Benutzerprofil

larsmach

Registriert seit: 28.03.2008 Letzte Aktivität: 16.08.2014, 14:08 Uhr
Beiträge: 820
   

14.09.2014, 17:58 Uhr Thema: Antriebstechnik: Forscher entwickeln neuartigen Elektromotor Zumindest Aluminium benutzt schon eine Firma aus Estland Der größte Ringgenerator der Welt (benannt nach dem Riesen aus der Bibel) benutzt Aluminium statt Kupfer für die Wicklungen. Für Tests in Ungarn wurde der Fachwerkgenerator auch als Motor betrieben. mehr

14.09.2014, 13:41 Uhr Thema: Konflikt mit Russland: Deutsche Wirtschaft wettert gegen Sanktionen Cordes' fortwährende Mahnungen... Mich würde interessieren, was ein Lobbyist wie Herr Cordes für Konsequenzen vorsieht, wenn ein Staat einen anderen mit militärischen Mitteln besetzt. Ist es wirklich war, dass jemand keinen Hauch [...] mehr

13.09.2014, 19:32 Uhr Thema: Konflikt mit Russland: Barroso stellt Ukraine EU-Mitgliedschaft in Aussicht Internalisierung von Korruption Das fällt mir leider zur Ukraine ein, und das war der Grund, weshalb so viele Menschen auf dem Maidan demonstriert haben. Die Korruption geht durch alle Parteien. Die Ukrainer können uns leid tun; bis [...] mehr

13.09.2014, 00:05 Uhr Thema: Sanktionen gegen den Westen: Der Kreml schlägt zurück - und trifft sich selbst Putins ...und Südkorea auch; deshalb sind beide Staaten von Russlands Importverbot für Obst und Gemüse betroffen. Bleiben also Autos aus China, das mit Russland so seine eigenen Probleme hat, dank der [...] mehr

12.09.2014, 10:17 Uhr Thema: Razzien gegen NGOs: Orbán putinisiert Ungarn Dem Selbstmitleid folgt Trotz "Die EU ist gegen uns", klärte mich ein Budapester Taxifahrer schon vor einem Jahr auf, als ich dort eine große Maschine produzieren ließ. Der Prozess zog sich über ein Jahr hin, und so [...] mehr

12.09.2014, 08:18 Uhr Thema: Schottland-Referendum: Nein-Sager führen laut Umfrage knapp ...das könnte den an sich europafreundlichen Schotten passieren: Die Referenden für den EU Austritt und die Wiedererlangung der schottischen Unabhängigkeit finden offensichtlich in der falschen [...] mehr

12.09.2014, 08:15 Uhr Thema: Referendum in Schottland: IWF befürchtet Turbulenzen nach Abspaltung ...und daran krankt die englische Wirtschaft sehr. Denn es ist schon lange kein "Markt" mehr, d.h. ein Ort, an dem Güter, Währungen, Unternehmensanteile etc. von interessierten [...] mehr

11.09.2014, 20:59 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Gewinn von Gazprom bricht ein ...haben den 144.000.000 Russen keine Industriepolitik beschwert, die diesen Namen verdient hätte. Die Probleme der russischen Wirtschaft sind hausgemacht! mehr

11.09.2014, 16:25 Uhr Thema: Taxi-App: Gericht verhängt Fahrverbot gegen ersten Uber-Fahrer ...weil Mitfahrgelegenheiten 1) Angebote zur MITnahme auf einer ohnehin durchgeführten Einzelfahrt ist (kein Linienverkehr erlaubt!) - also keine "Wiederholungsabsicht" der betreffenden [...] mehr

11.09.2014, 16:19 Uhr Thema: Taxi-App: Gericht verhängt Fahrverbot gegen ersten Uber-Fahrer Wie steht es um Ihre eigenen Berufe, werte Kommentatoren? Da Taxifahrer trotz Schutz vor Überflutung einer Stadt mit zu vielen Taxen weniger als den Mindestlohn verdienen, frage ich einmal in die Runde, wer für das "Uber-Modell" denn am Ende [...] mehr

11.09.2014, 16:07 Uhr Thema: Schottisch-englisches Paar: Liebe in Zeiten des Referendums Viel Lärm um nichts ...was ändert sich für die Menschen schon substanziell? Weder wird jemand morgens in einem Entwicklungsland aufwachen, noch wird eine Mauer mit Selbstschussanlagen errichtet. Man wird - wie heute - [...] mehr

11.09.2014, 10:36 Uhr Thema: Mögliche Abspaltung: Banken drohen Schotten mit Umzug nach London Noch eine Krisenbank in London ...wo der unproduktive Wettscheinhandel Großbritannien schon einmal an den Rand des Ruins gebracht hat. Vielleicht reicht es bei der nächsten Krise dann zum Schubs über die Klippe. mehr

09.09.2014, 15:47 Uhr Thema: MH17-Zwischenbericht: Letzte Worte über Dnipropetrowsk Wes Geistes Kind sind wir? Zunächst der Kommentar eines Separatistenführers: "Wir verfügen nicht über die Technik, um ein solches Flugzeug abzuschießen" - Das stammt von denselben Leuten, die sich zum Zeitpunkt des [...] mehr

09.09.2014, 13:16 Uhr Thema: Unabhängigkeits-Referendum: Warum wollen so viele Schotten weg von England? Russland vs. Schottland vs. Saarland Wer "enthält den Russen etwas vor"? Es ist richtig, dass man auf friedliche Weise eine Neugliederung von Staaten auf den Weg bringen kann. Das mag in nationalistisch geprägten Staaten [...] mehr

09.09.2014, 13:13 Uhr Thema: Unabhängigkeits-Referendum: Warum wollen so viele Schotten weg von England? Gerede... als sei Schottland ein Drittwelt-Staat! Zur Erinnerung: Schottland hat ein Parlament, etablierte und voll funktionsfähige Administration, international beliebte Bildungsstätten, und - ja! - es ist kein Drittwelt-Staat mit Öl- und [...] mehr

08.09.2014, 22:53 Uhr Thema: Propaganda im Ukraine-Konflikt: Intellektuelle fliehen aus Putins Russland Exodus? - Schon lange..! Seit Jahren verlassen gut gebildete Russen das Land, während wenig bis gar nicht gebildete Glücksuchende aus ehemaligen Sowjetrepubliken nachrücken - so bleibt immerhin die Bevölkerungszahl relativ [...] mehr

07.09.2014, 12:23 Uhr Thema: Umfrage zu Schottlands Unabhängigkeit: Der 51-Prozent-Schock Werter Forist, Ihr Kaffee war wohl zu stark. Haben Sie schon vergessen, dass das Saarland im Rahmen einer Volksabstimmung von Frankreich zu Deutschland gekommen ist? Und es war auch nicht die [...] mehr

06.09.2014, 12:28 Uhr Thema: Waffenstillstand in der Ostukraine: Russland kündigt Reaktion auf neue EU-Sanktionen Putins Wiedergutmachung Liebe(r) Herr/Frau Tingletangle, vielleicht will Feldherr Putin wiedergutmachen, dass er damals nach Grosny keine Hilfstransporte geschickt hat, als seine Armee ein Ultimatum an die Ruinenstadt [...] mehr

06.09.2014, 00:47 Uhr Thema: Exil-Deutsche zur Unabhängigkeit: "Ich habe Angst um Schottland" Alles halb so wild! Falls Schottland zur Republik wird, dann ist es eben eine Republik. Es wird kein Staat mit prekären Verhältnissen sein (die Rolle hat schon EU Mitglied Bulgarien), es wird dieselbe rational denkende [...] mehr

06.09.2014, 00:20 Uhr Thema: Die reichsten Deutschen: Die Geld-Schaeffler Wenn alles Geld gleich verteilt würde... ...dann hätte ich morgen mehr als heute und jemand anders hätte eine nette Party gefeiert und wäre jetzt blank. Alles eine Frage der Mentalität. Problematisch finde ich allerdings die absurden [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0