Benutzerprofil

bökelmann

Registriert seit: 23.03.2008
Beiträge: 1390
Seite 1 von 70
02.09.2017, 16:44 Uhr

Ich fürchte, bei einem solchen Sehfehler hilft auch kein Arzt mehr mehr

30.08.2017, 08:08 Uhr

Was für Wirrköpfe "klar" ist, entspricht nicht unbedingt der Realität. mehr

20.08.2017, 15:44 Uhr

Lernen Sie halt lesen. Der Mann hat keinen türkischen Pass und Ihre Anführungszeichen zeigen schon, welch Geistes Kleinkind Sie sind. mehr

16.08.2017, 11:23 Uhr

http://www.politico.eu/article/full-text-trumps-comments-on-white-supremacists-alt-left-in-charlottesville/ mehr

29.04.2017, 15:02 Uhr

Malta und Irland sind in der EU! mehr

08.03.2017, 14:36 Uhr

Man kann das auch so definieren. Die ursprüngliche Definition ist natürlich geometrisch. Zu Nim und seinen Varianten: Berlekamp, Conway, Guy: Winning Ways Ein phantastisches Buch. mehr

05.03.2017, 16:49 Uhr

Habe das oft genug mit 5. Klassen gemacht. Es gibt immer mehrere Schüler, die das schaffen. mehr

05.03.2017, 15:18 Uhr

Trivial Das ist die einfachste Variante des Nim-Spiels, kann schon ein Zehnjähriger lösen. mehr

05.03.2017, 11:12 Uhr

Sie verbreiten hier Lügen. mehr

03.03.2017, 17:00 Uhr

Das ist, wie auch Ihre anderen Beiträge, schlicht nicht zutreffend. Lesen Sie mal die letzte Kolumne von "Fischer im Recht" bei Zeit-Online. mehr

03.03.2017, 16:56 Uhr

Das ist schlicht Unfug. Ich möchte im Falle für mich entscheiden können, wann es reicht, Sie wollen das verbieten. mehr

03.03.2017, 11:32 Uhr

Mein Post bezog sich auf Ihre pauschale Unterstellungen gegen Ärzte, Richter, Politiker und war keineswegs ein pauschales Urteil, sondern sehr speziell auf den von mir zitierten Teil Ihrer [...] mehr

03.03.2017, 10:54 Uhr

Finden Sie es gut, wenn jemand, der vor dem Kongress einen Meineid geleistet hat, Justizminister ist? mehr

03.03.2017, 10:42 Uhr

In der Tat. Ihr substanzloses Post spricht für sich. mehr

03.03.2017, 10:40 Uhr

Dass DT gerade ein Riesenaufrüstungsprogramm (zu Lasten anderer Resorts) angekündigt hat ist Ihnen entgangen? Weshalb sollten die Nutznießer dieses Programms DT schaden wollen? Irgendwie komoisch, [...] mehr

03.03.2017, 10:36 Uhr

Derlei pauschale Behauptungen sind entweder bösartige Polemik oder Beleg für mangelhaftes Denkvermögen. mehr

03.03.2017, 09:45 Uhr

Was Sie hier schreiben ist nicht "wahrscheinlichwahr" sondern sicher falsch. Was Sie für sich selbst entscheiden ist Ihre Sache. Aber Sie können nicht verlangen, dass Andere sich nach [...] mehr

03.03.2017, 09:38 Uhr

Haben Sie eigentlich den Artikel gelesen? Was Sie hier posten ist völlig neben der Sache. mehr

25.02.2017, 15:01 Uhr

Dieser Beitrag ist vor allem ein Beweis dafür, dass Sie offenbar nicht rechnen können. Nach Ihren Zahlen haben gerade mal 25% der Wahlberechtigten für DT gestimmt. mehr

25.02.2017, 14:39 Uhr

Die Unglaubwürdigkeit Ihrer Beiträge ist mehrere Zehnerpotenzen höher. mehr

Seite 1 von 70