Benutzerprofil

larsmach

Registriert seit: 28.03.2008
Beiträge: 2546
Seite 1 von 128
14.07.2018, 18:35 Uhr

Flottenalter Ryanair 3 Jahre, Lufthansa 10 Jahre Ja, auch bei fabrikneuen Boeing 737-800, der Arbeitskuh der Luftfahrtbranche, kann es zu Störungen kommen. Das Geschwafel von "mangelnder Sicherheit" wird allein durch den vorsätzlichen [...] mehr

13.07.2018, 18:39 Uhr

Der produktive Teil der Wirtschaft applaudiert. Der produktive Teil der Wirtschaft applaudiert. Und die anderen wollen EU Standards ignorieren? "Hardliner" sollen mir dann erklären, wie sie Produkte in die EU oder selbst die EURO Zone [...] mehr

10.07.2018, 14:08 Uhr

"das ganze Halbjahr lang (...) permanent Stromausfälle" Klingt interessant. Eigentlich führt der Einsatz von Photovoltaik usw. zu dezentraler Versorgung (weniger Hauptleitungen, weniger große Reservezentren; ich habe im Sommer 1997 beim Besuch eines [...] mehr

10.07.2018, 14:02 Uhr

Energiebilanz zur Herstellung von (Wind-)Kraftwerken Es war mir ironischerweise klar, dass sogleich der erste Kommentar Nörgelei in irgendeiner Form sein würde - denn schließlich ist das hier ein deutsches Forum, und Nörgelei ist DIE deutsche Tugend [...] mehr

09.07.2018, 13:26 Uhr

Schiene ist der (teure) Motor - lohnt nur bei Rohrpost-Frequenz! Bei Magnetschwebebahnen müssen zahllose Stator-Wicklungen über die gesamte (!) Streckenlänge installiert werden, von denen sonst nur wenige um einen Rotor im Triebwagen(motor) einer konventionellen [...] mehr

09.07.2018, 02:01 Uhr

Unfassbarer Vorgang Direkte Verhandlungen eines Bundesministers ohne Absprache mit seiner Regierungschefin und deren Stab sind bereits an sich ein starkes Stück - die (kompromittierende!) Einmischung in laufende [...] mehr

08.07.2018, 18:34 Uhr

Geld, das in (potenziellen) Krisenländern fehlt! Es stiftet mehr Nutzen, in sinnvolle Projekte in Regionen zu investieren, um manche Konflikte oder unregulierte Emigration von vornherein zu vermeiden oder zu reduzieren. So wäre auch Mexiko eher [...] mehr

06.07.2018, 18:40 Uhr

Softwarevertrieb skalieren!? Wie wäre es mit mehr verkaufen? Die Venture Capital Branche mit ihren eigenen Ritualen, ihrer eigenen Sprache und ihrer eigenen Logik amüsiert mich immer wieder. Früher haben Unternehmer ihre Produkte verkauft und damit Geld [...] mehr

02.07.2018, 12:21 Uhr

"Erdöl entsteht nachts nicht" - schon gewusst? Der reichlich naive Hinweis, dass "nachts die Sonne nicht scheine" etc. geht einem langsam auf die Nerven. Erdöl kann nachts übrigens auch nicht enstehen, solange dafür keine Pflanzen und [...] mehr

02.07.2018, 12:08 Uhr

Absichtlich herbeigeführte Seenot als Agenda? Libyen ist zuständig, wenn unmittelbar vor seiner Küstenlinie Schlauchbooten der Treibstoff ausgeht. Im letzten Jahr gab ein libysches Schiff der Küstenwache Warnschüsse ab während eines nicht [...] mehr

01.07.2018, 16:56 Uhr

Deutschlandweite CSU? AfD wäre dann wohl eher AfCSU... Falls die CSU wegen ihrer Landespolitik vorschwebt, sich aus der Koalition zurückzuziehen und als bundesdeutsche Partei anzutreten, wird die AfD wohlmöglich zur AfCSU werden... Wähler mit [...] mehr

01.07.2018, 01:41 Uhr

14-jährige Arbeitslose? Mit Verlaub, ich halte weder von den (Verfolgungs-)Wahnvorstellungen noch vom egozentrischen Führungsstil des Recep Tayyip Erdoğan etwas, doch zu lesen, dass "jeder fünfte Türke zwischen 14 [...] mehr

30.06.2018, 19:01 Uhr

Bei Rechtssicherheit ist Abweisung an der Grenze sowieso möglich Wenn Bundespolizisten rechtssicher während einer sporadischen Kontrolle an einem Grenzübergang feststellen, dass eine Person sich in einem laufenden Asylverfahren o.ä. in einem anderen EU [...] mehr

30.06.2018, 18:26 Uhr

Atombomben sind keine militärischen Waffen Atombomben sind keine militärischen Waffen, sondern sie dienen - da sie als Technologie wohl oder übel auf der Welt existieren - der politischen Abschreckung. Konsequenterweise wäre ein Kriegsspiel, [...] mehr

30.06.2018, 16:57 Uhr

Europa ist offen - doch Migrationsanträge bitte über die Botschaften! Zwei meiner Bekannten sind aus Westafrika nach Großbritannien und Deutschland migriert. Die eine hat mittlerweile Medizin studiert, der andere ist als Ingenieur Bauleiter und leitet [...] mehr

29.06.2018, 23:42 Uhr

Obanscher Verfolgungswahn ...eine Epidemie! Armutsrisiko und wachsendes Prekariat der Wutbürger ist selbstgemacht: Sie haben offensichtlich keine Lust, ihre Interessen zur politischen Agenda zu machen, weil Selbsthass und nach unten treten so [...] mehr

29.06.2018, 14:13 Uhr

Universelle Sprachschnittstellen ...die Bombe der Automatisierung! Viel wird diskutiert... am Thema vorbei! - Mustererkennungsbasierte Sprachschnittstellen sind sehr viel weiter als angenommen, und die Entwicklung verläuft exponentiell: Sobald Maschinen und [...] mehr

28.06.2018, 13:02 Uhr

...derweil Reiche und Konzerne einseitig profitieren. Der kleine Mann hat sein Thema: Nach unten treten! Derweil muss er Steuern und Abgaben auf Einnahmen und Umsätze zahlen, über die Konzerne und Spekulanten nur lachen. Er hat somit verdient, dass seine [...] mehr

28.06.2018, 12:49 Uhr

Dublin Abkommen... Resultat der "Germany First" Politik Das Dublin Abkommen ist bereits ein Resultat der Politik mächtig(st)er EU Mitgliedsstaaten - die anderen aufoktroyiert wurde, obwohl geografische Gegebenheiten einseitige Belastungen zum Nachteil von [...] mehr

28.06.2018, 12:46 Uhr

Der Bürger will nach unten treten, derweil von oben... Konzerne lassen sich absurd niedrige Steuersätze genehmigen, und das Bruttoinlandsprodukt wird zunehmend ohne den Faktor Mensch erzeugt - ohne Sozialabgaben, ohne Krankenversicherungsbeiträge... [...] mehr

Seite 1 von 128