Benutzerprofil

muunoy

Registriert seit: 31.03.2008
Beiträge: 1479
   

30.01.2015, 13:21 Uhr Thema: Rekordeinnahmen: Deutsche zahlen so viele Steuern wie nie Vermutlich war die Grundsteuer gemeint Der Forist meinte vermutlich die Grundsteuer und nicht die Grunderwerbssteuer. Da wurde von vielen Kommunen (insbes. rot-grün regierten) in den letzten Jahren auch drastisch erhöht. Aber auch die [...] mehr

30.01.2015, 12:02 Uhr Thema: Rekordeinnahmen: Deutsche zahlen so viele Steuern wie nie Nein, noch nicht Das würde ich erst sagen, wenn Kapitalverkehrskontrollen flächendeckend und nicht nur auf Zypern eingeführt werden. Ich befürchte jedoch, dass es nicht mehr lange dauert, bis es dazu kommt. mehr

30.01.2015, 12:00 Uhr Thema: Rekordeinnahmen: Deutsche zahlen so viele Steuern wie nie Wenn nur Prinzipiell würde ich Ihnen Recht geben, wenn die Verminderung von Steuervermeidung dazu führen würde, dass alle weniger Steuern zahlen müssten. Das Gegenteil ist jedoch der Fall. Nur weil es [...] mehr

30.01.2015, 11:29 Uhr Thema: Rekordeinnahmen: Deutsche zahlen so viele Steuern wie nie Werfen Sie bitte einen Blick über mehrere Grenzen Es stimmt schon, dass die steuerliche Belastung innerhalb der sozialistischen Euro-Länder ähnlich hoch ist. Und vor Deutschland kommt sogar noch Belgien hinsichtlich der Höhe der Steuerbelastung. [...] mehr

30.01.2015, 10:22 Uhr Thema: Rekordeinnahmen: Deutsche zahlen so viele Steuern wie nie Steuern sind der Grund für die Ungleichheit Guter Punkt. Und wenn Sie es mal weiter spinnen, erkennen Sie daran auch den Grund dafür, dass die statistische Schere zwischen arm und reich immer weiter auseinandergeht. Mir geht es nämlich [...] mehr

30.01.2015, 10:12 Uhr Thema: Rekordeinnahmen: Deutsche zahlen so viele Steuern wie nie Für Selbständige ist es noch schlimmer Früher war ich Angestellter. Jetzt bin ich Selbständiger. Da ist es noch schlimmer. Ich habe den Eindruck, dass alleine für mich schon drei Leute im Finanzamt tätig sind. Und anders als ich, [...] mehr

26.01.2015, 14:52 Uhr Thema: Tödliche Unfälle: Verkehrssicherheitsrat fordert Tempo 80 auf Landstraßen Bürokraten-Denke An dem Artikel erkennt man wieder mal die Weltfremdheit unserer Bürokraten. Die Witzbolde meinen tatsächlich, dass durch Tempo 80 auf etwas engeren Landstraßen das Unfallrisiko reduziert wird. Kleiner [...] mehr

22.01.2015, 11:21 Uhr Thema: Kommentar zu EZB-Anleihekäufen: Deutschlands scheinheilige Draghi-Kritik Unsoziale Geldpolitik der EZB Die meisten Foristen haben hier ja schon richtig auf die vielfältigen negativen Folgen der EZB-Politik hingewiesen. Hinzufügen möchte ich noch, dass ich mich wundere, dass ein eher links orientiertes [...] mehr

21.01.2015, 10:12 Uhr Thema: "Entbürokratisierung": Merkel stellt Erleichterungen beim Mindestlohn in Aussicht Es geht um die bürokratische Überwachung Einige Kommentatoren haben es schon angemerkt. Auch ich habe den Eindruck, dass kaum einer den Artikel gelesen hat. Es geht um den Bürokratieaufbau hinsichtlich des staatlichen Durchgriffs bei der [...] mehr

21.01.2015, 08:56 Uhr Thema: Zuwanderung: SPD fordert Einwanderungsgesetz Weltfremdheit unserer Politiker Zunächst einmal finde ich es interessant, dass SPD und Grüne inzwischen einen Programmpunkt der AfD aufgreifen, was zeigt, dass die AfD offensichtlich wichtig ist, da sie es schafft, Themen voran zu [...] mehr

15.01.2015, 13:56 Uhr Thema: AfD-Chef Lucke im Interview: "Das Wählerpotenzial für uns ist hoch" Guter Punkt Vollkommen richtig. SPON sollte ein ähnliches Interview mal mit den Rechtspopulisten der CSU machen. Mal sehen, ob die auch so kompetent und klar antworten. mehr

15.01.2015, 13:50 Uhr Thema: AfD-Chef Lucke im Interview: "Das Wählerpotenzial für uns ist hoch" Ich schließe mich dem an Ich schließe mich dem Dank insbes. an SPON an und denke, dass Herr Lucke durch seine klaren Aussagen hierdurch die Möglichkeit hat, endlich mal gegen die allg. Hetze gegen die AfD zu [...] mehr

15.01.2015, 12:40 Uhr Thema: Ende des Mindestkurses: Schweizer Notenbank lässt den Euro fallen Wieso Sie können doch auch in Ihr Depot in Deutschland z. B. einen Fonds Schweizer Aktien legen, der in CHF geführt wird? Ich habe glücklicherweise Anteile an so einem Fonds. Wenn ich die heute [...] mehr

15.01.2015, 12:34 Uhr Thema: Ende des Mindestkurses: Schweizer Notenbank lässt den Euro fallen Andere Nationalbanken Es gibt auf der Welt noch andere Nationalbanken. Und die werden das Agieren der SNB sehr wohl beobachten. Ich frage mich z. B., was nun die Tschechen machen werden, die ja auch gegen eine ständige [...] mehr

15.01.2015, 12:31 Uhr Thema: Ende des Mindestkurses: Schweizer Notenbank lässt den Euro fallen Danke für Ihren Beitrag Auch ich wundere mich, dass unsere Medien zum größten Teil durch die alternativlose Euro-Ideologie so verblendet sind, selbst einfache Zusammenhänge nicht zu erkennen. Gestern wurde in den Medien [...] mehr

15.01.2015, 12:28 Uhr Thema: Ende des Mindestkurses: Schweizer Notenbank lässt den Euro fallen Natürlich funktioniert das nicht Die südeurop. Länder denken halt immer noch, dass die früher funktionierende Masche einer Abwertung der eigenen Währung immer noch funktioniert. Dabei vergessen sie, dass jetzt mit dem Euro autom. [...] mehr

15.01.2015, 10:21 Uhr Thema: Luxemburg Leaks: Parteifreunde rebellieren gegen Juncker Schönes Beispiel wie Politik funktioniert Als es ein Misstrauensvotum gegen Junckers gab, wurde dies mit überwältigender Mehrheit des EU-Parlaments abgelehnt. Und für viele Presseorgane war dies wieder mal rechtspopulistisch und [...] mehr

13.01.2015, 12:58 Uhr Thema: Terrorismus-Talk bei Plasberg: Der Anlass war da, die Idee fehlte Talkshows in Deutschland Gut, dass ich mal wieder nicht eingeschaltet habe. In den deutschen Medien und insbes. im Staatsfernsehen ist schon seit langer Zeit ein nüchterner politischer Diskurs, der sämtliche Facetten eines [...] mehr

07.01.2015, 18:36 Uhr Thema: Kommentar zum Terror in Paris: Anschlag auf uns alle Antwort an Broccoli Das stimmt nicht. Es würde was bringen, wenn Muslime endlich auch Toleranz gegenüber Nicht-Muslimen zeigen und jetzt zu 10tausenden auf die Straße gingen, um gegen islamistischen Terror zu [...] mehr

07.01.2015, 08:52 Uhr Thema: Griechenland und der Euro: EU-Parlamentspräsident Schulz warnt vor Grexit-Debatte SPD als Meisterin der Steuergeldveruntreuung Ausgerechnet Walter-Borjans, der Meister der Steuergeldverschwendung wenn nicht gar -veruntreuung, meldet sich wieder zu Wort. Aber er kennt sich ja darin aus, die Bürger immer mehr auszupressen, um [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0