Benutzerprofil

xehris

Registriert seit: 16.03.2008
Beiträge: 2734
   

29.01.2015, 16:46 Uhr Thema: Linksschwenk in Griechenland: Merkels Gift für Europa Volle Zustimmung. Die schweren wirtschaftspolitischen Fehler der Merkelregierung, die katastrophale Folgen für einen großen Teil Europas haben, sind in den Grundzügen aber selbst für Studenten im [...] mehr

29.01.2015, 16:24 Uhr Thema: Linksschwenk in Griechenland: Merkels Gift für Europa Falsche Hausfrauenrezepte Das sind die typischen Hausfrauenrezepte des Sparens, die aber nicht für die Ökonomie gelten, schon gar nicht in einer Wirtschaftskrise. Wie soll ein Land aus einer Wirtschaftskrise heraus [...] mehr

29.01.2015, 11:29 Uhr Thema: Wintersaison: Arbeitslosigkeit steigt auf mehr als drei Millionen Lügenstatistik Diese ca 3 Millionen betreffen nur ALG I. 7 - 8 Millionen Arbeitslose beziehen aber ALG II (Hartz-IV), die sind in der Statistik von Herrn Weise nicht enthalten. Die wirkliche Arbeitslosenzahl [...] mehr

29.01.2015, 07:40 Uhr Thema: Psychospiele im Management: "In Konzernen machen sich Ego-Typen breit" Personen mit antisozialer Persönlichkeitsstörung, aber auch die weniger schlimmen Fälle wie narzistisch Gestörte pflegen Leute zu fördern, die ihnen ähneln. So entstehen ganze Seilschaften von [...] mehr

29.01.2015, 07:36 Uhr Thema: Psychospiele im Management: "In Konzernen machen sich Ego-Typen breit" Die Macht der Niederträchtigen Gestörte Charaktere, das bedeutet vor allem, dass immer mehr schwerst gestörte Psychpathen/Soziopathen an die Schalthebel der Macht gelangen und dort mit ihrem Psychoterror ihr Unwesen treiben. [...] mehr

25.01.2015, 15:30 Uhr Thema: Debatte um Mindestverdienstgrenzen: Ostdeutsche Ministerpräsidenten wünschen sich meh Dazu kommt eine weit verbreitete Arbeitsatmospäre, die immer mehr Arbeitnehmer in die innere Kündigung treibt. Und viele Zuwanderer erkennen ziemlich schnell, dass die Löhne im Verhältnis zu [...] mehr

24.01.2015, 12:12 Uhr Thema: Einladung nach Dresden: SPD-Chef Gabriel diskutiert mit Anhängern von Pegida Genau umbekeht: Die Pegida-Demonstrationen sind gelebte Demokratie, eine Graswurzelbewegung, wie es in jeder Demokratie wünschenswert ist. Die gewaltbereiten Anti-Pegida-Demos dürfte es in [...] mehr

24.01.2015, 12:08 Uhr Thema: Einladung nach Dresden: SPD-Chef Gabriel diskutiert mit Anhängern von Pegida Pegida ist in Wirklichkeit eine linke Bewegung, ein neuer Klassenkampf. Das Volk bekämpft eine heuchlerische Elite, die Wasser predigt, selbst aber Wein trinkt, wie der Fall Asylheim in [...] mehr

24.01.2015, 12:04 Uhr Thema: Einladung nach Dresden: SPD-Chef Gabriel diskutiert mit Anhängern von Pegida Bisher hat Herr Gabriel keinerlei Änderung der Zuwanderungs-und Asylpolitik gefordert. Solange hier nichts geschieht, werden die Proteste weitergehen. mehr

24.01.2015, 12:02 Uhr Thema: Einladung nach Dresden: SPD-Chef Gabriel diskutiert mit Anhängern von Pegida Die Welt schaut zu Klar, geht es Herrn Gabriel nicht um das Volk, sondern um sein eigenes Prestige. Herr Gabriel scheint im Gegensatz zu Frau Merkel zu registrieren, dass die Weltöffentlichkeit auf das Geschehen in [...] mehr

23.01.2015, 11:07 Uhr Thema: Sanktionen: Deutsche Exporte nach Russland sinken drastisch Die Russlandsanktionen nützen nicht den "Amerikanern", sondern dem mächtigen transatlantischen Establishment, ein gewaltiger Unterschied. mehr

23.01.2015, 11:01 Uhr Thema: Sanktionen: Deutsche Exporte nach Russland sinken drastisch Folgen ökonomischer Inkompetenz Merkel scheint von Volkswirtschaftlehre offensichtlich nicht mal die Grundlagen zu verstehen, z. B. die Wirtschaftskreisläufe und dass wir alle voneinander abhängig sind. Wie kann ein [...] mehr

21.01.2015, 13:39 Uhr Thema: Datenanalyse zum Ärztemangel: Örtlich betäubt Die wichtigste Ursache, warum so wenig deutsche Ärzte aufs Land wollen, sind die strikten Zulassungsbeschränkungen für das Medizinstudium, die das weibliche Geschlecht bevorteilen, da Mädchen [...] mehr

17.01.2015, 18:17 Uhr Thema: Anti-Islam-Bewegung: Schäuble bezeichnet Pegida als Phänomen der alternden Gesellscha Kein Emphathie für das Volk Herr Schäuble hört nur immer von Frau Merkel, dass es uns doch allen so gut ginge. Das Elend der älteren Arbeitslosen ist ein absolutes Tabuthema, wird von den Medien sehr selten erwähnt. [...] mehr

02.01.2015, 13:20 Uhr Thema: Flüchtlingsschiff vor Italien: Frontex bezeichnet Geisterschiffe als "neuen Grad der Wenn es denn wirklich so schlimm ist in den Ländern, aus denen die Leute flüchten, warum sind deutsche Journalisten nicht längst dort und berichten über die ach so fürchterlichen Zustände?! Solche [...] mehr

02.01.2015, 13:17 Uhr Thema: Flüchtlingsschiff vor Italien: Frontex bezeichnet Geisterschiffe als "neuen Grad der Der bekannte Mafiajäger von Sizilien, Oberstaatsanwalt Roberto Scarpinato hat schon vor Jahren in einem Vortrag in Deutschland davor gewarnt, dass die Mafia in dem Milliardengeschäft Asylbetrug [...] mehr

23.12.2014, 12:10 Uhr Thema: Pegida-Aufmarsch in Dresden: Schwarz-Rot-Dumpf Wer das alles zahlt, das müsste eigentlich klar sein: Die deutschen Steuerzahler natürlich! Frau Merkel, die sich für ungebremste Zuwanderung stark macht, betreibt für die Finanzierung von [...] mehr

23.12.2014, 10:49 Uhr Thema: Pegida-Aufmarsch in Dresden: Schwarz-Rot-Dumpf Aufstand gegen die Mehltaupolitik Dass der Fokus bei Pegida auf die Islamisierung, also ein Nebenthema gelegt wird, ist das Ergebnis eines gleichgeschalteten Parteienkartells und ihrer entsprechenden Systempresse, die keinerlei [...] mehr

23.12.2014, 10:02 Uhr Thema: Pegida-Aufmarsch in Dresden: Schwarz-Rot-Dumpf Die Bürger dienen nur noch als Lohn- und Steuersklaven. Ansonsten haben sie den Mund zu halten. Sieht SO Demokratie aus!? Die Eliten in Deutschland bekämpfen ihr eigenes Volk, von dem sie [...] mehr

23.12.2014, 09:42 Uhr Thema: Pegida-Aufmarsch in Dresden: Schwarz-Rot-Dumpf Angela Merkel lässt seit Jahren keinerlei Kritik an ihrer Amtsführung zu. Deshalb hat sie die Medien auf ihre Linie getrimmt. Was dabei heraus kommt, sehen wir derzeit. Selbst die harmloseste [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0