Benutzerprofil

alfredo_spencer

Registriert seit: 28.03.2008
Beiträge: 320
Seite 1 von 16
15.09.2017, 12:28 Uhr

Wenn Sie über mathematische Bildung verfügen würden, dann wüssten Sie, dass Sie rechnen in einem Stellwertsystem gelernt haben und daher das binäre Rechnen automatisch beherrschen. Soweit ich mich [...] mehr

13.06.2017, 21:14 Uhr

Falsch: Nein, der Satz stammt aus dem Mittelalter und ist unwissenschaftlich. Ich weiss nicht wie oft man das noch hört. mehr

11.05.2017, 12:15 Uhr

Um Ihre mathematische Bildung ist es aber nicht gut bestellt, denn dann wüssten Sie, dass n=20 keine hinreichend große Stichprobe für Ihre Feststellung ist. mehr

11.05.2017, 08:10 Uhr

Die Experten sehen den Wald vor Bäumen nicht. Vielleicht sollte man sich einmal Gedanken machen was man mit einem Rechner machen könnte: 1) Recherche, Rechnen und Textverarbeitung: Die im Text besprochenen Anwendungen! Wohl kaum sinnvoll für [...] mehr

30.03.2017, 08:35 Uhr

Programmieren ist nicht die Basis Es gibt ein paar Grunderkenntnisse der Informatik, die jeder, ob er Programmieren will, Astrophysik oder Verwaltung betreiben will, kennen sollte. Einiges davon kann im Mathematikunterricht behandelt [...] mehr

30.03.2017, 08:19 Uhr

Wenn es so einfach wäre Und die Architektur des Internets kann ich nur verstehen wenn ich weiss wie ein Universalrechner funktioniert. Sprich wie Hardware und Software zusammen wirken. Datenschutz hat übrigens nichts mit [...] mehr

12.03.2017, 15:53 Uhr

Schlimm: Ist ein wirklich schlimmer Satz. Zumal ja oft nicht geheilt wird. Oder es auch ohne zutun geklappt hätte. So ein Spruch ist finsteres Mittelalter. Ich schlage vor den Aderlass wieder [...] mehr

12.03.2017, 15:50 Uhr

Aber was zum Teufel ist da drin (oder nicht drin): http://www.apotheke-homoeopathie-kraeutertee.com/de/pages/homoeopathische-arznei-homoeopathie-sonnenfinsternis-totale-7220-16-0.aspx mehr

12.03.2017, 15:41 Uhr

Ist es relevant wo Wissen herkommt? Aber egal, das ganze bekommt man in Nachrichtentechnik I geliefert. Ein bisschen steht auch was im Tanenbaum, Computernetzwerke. Ansonsten empfehle ich die Bücher von Martin Bossert. Ich kann [...] mehr

12.03.2017, 15:22 Uhr

Hmmmm Sicher gibt es eine Theorie zu Graphen. Nur sagte die leider voraus, Graphen sei thermodynamisch instabil. Seit der Herstellung gibt es auch Erklärungen warum es so sein soll. Das ist doch das [...] mehr

12.03.2017, 14:52 Uhr

Information Nun ja, seit Shannon gibt es einen mathematischen Informationsbegriff, der über die reinen Daten hinausgeht. Das Morsealphabet ist ein schönes Beispiel, dass Information ungleich Daten ist, [...] mehr

12.03.2017, 14:41 Uhr

Information Definieren Sie bitte den Begriff Information! mehr

12.03.2017, 14:33 Uhr

Das Ergebnis des Experiments ist, dass man keine Wirksamkeit feststellen konnte. Angenommen die Umgebungstemperatur hat Einfluss auf die Wirksamkeit und das Experiment oder die Studie fand im [...] mehr

12.03.2017, 13:46 Uhr

Auweia Jetzt müssen Sie liefern. Vielleicht legen Sie uns einfach einmal die Methode dar. Vielleicht am Beispiel des bereits in der Diskussion genannten Goldbarrens. Wie wurde denn die Unwirksamkeit [...] mehr

12.03.2017, 13:41 Uhr

Hier irrt der Gläubige Ich bezweifle, das sie richtig ahnen. Denn die Einsicht des heliozentrischen Weltbildes erlangte Galileo Galilei durch die Beobachtung und Dokumentation der Phasen der Venus! Es scheint eher, [...] mehr

12.03.2017, 12:32 Uhr

Einstein selbst schlug drei Tests vor die Periheldrehung von Merkurs Orbit (bekannt seit 1859) die Ablenkung des Lichts im Gravitationsfeld der Sonne (Beobachtung 1919) die gravitative [...] mehr

07.02.2017, 15:28 Uhr

Blöde Thermodynamik Naja, bis auf das Atomzeug und Erdwärme kommt eh alles von der Sonne. Da ist nichts regenerativ. Wenn die Sonne ausgeht, ist es aus mit nachwachsenden Rohstoffen. Vielleicht packt jemand mal [...] mehr

18.11.2016, 08:02 Uhr

"Und Profis müssen dauernd auf externen Bildschirmen arbeiten, ob am Büro oder bei Presentationen: HDMI ist da Standard, ein -Pro Modell ohne diesen profi Schnittstelle ist [...] mehr

21.09.2016, 08:34 Uhr

Milchmädchenrechnung Das stimmt nicht, da der Passagier ja auch zum Schiff kommen muss. Das beinhaltet oft noch einen Flug oder eine Bahnfahrt zum Hafen. Damit gibt es einen Grundumsatz pro Passagier, der zur [...] mehr

26.07.2016, 20:42 Uhr

Nein, das tun sie auch... Auch mit den Loks können die Schiffe an die Wand knallen. Hab ich selbst schon erlebt. Neues Schiff, keine drei Wochen alt, kommt ins Schwingen weil der Lotse es nicht im Griff hat. Bums. Beule. [...] mehr

Seite 1 von 16