Benutzerprofil

trick66

Registriert seit: 08.03.2008
Beiträge: 705
Seite 1 von 36
21.01.2018, 12:08 Uhr

Selbstbewusstsein Für Selbstbewusstsein braucht es bessere Gründe, als was die Partei vor knapp 100 Jahren Mal richtig gemacht hat. mehr

15.01.2018, 19:02 Uhr

Trotz Trotz und Herdentrieb dürfen wirklich eine Haupttriebfedern der SPDler sein. Es wird ständig - und berechtigt - auf Schulz und der restlichen Führungsriege herumgehackt, aber man sollte doch nicht [...] mehr

14.01.2018, 13:42 Uhr

Wow "Leistung bzw Arbeit muss sich wider lohnen" - eine alte FDP- Forderung. Aber auch im aktuellen Sondierungspapier wird die kalte Progression - entgegen wohlfeiler Wahlkampfreden - nicht [...] mehr

08.01.2018, 11:35 Uhr

Vorbild Daran koennte sich Frau Merkel mal ein Beispiel nehmen. mehr

04.01.2018, 11:46 Uhr

Wahlen gewonnen?! Wahlen gewonnen - im Saarland. Da gibt es gerade mal 800.000 Wahlberechtigte, die AKK fast alle persoenlich kennt. Und eine SPD, die der Saarlaender Oskar Lafontaine zerlegt hat. mehr

21.12.2017, 20:02 Uhr

Egal Das Schicksal der SPD haengt nicht von einer weiteren Regierungsbeteiligung ab. Als Volkspartei hat sie fertig. Jede Idee hat ihre Zeit, die der Sozialdemokratie war das 20. Jahrhundert. Die SPD wird [...] mehr

28.11.2017, 07:53 Uhr

Misstrauen Der Fall macht mal wieder anschaulich, wie die Unionsparteien Politik betreibenund warum gebrannte Kinder wie FDP und jetzt SPD der CDU/CSU nur noch mit groesstem Misstrauen begegnen. Pacta sunt [...] mehr

16.11.2017, 14:42 Uhr

Einfacher Is aber auch etwas einfacher, wenn nur 2 Parteien betting sind, die sich inhaltlich zudem kaum unterscheiden und wo alle Beteiligten nur moeglichst schnell an den VW-Futtertrog wollen. Die Feindschaft [...] mehr

23.10.2017, 08:26 Uhr

Einfacher Letztendlich zählen nur die ersten beiden Gründe. Die SPD kann nicht mehr und mit den Spinnern vom rechten und linken Rand wollen/dürfen die anderen nicht. Neuwahlen würden allen jetzt an den [...] mehr

05.10.2017, 18:10 Uhr

Immer wieder schön Immer neue Wendungen des immer gleichen Themas. Und jetzt dürfen die Uninformierten noch raten, welche Partei in Berlin seit 1996 durchgehend die/den Bildungssenator*in stellt. Man könnte glatt auf [...] mehr

30.09.2017, 16:10 Uhr

Wohl kaum Eine Ulla (18, Langstreckenläuferin und Studentin der Molekularbiologie) haben die im Osten oder im Bayerischen Wald noch nie gesehen. mehr

27.09.2017, 22:46 Uhr

Hummels Hummels sagte, da spielt neues Geld gegen altes Geld. Das war wenigstens ehrlich, aber er würde ja auch woanders als Profi sozialisiert. mehr

25.09.2017, 16:53 Uhr

Nonsense Die größte Leistung des Martin Schulz war die Errichtung eines Spaßbads in Würselen. Danach hat er seine politische Karriere in einem Schwatzparlament verbracht, dessen Beschlüsse keinerlei konkrete [...] mehr

25.09.2017, 09:36 Uhr

AfD Fatzken Die AfD zerlegt sich schon, bevor die Tinte unterm vorläufigen Endergebnis trocken ist. Allein deshalb werden die anderen Parteien sich zusammenraufen, um diesen Spuk so schnell wie möglich wieder [...] mehr

25.09.2017, 08:44 Uhr

Geht schon "Streng nach Gesetz arbeitet Tegel sogar schon seit mehr als zehn Jahren ohne Betriebsgenehmigung." Mehr muss man nicht wissen, so kann es in Berlin noch lange weitergehen. Und linke [...] mehr

19.09.2017, 17:46 Uhr

Oder... ...man splittet. Meine Erststimme geht an den Kançler Serdar Sumuncu, Zweitstimme dann an die FDP. Das ist Frau Storkowski natürlich auch nicht Recht, schließlich bewerben sich um die Erststimme hier [...] mehr

16.09.2017, 13:59 Uhr

Nein Nein Frau Meiritz, diese von Ihnen sog. "Grenzüberschreitungen" sind kein Problem, sondern die notwendige Auseinandersetzung mit den politischen Gegnern und die Darstellung der eigenen [...] mehr

14.09.2017, 11:14 Uhr

Nein Tegel muss nicht geschlossen werden, wenn es bei der Abstimmung das erwartete Ja zur Offenhaltung gibt. Der "neue" BER wird frühestens 2020 eröffnet und der R2G-Senat wird dann bis zur [...] mehr

17.08.2017, 18:02 Uhr

Schöner Text Die Frage ist doch, ob der überwiegend links-gruene Mainstream in deutschen Redaktionen überhaupt bereitet ist, seine Filterblase zu verlassen oder zumindest durchlässig zu machen. Bei ARD und ZDF [...] mehr

08.08.2017, 14:43 Uhr

Wow Margarete Stokowski stimmt mit Christian Lindner überein. Zumindest was Martin Schulz' Wahlchancen angeht.... mehr

Seite 1 von 36