Benutzerprofil

pek

Registriert seit: 15.09.2005
Beiträge: 538
24.02.2017, 21:09 Uhr

Und zu den Aktionären wäre noch zu sagen ... wenn es nur wahr wäre das sich deren Einkünfte analog zum DAX verachtfacht haben, jeder Aktionär würde sich glücklich schätzen. Wer sowas schreibt hat von Börse keine Ahnung, davon aber reichlich! [...] mehr

24.02.2017, 20:48 Uhr

Wenn das so wäre ... War wieder mal Zeitverschwendung das zu lesen, denn diese Aneinanderreihung von Statistik hilft nicht weiter. In Wahrheit wollen die "Guten" im Lande Merkel nicht wieder wählen und die [...] mehr

23.02.2017, 21:43 Uhr

Grandios! Wenn man viele Beiträge liest denkt man in einer Irrenanstalt gelandet zu sein. Kooperation, Zusammenarbeit, Abbau von Irritationen, Vertrauensbildung - Herrgott ist das den so schwer? mehr

23.02.2017, 21:30 Uhr

Hallo? Bin nicht sicher vor wem ich mich mehr fürchte, vor Trump oder vor Augstein! Seid ihr eigentlich alle plemplem? Wo findet ein kalter Krieg statt? Und diese bescheuerte Aktion mit Panzern für Litauen [...] mehr

17.02.2017, 18:37 Uhr

Der Hainich ist schön Gibt auch nen Campingplatz in der Nähe. Ok, jetzt kein Geheimtipp mehr. mehr

04.02.2017, 19:56 Uhr

Absolut! Und bitte - keine Fußfessel. Bitte nicht! Macht euch das Leben nicht so schwer. Gefängnis bis zur Abschiebung ist ja kein Verstoß gegen die Menschenwürde, sondern soll uns alle nur vor dem Typen [...] mehr

22.01.2017, 22:58 Uhr

Sorry Tschuldigung, war keine böse Absicht. mehr

22.01.2017, 17:54 Uhr

Allein schon ... um diesem unsäglichen Luxustourismus allenthalben auszukommen sind mir Frachtschiffe lieber. Auch wenn die Hafenliegezeiten oft kurz sind - zumindest kommt man sich nicht als willfährige Melkkuh vor, [...] mehr

17.01.2017, 17:31 Uhr

Ja - aber mit Zweifeln ... Ich bin bald 72 und habe für regelmäßige Kontrollen gestimmt. Was ich täglich auf Münchens Straßen beobachte bedeutet, dass man alle Sinne beisammen haben muss um auch mit den unglaublichsten [...] mehr

06.12.2016, 16:50 Uhr

Fehler Das war nur einer von vielen Fehlern von Frau Merkel. Immer wenn sie eine "einsame Entscheidung" traf war sie grundfalsch. Wo waren die Berater, all die hoch bezahlten Spezialisten? Die 19 [...] mehr

26.11.2016, 12:41 Uhr

Eigentlich ... hieß nur der mit der geteilten Frontscheibe "Bulli". Was danach kam waren VW-Busse, später sogar mit Frontmotor und Wasserkühlung. Der Bulli als Campingfahrzeug? Was waren wir doch [...] mehr

25.11.2016, 15:51 Uhr

Liebe Kritiker, was ihr hier treibt ist saturierter Egoismus. Warum so viele verschiedene Automodelle? Ich kaufe immer nur einen Golf! Stellt euch vor es gibt ausser dem, der immer nur einen [...] mehr

23.11.2016, 18:51 Uhr

Auf diesen Text können sie stolz sein! mehr

19.11.2016, 14:36 Uhr

Na ich weiß nicht ... Wer nicht gut ist muss böse sein und wer meint es kommen zuviele Fremde ist definitiv ein Rassist. Die Linke hat die Deutungshoheit, soviel ist klar! Frau Berg hat Recht: Wir müssen diskutieren, [...] mehr

16.11.2016, 23:37 Uhr

Ha! Es wäre ein echter Verlust wenn ihr (aus dem Osten) nicht mehr zufrieden seid, denn ihr seid seh liebenswerte Menschen. Ok, da gibt es sicher Leute die das als Sartyre ansehen. Nein, falsch, die [...] mehr

13.11.2016, 01:49 Uhr

Kein Problem, aber ... wenn die Autobahn verkauft wird dann nur um die Staatsschulden zu reduzieren. Dann würde ich auch Maut bezahlen. Das wird aber nie geschehen. Deshalb: Finger weg von der Autobahn-Maut! mehr

12.11.2016, 17:12 Uhr

Na und? All das klingt doch vernünftig und wird deshalb nie Gesetz, denn erstens ist es einfacher als unsere jetzige Situation, auch gerechter und deutlich klarer. Das geht nicht in Deutschland! Zu [...] mehr

10.11.2016, 17:51 Uhr

Kommt auch bei uns! Unser Wahlsystem fördert die Explosion des Unmutes. Demnächst 7 Parteien im Bundestag, möglicherweise 3er Koalitionen die am Ende NICHTS gebacken bekommen - just wait and see ... mehr

28.10.2016, 22:30 Uhr

Sehr viel Insinn hier ... Die "Immobilienblase" von der hier die Rede ist, ist, wenn man die Preisentwicklung von Immobilien langfristig betrachtet bei Leibe nicht so imponierend. Natürlich geben die Banken in so [...] mehr

24.10.2016, 16:22 Uhr

Blackrock Viel mehr Sorgen hab ich wenn die ganz großen den Markt manipulieren, Beispiel Blackrock. Da sie auch ETF's emittieren haben sie quasi beide Seiten des Spiels unter ihren Fittichen. Sowieso hat HFT [...] mehr