Benutzerprofil

amerlogk

Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 1204
Seite 1 von 61
20.10.2018, 16:47 Uhr

Ein CSU Kommissionspräsident? T'schuldigung, irgendwann ist auch mal zuviel. Die CSU mag ja sympathische Seiten haben (kann ich nicht beurteilen). Aber was Kompetenz angeht sind die inzwischen runter [...] mehr

05.08.2018, 10:49 Uhr

Schön wie alle die hie rüber die DSGVO mosern gleich beweisen, wie wenig sie das Thema durchdrungen haben. Unsere Probleme mit der DSGVO liegen an der nationalen Auslegung. Also das wie die GroKo [...] mehr

25.06.2018, 18:49 Uhr

Wenn Personalabteilungen mit Ehrlichkeit umgehen könnten, würden Anschreiben Sinn machen. Daher gut das man anfängt sie los zu werden. mehr

19.02.2018, 00:24 Uhr

Japan hat 400.000 legale Waffen in der Hand von Zivilisten. Morde mit Schußwaffen 20-30 pro Jahr im Schnitt. Fragen? Man kann mit allem möglichem töten. Keine Frage. Aber Schußwaffen sind [...] mehr

01.11.2017, 21:06 Uhr

Hamburg hat 25 Stunden/Woche Gebührenfreie Kita. Etwas das Familien zugute kommt mit niedrigem Einkommen, das Frauen besonders hilft. Schaut man in die Finanzierungen, würde das abgeschafft werden [...] mehr

01.07.2017, 17:51 Uhr

Das... Das ganze würde doch nicht diesen Kurs nehmen, wenn auf Seiten der Mächtigen anders gehandelt würde. - Wenn man die Demonstranten in Sichtweite demonstrieren läßt, geht viel Wut und Dampf raus. [...] mehr

21.06.2017, 22:31 Uhr

Bei den Grünen sind die Landesarbeitsgruppen ja für jeden öffentlich zugänglich. Ich glaube nach einen Besuch dort wird man grüne Fundis im Vergleich zur AfD als geradezu reaktionär realistisch [...] mehr

10.05.2017, 16:41 Uhr

"Zu Forderungen nach digitalen Grundrechten, wie sie auf der re:publica vielfach laut wurden, sagt de Maizière, dass für ihn eine Unterscheidung zwischen Online- und Offline-Welt überholt sei: [...] mehr

10.05.2017, 00:38 Uhr

Korrekt, weil alle Leute die Anschläge machen in der Akkademie für Superschurken ausgebildet werden, das Jahrelang trainieren, instruiert werden und dann zuschlagen.... Weil jedes [...] mehr

08.05.2017, 16:20 Uhr

Unser Exportüberschuß ist ja nichtmal für uns selber gut. Wie der US Ökonom Friedman als Nobelpreisträger so schön vorgerechnet hat, wir bräuchten 20% höhere Löhne im Land, um das auseinanderklaffen [...] mehr

02.05.2017, 17:36 Uhr

Sie denken zu linear. Wenn Umweltsenator Kerstan gleich ein volles Verbot für alles mögliche herausgibt, was passiert dann? Das große Mimimi und Geheule. Er müßte sich auch den Vorwurf gefallen [...] mehr

28.04.2017, 14:41 Uhr

Das Hauptproblem sind die 20% Kaufkraft, welche die Mittelschicht verloren hat. Kann man auch von Friedman als US-Nobelpreisträger für Wirtschaft so hören. Dann gäbe es auch mehr Nachfrage im [...] mehr

28.02.2017, 15:07 Uhr

Failed State Sachsen ist halt unser Republikseigener "failed state". Wir sollten das Grundgesetz anwenden, Sachsen auflösen und den umgebenden Bundesländern zuteilen Portionsweise. Ein Bundesland [...] mehr

12.12.2016, 18:51 Uhr

Stimmt bei den Grünen nicht. +13.000 oder zirka +25% Mitglieder von 2000 zu 2015. https://de.statista.com/statistik/daten/studie/192243/umfrage/mitgliederentwicklung-der-gruenen/ mehr

05.11.2016, 15:14 Uhr

Hmmm.... Betrachte ich unsere letzten "Einsätze" so waren die alle nicht in der Nordsee. Die K130 haben keine große Seereichweite, nicht genug Komfort für die Besatzung, keinen Platz für Flüchtlinge [...] mehr

16.08.2016, 10:21 Uhr

Da wir alle in der Matrix leben, warum kümmern wir uns um sowas? mehr

15.08.2016, 14:14 Uhr

So Herr Fleischhauer, und jetzt mal die Beweise auf den Tisch, daß die Überwachung aller Menschen effektiv ist. Was nützt den Toten, wenn wir wissen, daß ein Daesh-Typ mit denen telefoniert [...] mehr

31.07.2016, 19:41 Uhr

Schauen Sie, und da geht es los, warum das Internet eigentlich besser für Katzenvideos, als für Politik geeignet ist. Katzenvideos versteht jeder, Politik nicht. Es gibt einen [...] mehr

20.07.2016, 23:27 Uhr

Blöd nur, wir haben jetzt zwei Timelines von Star Wars. Star Trek exestiert derzeit nicht. Star Wars war immer Action. Star Trek ging um die Vision der Zukunft. Daher, bisher gibt es keine neuen [...] mehr

28.06.2016, 20:33 Uhr

Die SNP gehören zu den Guten in Europa. Ich wünsch den Schotten, daß sie bleiben können. Weil sie ticken wirklich ganz anders als die Engländer. mehr

Seite 1 von 61