Benutzerprofil

auweia

Registriert seit: 19.09.2005
Beiträge: 2747
Seite 1 von 138
13.12.2017, 10:53 Uhr

Wer das Sagen hat... Natürlich wollen die Amis ihren lang und mühsam aufgebauten Einfluss behalten und ausweiten. Finde ich nicht schlimm. Die Russen versuchen es ebenfalls, auch die Chinesen wollen einen Fuß in der [...] mehr

12.12.2017, 16:33 Uhr

Nachtrag Stoltenberg Ich wette, jetzt tut es ihm leid, dass er vor wenigen Jahren, noch als norwegischer Premier eine komplette, in einen Berg hineingebaute U-Boot-Basis nördlich des Polarkreises an die Russen verhökert [...] mehr

12.12.2017, 16:28 Uhr

Unangenehm? Bloß weil die Herrschaften eine politische Botschaft verkünden, die Ihnen persönlich nicht passt? Wie bei Ihnen der Eindruck entstehen kann, Stoltenberg sei der Führer Europas, kann ich nicht [...] mehr

12.12.2017, 09:41 Uhr

Umsteuern bei den politischen Prioritäten Mehr Härte gegen Verbrecher! Dazu gehört ein MASSIVER Ausbau von Polizei, Zoll, Finanzprüfung und Justiz. Dass die entsprechenden Gelder dann nicht für Sozialprojekte zur Verfügung stehen bzw. von [...] mehr

12.12.2017, 09:29 Uhr

Namen nennen. Und? Was würde das Nennen von Namen denn nutzen? Ist in den letzten 10 Jahren in Deutschlands Politik oder im öffentlichem Dienst schon mal jemand wegen Unfähigkeit entlassen worden oder wurde jemand [...] mehr

11.12.2017, 09:32 Uhr

Chinesen bezeichnen Australier als Rassisten ..."the pot calling the kettle black..." Um dann im selben Atemzug "vertiefte Zusammenarbeit" zu fordern, was im im internationalen Zusammenhang analog wohl auf dasselbe [...] mehr

07.12.2017, 16:56 Uhr

Normales Geschäftsmodell? Was mich irritiert: wie kommt es, dass sich Sixt bei Privatleuten ein Auto mietet um es dann weiterzuvermieten? Oder ist das Verfahren nur bei seltenen und teuren Modellen gängig? Bekomme ich jetzt [...] mehr

05.12.2017, 17:12 Uhr

Die einen sagen so.... Die Strafzahlungen gingen zum größeren teil an geschädigte Dieselkunden (obwohl ich auch die "Schädigung" nicht ganz nachvollziehen kann). Parallel haben US Behörden und der Staat [...] mehr

05.12.2017, 14:39 Uhr

In Ordnung. Und jetzt... ...reden wir mal über Gegenmaßnahmen. Wie könnten "wir" denn die Amerikaner zur Kasse bitten? Wie sieht es den denn aus mit *angemessenen* Steuerzahlungen großer US-Konzerne in der EU? Ein [...] mehr

01.12.2017, 19:46 Uhr

@ 6 - from 7000 islands Werter Forist, sie sind wahrscheinlich schon zu lange so weit weg aus Deutschland. Ansonsten würden Sie nicht irgendwelche 50er-Jahre-Kriegskamellen bzw. Stereotypen über die Italiener aufwärmen. Von [...] mehr

27.11.2017, 16:54 Uhr

"Heidenangst vor Verlust der Privilegien" Es hat ja wohl jeder Angst seine Privilegien zu verlieren.Ob das die Handwerks-Meisterordnung ist (Schornsteinfeger!) oder die Apotheker oder ---- die organisierte Arbeitnehmerschaft. Feiertage, [...] mehr

27.11.2017, 16:44 Uhr

Das ist sicherlich eine Möglichkeit. Natürlich. Wenn ein Arzt etwas sagt kann es nur falsch sein. Und wenn eine Ärztevereinigung etwas sagt, ist es noch falscher. (Kein Wunder, dass so viele Leute zu Wunderheilern laufen...). Aber: [...] mehr

27.11.2017, 16:21 Uhr

Wer's glaubt.... Zitat aus Artikel: "Die Bürgerversicherung war eine Kernforderung im Wahlprogramm der Sozialdemokraten. Aus ihrer Sicht besteht die von Montgomery beschworene Zwei-Klassen-Medizin schon heute, [...] mehr

27.11.2017, 13:57 Uhr

"Deutsche Firmen könnten sich aus China zurückziehen" Na, das will ich doch sehr hoffen. Insofern bin ich froh über diesen chinesischen Versuch sich zu isolieren. Der zeigt doch, mit wem man es zu tun hat. Zunächst könnte das meiste was wir von dem [...] mehr

27.11.2017, 13:42 Uhr

What? Mal ganz wertfrei vom Sinn und Unsinn der Mitbestimung abgesehen - wie stellen Sie sich das vor? Als ausländischer Mitarbeiter , sagen wir mal der Daimler AG, werden Sie *für die Firma* nach [...] mehr

27.11.2017, 11:53 Uhr

Schon recht. Die Bankenaufsicht darf gern nach Paris ziehen - solange die Banken nach Frankfurt kommen ;-) Eine gewisse Trennung ("Chinese Wall") ist auch aus Compliance-Gründen sinnvoll, Darüber hinaus [...] mehr

27.11.2017, 11:46 Uhr

Bürgerversicherung Dem könnte ich zustimmen. ALLE werden dann auf Privatpatientenniveau behandelt - und der Onkel Doktor erhalt auch für ALLE Geld auf Privatpatientenniveau. mehr

27.11.2017, 10:17 Uhr

Nachtrag: Vor die Wahl gestellt ob ich lieber den Warnungen von Frau Klöckner oder von Herrn Stegner zuhöre - nun, es ist zwar absolut unsachlich, und wahrscheinlich politisch nicht korrekt, aber Frau [...] mehr

27.11.2017, 10:13 Uhr

Jeder der sich berufen fühlt, darf warnen Auf SPD-Seite warnen Frau Uekermann, Herr Stegner, Herr Miersch u.v.m. Auf CDU-Seite warnt jetzt Frau Klöckner.... Reine Spieltheorie. Das sind lediglich taktische Positionsbesetzungen bevor [...] mehr

25.11.2017, 16:04 Uhr

Sicherheit Ich hoffe, das 2%-Ziel fällt nicht irgendeinem Kuhhandel zum Opfer. Dafür verzichte ich gerne auf Steuersenkungen. mehr

Seite 1 von 138