Benutzerprofil

auweia

Registriert seit: 19.09.2005
Beiträge: 2609
Seite 1 von 131
16.08.2017, 13:48 Uhr

Herzlichen Dank Sie ersparen mir eine Antwort an den lupenreinen Demokraten (wer war das doch gleich noch mal?) Nur zur Ergänzung, da ich die Quelle mit den 75 % auf die Schnelle nicht mehr wiederfinde: ein Link [...] mehr

15.08.2017, 21:18 Uhr

Engstens verbunden... Ah ja, stimmt, nach der kleinen Episode mit den deutschen Soldaten die unter Napoleon, und Willi I. gen Ostlan zogen war man so verbunden, dass man sogar Polen untereinander geteilt hat. Die [...] mehr

15.08.2017, 21:05 Uhr

Ääähm.... Ca. 75% des russischen Exportgases kommen aus dem Gebiet von Nowy Urengoi. Die Stadt Nowy Urengoi ist 5470 km von Berlin entfernt, entsprechend weiter von München. Also, soviel kürzer gegenüber [...] mehr

15.08.2017, 11:39 Uhr

Macho Schulz? Nicht dass ich die Idee des gelegentlichen "auf-den-Tisch-hauens" nicht sympathisch fände - aber ich habe Probleme mir das bei Herrn Schulz vorzustellen. Abgesehen davon: Sie [...] mehr

15.08.2017, 10:59 Uhr

Handelskrieg? Ich habe größten Respekt vor Herrn Schweitzer, er ist sicher besser informiert über die Auswirkungen von Handelsauseinandersetzungen als ich. Nur hätte ich mir gewünscht, dass die Meinung, ein [...] mehr

14.08.2017, 16:44 Uhr

2%...Plus.... Man hat sich sowohl in der NATO als auch im Rahmen der EU eine Steigerung der Ausgaben für Verteidigung vorgenommen. Das ist löblich. Der Bedarf ist da, gerade weil man nach diversen Eskapaden der [...] mehr

14.08.2017, 13:57 Uhr

Wieso sollten sie sich gegen die USA durchsetzen wollen? Wieso hätten sich denn denn die anderen Staaten gegen die USA durchsetzen wollen und sollen? Nach dem zweiten Weltkrieg waren die dankbar, dass sie von den Japanern befreit waren (auch China [...] mehr

14.08.2017, 12:12 Uhr

Unterhaltsam.... Zum ersten Teil ihrer Theorie hat trevor philips (# 34) zwar schon völlig ausreichend geantwortet, aber gern nochmal: China meint zwar die USA, die als einziger Machtfaktor eine gewaltsame [...] mehr

14.08.2017, 10:41 Uhr

besser wärs... Auch wenn D sich jetzt etwas verunsichert von Trump nach neuen Partnern umschaut, Merkel ganz fasziniert von China ist und sogar Kleinparteien das Heil in der "neuen Seidenstraße" [...] mehr

11.08.2017, 13:36 Uhr

Provokation? Was ist denn eigentlich die schlimmere Provokation - die völkerrechtswidrige Komplettannexion eines ganzen Meeres samt Inseln bis knietief vor die Gegenküste oder der Protest dagegen mit der vom [...] mehr

11.08.2017, 13:34 Uhr

Provokation? Was ist denn eigentlich die schlimmere Provokation - die völkerrechtswidrige Komplettannexion eines ganzen Meeres samt Inseln bis knietief vor die Gegenküste oder der Protest dagegen mit der vom [...] mehr

11.08.2017, 13:24 Uhr

Ach - aus Wirtschaftlichkeitsgründen.... Verstehe ich Sie richtig - weil es für China zu *teuer* ist, regelmäßige Anti-Piracy-Schiffspatrouillen oder Langstreckenseeaufklärer (über welche die PLAN durchaus verfügt) zur Überwachung eines [...] mehr

11.08.2017, 10:23 Uhr

Verstehe das chinesische Interesse Klar haben die Chinesen (oder besser - die chinesischen Anführer) ein Interesse an diesem Seeraum und seinen Inseln. Aber hat - bevor sie mit der "neun-Striche-"Politik das gesmte gelbe [...] mehr

10.08.2017, 14:39 Uhr

Ja, aber... Hatte vor kurzem überlegt ob ich mir ein paar Raytheons ins Depot legen sollte. Habe aber davon Abstand genommen. Nein, es hatte nichts mit irgendwelchen ethischen Bedenken zu tun. Ich denke [...] mehr

09.08.2017, 11:28 Uhr

Schuld und Daten Ich stimme Ihnen völlig zu - das willkürlich gewählte Datum 01.09.1939 ist irreführend. Sie hätten in diesem Zusammenhabng übrigens auch noch den italienisch-äthiopischen Krieg, den spanischen [...] mehr

08.08.2017, 17:37 Uhr

@37 vulcan naja, die Fachwelt ist - zumindest was den ersten Weltkrieg betrifft - inzwischen vom der These dfer deutschen Alleinschuld abgerückt. Und vor dem Eintritt der Briten in das Getümmel war der zweite [...] mehr

08.08.2017, 12:03 Uhr

Kein Deal Auch wenn Erdo jetzt gesichtswahrend einknickt und die BT-Abgeordneten auf dem indirekten Wege einer NATO-Insktion nach Konya fahren können - ich werde bis zu des Sultans Abgang aus der Politik nicht [...] mehr

08.08.2017, 10:31 Uhr

Lohnstagnation? Kann ich nicht unterschreiben. In den letzten Jahren sind die Löhne doch durchaus gestiegen, in den letzten drei Jahren sogar stärker als vorher. [...] mehr

07.08.2017, 15:02 Uhr

Hmm Es gibt zwei Möglichkeiten mit der bösen Realität (hier: das Mietpreisniveau) klarzukommen: 1. Nach staatlicher Entlastung schreien (wer weiß, wenn viele laut genung schreien passiert es [...] mehr

07.08.2017, 14:55 Uhr

Strafzahlungen Die USA konnten mit den Strafzahlungen von VW ihren neuen Flugzeugträger gegenfinanzieren. Solte sich D nicht an diesem Modell orientieren, um elegant und ohne Belastung anderer Etats (insbesondere [...] mehr

Seite 1 von 131