Benutzerprofil

kurosawa

Registriert seit: 24.03.2008
Beiträge: 862
25.11.2016, 07:54 Uhr

Endlich mal ... ...ein Titelbild das der Realität entspricht. Es gibt eben nicht nur die gemütlichen Bürojob s wie zumeist suggeriert. Das die Arbeitgeber ihr Lob aussprechen macht zumindest misstrauisch... mehr

20.11.2016, 18:25 Uhr

Alternativlos!? ...ich wüsste nicht wer den job sonst übernehmen sollte, trotzdem sollte man in D über eine Begrenzung der Amtszeit wie in Amerika nachdenken. Würde der Demokratie sicher zugute kommen. mehr

24.10.2016, 16:21 Uhr

Bild dir deine Meinung ...schön das das thema bots und generierte kommentare zur meinungsbeeinflussung in foren und sozialen netzwerken auch mal aufgegriffen wird. Auch glaube die meisten wissen nicht einmal das sie evtl. [...] mehr

09.07.2016, 13:50 Uhr

immer wieder schön... ....gelegentlich etwas von alternativen lebensmodellen zu lesen. und wenn sie dann auch noch so sympathisch sind wie dieses... bei solchen berichten wird natürlich wieder einigen 'leistungsträgern' [...] mehr

30.06.2016, 11:04 Uhr

Größte Härte!? ...wenn ich solche und ähnliche kommentare lese kommt mir immer sarrazins hund/herrchen vergleich bezogen auf harz4 empfänger in den sinn. "gibt man dem hund nur leckerlie ohne ihn zu fordern [...] mehr

30.06.2016, 10:52 Uhr

Exempel statuieren !? Sehe ich wie kohl. Anstatt länder/ völker dafür zu bestrafen raus aus der EU bzw. gar nicht erst rein zu wollen, sollte die EU dafür sorgen das es gründe gibt in der EU zu bleiben bzw. rein zu wollen. [...] mehr

13.05.2016, 23:31 Uhr

kann es sein.. ..das russland derzeit das einzige 'land' ist, das machtansprüche auf militärischem wege durchzusetzen versucht. es gibt natürlich noch die online offensive. mehr

12.05.2016, 16:42 Uhr

Ach was? ...hat uns nicht vor kurzem der Fleischhauer auf verschwurbeltem Wege versucht zu erklären das der Brüderle und sein Titten Kompliment für die AFD verantwortlich ist. Nun also doch nicht? Wer hätte [...] mehr

03.05.2016, 10:53 Uhr

einwurf ...ein schönes beispiel dafür ist das leistungsschutzrecht. was springer da für ein bild von google aufgebaut hat um die bevölkerung hinter sich zu bringen. dann noch ein wenig lobby arbeit bei [...] mehr

02.05.2016, 19:19 Uhr

Sarkasmus!? ....ich bin mir jetzt nicht sicher ob das ernst gemeint war aber glauben sie ernsthaft das dieser Verein und seine Hintermänner keine Agenda verfolgen? Sie sollten mal ihre Scheuklappen etwas [...] mehr

02.05.2016, 18:32 Uhr

Interessen ...gelenkt evtl. nicht aber es werden Interessen verfolgt. Gerade eine 'diskussion' auf NTV, dem nachrichtensender!? der bertelsmänner, gesehen. Da gabs wieder grosses gejammer von seiten der [...] mehr

28.04.2016, 11:27 Uhr

nicht zu vergessen... ... die filme -American Beauty -Zeiten des Aufruhrs (Revolutionary Road) die grossartig grossartig waren. mehr

19.04.2016, 10:30 Uhr

Kp ...die KP-führung hat ihr Ziel erreicht wenn freiwillig solche Slogans wie 'wir sind opel' rausgehauen werden. Auch wie nah die Stadt Wolfsburg und deren burger IHREM VW Konzern steht spricht [...] mehr

19.04.2016, 10:05 Uhr

Peter Hartz ...ich sag nur Peter Hartz von VW, der uns das wundervolle HartzIV beschert hat. Das ist die Deutschland AG und was wir sind steht im 'personal'-ausweis. Wenn ich dann noch Sprüche wie "wenn VW [...] mehr

15.04.2016, 17:53 Uhr

Recht auf vergessen ...dank dieser gesetzesregelung für das Internet wird dem schon vorgesorgt. Persilschein 2.0 mehr

15.04.2016, 14:29 Uhr

Vergesslich ...ich erinnere mich noch über die 'Bobby car' Affäre bei Wulf. Der Schröder/ maschmaier/ gasprom Deal, Riester/maschmeier, Clement' s pöstchen bei einer Zeitarbeitsfirma gingen eher sang und [...] mehr

15.04.2016, 13:53 Uhr

Glauben ist nicht gleich Wissen ...damit sind sie bei der afd perfekt aufgehoben. Sollte die flüchtingskrise nicht mehr aktuell sein findet die afd sicher ein anderes Thema um die blökende Masse hinter sich zu versammeln. mehr

15.04.2016, 13:45 Uhr

Big things have small beginnings ...nur leider wurde die Saat nicht von Merkel gelegt. Das war eher Schröder mit seiner agenda2010 und der damit verbundenen finanzmarktderegulierung. Dem Arbeiter wurde vorgeschrieben wie oft er [...] mehr

11.04.2016, 14:18 Uhr

Wieso nur... ...kommt mir bei diesem Vorhaben der Spielfilm 'Moon' in den Sinn? mehr

06.04.2016, 23:56 Uhr

Schade... ...wieso tuts nicht mal bisexuell? wieso legt sie sich auf ein Geschlecht fest? Gibts da ne offizielle Antwort? mehr

Kartenbeiträge: 0