Benutzerprofil

maxmehr2008

Registriert seit: 31.03.2008
Beiträge: 439
05.07.2016, 23:58 Uhr

mazzmazz und untamed Ihr seid die Einzigen die es gerafft haben... würde Eure Statements copypasten... und die anderen ab ins Bett... Nicht dass Ihr morgen früh zu spät in der Behörde seid und das erste Frühstück verpasst [...] mehr

10.10.2015, 11:46 Uhr

Sie ... ... sollten sich was schämen, die Menschen, die gegen nichts geringeres als die Abschaffung unserer Standards, ja der Demokratie, zu diskreditieren. Können Sie sich morgens noch im Spiegel betrachten? [...] mehr

01.07.2015, 09:30 Uhr

@danido George W. Bush hatte also Format? Man, wieviel Glückspillen muss man sich eingeworfen haben, um sowas zu schreiben :-))))? mehr

29.06.2015, 14:33 Uhr

Pj ... .. nur im Ausland. Am besten in nicht so hoch entwickelten Regionen, denn da lernt man als PJ'ler schon basischirurgische Dinge wie appendektomieren, nähen oder Brüche richten. Deutschland verliert [...] mehr

17.06.2015, 16:16 Uhr

@Lontrax Air Berlin und Lufthansa auf den ersten Platz??? Dann glauben Sie sicher auch, dass ein Dacia Logan komfortabler ist, als eine S-Klasse oder ;-)?! mehr

11.02.2015, 10:37 Uhr

@WwdW Da muss ich Ihnen zustimmen, genau so ist es leider. mehr

11.02.2015, 08:25 Uhr

Also ... .. ich bin der Letzte, der es gut findet, wenn mit dem Leid Anderer Geld verdient wird. ABER ... welche Motivation hat einen Pharmafirma, neue Medikamente, v.a. solche Blockbusterpräparate [...] mehr

26.12.2014, 18:34 Uhr

Sehr ... ... coole Idee!!! So lernt man immer besser werdende Grafik- und Soundeffekte schätzen und lernt vielleicht auch gute von schlechten Games zu unterscheiden, wo doch heutzutage manch lahme und zum [...] mehr

12.10.2014, 12:35 Uhr

Und .. .. wieder einmal zeigt sich: Religion war und bleibt ein Instrument der Eliten, das arme Volk zu unterdrücken und auszubeuten. Im Westen heißt diese Religion Katholizismus und/oder Kapitalismus, im [...] mehr

21.09.2014, 15:50 Uhr

Dieses .. .. enfant terrible soll bloß abhauen. Der geht sowas von überhaupt nicht :D mehr

16.09.2014, 07:01 Uhr

An... ..den Kommentaren vieler Leute hier sieht man, wie unlogisch, geschichtsvergessen und unterwürfig das deutsche Volk war, ist und wohl leider bleiben wird. Da wundert einen einfach nichts ... mehr

13.09.2014, 14:22 Uhr

Sollten .. .. es wirklich ein paar Leute oder gar eine Einzelperson gewonnen haben, so gönne ich es ihnen/ihr von Herzen und freue mich mit. Andererseits sollte jedem hier bewußt sein, dass niemand 61 Millionen [...] mehr

11.09.2014, 17:51 Uhr

Naja ... ... wenn man unbedingt Medizin studieren will, ist das eigentlich ein gutes Angebot und 5 Jahre als Landarzt arbeiten, wird soooo schlecht ja nun auch nicht sein. Wenn man das Studium in [...] mehr

05.09.2014, 08:49 Uhr

Die .. .. Separatisten verurteilen Zivilisten zu Zwangsarbeit und die ukrainische Armee tut das nicht. Warum? Stimmt! Weil sie diese Zivilisten vorher umbringt ... mehr

31.08.2014, 10:54 Uhr

Toll... ..dass Ihr jeden eingermaßen expliziten Kommentar blockt. Wie ist das so Propagandaschreiberlein in Deutschland zu sein? Eure Eltern sind sicher sehr stolz auch Euch :-) mehr

31.08.2014, 09:53 Uhr

@tadamtadam Volltreffer bei #5 :-) mehr

31.08.2014, 09:49 Uhr

@Thomas Eilenstein Mitleidsfrei war man offensichtlich als man ihren gesetzlichen Betreuer in den Urlaub geschickt hat. Aber bitte ... nehmen sie eine Waffe und ab aufs Schlachtfeld... mitleidsfrei werden dann aber auch [...] mehr

31.08.2014, 09:49 Uhr

@Thomas Eilenstein Mitleidsfrei war man offensichtlich als man ihren gesetzlichen Betreuer in den Urlaub geschickt hat. Aber bitte ... nehmen sie eine Waffe und ab aufs Schlachtfeld... mitleidsfrei werden dann aber auch [...] mehr

31.08.2014, 09:48 Uhr

@Thomas Eilenstein Mitleidsfrei war man offensichtlich als man ihren gesetzlichen Betreuer in den Urlaub geschickt hat. Aber bitte ... nehmen sie eine Waffe und ab aufs Schlachtfeld... mitleidsfrei werden dann aber auch [...] mehr

31.08.2014, 09:46 Uhr

Spiegel ... "Wir müssen die Ukraine militärisch unterstützen und ihr militärisches Material schicken", sagte die Litauerin. "Denn heute kämpft die Ukraine einen Krieg im Namen ganz [...] mehr

Kartenbeiträge: 0