Benutzerprofil

jaguaros

Registriert seit: 19.09.2005
Beiträge: 259
   

28.04.2016, 18:15 Uhr Thema: Häufige Rücksendungen: Amazon sperrt offenbar Kunden lebenslang aus Dummen die dort kaufen Irgendwann werden wir nur fuer ein Paar Multis aus den USA und China arbeiten. Das merkt offensichtlich keiner. Ich meide alle Multis wie es nur moeglich ist. Die werden aus uns Sklaven machen. Es [...] mehr

24.04.2016, 20:17 Uhr Thema: Österreich: Volksparteien zerlegen sich, Rechte triumphieren Die Politik lebte... ...jahrzehnte in Letargie. Politiker haben hohe Gahaelter bekommen, nichts getan und nicht einmal ueberlegt was passiert wenn .... Einfach geschlafen, am Freitag frueh am Flughafen gastanden, damit [...] mehr

24.04.2016, 08:49 Uhr Thema: Globale Krisen: Die Rettung? Europa! Sehr schoen aber... ...aber nicht mit diesen Politikern in Bruessel. Die Populisten und Schmarotzer muessen weg, und zwar alle. Sie haben jahrzehnte unmenge Geld gekostet, koennen nichts und sind durch Parteifreunde [...] mehr

23.04.2016, 20:32 Uhr Thema: Merkel in der Türkei: So sieht ein Flüchtlingslager aus, wenn die Kanzlerin kommt Alles perfekt - gut geplant Wie im einem Mittelmeer-Luxus-Resorts. Neue Kleider, Blumen, alles top sauber, Strassen gekehrt, keine Waesche an den Leinen, geuebte Parollen, einfach fantastisch. Im Schlepp natuerlich wie immer [...] mehr

23.04.2016, 16:35 Uhr Thema: Siegesserie im Eurojackpot: Dritter Millionengewinn geht nach NRW Ist nicht richtig Ich werde den maximal Gewinn herabsetzen und die unteren Raengen erhoehen. Dann haben Massen mehr davon. Die Bosse sind einfach zu promitiv so weit zu denken. mehr

21.04.2016, 11:10 Uhr Thema: Staatskrise in Mazedonien: "Land in Auflösung" Die EU hat Europa zerlegt Es ging nur um Maerkte bei der Erweiterung. Um nichts anderes. Brussel hat Staaten zerlegt nur um der Witschaft neue Absatzmaerkte zu beschaffen. Natuerlich unter Druck der "people's" aus [...] mehr

19.04.2016, 21:24 Uhr Thema: Warnung der Bank of England: Brexit-Angst könnte Wirtschaft schon jetzt schaden Es werden alle Register gezogen Alles muss her um Brexit zu sabotieren. Industrie, Medien, Baenker und Aktivisten werden bezahlt, damit sie Lobby fuer den Verbleib in der EU machen. Ihr Ziel ist Angst verbreiten. mehr

17.04.2016, 20:31 Uhr Thema: Gastkommentar zum drohenden Brexit: Großbritanniens stiller Abschied Mein Geschaeftsfreund... ...aus Kazachstan hat mir gesagt mit 110% Sicherheit dass es zum Grexit kommt. Bis jetzt hat er immer Recht behalten - in anderen Sachen. Woher er die Info hat weiss ich nicht. Also werde ich in [...] mehr

13.04.2016, 20:53 Uhr Thema: Was steckt hinter den "Nuit Debout"-Protesten in Frankreich? Die Analyse Das Problem liegt in der Letargie Die Politiker in Brussel sind ihre Gehaelter nich Wert. Ich kann mich erinnern an zu viele Afaeren die es untermauern. Sie lebten Jahrzehnte in der Letargie, haben zu viel Geld verdient fuer nichts [...] mehr

13.04.2016, 11:09 Uhr Thema: Scheinwahl in Syrien: Assads Affront Spannende Frage Ist das wirklich eine Farce? Oder nur passende Propaganda. Mal passt es zu sagen Wahlen sind gut, mal wird geschrieben dass sie zur falschen Zeitpunkt stattfinden. mehr

21.03.2016, 14:04 Uhr Thema: Umgang mit der AfD: Neue Willkommenskultur Das passt vielen nicht Aber niemand fragt oder sucht nach den Ursachen. Ich kann mich erinnern in den siebzigern wenn die radikálen in vielen Parlamenten den Einzug feierten. Es war auch nur fuer eine Periode eine [...] mehr

14.03.2016, 10:34 Uhr Thema: SPD-Chef Gabriel : Meister der Verdrängung Es ist nicht Verdraengung... ...sondern schlechter Charakter. Er versteht es nicht dass die Uhren ab jetzt anders laufen werden. Wie bei Merkel, kein Schuld zugeben und mit der Kopf durch die Wand. SPD ist unwaehlbar, schon [...] mehr

03.03.2016, 19:18 Uhr Thema: "Maischberger"-Talk zu US-Vorwahlen: "Trump ist so'n bisschen Ekel Alfred" Aber die Clinton ist nicht beliebt Ich hatte in Dezember Besuch aus USA, eine Dame um die 70, wohnhaft nordlich vom New York. Sie hat berichtet dass die Clinton absolut unerwuenscht ist. Sie soll angeblich nicht beliebt. Ich kann es [...] mehr

28.02.2016, 15:11 Uhr Thema: Erste Trendrechnung: Schweizer erteilen Anti-Ausländer-Initiative eine Absage Heute noch gut.... ...aber wenn sich die Aktion spaeter wiederholt dann kann es anders aussehen. Es kommt drauf an ob die fremden aufpassen. Heute koennen wir beobachten dass die Lage sehr schnell umkippen kann. mehr

27.02.2016, 19:59 Uhr Thema: Kampf mit Kurdenmiliz: Mehr als 60 Tote bei IS-Offensive in Nordsyrien Immer wenn die Opposition verrueckt spielt Egal wo und wann auch immer. Immer die Aktivisten und Opposition die im Ausland lebt und mit fremde Hilfe den Wiedestand finanziert. Und immer wollen sie dann zurueckkommen und die hoechsten Posten [...] mehr

27.02.2016, 19:05 Uhr Thema: Schulden und Flüchtlinge: Griechenlands doppelte Krise Europa ist kaputt Ein EU Konzern der zu viele Filialen hat. Wie in der Wirtschaft. Wenn er schlecht wirtschaftet dann geht er pleite - oder wird aufgekauft. Europa ist am Ende ob es uns lieb ist oder nicht. Auf Kosten [...] mehr

23.02.2016, 18:03 Uhr Thema: Psychologie der Machthaber: Merkel in der Groupthink-Falle Ich glaube das Problem liegt wo anders Erstens: Sie hat niemand gefragt. Danach: Sie hat sich nicht korrigiert. Jetzt: Sie hat sich immer noch nicht entschuldigt. Fazit: Sie hat in Deutschland inzwischen mehr Feinde als im Ausland. Sie ist [...] mehr

23.02.2016, 17:21 Uhr Thema: Mars ruft Schokoriegel in 55 Ländern zurück Sicher moeglich, aber... ...es kann auch die Rache fuer Volkswagen sein. Noch ein Paar solche Faelle und Amis sind pleite. Rein theoretisch koennte ich mir es vorstellen. Man sieht wie wenig zur Zeit genuegt eine Firma in die [...] mehr

22.02.2016, 12:49 Uhr Thema: Alternative zur Post: Amazons Pläne beunruhigen Paketbranche Amerikanisches Kapitalismus... ...heisst Monopol erlangen und Leichen an der Strasse liegen lassen. Dass soll verboten werden. Warum muessen die Konzerne immer mit so eine Gewalt vorgehen. Eine Fusion jagt die andere, alle wolle [...] mehr

21.02.2016, 21:47 Uhr Thema: Flüchtlingskrise: CDU-Wahlkämpfer wenden sich von Merkel ab Aber warum? Ich denke die Kanzlerin soll sich nun in aller Form beim Orban und spol. entschuldigen. Dann findet sie vielleicht mehr Unterstuetzung von den Laendern. Eines ist klar: Sie hat im Alleingang [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0