Benutzerprofil

muunoy

Registriert seit: 31.03.2008
Beiträge: 1516
   

03.03.2015, 19:42 Uhr Thema: Grüne Medizinkritik: Achtung, Impf-Mobber! Klasse Kommentar Aber ich habe die Auswüchse grüner Naturideologen schon heftiger erlebt. Und zwar, wenn solche Leute mal in eine wirklich wilde Naturumgebung kommen. In Südostasien traf ich mal auf solche Jünger, die [...] mehr

03.03.2015, 19:24 Uhr Thema: Plädoyer: Ich bin Lehrer, verbeamtet - und das ist auch gut so Irgendwie eine blöde Diskussion hier Also einerseits geht es hier darum, ob Lehrer Beamte sein müssen. Andererseits werden viele Vorurteile gegenüber Beamten, die leider wohl auch häufig zutreffen, nun ausschließlich auf Lehrer bezogen. [...] mehr

03.03.2015, 15:56 Uhr Thema: SPD-Vorschlag: Union lehnt Oppermanns Zuwanderungsplan ab Unser System fördert die sog. negative Selektion Vollkommen richtig. Daher kann man die Sprüche vom Oppermann auch als puren Populismus abtun. Ein Libanesischer Ingenieur, mit dem ich mal in Kairo zusammen gearbeitet habe, wird wohl kaum nach [...] mehr

03.03.2015, 13:37 Uhr Thema: Falsche Sparpolitik: Was am Lehrerstreik wirklich nervt Das ist im Sozialismus normal Trösten Sie sich. Das ist bei zunehmend sozialistischer Denke völlig normal. Ich bin gerade in Frankreich. Da sind die Neiddiskussionen noch viel schlimmer. Selbstverständlich tragen Lehrer eine [...] mehr

03.03.2015, 13:28 Uhr Thema: Falsche Sparpolitik: Was am Lehrerstreik wirklich nervt Kann nicht sein Jetzt habe ich hier schon mehrmals gelesen, dass einige angestellte Lehrer für die Sommerferien entlassen werden und dann auf Leistungen nach Hartz IV angewiesen sind. Mal abgesehen, dass so ein [...] mehr

03.03.2015, 13:22 Uhr Thema: Falsche Sparpolitik: Was am Lehrerstreik wirklich nervt Meine Definition ist ganz anders Und meine Definition von Reichtum richtet sich nach dem Besitz und nicht nach dem Einkommen. Für mich ist jeder mit einem Vermögen über 250 k wohlhabend und jeder mit einem Vermögen über 1 Mio. [...] mehr

03.03.2015, 12:35 Uhr Thema: Falsche Sparpolitik: Was am Lehrerstreik wirklich nervt Die meisten Ähem, ich mache ja auch gerne Beamtenbashing (durchaus auch mal Lehrer-Bashing). Aber hier lehnen Sie sich zu weit aus dem Fenster. Klar, das Gehalt bzw. die Leistungen, die ein verbeamteter [...] mehr

03.03.2015, 12:21 Uhr Thema: Falsche Sparpolitik: Was am Lehrerstreik wirklich nervt Weil Reichtum relativ ist Weil dieser sozialistische Neidgedanke dämlich ist. Reichtum ist relativ. Ich bin z. B. außerordentlich reich, da ich als Selbständiger recht gut verdiene und recht sparsam lebe. Aber es gibt [...] mehr

03.03.2015, 12:10 Uhr Thema: Falsche Sparpolitik: Was am Lehrerstreik wirklich nervt Es geht nicht Ich bin zwar kein Lehrer, hatte in meinem Job aber schon häufiger die Aufgabe, große Kinder (Erwachsene) zu trainieren. Und ständig haben wir uns vorher gefragt wie man den Trainingserfolg so [...] mehr

03.03.2015, 12:01 Uhr Thema: Falsche Sparpolitik: Was am Lehrerstreik wirklich nervt Wertschöpfung durch Arbeit verliert halt an Wert Was Sie beschreiben gilt aber auch für die Privatwirtschaft. Dort teilweise noch extremer. Ich verdiene z. B. als Freiberufler im IT-Bereich sehr gut. Aber meine Preise konnte ich die letzten 7 [...] mehr

03.03.2015, 11:47 Uhr Thema: Falsche Sparpolitik: Was am Lehrerstreik wirklich nervt Weniger emotionale Debatte wäre wünschenswert - 2 Lehrer verdienen in Deutschland in der Tat außerordentlich gut, wenn man alle Leistungen berücksichtigt. Das gilt jedoch nur für die Beamten. Angestellter Lehrer würde ich auch nicht gerne werden [...] mehr

03.03.2015, 11:39 Uhr Thema: Falsche Sparpolitik: Was am Lehrerstreik wirklich nervt Weniger emotionale Debatte wäre wünschenswert - 1 Also, die Debatte hier ist schon sehr emotional. Dabei würde ich mich freuen, wenn der Streik der angestellten Lehrer mal zu einer generellen und sachlichen Debatte über den ÖD führen würde. Meiner [...] mehr

02.03.2015, 19:33 Uhr Thema: Kommentar zum Lehrer-Streik: Schafft die Schulbeamten ab Beide haben Recht Sie haben beide Recht. Es kommt nur auf den Blickwinkel an. Beamte sind für den Staat billiger. Diese Aussage ist für Politiker, die meist nicht weiter als 4 Jahre in die Zukunft sehen können, [...] mehr

02.03.2015, 19:31 Uhr Thema: Kommentar zum Lehrer-Streik: Schafft die Schulbeamten ab MINT-Schwemme hatten wir schon Die MINT-Schwemme hatten wir schon. In den 80ern bekamen zunächst die Ingenieure keinen Job mehr. In den 90ern traf es dann alle anderen Naturwissenschaftler. Ich habe z. B. als Chemiker auch [...] mehr

02.03.2015, 19:16 Uhr Thema: Kommentar zum Lehrer-Streik: Schafft die Schulbeamten ab Beamtendenke? Sorry, gleich der erste Beitrag ist daneben. Aber das erlebe ich auch in meinem Umfeld, wenn man mit Beamten spricht. Ein befreundeter Richter maulte letztens auch, dass er mit seiner Quali mehr [...] mehr

02.03.2015, 18:10 Uhr Thema: Zukunft ohne Euro: Wäre ich Grieche... Gar nichts Dieses Konzept, welches Sie hier vorschlagen gibt es schon. Es nennt sich Steuern. Und die Griechen zahlen diese halt äußerst ungern. Klar, ich zahle meine Steuern in Deutschland auch ungern. Aber [...] mehr

02.03.2015, 18:06 Uhr Thema: Zukunft ohne Euro: Wäre ich Grieche... Weitere Entwicklung bei SPON Wenn es so weiter geht, entwickelt sich SPON vom AfD-Bashing Organ zum AfD Fan-Club. Es gibt noch andere Beispiele in der Berichterstattung, dass so langsam die Positionen übernommen werden, [...] mehr

02.03.2015, 16:07 Uhr Thema: Geringer Verdienst: Teilzeit treibt viele Frauen in die Armut Falsche Schlussfolgerung in der Überschrift Der ganze Artikel ist wieder einmal eine typische links-ideologische Schlussfolgerung, die in sich zusammen fällt, wenn man nur ein wenig darüber nachdenkt. "Teilzeitarbeit treibt Frauen in [...] mehr

02.03.2015, 15:54 Uhr Thema: Geringer Verdienst: Teilzeit treibt viele Frauen in die Armut Bei einem EÜ von über 100 TEUR wird es noch viel härter Sie widersprechen sich doch selbst. Sich schreiben, dass für einen kleinen Selbständigen der Stress mit unserem Staat bei einem höheren Einkommen als 17.500,-EUR los geht. Ich nehme mal an, Sie [...] mehr

01.03.2015, 11:56 Uhr Thema: Steuererklärung: Hier winkt die richtig dicke Kohle Täuschung ist Steuerhinterziehung Das ist dann nichts anderes als Steuerhinterziehung. Leider interessieren sich die Finanzämter nur für Leute, die ordentlich Steuern zahlen, was ich äußerst ungerecht finde. Wenn Sie mind. 30 TEUR [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0