Benutzerprofil

vox veritas

Registriert seit: 07.03.2008
Beiträge: 1672
17.04.2017, 22:06 Uhr

Bitte nicht vergessen, daß die Türkei ebenfalls stark involviert ist - im Kosovo als auch in Albanien. mehr

15.04.2017, 12:53 Uhr

Haben Sie schon mal einen Koreaner mit Ihrem Thesen beglückt? Die sehen das ein wenig anders. mehr

15.04.2017, 10:33 Uhr

Jetzt jammern Russland und China rum, aber die für die politische Lösung der nuklearen Bewaffnung Nordkoreas haben sie sich schön zurückgelehnt und das den USA überlassen. Wurde langsam Zeit, daß [...] mehr

13.04.2017, 12:46 Uhr

Der gläserne Abgeordnete Das IT-netz des Deutschen Bundestages ist wahrscheinlich der Beitrag zur Antikorruption und zur offenen Gesellschaft. Eine eigentlich tolle Sache mehr

11.04.2017, 12:21 Uhr

"...suggeriert sie doch unterwußt zum einen die Existenz von „Zahlungsempfängern“ außerhalb Deutschlands und ..." Haben wir doch im Grunde genommen. Jeder Asylant bezieht Geld aus dem [...] mehr

11.04.2017, 12:14 Uhr

Wie jetzt? Nur Vizeweltmeister? Das können wir besser! mehr

10.04.2017, 22:08 Uhr

Völker der Welt: Schaut auf diese Baustelle und ihre Brandmeldeanlage! mehr

06.04.2017, 10:50 Uhr

Wie spannend Früher haben die Banken das alles über die Zinsen reingeholt, we sie unser Geld angelegt haben. Heute bekommen ich keine Zinsen mehr; im Gegenteil ich soll auch noch Negativzinsen auf Erspartes [...] mehr

05.04.2017, 08:39 Uhr

Wäre ich Facebook würde ich die Medien, die auf FB präsent sind dazu verdonnern, die Inhalte selbst zu verwalten und zu kontrollieren, und wenn dies nicht möglich wäre, eben jene Medien von FB [...] mehr

05.04.2017, 08:21 Uhr

Am besten es wählen nur noch die Reichen und Wohlhabenden. Die haben schließlich Geld für eine vernünftige Bildung. Augenblick? Hatten wir das nicht schon mal? (Sarkasmus-Modus: aus) mehr

25.03.2017, 15:20 Uhr

Die EU ist eigentlich eine tolle Sache Die heutigen Alten waren auch mal für die Europäische Union. Und dann haben die Politfunktionäre übernommen! Die heutige jüngere Generation wird diese Erfahrung auch noch machen. mehr

23.03.2017, 10:23 Uhr

Scheitern gehört zum Leben "Scheitern gehört zum Leben" Hier steckt m.E. der Kern des Problems. Ursache sind Helicopter Eltern, die sich um alles kümmern, ein Schulstoff, der nur noch im Hauruck-Verfahren und sehr [...] mehr

20.03.2017, 14:55 Uhr

Spielchen Mir scheint als würde Putin das geopolitische Spiel besser beherrschen als die Politiker der EU. Es wäre bestimmt nicht schlecht, wenn man sich etwas in diese Richtung orientieren würde. Es sieht [...] mehr

20.03.2017, 08:24 Uhr

zu 1.) Per Definition vielleicht, es müssten aber mindestens 51% keine Wahlzettel abgeben, um Unmut zu äußern bzw. die Wahl zu verhindern. Wie wahrscheinlich ist das denn? Es fand also keine Wahl [...] mehr

20.03.2017, 08:08 Uhr

100%? Wow das ist ja wie zu DDR Zeiten! mehr

17.03.2017, 15:33 Uhr

Ich verstehe ja, was damit beabsichtigt wird. Ich befürchte jedoch, daß wir eines Tages aufwachen werden und feststellen müssen, daß wir uns selbst ein goldenen Käfig gebaut haben, aus dem wir nicht [...] mehr

17.03.2017, 10:22 Uhr

Und wie soll man einen Mitarbeiter beurteilen, der nur befriedigende, ausreichende oder gar schlechte Leistung erbracht hat? Wäre doch mal eine Abwechslung, wenn auch das mal erläutert wird. mehr

16.03.2017, 20:29 Uhr

Liest sich alles gut und ist auch grundsätzlich richtig. Trotzdem ersetzt das "Jetzt helfen" nicht das langfristige denken. Das kommt m.E. leider viel zu kurz. mehr

15.03.2017, 19:36 Uhr

Ist wahrscheinlich mit der Bundesregierung abgesprochen und dürfte als politischer Warnschuss an die Türkei verstanden werden. Ich kann mir nicht vorstellen, daß die Ministerpräsidenten ohne Absprache [...] mehr

15.03.2017, 08:47 Uhr

Im Artikel wird erwähnt, daß die Wähler dem 'falschen' Populismus eine Absage erteilen sollen. Frage: Gibt es denn einen 'richtigen' Populismus? M.E. ist jede Form von Populismus falsch; [...] mehr