Benutzerprofil

Badischer Revoluzzer

Registriert seit: 02.03.2008
Beiträge: 3176
Seite 1 von 159
05.11.2018, 07:33 Uhr

"Die Politiker sind entsetzt" Das ist mal eine gute Reaktion von der Politik. Und was geschieht weiter? Auf der anderen Seite sind die Kunden ganz klar mitschuldig, weil sie weiterhin mit diesem Unternehmen fliegen. Billig ist [...] mehr

05.11.2018, 07:25 Uhr

Wenn millionenschwere Beraterverträge quasi als Selbstläufer vergeben werden können, muß ich von Koruption reden. Was Anderes sollte es denn sonst sein? Von der Layen sollte zurücktreten und die Vergabepraxis an [...] mehr

03.11.2018, 14:42 Uhr

Warum SPD wählen, wenn man die neolieberalen von der FDP ebenso wählen kann, denn die wollen ja auch Steuerentlastungen für Unternehmen und im Gegenzug das den Arbeitnehmer bezahlen lassen. Die SPD brauchen wir dazu [...] mehr

01.11.2018, 15:58 Uhr

Die heute-show und Böhmermann haben mit Humor wirklich nichts zu tun. Das ist einfach nur platte Unterhaltung auf tiefem Niveau. mehr

01.11.2018, 15:32 Uhr

Ihre Aussage ist so nicht ganz richtig, Herr Spahn. Die CDU hat ihre bürgerliche Flanke ignoriert. Deshalb ist in dieses Vakuum der "Grünspan" eingerückt. mehr

01.11.2018, 15:27 Uhr

Die Frage ist doch die, wann jemand eine Äußerung als Witz empfindet und wann und wer nicht. Der eine lacht darüber, der andere alamiert den Staatsschutz. mehr

30.10.2018, 22:01 Uhr

Merz wäre eine Alternative gewesen; vor 10 Jahren. Aber da hat er sich einfach von Merkel wegdrücken lassen. Kampflos hat er ihr das Feld überlassen. Und wo war er die letzten 10 Jahre? Es sieht so aus, als ob er [...] mehr

28.10.2018, 13:01 Uhr

Die Halbwertszeit politischer Versprechen oder Aussagen sind in Deutschland hinreichend bekannt. mehr

27.10.2018, 16:59 Uhr

Mit der französischen Freundschaft und Kooperation mit Deutschland ist Schluß, wenn es den Franosen ums Geld geht. Dann kann diese D-F-Achse so etwas ins Klo getreten werdne, das glaubt keiner. Das jüngste und zugleich [...] mehr

15.10.2018, 21:23 Uhr

Hahaha. Was ist mit Hunday, Fiat, Renault, Citroen, Rover, Jaguar, Nissan, Honda, Chevrolet, Ford, etc, etc. Von denen wurde noch keiner verklagt, aber alle deutschen Hersteller. Renault hatte [...] mehr

15.10.2018, 21:18 Uhr

Ist irgendjemandem schon mal aufgefallen, daß nur in Deutschland gegen die Automobilhersteller ermittelt wird. Ist irgendjemand schon mal aufgefallen, daß Deutschland das einzige Land auf diesem Planeten ist, wo es ein [...] mehr

15.10.2018, 20:59 Uhr

Die Wahl war zwar in Bayern, einem Bundesland, aber es wird meist nach der bundespolitischen Gesamtsituation gewählt. Insofern sind die Länderwahlen richtungsweisend für die Bundestagswahlen. Und da wird die bürgerliche Mitte, die nichts mehr mit [...] mehr

17.09.2018, 19:29 Uhr

Na da hat der Herr Spahn, der bisher auch sonst recht abstruse Ideen hat, aber die Rechnung ohne den Bürger gemacht. Wir arbeiten schon bis zum 10. Jub eines Jahres nur für Steuern und Abgaben und jetzt will dieser [...] mehr

01.09.2018, 15:57 Uhr

Ihr seid lustig. Natürlich wird das teurer, wie jedes andere Bauprogramm, das der Steuerzahler bezahlen muß. Ist schon einmal etwas billiger geworden ? mehr

16.08.2018, 19:55 Uhr

Die Sommerzeit und die damit einhergehende Zeitumstellung wird niemals abgschafft werden, denn das wäre das Eingeständnis der Politik einen Fehler gemacht zu haben. mehr

06.08.2018, 00:26 Uhr

Wie man sieht, hilft man sich gegenseitig. mehr

06.08.2018, 00:21 Uhr

Das ganze Rentensystem ist darauf ausgelegt, um die Beitragszahler um möglichst viel Geld zu betrügen. Wer sich mit den Rentengesetzen und vorschriften auseinandergesetzt kann das nur bestätigen. Es geht darum, die Fehler der [...] mehr

30.07.2018, 21:14 Uhr

Die Preise für Solaranlagen sind drastisch gefallen. Jetzt wird es Zeit einen neuen Angriff zu starten, um den Häuslebesitzern das Geld aus der Tasche zu ziehen. Die Speicher werden völlig überteuert angeboten. mehr

23.07.2018, 22:31 Uhr

Wie wäre es, wenn die Amis einfach mit ihrem ganen Gerödel abziehen würden. Das wäre Entspannung und das würde mehr Ruhe und Sicherheit nach Europa bringrn. mehr

15.06.2018, 18:20 Uhr

Leider hat Trump da schon irgendwie recht, wenn er gegen China wirtschaftlich vorgeht. China schützt seine Märkte und Unternehmen, während der Westen vor allem aber Deutschland China, Tür und Tor öffnet und sein [...] mehr

Seite 1 von 159