Benutzerprofil

muunoy

Registriert seit: 31.03.2008
Beiträge: 2239
24.01.2017, 13:20 Uhr

Miete vs. Eigentum Den Artikel verstehe ich nicht. Schon jetzt können Investoren Mietshäuser doch mit Solaranlagen ausstatten. Ich bin selbst sowohl Mieter als auch Vermieter. Die Mietwohnung, die ich selbst bewohne, [...] mehr

24.01.2017, 09:50 Uhr

Gar nicht mehr so einfach mit Asien & Co. Mir geht es ähnlich wie Ihnen. Ich erwirtschafte den größten Teil meiner Steuern im Ausland und arbeite über die Hälfte des Jahres als Selbständiger für den Staat. Vor Jahren habe ich ein Angebot [...] mehr

24.01.2017, 09:29 Uhr

Staatlicher Direktionismus ist einfach nur Steuergeldverschwendung Oh je, da versuchen sich Politiker wieder an etwas, von dem sie nichts verstehen. Auch ist die Politik widersprüchlich. Auf der einen Seite versucht A. Nahles den Freiberuflern im IT-Bereich (also [...] mehr

22.01.2017, 16:59 Uhr

Umverteilung als einzige Lösung der Linken Die Währungsmanipulation der EZB ist nichts weiter als eine Umverteilung zum Zwecke der eigentlich verbotenen Staatsfinanzierung vom nordeuropäischen Sparer und Arbeitnehmer zu den Südländern. [...] mehr

19.01.2017, 20:53 Uhr

Bei Anlageentscheidungen sollten Emotionen außen vor bleiben Auch ich denke beim Lesen der Sprüche hier, dass kaum einer ein größeres und breiteres Portfolio aufweisen kann. Dummerweise versuchen deutsche Medien gerade massiv Stimmung gegen Trump zu machen. Und [...] mehr

18.01.2017, 22:30 Uhr

Binsenweisheiten Im Übrigen sind es Binsenweisheiten, die mit Trump überhaupt nichts zu tun haben. Bekommen solche Typen Geld für solche Binsenweisheiten? Wenn ja, würde ich mich auch gerne zur Verfügung stellen. [...] mehr

18.01.2017, 20:35 Uhr

Noch mal relativieren Na, jetzt muss auch ich mal relativieren. Sollte Höcke tatsächlich so gesprochen haben wie hier berichtet wird (ich kann mir nur noch von ganz wenigen Politikern Reden antun), so hat er seine [...] mehr

18.01.2017, 20:26 Uhr

Alternativen? Tja, genau deshalb finde ich den Artikel von Herrn Lobo mal wieder für nicht hilfreich. Klar, einen Spinner wie Höcke bei einer Rede zuhören zu müssen, ist schon Folter. Ich persönlich konnte mir [...] mehr

18.01.2017, 01:56 Uhr

Eine Entlastung wäre sinnvoll Eine Entlastung der arbeitenden Bevölkerung steht selbstverständlich nicht zur Debatte. Dabei bietet sich die Abschaffung des Solis geradezu an. Trotz Rekordsteuereinnahmen sind unsere Regierenden [...] mehr

12.01.2017, 11:12 Uhr

Wo das Wachstum hin fließt, geht aus dem Artikel hervor Wo das Wachstum hin fließt, steht eigentlich im Artikel drin: Es fließt zum Staat. Selbstverständlich gab es insbes. für Angestellte im Vergleich recht hohe Lohnerhöhungen im letzten Jahr. Tja, [...] mehr

11.01.2017, 13:18 Uhr

Die Berechnung der Bertelsmann-Stiftung ist nicht nachvollziehbar Selbstverständlich ist die Berechnung der Ersparnis der Bertelsmann-Stiftung so nicht nachvollziehbar. Außer, die gehen davon aus, dass Beamte dann wie Selbständige zu behandeln wäre. Dann würde [...] mehr

11.01.2017, 11:25 Uhr

Selbstbehaltung und Rechnung funktioniert doch auch in Deutschland Warum sollte das in Deutschland nicht funktionieren? Als PKV-Versicherter habe ich auch einen Selbstbehalt und auch noch eine disziplinierend wirkenden Beitragsrückerstattung. In meinem Fall macht [...] mehr

11.01.2017, 10:59 Uhr

Selbständige kennen sich mit dem Steuerrecht meistens besser als Finanzbeamte aus Da muss ich Ihnen widersprechen. Alle mir bekannten Selbständigen kennen sich mit dem Steuerrecht meistens besser aus als der normale Finanzbeamte (nicht Betriebsprüfer, die wirklich Ahnung [...] mehr

11.01.2017, 09:40 Uhr

Der Schuss geht nach hinten los Schon komisch. Lauterbach sollte sich mal die Klientel linker Parteien ansehen. Ich gehöre als Selbständiger mit Extrembesteuerung nicht dazu. Ich bin jedoch in der PKV versichert, würde eine [...] mehr

10.01.2017, 15:51 Uhr

Ernsthaftes Problem lächerlich gemacht Ging mir auch so. Auch ich habe verzweifelt gesucht, ob da noch was kommt. Leider macht die Autorin ein ernsthaftes Problem lächerlich. In Deutschland sehe ich noch kein ernsthaftes Problem, [...] mehr

10.01.2017, 10:14 Uhr

Korrektur - Wo der Staat überall zulangt Ihr Post ist nicht ganz korrekt. Der Stadtkämmerer langt über die Grundsteuer zu. Die wurde in den letzten Jahren in den meisten Kommunen drastisch erhöht. Die Grunderwerbssteuer, auf die Sie hier [...] mehr

10.01.2017, 10:06 Uhr

Mietzins korrelliert mit dem Preis einer Wohnung Anders als Sie hat immerhin die SPD schon erkannt, dass die Miethöhe unmittelbar von den Kosten einer Wohnung abhängt. Die Kosten für Immobilien sind nun in den letzten Jahren drastisch gestiegen. [...] mehr

09.01.2017, 19:51 Uhr

NRW wählt im Mai Das hoffe ich auch. Ich leide nun schon seit 5 Jahren unter Rot-Grün in NRW. Dabei ist die vernachlässigte innere Sicherheit mit no-go areas in manchen Städten NRW's und der Tatsache, dass NRW [...] mehr

09.01.2017, 16:24 Uhr

Witzige Diskussion hier Ja, das ist schon eine witzige Diskussion hier. Verglichen werden Autos von Premium-Marken, die sich nicht großartig unterscheiden. Bevor jetzt wieder einer meckert, dass ich von Autos nichts [...] mehr

07.01.2017, 17:38 Uhr

Die Crux mit der Gerechtigkeit Den Autoren scheint einfach nicht bewusst zu sein, dass es unterschiedliche Auffassungen von Gerechtigkeit gibt. Ich halte es z. B. für ungerecht, jemanden die Hälfte der Früchte seiner Arbeit weg [...] mehr