Benutzerprofil

vox veritas

Registriert seit: 07.03.2008 Letzte Aktivität: 11.08.2014, 23:37 Uhr
Beiträge: 533
   

17.09.2014, 12:52 Uhr Thema: Protest gegen Asylreform: Flüchtlinge besetzen Grünen-Parteizentrale Mal sehen, wie die Grünen reagieren und ob sie erpressbar sind. In Afrika warten ja noch ein paar Flüchtlinge. Wie viele waren es gleich? mehr

17.09.2014, 12:52 Uhr Thema: Epidemie in Afrika: Bundeswehr hilft im Kampf gegen Ebola U VdL irrt. Es geht weder um Geld noch um Material. Was in erster Linie fehlt, ist Manpower und da kneift sie. mehr

11.09.2014, 20:16 Uhr Thema: Protest gegen Handelsabkommen: EU-Kommission lehnt Bürgerinitiative von TTIP-Gegnern Dumm, ganz dumm Ein dummer Fehler seitens der EU und der Bundesregierung, der sich bei den nächsten Wahlen zum Nachteil der eben genannten Beteiligten auswirken wird. mehr

07.09.2014, 21:34 Uhr Thema: Ukraine-Krise und IS-Terror: Von der Leyen erwägt Erhöhung des Verteidigungsetats Die Bundeswehr ist einsatzbereit, aber nicht uneingeschränkt. Insoferm hat VdL nicht gelogen, aber auch nicht die Wahrheit gesagt, wie alle BMVg vor ihr auch. Ist auch kein Wunder. Die Bundeswehr [...] mehr

07.09.2014, 20:20 Uhr Thema: Horchposten in Bad Aibling: BND speichert Datenverkehr aus Krisenregionen Aha ... ... der BND macht seine Arbeit als Auslandsnachrichtendienst. Und jetzt? mehr

05.09.2014, 08:19 Uhr Thema: Kommentar zu Russlands Geopolitik: Zurück im 20. Jahrhundert Russlands Geoplolitik war nie weg. Die hat nur geschlummert aufgrund der Schäche in der sie sich nach 1989 befand. Nur haben die Deutschen das mal wieder weg ignoriert. "Die Staaten in [...] mehr

05.09.2014, 08:13 Uhr Thema: Hilfe für Irak und Ukraine: Deutsche wollen Militärengagement - aber ohne Waffen ... und auch nicht in künftigen. Und wenn, dann bitte ohne Waffen und ohne uniformiertes Personal. Das ist genau die Logik, die uns weiterbringt. (Sarkasmus-Modus aus) mehr

04.09.2014, 14:51 Uhr Thema: Rückkehr in den Kalten Krieg: Denn sie wissen nicht, was sie tun Erschreckend Warum muß die Ukraine auf dem Opferaltar präsentiert werden? Ein solcher Eingriff (durch Unterlassung- "Appeasement") in die Souveränität eines Staates ist schwerwiegender als jede [...] mehr

04.09.2014, 13:51 Uhr Thema: Kommentar zum Nato-Gipfel: Das muss uns Frieden wert sein Das eigentlich Schlimme an der ganzen Angelegenheit ist doch eher, das es Ländern bzw. starke Anteile in deren Bevölkerung gibt, die gegenüber Russland / Putin bereit sind, die Ukraine auf dem [...] mehr

02.09.2014, 12:38 Uhr Thema: Rede in Danzig: Linken-Chef attackiert Gauck wegen Russland-Kritik Weizäcker und Rau hatten auch nicht mit solchen Aktionen zu tun. mehr

02.09.2014, 12:10 Uhr Thema: Rede in Danzig: Linken-Chef attackiert Gauck wegen Russland-Kritik Umgekehrt wird ein Schuh daraus. Gerade weil wir eine besondere Vergangenheit haben, sind wir sensibel gegenüber dem, was in der Ukraine passiert. Der einzige Fehler, den ich sehe, ist das wir das [...] mehr

01.09.2014, 13:58 Uhr Thema: Vorbild für Europa: Uno-Flüchtlingskommissar lobt deutsche Asylpolitik Nur mal zum Verständnis: Sie kommen aus den alten Bundesländern? Es gibt auch in den westlichen Bundesländern leerstehende Kasernen, die unter anderem eine funktionierende Großküche besitzen. [...] mehr

01.09.2014, 13:30 Uhr Thema: Vorbild für Europa: Uno-Flüchtlingskommissar lobt deutsche Asylpolitik Das ist eine neue Völkerwanderung. Welche Konsequenzen wird das für Europa haben; kann man das steuern und sollen wir eine Höchstgrenze einführen (Ab wann sind zu viele Zuwanderer hier, die evtl. [...] mehr

31.08.2014, 17:51 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Putin nährt den Traum von "Neurussland" Tja Während die EU noch reden will und über weitere Sanktionen nachdenkt, ist Herr Putin schon zwei Schritte weiter. Ich denke, wir sind ein bisschen zu langsam in den Maßnahmen der Konfliktlösung. mehr

31.08.2014, 13:21 Uhr Thema: Kreml-Chef: Putin fordert Gespräche über "Eigenstaatlichkeit" der Ostukraine Und wir fordern Eigenstaatlichkeit für Tschetschenien. Was für ein Unsinn, aber Putin hat in einem Punkt recht. Man kontrolliert nur das Territorium, auf dem man eigene Truppen hat. mehr

30.08.2014, 12:11 Uhr Thema: Sondergipfel in Brüssel: Europa ringt um Antwort auf Eskalation in der Ukraine Trifft es auf den Punkt "Noch so eine diplomatische Wortmeldung, die Putin nicht wirklich beeindrucken dürfte." mehr

28.08.2014, 18:28 Uhr Thema: Vormarsch der Islamisten: Im Nebel des Krieges Ich habe selten einen so naiven Artikel gelesen, wie diesen hier. Da treiben Mordbuben die Bevölkerung ganzer Landstriche vor sich her und wir sollen tatenlos zu sehen? Ernsthaft? Natürlich [...] mehr

23.08.2014, 15:27 Uhr Thema: Xavier Naidoos rechte Thesen: Vom Popstar zum Populisten Was mir beim SPON schon öfter aufgefallen ist, ist daß alles was nicht in eigene Weltbild passt sofort als rechts eingestuft wird. Eigentlich erstmal kein Problem, den in einem freien Land gilt die [...] mehr

21.08.2014, 17:28 Uhr Thema: Deutsche Waffenlieferungen: Panzerknacker für die Peschmerga Man muß keine neuen Waffen (wie das G36) an die Pescherga liefern. Man kann auch einfach Kalaschnikows und Munition aufkaufen. Mit den kennen man sich dort aus. Außerdem sind diese Gewehr robuster und [...] mehr

20.08.2014, 14:22 Uhr Thema: BND-Affäre: Die verdorbenen Dienste Bitte nicht schon wieder auf den Panik Knopf drücken, lieber SPON. mehr

   
Kartenbeiträge: 0