Benutzerprofil

bökelmann

Registriert seit: 23.03.2008
Beiträge: 1253
   

09.07.2015, 08:07 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Wie viele Schließfächer stehen offen? "Teaching to the test" ist zwar verbreitet, aber nicht vorgeschrieben. In BW sind im Zentralabitur deshalb schon immer Aufgabenteile, die nicht in die Routine der vorherigen Aufgaben [...] mehr

08.07.2015, 11:23 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Wie viele Schließfächer stehen offen? Was Sie da beschreiben ist schlechter Mathematikunterricht. Wenn Sie mit einem fragend-entwickelnden Verfahren unterrichten, dann doch in der Regel, weil es zu zeitaufwendig wäre, zuerst [...] mehr

06.07.2015, 19:29 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Wie viele Schließfächer stehen offen? Die Mathematik besteht hier vermutlich im Entdecken neuer Wege und Methoden deren Anwendung den gewünschten Beweis ergeben. Kein Mathematiker arbeitet mit der Mehode Definition - Satz - Beweis. [...] mehr

06.07.2015, 16:40 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Wie viele Schließfächer stehen offen? Sie verwechseln Mathematik machen mit Mathematik kommunizieren. mehr

06.07.2015, 11:06 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Wie viele Schließfächer stehen offen? Primzahlen sind natürliche Zahlen mit genau 2 (verschiedenen) Teilern. Ihre Definition ist nicht korrekt. Die im Artikel gegebene Definition ist allerdings nicht gerade elegant ( alle ... außer [...] mehr

21.06.2015, 13:27 Uhr Thema: Achtelfinalsieg gegen Schweden: Deutschland darf weiter träumen Na klar, die Weltranglisten 5. sind unterklassig. mehr

23.03.2015, 14:59 Uhr Thema: Abi-Panne in Baden-Württemberg: Lehrersohn stellte Lösungen ins Netz In BW ist das , wie schon mehrfach ausgeführt, so nicht möglich. mehr

23.03.2015, 14:45 Uhr Thema: Abi-Panne in Baden-Württemberg: Lehrersohn stellte Lösungen ins Netz So ist es! mehr

22.03.2015, 17:19 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Neun Weinfässer fair aufteilen Gleich viele Fässer! mehr

18.03.2015, 13:09 Uhr Thema: Reportage aus der Frankfurter City: Bürger in Angst Sie können sicher nicht für "die Leute" reden. Die Wahlergebnisse sprechen da eine andere Sprache. mehr

17.03.2015, 19:09 Uhr Thema: Umstrittene Rede: Das sagte Varoufakis, als er den Stinkefinger zeigte Das Niveau dieses Beitrags ist allerdings unterirdisch. Entweder haben Sie den Text übehaupt nicht gelesen oder nicht verstanden oder Sie verdrehen hier bewußt die Sache. mehr

06.03.2015, 15:17 Uhr Thema: Influenza: Experten rechnen mit mehr Grippe-Toten als sonst Der "gesunde Menschenverstand" ist die Summe aller Vorurteile, die man bis zum 18. Lebensjahr angesammelt hat (Einstein) mehr

03.03.2015, 17:29 Uhr Thema: Arbeitskampf an Schulen: Hier wird am Dienstag gestreikt @hjm LOL. Gut drauf heute ;-) mehr

03.03.2015, 12:27 Uhr Thema: Falsche Sparpolitik: Was am Lehrerstreik wirklich nervt Wohl dem, der sich die Welt so simpel erklären kann. Allerdings outet er sich damit auch als Simpel. mehr

17.02.2015, 13:12 Uhr Thema: Streitgespräch über Wissenschaft in den Medien: "Die sollten sich schämen!" Es ist definitiv nicht der Job des Wissenschaftlers, seine Ergebnisse für Laien zu repetieren. Wenn das, was er gefunden hat, den Peer-Review (für den er seine Ergebnisse nicht repetieren muss!) [...] mehr

17.02.2015, 10:13 Uhr Thema: Streitgespräch über Wissenschaft in den Medien: "Die sollten sich schämen!" Ob Sie das glauben oder nicht ist glücklicherweise völlig unerheblich. Ihr Beitrag strotzt vor Unkenntnis der Situation. mehr

17.02.2015, 10:11 Uhr Thema: Streitgespräch über Wissenschaft in den Medien: "Die sollten sich schämen!" Können Sie diese Behauptungen irgendwie belegen, oder handelt es sich nur um Ihre persönliche Befindlichkeiten? mehr

08.02.2015, 11:51 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Pfusch in der Schokoladenfabrik 9 Goldstücke, davon eines zu leicht. Lustig ist auch die Frage, wieviele Wiegevorgänge sie benötigen, um aus 9 Goldstücken ein gefälschtes herauszufinden, von dem Sie nicht wissen, ob es zu [...] mehr

08.02.2015, 10:23 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Pfusch in der Schokoladenfabrik Sie nehmen 1 Tafel von Stapel 1, 2 von 2 usw. und legen die alle zusammen auf die Waage. Sie erhalten dann k*5 g zu wenig und wissen, dass Stapel k der gesuchte ist. mehr

07.02.2015, 12:34 Uhr Thema: Masern-Ausbruch in den USA: Alarm im magischen Königreich Weil das den Kassen zu teuer ist mehr

   
Kartenbeiträge: 0