Benutzerprofil

dcrwiesbaden

Registriert seit: 09.03.2008 Letzte Aktivität: 30.07.2014, 4:11 Uhr
Beiträge: 165
   

13.09.2014, 14:18 Uhr Thema: Oscar Pistorius: Südafrikas Presse reagiert wütend auf mildes Urteil Waren es Mitleid mit dem Heuler oder logische Schwäche oder beides War es mütterliches Gefühl für die immer währenden "Tränen- und Rotzshoweinlagen" für einen Behinderten, dessen Behinderung der Tötung keine Hinderung gesetzt hat oder logischer Unverstand ? [...] mehr

08.09.2014, 12:44 Uhr Thema: Ukraine-Krise: Russland droht westlichen Staaten mit Überflugverbot Rechtsbrecher, Rechtsbeuger, Rechtsverdreher Leider ist , wenn man das allgemeine und besondere Recht anwendet, Russland der dumme. Es ist auch im rechtlichen Sinne der Verlierer. Nicht der gesetzlose gehört geschützt bzw. der Unterlegene in [...] mehr

31.08.2014, 13:47 Uhr Thema: Kreml-Chef: Putin fordert Gespräche über "Eigenstaatlichkeit" der Ostukraine Wir sehen wieder einmal tatenlos einer Vorankündigung einer Annexion zu. Die Anmahnung einer Eigenstaatlichkeit der Ostukraine ist die Putindiktion einer Vorankündigung einer weiteren Annexion ukrainischen Territoriums und so wird das westliche Bündnis vom dem [...] mehr

26.08.2014, 11:41 Uhr Thema: Berlins Regierender Bürgermeister: Wowereit will zurücktreten Provokateur par excellence dieser Schritt ist längst überfällig. Der übersatte W. hat schon lange ausgereizt und hatte eigentlich nur das Zeug für Provokatives und Deviantentum. Das erste Mal, dass er Einsicht in das [...] mehr

18.08.2014, 08:14 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Kein Durchbruch bei Krisentreffen in Berlin in Russland leben nette Menschen In der Ukraine aber. Problem der Auseinandersetzung. Internationales, europäisches und nationales Recht ist auf der Seite der Ukraine. In diesem Sinne hat Russland eklantes Recht verletzt. Es muss [...] mehr

15.08.2014, 08:59 Uhr Thema: Russischer Hilfskonvoi: Gepanzerte Begleitfahrzeuge sollen in die Ukraine vorgerückt durch eine Lücke im Zaun ? Herr Putin hat zu viele Lücken im Völkerrecht. Der Sicherheitsrat der Uno muss die Putin-Lücken rasch schließen ! mehr

12.08.2014, 09:17 Uhr Thema: Prozess gegen Autobahnschützen: "Ich war der Annahme, jeder Schuss ein Treffer" Rache für vermeintliche Draufgänger im Straßenverkehr ? Dieses Motiv ist zusammengeschustert. Das muss niemand annehmen, dass eine derartig gelagerte Rache gegen unbeteiligte begründbar ist. Viel [...] mehr

02.08.2014, 20:41 Uhr Thema: "Die Woche": Russisches TV stoppt letzte unabhängige Sendung Dringliche Hilfe für den Diktator Der wahnhafte Diktator hat den unabhängigen Medien den Todesdolch versetzt. Es ist bitter, dass die unabhängigen Geister kein freies Forum mehr haben. Wäre der Diktator doch mehr gegen seine eigene [...] mehr

29.07.2014, 21:54 Uhr Thema: Kontroverse Wolkenkratzer: Saure-Gurken-Zeit für Kleinanleger Unfug Kleinanleger dürfen investieren. Die Grossen . Banken und Immobilienhaie bekommen nicht genug. mehr

26.07.2014, 15:45 Uhr Thema: Neues Darmvirus entdeckt : In jedem zweiten Menschen und doch unbekannt Biologischer Fund Wenn nahezu die Hälfte der Menschen von diesen Viren befallen sind, dann kann aus dieser Beobachtung abgeleitet werden, dass es weder der einen Hälfte nützt noch der anderen Hälfte schadet. Der [...] mehr

26.07.2014, 13:26 Uhr Thema: EU-Sanktionen: Russland droht mit Ende der Anti-Terror-Kooperation Sicherheitsstörfaktor Russland Russland ist Hauptstörfakter in Fragen der Sicherheit im Ost-West-Verhältnis geworden. Russland ist seit der Krimannexion auf Kollision mit Europa und versteht es Sicherheits-Bündnis nur als [...] mehr

23.07.2014, 13:45 Uhr Thema: Reaktion auf Russlands Ukraine-Politik: Nato hält Putin Lügen vor ein Tor, wer anderes denkt Ja, Putin ist ein Lügenbold und Kobold. Die Lügenmaschinerie Putin ist Programm und gehört zum systemisch verbohrten Denkmodell Putin. mehr

15.07.2014, 15:34 Uhr Thema: Siegestrunkene Nationalspieler: Götze, Klose und Co. verhöhnen Argentinier wir sind nicht alle Wilde... so wenig wie wir alle Fussballweltmeister sind. Fussball von Wilden für die Wilden ? Nur unendlich besser bezahlt als die ihr zujubelnden Wilden. mehr

30.06.2014, 08:48 Uhr Thema: Abgeordneten-Bezahlung: Höhere Diäten? Aber sicher! Der überproportional gut bezahlte Abgeordnete Wo liegt denn der Unterschied zwischen einem lang studierten Arzt plus Fachfacharztausbildung und einem Abgeordneten (oder auch Oberbürgermeister ohne Berufsausbildung). Naja, der darf auch bei einer [...] mehr

27.06.2014, 08:40 Uhr Thema: Rentenreform: Gesetzeslücke erlaubt Berufsausstieg mit 61 kostspielige und haltlose Nahles Frau Nahles wird uns in jeder Hinsicht kostspielig, weil sie bei den Rentenüberlegungen auch ihre eigene von Haus aus schon hohee Rente in Rechnung stellt. Diese Frau hat jegliches Mass für die [...] mehr

25.06.2014, 14:06 Uhr Thema: Kritik an Linkspartei: Streit im Bundestag nach Oppermanns Nazi-Vergleich Reaktionär Die Reaktion der Linken und ihres widerlichen Repräsentanten ist reaktionär. Und man fragt sich, wieviel Untergewicht beim Hirn noch zulässig, um Mitglied eines Parlamentes zu sein. mehr

19.06.2014, 16:58 Uhr Thema: Nato-Bericht: Russland erhöht Truppenzahl an der Grenze zur Ukraine Pannationalistischer Agressor Das Zaudern Amerikas ist grosse Ermutigung für den pannationalistischen Grosssggressor Putin mehr

18.06.2014, 12:21 Uhr Thema: Isis-Offensive: Dschihadisten stürmen Iraks größte Ölraffinerie Der grosse Schläfer Schläft denn Obama ? Ja, er schläft !!! mehr

16.06.2014, 23:22 Uhr Thema: Deutscher 4:0-Sieg über Portugal: Dreifach Müller, einfach gut! Der Bundesrechnungshof ist aufgerufen Bei aller Freude über die Fussballbegeisterung von Frau Merkel und der anderen Politgenossen die Reiseaufwandskosten zur Befriedigung einer echten oder nur zur Schau gestellten Anteilnahme, die dem [...] mehr

16.06.2014, 13:33 Uhr Thema: Krankenhaus bereits verlassen: Michael Schumacher aus Koma erwacht Gute Besserung Wenn man von einer Universitätsklinik in eine andere verlegt wird, dann ist der graduelle Gewinn eher als gering einzuschätzen. Er ist jetzt nur seinem beheimateten Steuerparadies Schweiz [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0