Benutzerprofil

Oskar ist der Beste

Registriert seit: 10.03.2008
Beiträge: 2304
   

25.07.2016, 11:01 Uhr Thema: Angleichung der Ostrenten: Die Mär vom armen Ruheständler dieser Beitrag... ...stellt einen Rückfall in all die neoliberalen Märchen dar. Zunächst einmal ist gar nicht abzusehen, wie die demographische Entwicklung weiter verläuft in den nächsten 20 Jahren, allein die [...] mehr

24.07.2016, 19:13 Uhr Thema: Spanier in London: "Ich habe Angst, dass ich hier nicht mehr willkommen bin" ...warten wir mal ab. Ich lebe hier seit 15 Jahren hier in UK und hatte eigentlich immer einen gut bezahlten Job, ja im Moment geht es hier sehr hitzig zu, aber ich persönlich halte es nicht für ausgeschlossen, daß Art. 50 [...] mehr

19.07.2016, 21:17 Uhr Thema: Großbritannien: Eagle zieht Bewerbung um Labour-Parteivorsitz zurück und der verbliebende Kandidat... Owen hat auch keine Chance gegen Jeremy Corbyn...wer erlebt hat live, wie populär Jeremy ist, wie sehr er wirklich Massen ansprechen kann, Menschen, die sich nie für Politik interessiert haben, [...] mehr

14.07.2016, 14:59 Uhr Thema: Luftaufnahmen aus Südafrika: "Das Elend beginnt am Zaun hinter dem Pool" super Idee... ...nur mal ein Hinweis zu Townships in Kapstadt wie zum Beispiel Khayelitsha : die meisten der schwarzen Bewohner (und in den Townships bzw. in den Wellblechhuetten wohnen nur Schwarze und Farbige) [...] mehr

09.07.2016, 12:14 Uhr Thema: Polizistenmorde von Dallas: Amerika am Siedepunkt eine gewaltätige Gesellschaft... ...die an ihren Problemen langsam erstickt. Und da viel zuviele in den USA alles nur mit Gewalt zu lösen vermögen, wird der Irrsinn auch weiter gehen. Denn Dallas liegt in Texas und dort werden mehr [...] mehr

08.07.2016, 16:14 Uhr Thema: Fußball-EM: Warum gibt es kein Spiel um Platz drei? ist doch logisch.... ...weil selbst Schaefchen zaehlen spanneder waere. mehr

06.07.2016, 10:39 Uhr Thema: Bericht zum Irakkrieg: Opfer-Familien hoffen auf Abrechnung mit Blair es gibt einige Parlamentarier... ...die bereit sind mittels eines uralten Gesetzes ein sog. "Impeachment" in Gang zu setzen, was bedeutet, dass Blair angeklagt werden kann. Ob sich nicht auch Den Haag fuer die Geschichte [...] mehr

02.07.2016, 08:21 Uhr Thema: Brexit-Irrsinn: Alles nur ein Spiel ...vieles richtig... ...das Verückte ist nur, daß solche Leute wie Cameron und Johnson eher für regierungsfähig erachtet werden als Leute wie Corbyn (ich lasse den momentanen Bürgerkrieg in der Labour Party einmal [...] mehr

01.07.2016, 21:18 Uhr Thema: Kampagne in Großbritannien: Diese drei Argumente sprechen für den Exit vom Brexit sorry ich wohne in Uk und das beschriebene Szenario ist jenseits des Vorstellbaren. Es würde zu einem Wahlsieg von UKip führen. (beim britischen Wahlsystem kann man mit 35% allein eine Regierung [...] mehr

29.06.2016, 22:03 Uhr Thema: Realitätscheck nach dem Brexit: Die Umfaller und wenn schon... ...die Brexiter hätten in jedem Fall die Mehrheit bekommen, der eigentliche Grund liegt darin, daß die britische Gesellschaft zu ungerecht ist, daß es zuviel Armut gibt und das sich die Mittelschicht [...] mehr

28.06.2016, 08:38 Uhr Thema: Brexit-Antreiber Johnson: Das Rumdrucksen des Tricksers ...der eigentliche Skandal ist aber nicht... ...das die BREXITER gelogen haben, das wußte jeder, sondern dieser Umstand die Leute gar nicht interessiert hat, BREXIT hat mit Fremdenfeindlichkeit und Nationalismus die Leute zum LEAVE gegröhlt, [...] mehr

27.06.2016, 20:10 Uhr Thema: Nach Brexit-Votum: Nachfrage nach irischen Pässen sprunghaft gestiegen oh nein alle meine britischen Kollegen haben ebenfalls einen irischen Pass beantragt...es dauert wohl 5-6 Monate, um einen Backlog von etwa 150.000 Anträgen abzuarbeiten. mehr

26.06.2016, 22:09 Uhr Thema: Reaktion auf Brexit: Cameron soll nach Rücktritts-Ankündigung geweint haben das Problem ist... ...das die Torys über die EU tief zerstritten waren und sind: um überhaupt die Wahlen in 2015 erfolgreich bestreiten zu können, hat Cameron den Brexitern in der eigenen Partei den Referendum Knochen [...] mehr

26.06.2016, 21:17 Uhr Thema: S.P.O.N. - Der Kritiker: Der Beginn einer neuen Ordnung Frieden in Europa spielte keine Rolle es wurde vor dem Referendum überhaupt nicht diskutiert, worum es eigentlich bei der EU geht...das nach 400 Jahren mit 62 Kriegen und 125 Mio Toten Europa endlich einen Weg gefunden hat, friedlich [...] mehr

26.06.2016, 13:47 Uhr Thema: Referendum-Wiederholung: Exit aus dem Brexit? Es gibt zwei Hintertüren es wäre wünschenwert... ...würde es nicht zum BREXIT kommen, allerdings ist es der Wunsch der Mehrheit der beim Referendum Wahlberechtigten gewesen, auszusteigen (obwohl ich über 15 Jahre in UK lebe und eine sechsstellige [...] mehr

26.06.2016, 10:38 Uhr Thema: Brexit-Folgen: Die Briten gehen. Na und? was ist das für ein Demokratieverständnis... ...es indiziert, daß es Leute gibt, die rational sind und daher immer das tun, was das Establishment will und solche, die gefrustet sind und nur deshalb "dagegen" wählen, weil sie die [...] mehr

24.06.2016, 01:22 Uhr Thema: +++Brexit-Newsblog+++: Schicksalsstunden in Europa es wird ein BREXIT die Mehrheit in Newcastle ist viel geringer als erwartet und Sunderland ist eine Katastrophe...das GBP is in den letzten Minuten um 7 cent gefallen gegenüber dem US Dollar gefallen. mehr

23.06.2016, 12:29 Uhr Thema: Brexit und Finanzmärkte: Zittern vor dem Pfund-Crash Schwaeche der REMAIN... ...ist die Beschreibung der moeglichen oekonomischen Folgen eines BREXIT: Erst einmal, sachlich aendert sich morgen gar nichts, nur die Spekulanten an den Boersen drehen durch in die eine oder andere [...] mehr

22.06.2016, 11:30 Uhr Thema: Brexit-Debatte im TV: Die letzte Schlacht was fuer ein Elend... diie Brexit Campagne basiert auf Nationalismus und Fremdenfeindlichkeit und stimmen tun dafuer im wesentlichen Leute, die Immigration nur im Fernsehen sehen. Und was diese Fremdenhasser ignorieren. [...] mehr

19.06.2016, 14:18 Uhr Thema: SPD-Fraktionschef zu Hooligan-Gewalt: "Russland hat sich bis auf die Knochen blamiert ich weiß auch nicht, warum sich Oppermann zu Rußland und der WM 2018 äußert; zumal die sPD in Richtung 18% schlittert und man wohl schwerlich Wähler ansprechen kann mit einem derart unwichtigen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0