Benutzerprofil

auweia

Registriert seit: 19.09.2005
Beiträge: 1482
   

27.11.2014, 11:17 Uhr Thema: Vor Opec-Treffen: Ölpreise rutschen auf tiefste Stände seit vier Jahren Das ist ein Naturgesetz Der Bürger zahlt. Genau dafür ist er da. Wieso sich darüber aufregen? Sollten Sie irgendwelche anderen Vorstellungen hinsichtlich Ihrer Bestimmung haben, rate ich zur Konsultation eines [...] mehr

27.11.2014, 08:13 Uhr Thema: Regierungsplan: Fluthilfe-Geld soll in Flüchtlingsheime fließen Geldquelle irgendwie passend Im gängigen Sprachgebrauch - häufig auch in seriösen Medien - wird doch von Flüchtlingswelle oder Asylantenflut geredet... Dennoch sollte man aber die neuen Unterkünfte nicht in [...] mehr

27.11.2014, 08:04 Uhr Thema: Kommentar zur Steuerdebatte: Warum der Soli bleiben muss Re. Schaumweinsteuer Ich würde ja deutlich mehr Sekt trinken, wenn die Steuer wirklich dem Marineaufbau zugute käme. mehr

26.11.2014, 14:05 Uhr Thema: Verteilung von Investitionspaket: Regierung gründet Milliarden-AG Und vdL? Da ja Rüstungsausgaben nach gültiger Lesart auch Investitionen sind hätte ich die Anschaffung eines Schiffes ähnlich des Mistral-Typs aus hiesiger Herstellung befürwortet. Warum sitzt Frau von der [...] mehr

25.11.2014, 17:00 Uhr Thema: Putin und die deutschen Medien: Die vergessenen Toten von Flug MH17 Mit Sicherheit keine Absicht. Damit haben Sie wohl Recht. Geschossen haben die Russen bzw. die ihnen hörigen Milizen- aber es sollte eine andere Maschine getroffen werden. Zu dem Zeitpunkt war ein russischer Ferienflieger im [...] mehr

23.11.2014, 23:17 Uhr Thema: "Finaler Rettungsschuss" im "Tatort": Wann dürfen Polizisten töten? Durfte Lannert töten? Was heißt durfte? Er musste. Die Tatsache, dass immer mehr Polizisten Opfer von agressiven "Zivilisten" werden ( bei Verkehrskontrollen, Ehestreitigkeiten, Konfliktschlichtungen), das weite [...] mehr

17.11.2014, 22:54 Uhr Thema: Überraschung in der polnischen Provinz: Schwuler Bürgermeisterkandidat in der Stichwa Eigennamen Auf Deutsch heißt Milano Mailand. Eine deutsche Bezeichnung für eine italienische Stadt. Wir sagen auch Kopenhagen, Bukarest oder Prag - obwohl die jeweiligen Städte auf Dänisch, Rumänisch oder [...] mehr

11.11.2014, 12:21 Uhr Thema: Apec-Gipfel in Peking: Auftritt einer Weltmacht Hmm Stimmt teilweise; Ferne Länder sind relativ sicher. Bedrohungen sind in erster Linie gegegen Länder in der Nähe Chinas gerichtet. Die introvertierte Haltung ändert sich gerade.... mehr

11.11.2014, 12:15 Uhr Thema: Apec-Gipfel in Peking: Auftritt einer Weltmacht Naja... Viele Staaten bitten sogar um einen US-Stützpunkt oder dessen Verstärkung in Ihrem Land. Chinas Nachbar Vietnam führt inzwischen gemeinsame Manöver mit den USA durch - nur aufgrund sinistrer [...] mehr

06.11.2014, 15:29 Uhr Thema: Das schnellste Auto der Welt: Mit 1300 km/h durch die Wüste Geil Aber wer finanziert die 50 Mio.? Crowdfunding? Mit Werbung und TV-Rechten kommt man wohl nicht soweit. Wieder der Sponsor mit den zwei Rindviechern? Oder ein östlicher Staat mit R... der dringend [...] mehr

04.11.2014, 14:02 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: EU und USA drohen Russland mit neuen Sanktionen Que? Ich bezog mich zunächst auf eine Senkung des Energiebedarfs, sodann auf einen Rückgang des für Heizzwecke benötigten Erdgases. Es wird natürlich noch ein Rest bleiben dr mit Gas befeuert werden [...] mehr

04.11.2014, 11:49 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: EU und USA drohen Russland mit neuen Sanktionen Naja Russland hatte 2013 ein BIP von 14.818 USD (11.384 €) pro Kopf USA hatte 53.000 USD (40.846 €) pro Kopf, Deutschland 45.000 (34.615 €). (Annahme USD/€ = 1,3 Das heißt auf der Basis der von [...] mehr

04.11.2014, 11:20 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: EU und USA drohen Russland mit neuen Sanktionen Fenster der Gelegenheit Das war Putin bekannt. Seine Produkte sind ersetzbar und in den letzten Jahren hat sich Europa zunehmend davon abgenabelt - mit Windkraft, Solartechnik et. Deshalb musste er doch rechtzeitig [...] mehr

04.11.2014, 10:21 Uhr Thema: Konflikt nach umstrittenen Wahlen: Kiew will sich Regionen in der Ostukraine "zurückholen" Was kann Kiew tun Aus meiner Maulwurfperspektive wäre es zunächst wichtig nicht das Separatistengebiet um Lugansk und Donezk anzugreifen sondern - im vertraglichen Einklang mit der auch von Russland gestützten [...] mehr

03.11.2014, 15:51 Uhr Thema: Reaktionen auf möglichen EU-Austritt Großbritanniens: "Auf Wiedersehen, Britain" doch schade Erstens haben wir hierzulande bei der Lösung der Probleme VON HEUTE noch nicht mit plumpem Nationalismus versucht und zweitens hindert uns niemand an einem eleganterem bzw. schlauen [...] mehr

03.11.2014, 13:11 Uhr Thema: Aktion zum Mauerfalljubiläum: Knackt die Festung Europa! Politische Schönheit? Ich fände es z.B. politisch sehr schön, wenn Deutschland aus der EU austreten würde oder eine Volksabstimmung zum Verbleib im Euro stattfinden würde. Sollten lediglich schöne Symbolaktionen gefragt [...] mehr

30.10.2014, 12:09 Uhr Thema: Börsengang von Ferrari: Italiens Trauer kommt zu spät Na toll Muss man es den Chinesen auch noch auf dem Silbertablett servieren? Italien ist sowieso schon ein chinesischer Brückenkopf in Europa - nehmen Sie nur die "italienische" [...] mehr

30.10.2014, 10:19 Uhr Thema: Bomber und Kampfjets über Europa: Nato meldet "ungewöhnliche Häufung" russischer Luft Bitte um Entschuldigung Da ist tatsächlich etwas durcheinandergegangen. Russisches BIP liegt aktuell bei ca. 2,097 Bil. USD, der V-Haushalt 2013 wäre mithin auf 3,3% des BIP zu veranschlagen. Aufgrund der beschlossenen [...] mehr

30.10.2014, 09:18 Uhr Thema: Luftmanöver über Europa: Der stumme Flug der russischen Bomber Mr. Bear Wenn jetzt wieder jemand kommt, der meint, die "alten Mühlen" wären doch kein Match für moderne Jäger - Mag ja sein, wenn der moderne Jäger so dicht rankommt. Allerdings würde ich als [...] mehr

30.10.2014, 08:59 Uhr Thema: Bomber und Kampfjets über Europa: Nato meldet "ungewöhnliche Häufung" russischer Luft Beachten Sie den Trend In den letzten Jahren sind die Ausgaben westlicher Staaten kontinuierlich gesunken, während Russland... aber schauen Sie selber: [...] mehr