Benutzerprofil

Realist111

Registriert seit: 26.03.2008
Beiträge: 426
   

13.11.2014, 14:51 Uhr Thema: Bestsellerliste Platz eins: Und das soll ich lesen? . Nur nicht aufregen ... der Herr Kulturpraktikant urteilt nach Gefühl und nach Gehör. Was sollte er auch anderes tun, wenn er (noch?) nicht gelernt hat zu argumentieren ... "Ich habe von [...] mehr

12.11.2014, 12:01 Uhr Thema: Senioren beim Speed-Dating: "Ich such was für Hintenraus" Apropos Ball ... Das mit dem Ball kann auch genau andersherum der Wahrheit näher kommen - denn es kommt wohl immer darauf an, in welchem Zustand der Ball ursprünglich beschriftet wurde ... mehr

10.11.2014, 21:31 Uhr Thema: Boko-Haram-Terror in Nigeria: Krieg gegen Kinder Das meinen Sie nicht im Ernst, Frau Ulrike?!? Die Tatsachen, dass viele Schüler keine Jobs haben und dass es ein Nord-Süd-Gefälle gibt, "verzerren das Bild" und deshalb sind [...] mehr

06.11.2014, 22:16 Uhr Thema: GDL-Chef: "Der Rückhalt für Weselsky bröckelt" Ja ja, ... ... ein Streik ist verbürgtes Recht. Wie schön, wenn man nur wüsste, wofür Herr W. eigentlich streiken lässt - kaum einer versteht es noch ... außer Sie als heimlich Eingeweihter ... mehr

06.11.2014, 21:52 Uhr Thema: GDL-Chef: "Der Rückhalt für Weselsky bröckelt" Sie haben vergessen, .. ... den Ironiesmiley anzufügen. Wäre besser gewesen - bevor nachher einer der Leichtgläubigen das ernst nimmt, was Sie hier schreiben ... mehr

06.11.2014, 21:47 Uhr Thema: GDL-Chef: "Der Rückhalt für Weselsky bröckelt" Wenn ich folgendes lese ... ... ... frage ich mich außerdem, ob die Bezahlung nicht einigermaßen stimmt, wenn man so einfach Züge führen darf: "Ausbildung zum Lokführer: Spätentschlossene haben die Möglichkeit, die [...] mehr

06.11.2014, 21:39 Uhr Thema: GDL-Chef: "Der Rückhalt für Weselsky bröckelt" Tja, Sie ... der Sie aus "gutem Hause" mit "anständigen Eltern" kommen, "die sich seit 60 Jahren treu sind": Meinen Sie denn wirklich, die von Ihnen zitierte [...] mehr

06.11.2014, 21:28 Uhr Thema: GDL-Chef: "Der Rückhalt für Weselsky bröckelt" Wenn ich folgendes lese ... ... frage ich mich außerdem, ob die Bezahlung nicht einigermaßen stimmt, wenn man so einfach Züge führen darf: "Ausbildung zum Lokführer: Spätentschlossene haben die Möglichkeit, die [...] mehr

06.11.2014, 21:00 Uhr Thema: GDL-Chef: "Der Rückhalt für Weselsky bröckelt" !?! Genau! Die Frage ist zu stellen und ich bin gespannt, wie sie beantwortet wird - wie alles im All hat auch Demokratie ihre Grenzen ... mehr

04.11.2014, 21:54 Uhr Thema: Streit um Erdogan-Zeichnung: "Eine Karikatur karikiert, deshalb heißt sie so" ! Lesen Sie einfach das Zitat in #128. Wenn SCHULbücher nicht zum Nachdenken bewegen sollen, haben sie ihren Sinn wohl verloren ... Armes Deutschland! mehr

04.11.2014, 21:46 Uhr Thema: Streit um Erdogan-Zeichnung: "Eine Karikatur karikiert, deshalb heißt sie so" Verehrte Ulrike, ... ... es ist das Wesen einer Karikatur, dass sie nicht diffamieren kann. Was nun? Müssen wir unsere gewachsene Kultur über Bord werfen, weil einem Machthaber mit erheblichen diktatorischen Zügen [...] mehr

04.11.2014, 15:53 Uhr Thema: Drohender GDL-Streik: Bahn-Chef mahnt zur Besonnenheit Tja, ... ... das, was Sie hier zur "Bahnzuverlässigkeit" schreiben, trifft wohl bei weitem nicht überall und für jeden zu! Und ich war beileibe nicht der einzige, der in diesem Jahr mehrmals [...] mehr

04.11.2014, 15:45 Uhr Thema: Drohender GDL-Streik: Bahn-Chef mahnt zur Besonnenheit Naja, ... ... wenn das die höchstmögliche Stufe der Konkretisierung ist, dann reden wir besser nicht weiter drüber! mehr

04.11.2014, 15:19 Uhr Thema: Drohender GDL-Streik: Bahn-Chef mahnt zur Besonnenheit ??? Nun werden Sie doch mal konkret und nennen Sie Ross und Reiter in Ihrem Beispiel! Welcher Tarifvertrag? Welche Mitarbeiter? Von welcher Person hieß es "lapidar", man habe die Gruppe [...] mehr

04.11.2014, 15:03 Uhr Thema: Drohender GDL-Streik: Bahn-Chef mahnt zur Besonnenheit ! "... weil wir mit unseren rechtmäßigen Streikmaßnahmen in die Nähe von Terroristen gestellt worden sind." Wer dermaßen übertreibt, darf sich nicht wundern, wenn er massiv an [...] mehr

31.10.2014, 17:29 Uhr Thema: Altersdiskriminierung: Tausende Beamte können auf Entschädigung hoffen ! Na klar verlange ich die! Und zwar ernsthafte! Wenn Sie unglaubwürdig bleiben wollen, können Sie alternativ natürlich auch weiterhin Thesen ohne Argumente in Ihre Tastatur hauen - Sie sind ja [...] mehr

31.10.2014, 16:13 Uhr Thema: Altersdiskriminierung: Tausende Beamte können auf Entschädigung hoffen ??? "Die Hälfte" wovon? "Das Doppelte" wofür? Kennen Sie den: Die Lehrerin gibt die Mathe-Klassenarbeit zurück mit der Bemerkung: "Mensch, Mensch - wir haben in der [...] mehr

31.10.2014, 16:05 Uhr Thema: Altersdiskriminierung: Tausende Beamte können auf Entschädigung hoffen ??? "Die Hälfte" wovon? "Das Doppelte" wofür? Kennen Sie den: Die Lehrerin gibt die Mathe-Klassenarbeit zurück mit der Bemerkung: "Mensch, Mensch - wir haben in der Arbeit [...] mehr

31.10.2014, 15:22 Uhr Thema: Altersdiskriminierung: Tausende Beamte können auf Entschädigung hoffen ! Da geht's schon hin - und Ihre anderen Ungereimtheiten werden Sie später wohl auch noch korrigieren ... warten wir's mal ab ... ;-) mehr

31.10.2014, 15:10 Uhr Thema: Altersdiskriminierung: Tausende Beamte können auf Entschädigung hoffen ! Ob Sie's lustig finden oder nicht, ist nach unserer gängigen Rechtsprechung marginal - und das nicht (nur) für Beamte, sondern auch für SIE. Und wenn Sie Zeit haben, führen Sie uns mit Ihren nun [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0