Benutzerprofil

larsmach

Registriert seit: 28.03.2008
Beiträge: 886
   

01.02.2015, 14:06 Uhr Thema: Demokratiebewegung in Hongkong: Die Regenschirme sind zurück Und wir verhöhnen sie... Die oft jungen Menschen gehen in China auf die Straße, werden mitunter in Wagen gezerrt und zur Polizei gebracht, und mir fällt auf, dass derartige Nachrichten aus China mit Hohn und Spott begegnet [...] mehr

31.01.2015, 22:50 Uhr Thema: Russin unter Spionage-Verdacht: Die Hausfrau, die zu viel sah Warum schreiben hier nur Pseudonyme!? Werte Mitdiskutanten, willkommen in der Europäischen Union, willkommen in Deutschland! Ja, es mag uns freie Menschen irritieren, wenn das Schwellenland Russland so weit gefasste Gesetze zu Spionage [...] mehr

31.01.2015, 12:59 Uhr Thema: Private Überweisungen: In fünf Minuten um die Welt Bitcoins und andere Ideen... ...klingen witzig. Ich habe in Ghana eine Firma, und das ist ein wirklich gut geführter Staat mit erstaunlich freier Presse und Regierungen, die manchmal mit knapper Mehrheit gewählt werden - ohne [...] mehr

29.01.2015, 17:30 Uhr Thema: Kinder im Videochat: "Ich bin 13, das ist scheiße" Finde ich gut... ...denn so müssen die armen Kleinen nicht mehr mühevoll nach draußen gehen, an die frische Luft und andere Kinder treffen. Unsereins kam manchmal pudelnass nach Hause, wenn wir nach dem Freibadbesuch [...] mehr

27.01.2015, 22:10 Uhr Thema: Wahl in Griechenland: Und schuld sind die Deutschen Über die Verhältnisse gelebt zu haben, hat Konsequenzen..! ...andernfalls könnten wir das ja alle tun und müssten nachher niemals die Folgen ertragen. Wir sagen einfach: "Gilt nicht!" - und alles ist vergessen. mehr

27.01.2015, 09:36 Uhr Thema: Social Networks: Facebook weltweit nicht erreichbar Laufen gegen die Wand..! ...ein Glück, dass ich bei SPON aufgeklärt werde, weshalb hier überall Teenager wie steuerungslose Roboter gegen Wände laufen... "bum - bum - bum" - gleich mehrmals hintereinander! Das [...] mehr

26.01.2015, 14:44 Uhr Thema: EU-Reaktionen nach Griechenland-Wahl: "Wir können kein Geld zaubern" 2 Jahre Genehmigungsverfahren für eine kleine Halle! Eine meiner Maschinenbaufirmen (beide mit Sitz im modernen Estland) hatte aufgrund vieler südeuropäischer Kunden geprüft, in Griechenland eine Montage aufzubauen. Deutsche Unternehmern in [...] mehr

26.01.2015, 14:39 Uhr Thema: Le Pen, Lucke und Co.: Die Euro-Gegner jubeln über Syriza-Sieg Nicht Es ist immer wieder niedlich anzuschauen, wie sie alle über Geldausgeben reden: Geld muss hierhin, Geld mussdahin... Ehrlicher wäre, die Tatsache nicht so in den Hintergrund zu drängen, dass es [...] mehr

26.01.2015, 10:41 Uhr Thema: EU nach Griechenland-Wahl: "Die Griechen haben Angela Merkel abgewählt" Richtig, Herr/Frau Beeblebrox... ...wir haben die Banken gerettet, weil sie zahlungsunfähig geworden waren - durchaus dank dämlicher Zockerei. Und das Volk? Das Volk macht ordentlich mit: Wozu müssen denn alle unbedingt die [...] mehr

26.01.2015, 10:26 Uhr Thema: EU nach Griechenland-Wahl: "Die Griechen haben Angela Merkel abgewählt" Noch lachen sie... ...doch wenn Griechen sich demnächst Geld vom richtigen Markt leihen müssen, dann folgt diesem Versuch eben der Staatsbankrott. Es wäre ein gesundes und längst überfälliges Ereignis: Erfahrungen [...] mehr

25.01.2015, 13:55 Uhr Thema: Reaktion auf russische Scheinangriffe: Nato stellt Nuklearstrategie auf den Prüfstand 3 Quadratkilometer!? - Kommt drauf an... ...es sei denn, er lebt plötzlich in einem korrupten Geheimdienststaat statt in einer sehr liberalen Demokratie. mehr

24.01.2015, 23:58 Uhr Thema: Neue Gadgets: Diese Kopfhörerstöpsel wiegen nur fünf Gramm 5,4 Mal zu viel investiert!!?? Ich besitze Maschinenbaufirmen und einen Hersteller für Leuchtmittel. Ich wundere mich immer, weshalb jemand zigfach mehr investiert als für die Fertigsstellung und Produktion (mutmaßlich bequem durch [...] mehr

24.01.2015, 18:29 Uhr Thema: Baltikum: Russische Luftwaffe fliegt Scheinangriffe gegen Nato-Staaten Russland ist ein Schwellenstaat Der Großteil der 140 Millionen Einwohner lebt in bitterer Armut. Die Infrastruktur ist in absurdem Zustand - ein Expresszug kommt selbst ohne Stopps auf 55 km/h im Schnitt. Den Regierenden im Kreml [...] mehr

21.01.2015, 12:28 Uhr Thema: Konflikt zwischen Russland und USA: Lawrow kontert Obama Ungnade der USA gegenüber Staaten (...wie etwa Deutschland) Liebe(r) Herr/Frau Rittal, mutmaßlich habe ich schon in einigen Ihrer Postings "Lybien" gelesen - statt "Libyen", d.h. jenen Staat, der demonstrierende Menschen von der Luftwaffe [...] mehr

21.01.2015, 12:15 Uhr Thema: Oscar-Kandidat "American Sniper": Scharfschütze im Kreuzfeuer D'accord... Das habe ich mir gerade auch gedacht. Ansonsten finde ich den Stoff interessant. mehr

21.01.2015, 12:11 Uhr Thema: Vor EZB-Sitzung: Goldpreis durchbricht 1300-Dollar-Marke Bauchgefühl - auch andersrum!? Werte(r) Herr/Frau Jobuch, würden Sie auch ein Posting zu Ihrem Bauchgefühl veröffentlichen, wenn der Goldpreis "vor zwei Wochen" (!?) höher gewesen wäre als heute - der [...] mehr

17.01.2015, 14:26 Uhr Thema: Crowdinvesting: Wenn aus Fans Investoren werden Der Begriff Werte Foristin, Rendite von 16% bedeutet üblicherweise "jährliche Durchschnittsverzinsung", d.h. rückblickend 16% pro Jahr. Oft sind solche Projekte jedoch davon geprägt, erst sehr spät [...] mehr

15.01.2015, 14:53 Uhr Thema: Franken-Freigabe: Schweizer Börse stürzt ab Mangelnde Wirtschaftskenntnisse: Wir brauchen mehr Wirtschaft im Schulunterricht! Unsinn! Wenn Sie, Herr oder Frau "crewmitglied27" heute einen Airbus für 200 Millionen kaufen (um in ihrer Berufswelt(?) zu bleiben), morgen aber weniger Menschen sich Urlaub leisten [...] mehr

09.01.2015, 07:56 Uhr Thema: Schmiererei auf Flugzeug: Flugbegleiter verweigern Abflug aus Terrorangst - und werde Passagiere werden wegen so etwas ausgeschlossen! Wenn Passagiere insbesondere bei Flügen mit US-amerikanischen Gesellschaften "schlechte Witze" machen, hat das in bekannten Fällen zum Ausschluss vom Fluge oder sogar Durchsuchungen mit [...] mehr

06.01.2015, 09:59 Uhr Thema: Eurokrise in Griechenland: "Es ist Zeit, dass die Deutschen sich revanchieren" Richtig so: Griechenland braucht deutsche Effizienz! Glückwunsch an einen griechischen Politiker zur wichtigen Einsicht: Griechenland könnte von einem Schuldenschnitt profitieren - so wie seinerzeit Deutschland -, wenn Griechenland ebenso effizient [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0