Benutzerprofil

nordschaf

Registriert seit: 30.03.2008
Beiträge: 1116
   

30.01.2015, 10:17 Uhr Thema: Elite-Schulen: "Mannheim? Unser Kind muss nach Oestrich-Winkel!" Ob jemand nach dem Referendariat als Lehrer verbeamtet wird, hängt von diversen Faktoren ab, nicht zuletzt davon, ob es in den jeweiligen Fächern gerade Lehrermangel oder -überschuss im jeweiligen [...] mehr

29.01.2015, 12:17 Uhr Thema: Elite-Schulen: "Mannheim? Unser Kind muss nach Oestrich-Winkel!" Und nochmal... .. zum Unterthema "Schulen": Unsere Töchter gehen - eher aus Notwehr - auf eine private Ganztagsschule. Das deutsche Schulsystem wurde für mein Dafürhalten über einen Zeitraum von 20-30 [...] mehr

29.01.2015, 11:59 Uhr Thema: Elite-Schulen: "Mannheim? Unser Kind muss nach Oestrich-Winkel!" Nö. Ich habe 4 Jahre an einer staatlichen Universität als HiWi gearbeitet und dann noch 1 Jahr lang Lehraufträge gehabt (macht sich gut im Lebenslauf und man lernt Einiges dazu). Die Studierenden [...] mehr

29.01.2015, 10:46 Uhr Thema: Elite-Schulen: "Mannheim? Unser Kind muss nach Oestrich-Winkel!" Eigentlich sind weniger die Privatschulen peinlich, als vielmehr die Eltern (und SchülerInnen?) die der Meinung sind, damit automatisch zu einer Elite zu gehören. Allerdings scheinen mir [...] mehr

29.01.2015, 10:25 Uhr Thema: Elite-Schulen: "Mannheim? Unser Kind muss nach Oestrich-Winkel!" Danke, nee, das kommt nicht hin. Ich habe als Lehrling vor meinem Studium selbst regelmässig 10h gearbeitet und dann neben dem Studium 20h/Woche zwecks Finanzierung. Das duale Studium geht locker [...] mehr

28.01.2015, 22:58 Uhr Thema: Elite-Schulen: "Mannheim? Unser Kind muss nach Oestrich-Winkel!" Nach der Erfahrung mit unseren Töchtern, die mittlerweile eine private Ganztagsschule besuchen, muss ich sagen, dass diejenigen Kinder an staatlichen Schulen eine Chance haben, die problemfrei im [...] mehr

28.01.2015, 22:49 Uhr Thema: Elite-Schulen: "Mannheim? Unser Kind muss nach Oestrich-Winkel!" Die dual Studierenden, die ich als Teenies in der ehrenamtlichen Jugendarbeit kennengelernt habe, stehen derartig unter Leistungsdruck, dass sie nicht mal mehr Samstagabend um die Häuser ziehen [...] mehr

28.01.2015, 16:41 Uhr Thema: Elite-Schulen: "Mannheim? Unser Kind muss nach Oestrich-Winkel!" Dazu passt hervorragend die derzeitige "Jagd" auf die Leibniz-Privatschule in Schleswig-Holstein. Ich empfehle den Beitrag von panorama3 gestern abend (Mediathek NDR) oder Artikel im [...] mehr

27.01.2015, 23:14 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Das ist einfach: mein Opa mütterlicherseits war überzeugter Nazi und hat sich als Bausoldat im Süden Russlands Malaria eingefangen. Für seine Überzeugung musste er ziemlich häufig büßen, als ich [...] mehr

27.01.2015, 21:03 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Ich stimme Ihnen zu und würde ehrlich gesagt, vom Grundsatz her die Vereinigten Staaten von Europa begrüssen, selbst wenn mir die Vorstellung z.B. eines polnischen Präsidenten von Europa oder [...] mehr

27.01.2015, 20:56 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Aber wo wollen Sie in der Historie die Grenze ziehen? 50 Jahre bis zu einer Verjährung? 70? 2000? Verlangen wir demnächst Reparationen von Italien für die Besetzung von Germanien durch das [...] mehr

27.01.2015, 20:52 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Ja, lässt es sich natürlich, aber alles andere macht ja viieel mehr Spass. ;-) Also die Pegida-isten sehen sich ja als europakritisch an und als nicht-rechts. Die fallen also weg. In dem Fall [...] mehr

27.01.2015, 20:48 Uhr Thema: Griechische Forderung nach Entschädigung: Syriza präsentiert Deutschland die Nazi-Rec Offenbar ist die Frage, ob die Bundesrepublik identisch oder Rechtsnachfolger des dritten Reiches ist, hochgradig umstritten. Ich empfehle hier ausdrücklich zum "Amüsemang" und möglichst mit [...] mehr

19.01.2015, 10:41 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Sarrazin lässt grüßen Ich fühle mich davon diffamiert, dass Deutschland nach außen mit Pegida identifiziert wird und mir damit unterstellt wird, mit den Aussagen der Plakate und Redner überein zu stimmen. Ich warte [...] mehr

19.01.2015, 10:19 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Sarrazin lässt grüßen Schön, dass immer alles so einfach ist: straffällig - verurteilt - abgeschoben. Zack, zack, Rübe ab. Dummerweise sind wir derzeit noch ein Rechtsstaat und auch Verurteilte haben Rechte, die zu [...] mehr

19.01.2015, 09:52 Uhr Thema: Pegida-Talk bei Günther Jauch: Sarrazin lässt grüßen In wiefern führt denn die Einführung eines Mautsystems zu Demokratieabbau? mehr

13.01.2015, 16:01 Uhr Thema: Anti-Islam-Bewegung Pegida: Irgendwann sind die Sohlen durch ... und in den Yucca-Palmen vom Hamburger Fischmarkt lauern Taranteln... mehr

13.01.2015, 15:56 Uhr Thema: Anti-Islam-Bewegung Pegida: Irgendwann sind die Sohlen durch Ich persönlich sehe eher den Niedergang des staatlichen deutschen Schulwesens und die daraus resultierende mangelnde Bildung als Gefahr. Dunkelziffer meiner Befragung vor dem Spiegel liegt im [...] mehr

13.01.2015, 15:53 Uhr Thema: Anti-Islam-Bewegung Pegida: Irgendwann sind die Sohlen durch Tja, klassische Hausfrauen-Versorger-Ehen. In bester CDU-Tradition und konform zur Herdprämie. mehr

13.01.2015, 15:52 Uhr Thema: Anti-Islam-Bewegung Pegida: Irgendwann sind die Sohlen durch Nee, die DB-AG! Irgendwie müssen die doch jede Woche alle nach Dresden kommen! ;-) mehr

   
Kartenbeiträge: 0