Benutzerprofil

sorry ich bin bloß arzt

Registriert seit: 31.03.2008
Beiträge: 3275
   

22.09.2014, 10:14 Uhr Thema: Apple-Handy zerlegt: So viel Akku steckt im iPhone 6 Plus Nicht gerade berauschend, dass man bei anderen Mobiltelefonen öfter den Akku tauschen muss. Ich musste es bei noch keinem meiner iPhones. mehr

22.09.2014, 10:00 Uhr Thema: Apple-Handy zerlegt: So viel Akku steckt im iPhone 6 Plus Kleine Betriebswirtschaft Ob ein Preis überhöht ist, entscheidet der Markt. Der Preis einer Ware ist dann angemessen, wenn der Käufer ihn bezahlt. Da die Dinger reissenden Absatz finden, ist der Preis wahrscheinlich eher [...] mehr

12.09.2014, 13:56 Uhr Thema: Medizinerausbildung: Nach Ungarn bis der Arzt kommt @ Tim Sternberg Sehr geehrter Tim Steinberg, ich gehe mal davon aus, daß Sie hier mitlesen. Bei genauer Betrachtung gehen Sie ein extrem großes Risiko ein. Sie wetten quasi auf gute Bedingungen in 11 Jahren (6 [...] mehr

12.09.2014, 13:45 Uhr Thema: Medizinerausbildung: Nach Ungarn bis der Arzt kommt Natürlich geht es ums Geld, Ihnen nicht? Wenn ich für meinen Arbeitsplatz 200.000 Euro Kredit aufnehmen soll und 70 Stunden die Woche arbeite, dann sollte es sich lohnen. Wenn ich bei einem 40 [...] mehr

12.09.2014, 13:42 Uhr Thema: Medizinerausbildung: Nach Ungarn bis der Arzt kommt Das macht aber keine Kommune, weil es zu teuer ist. Deswegen machen es auch immer weniger frische Mediziner. mehr

12.09.2014, 13:37 Uhr Thema: Medizinerausbildung: Nach Ungarn bis der Arzt kommt Ein Fall für den Staatsanwalt Sehr geehrte Frau Lochbühler, Sie schreiben: "Die kvs und die gesetzlichen Krankenkassen wählen pro Jahr 20 Bewerber aus, denen sie ein knapp 80.000 Euro teures Medizinstudium in Ungarn [...] mehr

20.07.2014, 19:17 Uhr Thema: Brustkrebs-Screening: Forscher fordern Neubewertung der Mammografie Ihre Rechnung ist nicht korrekt. In Deutschland findet man derzeit rund 50.000 Brustkrebserkrankungen pro Jahr. Von 1000 mit Mammografie im Screening untersuchten Frauen entdeckt man rund 4 mal [...] mehr

11.07.2014, 19:21 Uhr Thema: Studie: Arztpraxen in Deutschland bleiben ungerecht verteilt Na dann gehen Sie halt "Anderenorts"! ;-) Mit pauschalen Beleidigungen ist allerdings niemandem geholfen. Ich glaube auch, dass Sie Ihre Haltung auch im Supermarkt kundtun würden, selbst [...] mehr

11.07.2014, 14:37 Uhr Thema: Studie: Arztpraxen in Deutschland bleiben ungerecht verteilt Wenn Sie der Auffassung sind, dass 3 Stunden Wartezeit was mit schlechter Organisation zu tun hat, dann bedenken Sie bitte: Eine lange Wartezeit kann nämlich auch folgende Ursachen haben: 1. [...] mehr

11.07.2014, 14:31 Uhr Thema: Studie: Arztpraxen in Deutschland bleiben ungerecht verteilt Wie soll denn das gehen? Budget ist Budget, egal ob in Hamburg oder am Deich. mehr

11.07.2014, 14:29 Uhr Thema: Studie: Arztpraxen in Deutschland bleiben ungerecht verteilt Irrtum und Denkfehler: Die Zahl der Studenten der Medizin ist vollkommen ausreichend. Das Problem ist die Tatsache, dass von den Absolventen aufgrund der bestehenden Arbeitsbedingungen fast nur noch [...] mehr

11.07.2014, 14:08 Uhr Thema: Studie: Arztpraxen in Deutschland bleiben ungerecht verteilt Man kann der FDP ja ziemlich viel anlasten, aber das nun nicht. Angefangen hat Seehofer Anfang der 90er Jahre mit seiner Budgetierung. Zehn Jahre später hat der Mangel begonnen, vollendet durch Ulla [...] mehr

11.06.2014, 09:27 Uhr Thema: Milliardenschaden für Kassen: Mehr als die Hälfte aller Klinik-Abrechnungen ist zu ho Wie krass ist das denn, jede falsche Abrechnung in diesem komplizierten System, dass keiner so richtig durchschaut, gleich unterschwellig als Betrug darzustellen? mehr

11.06.2014, 09:08 Uhr Thema: Milliardenschaden für Kassen: Mehr als die Hälfte aller Klinik-Abrechnungen ist zu ho Welche Kulissen meinen Sie? In vielen Krankenhäusern müssen die Bürokratie der unliebsamen Leistungserfassung (eine zutiefst ärztliche Aufgabe aus den Krankenblättern die Leistungen von [...] mehr

11.06.2014, 09:03 Uhr Thema: Milliardenschaden für Kassen: Mehr als die Hälfte aller Klinik-Abrechnungen ist zu ho Erstens hat das Abrechnungssystem nichts mit privat oder öffentlich zu tun, denn beide Formen unterliegen einem gesetzlich vorgeschriebenen Abrechnungssystem (DRG) - gut dass Sie jetzt Bescheid [...] mehr

11.06.2014, 08:59 Uhr Thema: Milliardenschaden für Kassen: Mehr als die Hälfte aller Klinik-Abrechnungen ist zu ho Wieviel Lüge in dem System "Krankenhäuser sind Betrüger" steckt, erkennt man schon daran, dass die Kassen eigentlich verpflichtet wären, betrug zur Strafanzeige zu bringen. Machen Sie [...] mehr

29.05.2014, 21:50 Uhr Thema: Schutz von Patienten: Kassen streiten mit Ärzten über Klinikqualität Na dann zeigen mir das mal! mehr

29.05.2014, 21:49 Uhr Thema: Schutz von Patienten: Kassen streiten mit Ärzten über Klinikqualität Also Pflegepersonal wurde nicht abgebaut? mehr

26.05.2014, 18:15 Uhr Thema: Schutz von Patienten: Kassen streiten mit Ärzten über Klinikqualität Nun, das mit der Radiologie kann ich nicht bestätigen. Ich hatte früher 8 Vordergrunddienste, bin nach einem normalen Arbeitstag erst um drei ins Bett, dann zwischendurch zwei mal aufgestanden und [...] mehr

26.05.2014, 00:20 Uhr Thema: Schutz von Patienten: Kassen streiten mit Ärzten über Klinikqualität Mmh, Ärztemangel ist also nur ausgedacht? Pflegepersonal wird nicht abgebaut? Alles Lüge? mehr

   
Kartenbeiträge: 0