Benutzerprofil

nordschaf

Registriert seit: 30.03.2008
Beiträge: 1086
   

17.12.2014, 02:02 Uhr Thema: Erstickter Asylbewerber Mubenga: Freispruch für G4S-Sicherheitsleute nach Tod von Abs Und ich dachte, bei uns in Europa macht man nicht immer dieselben Fehler wie in den USA. Tja, das war wohl ein Irrtum. mehr

14.12.2014, 03:21 Uhr Thema: Abschied von "Wetten, dass..?": Er hat ja so gerne gelacht Schluss mit dem Dauergenörgel Wenn man nur will, kann man jede Sendung zerreden. Der Artikel klingt für mich aber eher nach substanzlosem Rumgemaule (da muss doch irgendwo ein Haar in der Suppe zu finden sein...) als nach wirklich [...] mehr

10.12.2014, 13:58 Uhr Thema: US-Folterbericht: "Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung" Das ist eine ziemlich jämmerliche Rechtfertigung, um im Umkehrschluss Folter gut zu heißen. mehr

10.12.2014, 13:54 Uhr Thema: US-Folterbericht: "Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung" Verstehe ich Sie recht: sollten fundamentalistische Christen zu Ostern die Hagia Sophia in die Luft sprengen, wäre ich selbst schuld, wenn ich 3 Tage später in Antalya als Terrorverdächtige ins [...] mehr

10.12.2014, 13:43 Uhr Thema: US-Folterbericht: "Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung" 1. Wie unterscheiden Sie wahres von unwahrem Geständnis? prognostizierte Antwort: genauso wie bei jeder normal erwirkten Aussage auch. Daraus folgt dann: 2. Stehen dann Ergebnis und [...] mehr

10.12.2014, 11:50 Uhr Thema: US-Folterbericht: "Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung" Nee, nee, ich glaube langsam, der ist nur ein Netztroll und genau so sollte man ihn auch behandeln. mehr

10.12.2014, 11:43 Uhr Thema: US-Folterbericht: "Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung" Nee nee, so weit sind wir noch nicht. Lesen Sie mal genauer. Zunächst würde ich gern mal wissen, OB hier evtl. auch gefoltert wurde und FALLS dem so wäre, fände ich es schon ein ganz klein wenig [...] mehr

10.12.2014, 11:40 Uhr Thema: US-Folterbericht: "Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung" Naja, das galt für die meisten Deutschen nach 1945 vermutlich auch. Wer allein Mitglied der NSDAP war, hat diese bereits durch seine Mitgliedsbeiträge finanziell unterstützt. Von Denunziation oder [...] mehr

10.12.2014, 11:28 Uhr Thema: US-Folterbericht: "Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung" Ja. Sie haben Recht und mein Respekt gilt insbesondere Hr. McCain für seine Rede, aus der in deutschen Nachrichtensendern (Radio) heute auch zitiert wurde. Es ist in der Tat auch beeindruckend, [...] mehr

10.12.2014, 11:12 Uhr Thema: US-Folterbericht: "Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung" Tja, eigentlich erstaunlich, dass unsere Ermittlungsbehörden in Europa ohne Folter überhaupt irgendwen erfolgreich vor Gericht bringen. Man denke auch mal an Kriegsverbrecher z.B. aus dem [...] mehr

10.12.2014, 10:57 Uhr Thema: US-Folterbericht: "Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung" Ich darf Ihnen mal beim erforderlichen Schriftwechsel helfen: Liebe Quataris, wir wissen zwar nicht, ob Ihr irgendwas mit den Terroristen von 9/11 zu tun habt oder jemanden kennt, der es tut, [...] mehr

10.12.2014, 10:49 Uhr Thema: US-Folterbericht: "Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung" Kleine Korrektur: der Islam an sich ist nicht menschenverachtender als das Christentum auch. Er wird von skrupellosen Terroristen zur Erreichung ihrer Machtziele als Ideologiebasis missbraucht. [...] mehr

10.12.2014, 10:46 Uhr Thema: US-Folterbericht: "Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung" Frage: was gewinnen wir, wenn wir sie (und dazu diverse Unschuldige) foltern? Geben die Terroristen dann auf, kneifen den Schwanz ein und gehen heim zu Mami? mehr

10.12.2014, 10:39 Uhr Thema: US-Folterbericht: "Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung" Heisst das, Sie halten es für Kollateralschäden, wenn Unschuldige gefoltert oder getötet werden? Wenn ja, machen Sie sich gerade die Argumentation der IS zu eigen. Herzlichen Glückwunsch. mehr

10.12.2014, 10:34 Uhr Thema: US-Folterbericht: "Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung" Sagen Sie das mal Hr. Kurnaz. mehr

10.12.2014, 10:33 Uhr Thema: US-Folterbericht: "Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung" Das ist ein alttestamentarischer Begriff von Schuld und Sühne, den Sie da zeigen. Auge um Auge und Zahn um Zahn. Sicherlich muss man kein Mitleid haben, wenn Schuldige nach Gesetzeslage bestraft [...] mehr

10.12.2014, 10:29 Uhr Thema: US-Folterbericht: "Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung" Niemand. Nürnberg war nur möglich, weil Deutschland (zum Glück) Verlierer des Weltkriegs war. Ansonsten kann man als Weltnation eine internationale Gerichtsverhandlung schlicht ignorieren. Es wird [...] mehr

10.12.2014, 10:22 Uhr Thema: US-Folterbericht: "Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung" Woher wissen Sie das denn so genau? Aus den Erfolgsmeldungen der vertrauenswürdigen CIA? mehr

10.12.2014, 10:21 Uhr Thema: US-Folterbericht: "Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung" Man muss sich in der Tat fragen, was denn womöglich in amerikanischen Militärliegenschaften in Deutschland so gelaufen ist. Wenn Folter in einem anderen EU-Land von Amerikanern durchgeführt wurde, [...] mehr

10.12.2014, 10:18 Uhr Thema: US-Folterbericht: "Nashiri reagiert gut auf harte Behandlung" Nun, ich denke, die CIA und andere Organisationen haben nicht gerade eine Imagekampagne mit ihren angeblichen Foltererfolgen laufen gehabt, sondern das sorgfältig vor der Öffentlichkeit versteckt. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0