Benutzerprofil

artifex-2

Registriert seit: 13.06.2016
Beiträge: 600
Seite 1 von 30
04.02.2019, 15:25 Uhr

Nur ein Klacks zu dem was Hr. Draghi am Tag vernichtet . mehr

24.12.2018, 16:04 Uhr

Endlich Mal ein Forist der keinen Schaum vorm Mund bzw. in der Tastatur hat und last not least die Thematik nüchtern sieht . Meine Hochachtung . mehr

24.12.2018, 15:21 Uhr

Ihre Ironieresistenz ist beachtens- wenn auch nicht bewundernswert . mehr

24.12.2018, 15:05 Uhr

Es wird mir an Hand ihrer Beiträge immer klarer für was/wen Sie arbeiten . mehr

23.12.2018, 13:32 Uhr

Wohl wahr Es ist mehr als nur auffällig ,dass plötzlich auch dem SPON unangenehme Beiträge ,wie auch meine( z. B. über einen kriminellen Integrationshelfer) , nachdem diese monatelang nicht veröffentlicht [...] mehr

22.12.2018, 21:28 Uhr

Gehe mit Ihnen völlig d'accord . Nur was 2015 angeht überhaupt nicht , vielmehr ist der Linksruck des Spiegel seit 1982 progressiv sicht- bzw, lesbar. Kohl wird sich ob des "BLÄTTCHENS" im [...] mehr

22.12.2018, 20:41 Uhr

Selbstexculpation ? War eigentlich nur eine Frage der Zeit bis das SPIEGEL-BILD so sichtbar wurde .Missliebige Beiträge bei SPON wurden erst mal zensiert , Hinweise z.B. zu kriminellen Flüchtlings/Integrationshelfern [...] mehr

23.03.2018, 09:45 Uhr

Sie werden ihrem Nick in jeder Weise gerecht . Sie sehen die Solidargemeinschaft sehr einseitig . Haben sie eigentlich schon 40 Jahre in diese Solidargemeinschaft eingezahlt ? Und sind dann mit 55 [...] mehr

22.03.2018, 18:04 Uhr

So ist es selbst. Nachdem die arbeitende Bevölkerung sich inzwischen auch für Migranten solidarisch zeigen muss, wo noch nicht einmal geprüft wird, welche Vermögenswerte sie vielleicht daheim haben (damit meine [...] mehr

22.03.2018, 17:35 Uhr

Selten solch einen undifferenzierten Mist gelesen . Was bedeutet dann Hartz 4 für den /sehr) gut ausgebildeten Facharbeiter /Ingenieur wenn er dann über 45 ist ? Haus futsch , Ersparnisse futsch ergo [...] mehr

09.03.2018, 20:02 Uhr

Und K.G.Kiesinger hielt man in den 60-ern für bescheuert und buhte ihn aus für seinen Ausspruch :" Ich sage nur China China China ." Er war seiner Zeit nur ein halbes Jahrhundert voraus , so wie [...] mehr

12.02.2018, 14:21 Uhr

Gebe Ihnen völlig recht. Es kann einem himmelangst werden , wenn man sich diesen Herrn mit dem losen Mundwerk weiterhin als Außenminister vorstellt . Es reicht was dieser Erzengels gleiche die letzten Jahre [...] mehr

12.02.2018, 14:14 Uhr

Dieser Stamokap schreckt doch bloß noch den letzten potentiellen SPD Wähler mit seinem sauertöpfischen Aussehen und rechthaberischen Gehabe ab . Von diesem Herren nimmt nicht mal der ärmste Hund noch einen [...] mehr

12.02.2018, 14:12 Uhr

Dieser Stamokap schreckt doch bloß noch den letzten potentiellen SPD Wähler mit seinem sauertöpfischen Aussehen und rechthaberischen Gehabe ab . Von diesem Herren nimmt nicht mal der ärmste Hund noch einen [...] mehr

12.02.2018, 13:39 Uhr

Es soll Ihnen verziehen sein ,da Ihre (politische) Zeitrechnung erst 1990 beginnt ,wie jeder ,der Ihre Beiträge kennt , zur Genüge weis . mehr

12.02.2018, 13:30 Uhr

Mein Beitrag bezog sich auf die Kanzlerkandidatur (Berg) und sonst nichts ! Vom Parteivorsitzenden war nicht die Rede . mehr

11.02.2018, 15:58 Uhr

Und danach ? Könnten diese Fachkräfte auch einmal in den Genuss der von ihnen so propagierten Vorzüge von Hartz 4 kennen lernen . mehr

11.02.2018, 15:48 Uhr

Sagen Ihnen die Namen Brandt ,Schmidt nichts? Auch gut ! mehr

05.02.2018, 16:38 Uhr

Nicht nur Steuerzahler ! Auch der Kleinaktionär ,der glaubte mit Aktien dieser "Bank" ein klein wenig zu seiner Altersvorsorge beigetragen zu haben ist verars.... , Im Übrigen überschätzen Sie [...] mehr

02.02.2018, 16:00 Uhr

Wenn der Fisch vom Kopf her stinkt , wie Sie richtig bemerken ,so stinkt er doch wesentlich länger . Sie vergessen Peanuts-Kopper und den World Banker Ackermann der so dubiose Figuren ,wie die von [...] mehr

Seite 1 von 30