02.2018, 17:16 Uhr

Guter Beitrag, ohne Hysterie. Die Blasenbildung trifft nur überteuerte Projekte, doch das war schon immer so. In München war die Lage seit Jahrzehnten nicht wirklich besser, auch weil die Stadt, [...] mehr

23.01.2018, 13:07 Uhr

belive me Sehr richtig! Wer sich mit der Berechnung und der Interprätation von Statistiken auskennt muss das Reisserische dieses Artikels mit einem Grinser abtun. "Was soll denn rauskommenß", heißt [...] mehr

20.01.2018, 23:58 Uhr

Die Gehirnwäsche geht weiter ... Bargeld ist schneller, sicherer, anonym, ich weiß was ich ausgeben kann und so weiter. Leider passe ich nicht mehr ins Konzept. Man möchte sich zwischen mich und den Händler schieben, möchte etwas [...] mehr

27.12.2017, 21:17 Uhr

Mal was grundsätzliches: Ganz abgesehen vom Preis und der Reichweite der e-Mobile war doch - wir erinnern uns- eigentlich der Gedanke weg zu kommen von den Brennstoffen Benzin und Diesel. Solange aber der Strom aus der [...] mehr

16.12.2017, 22:28 Uhr

Interessanter Ansatz Die Menschen durch direktes Geld in Bewegung zu setzen ist ein völlig anderer Ansatz als die oft verpuffende "Entwicklungshilfe". Bedingung: Kontrolle dessen was passiert. Damit sich die [...] mehr

15.12.2017, 18:19 Uhr

Auto der Vernunft? Wie blöd muss einer sein um nicht zu erkennen das wir alle gehirngewaschen werden? Solange der Strom aus Braunkohle ist, so lange fahre ich mit gutem Gewissen meinen Benziner. Und wo bitte wollen sie [...] mehr

Seite 1 von 30