Benutzerprofil

nordschaf

Registriert seit: 30.03.2008
Beiträge: 2042
Seite 1 von 103
24.09.2018, 15:04 Uhr

Also sorry, aber genauso wie die EU letztlich ohne die Beiträge der Briten wird hinkommen müssen, wird auch die UN ohne die Beiträge der USA arbeiten müssen. Evtl. wird man dann die Last auf mehr [...] mehr

24.09.2018, 14:35 Uhr

Ich sehe da auch Möglichkeiten, wie man Spass haben kann. Beispielsweise kann man wunderbar die Trump'sche Rede zur Generaldebatte draussen vor der Tür verbringen und mit anderen Deligierten [...] mehr

17.09.2018, 16:09 Uhr

Ich lebe im Speckgürtel von Hamburg, fahre tiefenentspannt zu nachtschlafender Zeit mit der S-Bahn zu Dienstreisen los, meine Töchter fahren weiter alleine zur Schule und dass die Presse ja nur [...] mehr

17.09.2018, 15:29 Uhr

Tintenpisser haben sowieso keine Ahnung von nichts. Lieber Spiegel, Ihr habt immernoch nicht kapiert, wie das von Seiten besorgter rechtsnational sympathisierender Wutbürger aussieht: die Studie ist natürlich nicht echt, sondern eine Auftragsarbeit von [...] mehr

12.09.2018, 16:41 Uhr

Sie sollten den Beitrag von Hr. Lobo vielleicht doch noch einmal lesen. Es geht nicht darum, dass irgendwer irgendwelche positiven Werte gepachtet hat, sondern dass die Werte eben unabhängig von [...] mehr

04.09.2018, 12:02 Uhr

Werter Herr Ex-Bundeswehrangehöriger (Ist geraten. Vermutlich haben Sie darauf spekuliert, dass man auf eine JVA tippt. Ha. Ha.), es gibt auch Menschen in diesem Land, die es für richtig halten, Krebs [...] mehr

04.09.2018, 11:48 Uhr

Also verblüffend finde ich ja, dass bei meinen Töchtern auf der Privatschule jeweils ca. 20-25% der Kinder in beiden Klassen einen Migrationshintergrund haben. Als meine Große im Winter 2016/2017 [...] mehr

04.09.2018, 11:31 Uhr

Das stimmt. Ausser, es gelingt den Chinesen, für alle genug Klimaanlagen zu bauen und herzuschiffen. Ansonsten brechen in den Baumärkten bürgerkriegsähnliche Zustände aus! mehr

04.09.2018, 11:29 Uhr

Was für ein schöner Beitrag! Danke! Ich wusste gar nicht, dass wir Deutsche auch so sympathisch gesehen werden können. Lassen Sie mich nur gerade noch erwähnen, dass Sie einigen Herrschaften hier [...] mehr

04.09.2018, 11:23 Uhr

Woher wissen Sie das denn so genau, dass damit niemand etwas anfangen kann? Wir haben doch mittlerweile sogar ein Ministerium, das die "Heimat " im Begriff führt. Tja, die anderen [...] mehr

04.09.2018, 11:10 Uhr

Ja. Aber es darf doch auch Spass machen, oder? Mann, wir Deutschen sind immer derartig bierernst und hobbylos.. kann man sich nicht mal engagieren und auch noch Spass dabei haben? mehr

04.09.2018, 11:06 Uhr

Wie man schon in der Schule gelernt hat, soll man sich sein eigenes Bild aus mehreren Quellen zusammen holen. Also z.B. nicht nur aus dem Spiegel. Es gibt in der Tat einen verblüffenden [...] mehr

04.09.2018, 11:02 Uhr

Ich stimme Ihnen zu. Ich lebe in einer Kleinstadt in Schleswig-Holstein, die von der Trassenerweiterung z.B. direkt betroffen ist. Hier kommt allerdings eben auch die Wirtschaft ins Spiel. [...] mehr

04.09.2018, 10:47 Uhr

Glauben Sie echt, was Sie da schreiben? Es waren doch bislang gar keine "Millionen". Also nicht, wenn man nicht seit Gründung der Bundesrepublik rechnet. 2016 waren es gut 800.000 [...] mehr

04.09.2018, 10:30 Uhr

Wertes Mitschaf, haben Sie noch nie bemerkt, dass Eltern zwar ihre Kinder neuerdings auf Rockkonzerte mitnehmen, diese dann aber Gehörschutzstöpsel tragen? Höflichst, Ihr Nordschaf. mehr

04.09.2018, 10:28 Uhr

Das heisst also, dass Sie die von rechter Seite aus den Demonstrationen "besorgter Bürger" heraus verübte Gewalt genauso verwerflich finden. Richtig? mehr

04.09.2018, 10:14 Uhr

Naja, kann man schon. Wenn "die" erstmal an der Macht sind, dann kann "man" das GG ändern, aus der Nato austreten, sich von der Genfer Konvention verabschieden und ganz [...] mehr

04.09.2018, 10:03 Uhr

Ich kann nur wieder darauf verweisen, dass Hr. Gauland "Ausrasten" als etwas bezeichnet hat, was man angesichts der schrecklichen Vorkommnisse in Chemnitz verstehen muss. Aber dann frage [...] mehr

04.09.2018, 09:58 Uhr

Ich weiss ja nicht.. war nicht das Theater lediglich ein früher Vorläufer von Breaking bad und Mozart nur die Lady Gaga des 18. Jahrhunderts - wenn mans mal scharf betrachtet?? mehr

04.09.2018, 09:52 Uhr

Sehr hübsch, Ihre Rekapitulation. Könnte man aber auch anders sehen: nach einem Tötungsdelikt, dessen Umstände sich derzeit noch in der Ermittlung befinden, nutzten AfD, Pegida und diverse [...] mehr

Seite 1 von 103