Benutzerprofil

nordschaf

Registriert seit: 30.03.2008
Beiträge: 1050
   

22.11.2014, 15:03 Uhr Thema: Bundesnetzagentur: Rund 345.000 Haushalten wurde der Strom gesperrt Ach, die Reform der Bundespolizei sollte auch nicht mehr kosten als neue Türschilder. Und nu issie pleite. mehr

22.11.2014, 15:02 Uhr Thema: Bundesnetzagentur: Rund 345.000 Haushalten wurde der Strom gesperrt Wenn sich Atomkraftwerke, wie andere Industrien auch, für mögliche Schäden versichern würden und die Kosten für Transport und Lagerung des Atommülls vollständig selbst tragen müssten, wäre Atomstrom [...] mehr

19.11.2014, 14:23 Uhr Thema: Missglückter Friedensgipfel: Bahn will getrennt mit GDL und EVG verhandeln Ich denke auch, man muss hier etwas genauer hinschauen. Ich erinnere mich an die Meldungen aus 2012/2013, als in Süddeutschland mengenweis die Angestellten der Bahn, die die Einweisungen der Züge [...] mehr

19.11.2014, 08:58 Uhr Thema: Missglückter Friedensgipfel: Bahn will getrennt mit GDL und EVG verhandeln unnötiges Theater Mir ist nicht so ganz klar, warum es eine Katastrohe ist, wenn im Bahnumfeld zwei Gewerkschaften die gleichen Berufsgruppen vertreten. Bei den Sparkassen gab es schon in den 70er Jahren zwei im Haus [...] mehr

15.11.2014, 22:10 Uhr Thema: Einführung des Mindestlohns: Jetzt wird Taxifahren richtig teuer Nachfrage.. Ich finde Ihre Erläuterungen ziemlich spannend. Einige Mitforisten hier machen Vorschläge, die auf das "Drehen" an den Schrauben, die den Durchschnittsbürger betreffen, abzielen. [...] mehr

15.11.2014, 18:58 Uhr Thema: Einführung des Mindestlohns: Jetzt wird Taxifahren richtig teuer Ich muss auf Dienstreisen öfter mal ein Taxi nutzen, da ich als Schwerbehinderte nur schlecht mit Gepäck Bus oder Tram fahren kann. Auch Strecken über 500m zu Fuß, z.B. von der Haltestelle zum [...] mehr

15.11.2014, 09:47 Uhr Thema: G20 in Brisbane: Kanzlerin begeistert Australier mit Pub-Besuch Freuen wir uns doch einfach mal, dass Deutschland in der Welt mit den Bildern der 25-Jahr-Mauer-Feiern und der Selfie-Kanzlerin ENDLICH MAL cool gefunden wird. Offenbar liegt Selbstzerfleischung der [...] mehr

15.11.2014, 09:44 Uhr Thema: Einführung des Mindestlohns: Jetzt wird Taxifahren richtig teuer Ich gehe mal davon aus, dass die Margen in Service-Bereichen mit starker Konkurrenz, wie z.B. bei Frisören oder Taxiunternehmen nicht besonders üppig sind. Insofern ist eine Weitergabe an die Kunden [...] mehr

12.11.2014, 15:14 Uhr Thema: Angst vor Epidemie: Ebola in Erpel 1. wie ja bereits zigmal dargelegt, ist die Ansteckung nicht so einfach, wie z.B. bei Schnupfen. 2. die Mortalität liegt insbesondere bei katastrophaler medizinischer Versorgung im [...] mehr

12.11.2014, 15:00 Uhr Thema: Schule und Internet: Lehrer ohne Anschluss Ich stimme Ihnen zu und ergänze: 1. Tablets sind Spielkram und für längeres gezieltes Arbeiten nicht geeignet. Außerdem befördern sie eine ungesunde Haltung bei der Nutzung und führen somit [...] mehr

12.11.2014, 14:24 Uhr Thema: Angst vor Epidemie: Ebola in Erpel fortgeschrittener Hirnpilz Die beste Freundin meiner Tochter (3. Klasse) hat eine afrikanische Mutter und ist in ihrer Herkunft natürlich entsprechend leicht erkennbar. Nachdem die grosse Schwester nun schon in der Schule mit [...] mehr

11.11.2014, 16:50 Uhr Thema: Arbeitslose Rumänin: Was das Hartz-IV-Urteil für Deutschland bedeutet blöde Frage: Folgt aus der Statistik tatsächlich, dass rumänische Mitbürger in DE besonders gut integriert sind (siehe Text des Artikels) oder einfach nur dass sie besonders selten Sozialleistungen beziehen? Dies [...] mehr

03.11.2014, 22:14 Uhr Thema: Meningitis bei Babys: Die Angst vor der Hirnhautentzündung Ich muss bei Artikeln zur Meningitis immer an meine Grossmutter denken, die als 2-jährige 1923 an Meningitis erkrankt ist. Wir haben noch all die Fieberkurven, die über Wochen und Wochen geschrieben [...] mehr

11.10.2014, 15:25 Uhr Thema: Mutter von zum Tode verurteilter Iranerin: "Manchmal wurde ich vor Angst fast ohnmäch Religion, nicht Politik Es ist ein bisschen wie mit den Hexentests zur Zeit der heiligen Inquisition in Europa. Da waren die beschuldigten Frauen am Ende wahlweise eine auf dem Scheiterhaufen sterbende Hexe oder eine beim [...] mehr

18.09.2014, 15:59 Uhr Thema: Die Schul-Verbesserer - Teil 2: Sollten Schulen auf Noten verzichten? Ich musste erstmal ein bisschen über das nachdenken, was Sie geschrieben haben. Die nächste Frage würde jetzt lauten: müsste ein zweckangemessenes Benotungssystem nicht auch die Motivation der [...] mehr

18.09.2014, 11:59 Uhr Thema: Die Schul-Verbesserer - Teil 2: Sollten Schulen auf Noten verzichten? Schon missverstanden. Sie hat sich mit 6 Jahren gegen meinen Willen Klavierunterricht ertrotzt und kurz danach durch Zusehen Schach gelernt. Mit 7 besiegte sie ihre 5 Jahre ältere Schwester [...] mehr

18.09.2014, 11:17 Uhr Thema: Die Schul-Verbesserer - Teil 2: Sollten Schulen auf Noten verzichten? Ja. Aber kontrollieren sie da neben dem Erfolg der Schüler nicht auch den Erfolg der eigenen Arbeit? Worüber trifft die Note dann im Detail eigentlich eine Aussage? Und welche Folgen hat dies für [...] mehr

18.09.2014, 11:10 Uhr Thema: Die Schul-Verbesserer - Teil 2: Sollten Schulen auf Noten verzichten? Ja, aber kommt dann nicht die kalte Dusche und man landet unvorbereitet in der Leistungsgesellschaft? Ich muss dazu zugeben, dass ich mal eine Gruppe Studierende in der Informatik unterrichtet [...] mehr

18.09.2014, 11:06 Uhr Thema: Die Schul-Verbesserer - Teil 2: Sollten Schulen auf Noten verzichten? Klingt erstmal nach einer überlegenswerten Idee. Ich weiss nur nicht, ob es besser in der Lage ist, der individuellen Persönlichkeitsstruktur (und somit auch Lernstruktur) unterschiedlicher Kinder [...] mehr

18.09.2014, 10:33 Uhr Thema: Die Schul-Verbesserer - Teil 2: Sollten Schulen auf Noten verzichten? Bei Mathe in der ersten Klasse mag das gelten. Aber wie sieht es denn aus, wenn Dennis aus Hamburg-Mümmelmannsberg und Cara aus Bergedorf die Bedeutung der Kadenz in der Fuge im Vergleich zur [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0