Benutzerprofil

Oskar ist der Beste

Registriert seit: 10.03.2008
Beiträge: 2472
Seite 1 von 124
25.09.2017, 16:17 Uhr

...von Jeremy Corbyn lernen... ...heißt siegen lernen und das bedeutet: - Distanzierung von der Agenda 2010 als nicht nur unmoralisches, aber ökonomisch unsinniges Konstrukt. - Die Linke als natürlichen Verbündeeten betrachten [...] mehr

22.09.2017, 16:10 Uhr

das Problem... ....mit ihrer Rede ist, daß Sie zwar sagt, was die britische Regierung sich wünscht oder erhofft, daß sie es aber offensichtlich nicht interessiert, ob diese Wünsche überhaupt realistisch sind. Die [...] mehr

17.09.2017, 20:28 Uhr

immerhin ein Standpunkt.... auch wenn etwas simple in der Machart; Nett gemacht und vor allem immerhin ein Standpunkt, es fehlt natürlich, daß die Linke die einzig wählbare Alternative ist. mehr

15.09.2017, 12:04 Uhr

Kk nicht jeder ist für diesen Job geeignet, Vorsitzender einer Partei zu sein und leider gehört KK in diese Gruppe...ihr fehlt so ziemlich alles, was es braucht, um in einer Diskussion überzeugend [...] mehr

07.09.2017, 18:03 Uhr

ich habe gerade Wahlkampf gemacht in UK für die Labour Party und weiß, womit man Stimmen gewinnen kann, nämlich mit einem Sozial Demokraten als Kandidaten und einem sozial demokratischen [...] mehr

02.09.2017, 11:53 Uhr

Jeremy corbyn... ...fährt nachtbus und sitzt in überfüllten intercity Zügen schon mal auf dem Fußboden über eine Stunde (und Jeremy corbyn ist im Rentenalter) mehr

31.08.2017, 16:57 Uhr

das ist großer Unsinn... ...und zwar vor allem deshalb, weil jede Verlagerung von Kollektivvereinbarungen auf einzelne Unternehmen zu einer Schwächung der Arbeitnehmerseite führen vor allem langfristig. Das haben die Bsp. in [...] mehr

27.08.2017, 22:56 Uhr

Ich bin Mitglied der Labour Party und kenne da ein wenig die Hintergründe: etwa 70% aller Unterstützer der LP sind gegen den Brexit, es ist aber gleichzeitig Vielen von Ihnen auch klar, daß man das [...] mehr

22.08.2017, 16:44 Uhr

dieses Bauprojekt.... ....dauert bereits fast 20 Jahre und wird wohl inklusive Offenburger Tunnel vor 2035 nicht abgeschlossen sein. Das ist der eigentliche Skandal und zeigt wohin es führt, wenn ein Land anstatt in seine [...] mehr

19.08.2017, 20:02 Uhr

oh gott Schulz!... ...nein das ist nicht ungeheuerlich. Wenn ein internationaler Haftbefehl vorliegt, sind die Vertragsstaaten verpflichtet, eine Verhaftung durchzuführen. Die Frage ist jetzt natürlich, ob Deutschland [...] mehr

14.08.2017, 17:11 Uhr

...so sehr man Schröder für seine miese Politik während seiner Amtszeit kritisieren muß, so wenig ist es angebracht, sich darüber aufzuregen, daß dieser erbärmliche Aufsteiger nach dem Ausscheiden aus dem Amt, sich Jobs [...] mehr

13.08.2017, 10:08 Uhr

Die Wahrheit ist.... ....daß die USA voller Rassismus sind und außerdem generell gewalttätig; das hat Trump nicht erfunden und leider haben auch die letzten 54 Jahre nur wenig daran geändert, auch die Wahl Obama nicht. [...] mehr

10.08.2017, 17:27 Uhr

das liegt auch daran.... ...das u.a. auch der SPON mit seiner Berichterstattung eben nicht mehr so vertrauenswürdig ist, daß man alles glauben muß, was da so drin steht. Und gerade was Putin und Venezuela angeht, kann man [...] mehr

09.08.2017, 12:35 Uhr

das ist auch gut so... ...wieso sollen die Anbieter darüber eine Kontrolle haben, was für ein password jemand nutzt...das eigentliche Problem mit Passwörtern ist, daß man welche haben muß, an die man sich auch erinnern [...] mehr

05.08.2017, 02:38 Uhr

die Grand Jury... ...kann zwar ermitteln und einer Anklage zustimmen, aber ansonsten gar nichts...Ein US Präsident im Amt kann nur durch den Kongreß oder den Senat angeklagt werden, die "normale" [...] mehr

31.07.2017, 10:56 Uhr

es wäre schön.... ....wenn der SPON einmal das genaue Ergebnis der Abstimmung gestern darlegen würde, auch wäre es gut zu wissen, ob jemand (von der Opposition) daran gehindert wurde, seine Stimme abzugeben: [...] mehr

26.07.2017, 22:27 Uhr

und warum... ...ist das vor dem Arbeitsgericht gelandet, das hätte man auch intern klären können...es gibt soviele bekloppte Arbeitgeber, die einen Richter brauchen, um zur Vernunft zu kommen. mehr

26.07.2017, 12:57 Uhr

waren Sie dabei oder spielen Sie jetzt Wahrsager...im übrigen sind Schlagstockeinsätze nur in Notwehrlagen erlaubt und Notwehrhandlungen sind gesetzlich zum Glück sehr genau definiert und auf [...] mehr

26.07.2017, 12:55 Uhr

ich finde das genauso falsch wie die gesamte subkulturelle Szene in Hamburg für die Ausschreitungen verantwortlich zu machen. mehr

26.07.2017, 12:54 Uhr

das schlimme dabei ist.... ...das die Vertuschungsversuche des Hamburger Senates die wirklich notwendige Aufarbeitung und gerade auch die Verantwortung der autonomen Szene für die Geschehnisse in Hamburg vollkommen ad absurdum [...] mehr

Seite 1 von 124