Benutzerprofil

xehris

Registriert seit: 16.03.2008
Beiträge: 2919
14.06.2016, 10:19 Uhr

Muttersöhnchen bei der Antifa Eine Studie des Vefassungschutzes hat nachgewiesen, dass der größte Teile der Antifa-Jugendlichen besonders "gut behütete" und von den Eltern betütelte Mamasöhnchen und Mamatöchterchen [...] mehr

14.06.2016, 07:33 Uhr

Mütter mit viel Tagesfreizeit Danke für diese hervorragende Analyse eines Lehrers über überfürsorgliche Eltern. Ein Beispiel für Helikoptereltern sind meine Nachbarn, eine gut situierte Familie mit 2 Kindern. Mutter ist nicht [...] mehr

20.04.2016, 10:32 Uhr

Schlimmer Verdacht! Der Fall Maddie wird irgendwann aufgeklärt und die Wahrheit an die Öffentlichkeit gebracht werden. Dann wird heraus kommen, dass Politiker aus der globlaen Satanistensekte sich an dem armen kleinen [...] mehr

11.01.2016, 14:37 Uhr

Arzt=Malocherjob! Mehdi hätte sich überlegen sollen, warum so viele junge deutsche Ärzte Deutschland verlassen! Fast alle Assistenzärzte in deutschen Krankehäusern klagen über die unzumutbaren Arbeitsbedingungen, z. B. [...] mehr

01.12.2015, 11:48 Uhr

Dazu passt eine Meldung, die gerade herein gekommen ist, dass nämlich jeder 10. Deutsche von Hartz-IV oder Sozialhilfe lebt. Das sind zum allergrößten Leute die eigentlich einen Existenz [...] mehr

30.11.2015, 17:06 Uhr

Kriegskanzlerin Frau Merkel plädierte damals für die Beteiligung Deutschlands am Irakkrieg. Glücklicherweise war der damalige Bundeskanzler Schröder anderer Meinung. Ich habe von Frau Merkel nichts anderes [...] mehr

21.11.2015, 09:11 Uhr

Starrsinnig und diktatorisch Merkel kann keinerlei Kritik vertragen. Kritik fasst sie offensichtlich als persönliche Beleidigung auf. Und diese Ablehnung des politischen Streitgepräches, eine politische Streikultur ist in [...] mehr

20.11.2015, 19:02 Uhr

Die Niederländer kennen keinerlei Toleranz gegenüber illegaler Einwanderung. Illegale werden sofort wieder abgeschoben bzw. erhalten keinerlei finanzielle Zuwendungen vom Staat. Trotzdem ist den [...] mehr

14.11.2015, 15:35 Uhr

Bei einem der Attentäter wurde ein syrischer Pass gefunden. Merkel hat durch ihre Politik der offenen Grenzen die Tore für Terroristen weit geöffnet. Auch die europäischen Sicherheitsbehörden [...] mehr

13.11.2015, 09:38 Uhr

Keinerlei Wirtschaftswachstum würde bedeuten, dass die gefürchtete Wirtschaftsrezession droht, also Massenarbeitslosigkeit etc. Dies wäre in der derzeitigen Krise besonders fatal und gefährlich. mehr

13.11.2015, 09:35 Uhr

Wirtschaftswachstum zu gering Die Bevölkerungszahl wächst derzeit stark an durch die Flüchtlingskrise von stagnierender Bevölkerungszahl also keine Spur. Wegen dem Bedarf nach immer Arbeitsplätzen müsste das [...] mehr

05.11.2015, 18:04 Uhr

Aber die allermeisten Flüchtlinge sind eben nicht politisch verfolgt und sind keinen Flüchltinge gemäß der deutschen Asylgesetze! Also müssen wir keineswegs damit leben. mehr

05.11.2015, 18:01 Uhr

Diese 3,5 Millionen müssen mit dem Familiennachzug von mindestens 4 Personen pro Asylbewerber multipliziert werden. Ich mag diese Zahl hier gar nicht hinschreiben. Und das alles pro Jahr! mehr

25.10.2015, 11:07 Uhr

Ich weiß von keiner Verbesserung und keiner Reform zugunsten der deutschen Bevölkerung, die Merkel innerhalb ihrer langen Amtszeit erreicht. Merkel wird in die Geschichte eingehen als [...] mehr

10.10.2015, 12:51 Uhr

Aber das macht Merkel schon seit 10 Jahren so, sie verschweigt oder verschleiert am liebsten alle Probleme. Es ist ja auch viel bequemer so für eine Staatschefin. Und sie hat bessere Chancen [...] mehr

10.10.2015, 12:39 Uhr

Was ist an dieser Politik besonders menschlich? Es werden jungen Menschen vollkommen haltlose Versprechungen gemacht um sie nach Deutschland zu locken. Viele Familien haben alle ihre Ersparnisse [...] mehr

28.09.2015, 15:59 Uhr

Das stimmt defintiv nicht. Bei einer Disseration in Medizin müssen fast immer eigene oft sehr zeitintensive Forschungen betrieben werden. Eine Disseration ohne nachweisbare neue wissenschaftliche [...] mehr

26.09.2015, 11:10 Uhr

Grundzüge eines Staatsstreiches Die Merkelregierung höhlt unseren Rechtsstaat aus und gefährdet in höchstem Maße den Sozialstaat. Es handelt sich keineswegs um einen kollektiven Selbstmord, denn das Volk wird eh nicht gefragt, [...] mehr

26.09.2015, 11:06 Uhr

Die vollkommen deutschen Städte nach dem Zweiten Weltkrieg wurden innerhalb nur weniger Jahre wieder bewohnbar gemacht. Warum sollte das nicht in Syrien funktionieren? Die immensen Summen, die [...] mehr

22.09.2015, 09:01 Uhr

In der Tat muss hier von einem stillen Staatsstreich gesprochen werden. Wann werden die Medien endlich wach und thematisieren diese Ungeheuerlichkeit?! mehr

Kartenbeiträge: 0