Benutzerprofil

demokritos2016

Registriert seit: 21.05.2016
Beiträge: 185
Seite 1 von 10
17.06.2017, 16:24 Uhr

Das nennt man vergiftet. Jetzt hat es der Volker Beck der Partei aber heimgezahlt, dass sie ihn nicht mehr aufstellen wollten. Dann kann er sich nach der Wahl die Hände reiben, wenn es ohne schlechter lief. mehr

04.06.2017, 07:35 Uhr

Ohne Zweifel: großartige Königliche Hut ab vor dieser Mannschaft. Einziger Wermutstropfen: Ramos, der zum einen wieder einmal auch ohne Baseballkeule die gleichen Wirkungen erzielte und mit einer bühnenreifen Aufführung den schwachen [...] mehr

02.06.2017, 07:50 Uhr

Sonnyboy? Zugegebenermaßen weiß ich nicht so recht, was ich von der Aktion halten soll, aber selbst im SPIEGEL konnte man lesen, dass der junge Mann ohne Pass illegal einreiste, sich unkooperativ zeigte, kurz [...] mehr

22.05.2017, 15:28 Uhr

Lesen hilft Die Überschrift war ein Zitat Jakob Augsteins. Dass der zu BILD passt, würde mich überraschen. Sie sollten Lesen üben. mehr

19.05.2017, 14:15 Uhr

hätte ich nur gewettet Ich hätte mich auch gewundert, wenn es "sonntag500" bei einem x-beliebigen Fußballthema nicht schaffen würde, irgendwie die Kurve zu den Bayern zu kriegen, um seiner Bayernphobie Raum zu [...] mehr

19.05.2017, 14:13 Uhr

Thema passt schon Ich habe mich dagegen verwendet, dass Datenschützer ständig bei Petitessen "entsetzt" sind. Dass mit "geklauten Smartphones" Schindluder getrieben werden könnte, geschenkt, [...] mehr

19.05.2017, 14:09 Uhr

undenkbar Sicherheit ohne Einschränkung der Freiheit zu garantieren ist unmöglich, das sollte jedem klar sein. Jede Polizeikontrolle, jedes Durchleuchten am Flughafen usw. sind Einschränkungen meiner [...] mehr

19.05.2017, 14:06 Uhr

Albern? Offensichtlich sind Sie im Gegensatz zu mir phantasievoll und haben Ahnung, lasse ich mal auf sich beruhen; vielleicht sollten Sie einfach mal die politische Debatte um dieses Thema verfolgen, [...] mehr

19.05.2017, 10:38 Uhr

"Entsetzt" "Entsetzt": Es ist unglaublich wie inflationär dieses Wort derweil von Datenschützern gebraucht wird. Schon bei Selbstverständlichem - wie der Überprüfung eines Smartphones, wenn andere [...] mehr

10.05.2017, 08:06 Uhr

Ich liebe... Ich liebe meine Frau, meine Kinder und Enkelkinder und habe zugegebenermaßen eine Liebe zu meiner bayerischen Heimat. Aber vergleichen lassen sich diese Formen der Liebe doch nun wahrlich nicht. Und [...] mehr

30.04.2017, 12:41 Uhr

Wie verlogen ist das denn? Was ich immer am lustigsten finde, sind die Beiträge zur soooo faden Bundesliga, wo doch alle Fans unbedingt Spannung erwarten. Wie verlogen ist das denn? Jeder Fan jedes Vereins wünscht sich, dass [...] mehr

28.04.2017, 09:01 Uhr

Wann haut ein deutscher Politiker da mal auf den Tisch? Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen, vielen Dank für die klaren Worte. Außer vielleicht darauf hinzuweisen, dass z. B. Breaking the Silence teilweise ungeheuerlich Behauptungen gegenüber der [...] mehr

25.04.2017, 11:01 Uhr

Interessant Genau das Gegenteil war der Fall: Ich stelle Netanyahu eben nicht auf ein Ebene mit Diktatoren! Ich konstatiere vielmehr, dass in Ländern, in denen das Recht und die Demokratie mit Füßen getreten [...] mehr

25.04.2017, 09:44 Uhr

Kotau Abgesehen davon, dass Sie meinen Beitrag etwas sinnentstellend haben: Sähen Sie es auch genauso entspannt, träfe sich der israelische Regierungschef bei einem Besuch in Deutschland mit Vertretern [...] mehr

25.04.2017, 08:30 Uhr

antiisraelischer Beißreflex Über "B'Tselem" weiß ich zugegebenermaßen zu wenig, aber dass "Breaking the Silence" durchaus kritisch betrachtet werden kann, sollte man wissen, bevor man hier im Forum seinem [...] mehr

24.04.2017, 17:51 Uhr

Sie sollten Ihre Rezeptionsfähigkeiten aufpolieren... Sie sollten Ihre Rezeptionsfähigkeiten aufpolieren: Es ist eben keine Lüge, wenn F. schreibt, die AfD sei bislang noch kein Fall für den Verfassungsschutz. Ist sie auch nicht, denn wie Sie selbst [...] mehr

19.04.2017, 10:37 Uhr

Finden Sie sich nicht langsam... Finden Sie sich nicht langsam selbst lächerlich, wie Sie sich ohn Unterlass am FCB abarbeiten? Notabene scheinen grundsätzlich deutsche Sportler in nörgelnder Manier Ihre Abscheu zu erregen, wie [...] mehr

18.04.2017, 08:17 Uhr

Schnappatmung Wenn Fleischhauer eine Kolumne veröffentlicht, fallen seine Gegner notorisch in Schnappatmung und streben zum Rechner. Auch wenn mich viele Foreneinträge amüsieren, zeigen sie – dank der Anonymität [...] mehr

17.04.2017, 15:17 Uhr

Als alter Mann erinnere ich mich,... ... dass in den Jahren der schrecklichen Diktatur in Griechenland die Linke es "untersagte", nach Griechenland zu reisen, weil man damit die Obristen unterstützen würde, obwohl die nicht [...] mehr

21.03.2017, 10:41 Uhr

Qualität Seit wann macht SPON "Wahlpropaganda"? Nicht mal Fleischhauer tat und tut dies; er hat sich hingegen mehr als einmal sehr ablehnend gegenüber der AfD artikuliert. Vielleicht sollten Sie [...] mehr

Seite 1 von 10