Benutzerprofil

muunoy

Registriert seit: 31.03.2008
Beiträge: 1879
   

08.02.2016, 12:03 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Die Zukunft gehört den Linken Unterschiede zwischen den USA und Deutschland Ja, man mag Trump einen Rechtspopulisten und Sanders einen Linkspopulisten nennen. Beiden gemein ist jedoch, dass sie Probleme mit dem verkrusteten administrativen Apparat der USA haben. Schauen wir [...] mehr

06.02.2016, 17:10 Uhr Thema: Helfer-Syndrom: Der Selbsthass der Deutschen Guter Kommentar Schade, dass ich Ihren Kommentar erst jetzt lese, nachdem ich bereits einen eher wütenden Post los gelassen habe, der vermutlich nicht durch die Zensur geht. Sie haben vollkommen Recht. Die [...] mehr

05.02.2016, 10:27 Uhr Thema: Helpling, Uber und Co.: Das Geschäft mit der Tagelöhnerei Und lesen Sie bitte den Gesetzentwurf von Frau Nahles Ihr Vorredner hat Recht. Diese Artikel werden gerade lanciert, um den Gesetzentwurf von Frau Nahles durchzubringen. Die Linkspopulisten tun so, als wollten sie ausgebeutete Freiberufler, die [...] mehr

03.02.2016, 21:02 Uhr Thema: 5000-Euro-Obergrenze: Bargeld kann man nicht überwachen Kleine Empfehlung Bitte lachen Sie nicht. Auch ich stehe vor dem Dilemma, dass die derzeitig im BT befindlichen Parteien definitiv nicht mehr wählbar sind. Die AfD scheidet für mich inzwischen auch wegen extremer [...] mehr

03.02.2016, 20:53 Uhr Thema: 5000-Euro-Obergrenze: Bargeld kann man nicht überwachen Ist halt ideologische Verblendung Tja, auch der Herr Lobo ist ein Ideologe und philosophiert nur darüber, was eine rechtsideologische Regierung mit den neuen Methoden der Überwachung machen würde. Dabei sehe ich in Deutschland [...] mehr

03.02.2016, 09:39 Uhr Thema: Autogramm Jaguar XJ: Komfort an vorderster Stelle Die wichtigste Frage bleibt unbeantwortet O. k., die wichtigste Frage laesst sich fuer das neue Modell jetzt noch nicht beantworten. Aber dieser XJ bekommt ja jetzt lediglich ein Facelift. Die Frage lautet: Wie sieht es mit der Qualitaet aus? [...] mehr

02.02.2016, 19:59 Uhr Thema: 5000 Euro: Bundesregierung erwägt Obergrenze für Barzahlungen Willkommen im sozialistischen Überwachungsstaat Tja, der erste Schritt in Richtung zur Abschaffung von Bargeld ist nun einmal die Einschränkung der Verwendung von Bargeld. Unser Staat träumt halt davon, seine Bürger grenzenlos überwachen und [...] mehr

30.01.2016, 17:20 Uhr Thema: Schäuble-Plan: EU-Kommission unterstützt "Tanken für Flüchtlinge" Glauben Sie den Mist noch? Bei Frau Merkel kann man inzwischen immer exakt das Gegenteil von dem annehmen, was sie aussagt. Erstens gibt es wegen der Flüchtlingsproblematik bereits Steuererhöhungen (Grund- und [...] mehr

29.01.2016, 15:02 Uhr Thema: Recycling: Kommunen sollen Verantwortung für Wertstofftonne übernehmen Staatlich = unzuverlaessig und teuer Nach meiner Erfahrung ist aber gerade alles staatliche unzuverlaessig und wahnsinnig teuer. In meiner Heimatkommune, wo die klamme Kommune ueber die Muellentsorgung abzockt, zahle ich 5-fach [...] mehr

27.01.2016, 19:58 Uhr Thema: Polen: Händler wehren sich gegen Supermarktsteuer USt. in PL Die USt. in PL beträgt derzeit relativ hohe 23%. Der reduzierte USt.-Satz beträgt 8% und gilt z. B. anders als bei uns auch für Arzneimittel. Es gibt dann noch einen weiteren reduzierten Satz von [...] mehr

27.01.2016, 13:46 Uhr Thema: Rheinland-Pfalz: SPD schickt Landeschef Lewentz in TV-Debatte mit AfD Kritik am SWR Also mich wundert das Verhalten des SWR. Die einzig richtige Reaktion waere nach der versuchten Erpressung durch Politiker der SPD, das Programm komplett abzusagen und stattdessen eine Reportage ueber [...] mehr

27.01.2016, 10:09 Uhr Thema: Streit über Talkshows: Gabriel will nicht mit radikalen AfD-Politikern diskutieren Verfassungskonformitaet der SPD ist doch wohl eher fraglich Also, ich halte die SPD fuer nicht mehr verfassungskonform. Hier nur ein paar wenige Beispiele: Eine Frau Nahles arbeitet trickreich an einem Berufsverbot fuer Freiberufler, die nicht den geschuetzten [...] mehr

26.01.2016, 20:33 Uhr Thema: Wirtschaftsforum: FDP bekommt offizielle Unternehmerlobby Begrüßenswert Na, immer noch kein FDP-Bashing hier? Komisch. Nun denn, ich finde es begrüßenswert, wenn die FDP nun mehr Unterstützung erhält. Auch ich werde der FDP wieder meine Stimme geben. So ein Parlament mit [...] mehr

26.01.2016, 15:09 Uhr Thema: Kanzlersturz: Diese seltsame Lust am Untergang Wir brauchen wieder eine unideologische lierale Partei mit Problemloesungskompetenz Zunaecht habe ich Ihren Kommentar zum Zitieren raus gepickt, weil ich mit Ihnen hinichtlich Ihrer Aussage zur FDP einer Meinung bin. Aber zunaechst zum Kommetar von Herrn Fleischauer, dem ich [...] mehr

25.01.2016, 19:51 Uhr Thema: Milliardenschwerer Recyclingmarkt: Wie die Kommunen am gelben Sack mitverdienen wolle Selbstverständlich wird es teurer So ein Quatsch. Es wird in jedem Fall teurer. Schließlich hat man bei der Müllentsorgung keine Vertragsfreiheit und die Kommunen gerade in NRW versuchen, aus allem das Maximum raus zu holen. Wenn der [...] mehr

24.01.2016, 14:58 Uhr Thema: Ägyptens Revolution und die Folgen: Tahrir Ein typischer Diez Tja, wieder einmal ein Kommentar von Diez, in dem alle möglichen Leute, die zumindest über Lösungsansätze nachdenken, diffamiert werden. Was der Autor stattdessen möchte, erschließt sich dem Leser [...] mehr

24.01.2016, 13:57 Uhr Thema: Junge Migranten: Unter Generalverdacht Gar nicht so dumm So sarkastisch finde ich Ihren Beitrag gar nicht. Um ehrlich zu sein, sind Ihre Vorschläge für jeden südländisch aussehenden Typen, der sich diskriminiert fühlt, sehr viel wert. Ein algerischer [...] mehr

24.01.2016, 12:56 Uhr Thema: Junge Migranten: Unter Generalverdacht Weitere Pauschalisierungen von SPON und anderen Gerade die linke Mainstreampresse hat in den letzten Jahren das Pauschalisieren doch auf die Spitze getrieben. Hier nur wenige Beispiele, die ich Ihren hinzu fügen möchte: Alle Kritiker der [...] mehr

24.01.2016, 12:51 Uhr Thema: Junge Migranten: Unter Generalverdacht Bitte um Verständnis Da ich beruflich schon viel Zeit im Nahen Osten und auch in nordafrikanischen Ländern verbracht habe, war auch ich letzten Sommer ziemlich schockiert über die Einladung von A. Merkel an die ganze [...] mehr

20.01.2016, 17:08 Uhr Thema: Das Netz und die Dummheit: Hilferuf an die mindestens durchschnittlich Begabten Geht doch noch Na, immerhin koennen die Leute alle lesen und schreiben. Und kuriose Theorien sowie einfach falsche Meldungen sehe ich jeden Tag in den ganz normalen Medien. Lesen Sie doch einfach mal Beitraege [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0