Benutzerprofil

iggyp.

Registriert seit: 22.05.2016
Beiträge: 67
Seite 1 von 4
09.07.2018, 07:21 Uhr

Kleiner Tipp Vielleicht hilft ja ein antifaschistischer Schutzwall. mehr

08.07.2018, 19:40 Uhr

Teilen macht Spaß Eine Spaltung lässt sich nur verhindern, wenn sowohl Frankreich wie auch Dtl. bereits sind im Zweifel uneigennützig zu agieren. Sobald die Ami’s auch einen von beiden mit der Gewährung von [...] mehr

08.07.2018, 19:36 Uhr

Naja Zu 2.: Das ist Falsch. Der Euro war Mitterands Bedingung für die Deutsche Einheit, weil er wußte, dass nach dieser Deutschland ökonomisch durch die Decke gehen würde. Mit dem Euro war [...] mehr

08.07.2018, 18:55 Uhr

Ob das ... die anderen 27 auch so sehen? mehr

08.07.2018, 18:53 Uhr

Und dabei .. ... in Erwägung ziehen, dass es nicht besser wird. Einfach, weil sich entweder die ökonomischen Rahmenbedingungen für die USA trotz trumpscher Bemühungen nicht ändern und die einfachen US-Bürger [...] mehr

08.07.2018, 18:44 Uhr

Nun ja ... Die wesentlichen Merkmale von Rechtsextremismus sind Ethnizismus, Ungleichheit der Menschen, Antipluralismus und Autoritarismus. Und es ist bezeichnend, wenn das einerseits als selbstverständliche [...] mehr

08.07.2018, 18:26 Uhr

Jawoll! Zucht und Ordnung, da machen alle bestimmt gerne mit. Und wer nicht spurt dem wird nachgeholfen. - Tss, also ob des keinen Brexit gäbe ... mehr

08.07.2018, 18:22 Uhr

Beinah Nun ja, zunächst hat es der US-Botschafter in Dtl. wohl bei der dt. Autoindustrie versucht. Vermutlich wissen die Ami's noch besser, wer da besonders empfänglich ist. - Während 16 EU-Staaten sich [...] mehr

04.07.2018, 21:45 Uhr

Coole Metabotschaft Der us - Prokonsul empfängt die lokalen Machthaber und entlarvt nebenbei unser Berliner Polittheater als hohl. Mit anderen Worten Daimler, die Stadthalter der Porsches, Piëchs und Quants sollen der EU [...] mehr

26.06.2018, 09:21 Uhr

Mal sehen, ob Angie ... ... Chutzpe hat den Horst aus EU-Staatsräson sozusagen über die Klinge springen zu lassen. Das der Preis dafür den EU-Laden - das Einzige was uns vom nächsten indoeuropäischen Krieg trennt - [...] mehr

17.06.2018, 11:23 Uhr

China ?? war schonmal ... ... weit vorn. Vor eintausend Jahren bei der Erfindung des Papiergeldes. Sicher übernimmt der Rest der Welt auch diesmal das Konzept, nur wird es nicht wieder vierhundert Jahre dauern. mehr

27.04.2018, 05:53 Uhr

Entschädigung Hat nicht die Entschädigung von Enteigneten und Vertriebenen in Deutschland eine gewisse Tradition? Wäre sie vorzuenthalten eine Diskriminierung der Flüchtlinge von heute gegenüber den Vertriebenen [...] mehr

25.02.2018, 19:42 Uhr

Alter, nimm künftig Zucker für den Kaffee! Wenn eine Bürgerrechtsbewegung entstehen soll, müssten zunächst die identifiziert werden, die vom Erhalt der Demokratie profitieren. Von der Demokratie, wie sie heute hier praktiziert wird profitieren [...] mehr

12.01.2018, 07:16 Uhr

Gute Trinker, schlechte Trinker Es kommt immer drauf an, wem sie zuprosten. Jelzin hat damals sein Parlament zusammenschießen lassen und uns hat es nicht gestört. - Was die beiden zitierten kritischen Stimmmen betrifft, lässt sich [...] mehr

09.01.2018, 19:57 Uhr

Zugegeben, ... ... Laibach als Klingelton hat schon was. Aber man muss nicht dreißig Jahre zurückgehen um Spaß zu haben: https://www.youtube.com/watch?v=w1maewD9zu8 mehr

29.12.2017, 19:27 Uhr

Das Einzige was hilft ... ist ein absolut offengelegter Umgang mit solchen Systemen. Öffentliche Nachvollziehbarkeit der Datenquellen, der Rechenvorschriften für Bewertungen, vergebenen Punkte, Historie, Verwerter des [...] mehr

10.12.2017, 14:36 Uhr

Kick out the jams Söder macht jetzt genau das wofür die Migranten ins Land gelassen wurden. Er spielt die ethnische Karte um Bewegung in der sozialen Frage, die welche die Grundlage für die Spaltung des Landes ist, zu [...] mehr

07.12.2017, 07:31 Uhr

Kein Verzeihen Die Aussage Kretschmers "Die Menschen in Deutschland würden es der SPD auf lange Zeit nicht verzeihen, wenn sich die Sozialdemokraten einer Großen Koalition verweigerten" ist unerheblich. [...] mehr

05.12.2017, 21:49 Uhr

Und so wird ... ... aus den neuzeitlichen Olympischen Spielen die lt. ihrem Gründer Coubertin als "Treffen der Jugend der Welt" der Völkerverständigung dienen sollten ein "Treffen der Gerechten der [...] mehr

18.11.2017, 18:37 Uhr

Wer andere heute für eine Seuche hält, ... läuft Gefahr in ein paar Jahren bereit zu sein, diese mit vor Anstand geschwellter Brust "auszuräuchern". mehr

Seite 1 von 4