Benutzerprofil

Ganz Rom?

Registriert seit: 10.03.2008
Beiträge: 90
11.09.2013, 09:20 Uhr

So, man will also nun doch nicht kopflos in eine Situation hineinrennen, die man nicht durchschaut. Wie tröstlich. Die deutschen Medien sollten die kleine Verschnaufpause dafür nutzen, den Lesern ihre [...] mehr

22.03.2013, 10:39 Uhr

Na warte, du Falschparker! Ordnungswidrigkeiten... unfassbar. Bekomme ich nun bald eine Mitteilung, man habe meine Handydaten, Bewegungsdaten, Downloadprotokolle, ISP-Daten, etc. erhoben, weil mir eine wie auch immer [...] mehr

05.09.2012, 07:15 Uhr

Germany: Zero Points Ich weiß nicht - sind nicht alle in Schland irgendwie beleidigt? Dort wo das Netz stark ist, wird englisch gesprochen. Dort wo die starken Marken sitzen, wird englisch verhandelt. Dort wo relevante [...] mehr

03.07.2012, 19:27 Uhr

Gegenfrage Glaubst du das wirklich? Ich seh hier nur Binärcode bzw. die Wahl zwischen "Grumpf" und "Moarr!" Dazwischen gibt es zwar viele hübsche Kleidchen und Schühchen, aber die [...] mehr

31.05.2012, 17:06 Uhr

Generation Brikett Ich weiß nicht, wie das bei dem zitierten Thomas F. ausschaut. Mir zumindest, als "verbranntem Kind", darf man schon eine gehörige Portion Naivität attestieren. Ich bin im Wunderglauben an [...] mehr

23.05.2012, 03:13 Uhr

Heul doch Heul doch Jaron Lanier, seines Zeichens Webpionier, hat vor einiger Zeit öffentlich die zunehmende "Mob-Mentalität" im Netz angeprangert. Damit sprach er der Urnetzgemeinde aus tiefster [...] mehr

21.05.2012, 19:42 Uhr

Niemand hat die Absicht Wird denn der Murmeltiertag nie ein Ende haben? Ich ahne das Programm der nächsten Wochen zu diesem Thema: 1) Professor Umpfel schlägt eine Gehirnsonde vor, die bei bösen Absichten einen [...] mehr

08.05.2012, 17:39 Uhr

Märchenstunde Und für den Forumsbeitrag haben sie sich heute extra beim SPON registriert? Ok, zu ihrer Schuldfrage: 1) Die Menge der downloads sagt NICHTS über die Zahl der tatsächlichen Käufer aus. [...] mehr

08.05.2012, 14:31 Uhr

Interessant in diesem Zusammenhang ist die Tatsache, dass nutzerfreundliche Spiele wie Minecraft oder Skyrim zur gleichen Zeit Spitzenumsätze eingefahren haben. Und wenn man sich z.B. die Beiträge auf [...] mehr

08.05.2012, 14:20 Uhr

Der Kaffee ist kalt Die erste Facebook-Version war das am besten programmierte Stück Webcode, das ich je gesehen habe. Es war knuddelig, wieselflink und auf naiv-unschuldige Art sympathisch. Nun, das ist vorbei und damit [...] mehr

01.05.2012, 17:09 Uhr

Ja. Das ist genau was ich meine. Wenn selbst die IT-Leute, die hier posten, den Wald vor Bäumen nicht sehen (gab es schon immer my ass, liebe Kollegen)... dann ist das temporäre Ignorieren einer [...] mehr

01.05.2012, 14:37 Uhr

Die deutsche Geschichte hat gezeigt, dass wir sehr anfällig sind für Utopien und Heilslehren. So gesehen ist die Zurückhaltung im Bereich des Digitalen nicht nur verständlich - sie hat auch was [...] mehr

24.04.2012, 15:03 Uhr

Anders herum: Die Machtfrage ist imo der Nebenkriegsschauplatz. Die zentrale Veränderung des Netzes ist Transparenz. Zum ersten Mal sehen wir in Echtzeit, wie strukturell Macht herbeigeführt, [...] mehr

24.04.2012, 15:03 Uhr

Anders herum: Die Machtfrage ist imo der Nebenkriegsschauplatz. Die zentrale Veränderung des Netzes ist Transparenz. Zum ersten Mal sehen wir in Echtzeit, wie strukturell Macht herbeigeführt, [...] mehr

19.04.2012, 14:51 Uhr

Technischer Wandel. Mehr kann ich aus diesen Zahlen nicht herauslesen. Ich sehe keine flegelhafte Umsonstkultur und keine Generation von Autos stehlenden oder schwarz fahrenden Raubkopierern. Was ich [...] mehr

09.04.2012, 15:31 Uhr

Zombies Erstmal bin ich fasziniert davon, was für einen Druck dieser alte Dichter noch aufbauen kann. Macht das erstmal nach, liebe Kleinliteraten, Heckenschützen und Trittbrettfahrer (Widerlinge). Zweitens [...] mehr

14.03.2012, 08:13 Uhr

Wie funktioniert das? Vielleicht ist der NATO-Vergleich schlecht. Egal, das kann ja irgendwie heißen (FC Weißwurstgewitter, Keyser Söze taskforce). Trotzdem fehlt mir das Argument, wie Lobos preemptive nerdism auf [...] mehr

13.03.2012, 14:03 Uhr

Eben drum Das ist genau der Punkt, warum ich die NATO als übergeordnete Instanz ins Spiel gebracht habe. Sascha folgt der Linie: Wappne dich vorher, werde ein Nerd! Denn wenn es schief geht, bist du [...] mehr

13.03.2012, 13:18 Uhr

Oder... wir biegen an dieser Stelle genau in die andere Richtung ab. Ein Forist hat es ja bereits erwähnt: wie wäre es zur Abwechslung mal mit dem gesunden Menschenverstand? GEMA GOOGLE AGB... liebe ich [...] mehr

10.02.2012, 15:16 Uhr

Gemütlichkeit hat ihren Preis Ich als Dampfmaschine bin mit allem einverstanden, was der Autor hier geschrieben hat. Ich pfeif genauso auf die Marktwirtschaft *tuut* und diesen ganzen neumodischen Kram. Grüße, den Rest regelt [...] mehr

Kartenbeiträge: 0