Benutzerprofil

Koda

Registriert seit: 04.04.2008
Beiträge: 2598
   

20.11.2014, 14:16 Uhr Thema: Lokalposse in Großbritannien: Sorry, diese Schule ist zu weiß schon verrückt jetzt wird eine Schule quasi dafür abgestraft, dass nicht die "richtigen" Kinder in der Gegend leben:"Wir haben einfach nicht genug Kinder aus anderen Kulturen""...Wenn dort [...] mehr

17.11.2014, 12:46 Uhr Thema: Einsames Genie: Mathematik-Mönch Alexander Grothendieck ist tot Nicht besonders intelligent Eine religiöse Suche kan vieles sein, auch Ausdruck, das man mit der Welt, so wie man sie vorfindet, nicht glücklich ist oder sie als leer,kalt oder oberfklächlich empfindet. Da scheint es nicht [...] mehr

17.11.2014, 12:43 Uhr Thema: Einsames Genie: Mathematik-Mönch Alexander Grothendieck ist tot Seltsame Einstellung... " "Diese Frage wird wohl niemand abschließend beantworten können", sagt Scharlau, Autor einer Biografie des Mathematikers. "Grothendieck hatte sicher große psychische Probleme. Er [...] mehr

14.11.2014, 16:00 Uhr Thema: Thomas Middelhoff zu drei Jahren Gefängnis verurteilt Wieso 3 Jahre Haft für Middelhof für 800 Tsd Schaden und 3,5 für Hoeneß bei zug Milliarden? Oberflächlich ist da keine Verhältnismäßigkeit zu erkennen. Liegt es vlt. -an gezeigter Reue - bei Middelhof wohl incht erkennbar - an Versuchen von Hoeneß, den hitnerlegten Schaden [...] mehr

14.11.2014, 09:58 Uhr Thema: Kindstötung: Der Feind im eigenen Rudel Vieles Falsch Das Klonen war die erste Form der Fortpflanzung überhaupt. Algen, Bakterien, Korallen etc. pflanzen sich durch Klonen fort. Es gibt sogar eine Schlange, die sich ohne Geschlechtsverkehr vermehren [...] mehr

13.11.2014, 14:47 Uhr Thema: Widerstand gegen Islamisten in Nigeria: Dorfbewohner locken Boko-Haram-Kämpfer in Hin Die Kreuzzüge passen als Vergleich mit heute auch deshalb so gar nicht, weil.... die ersten Kreuzfahrer nämlich schnell merkten, das es nicht reichte mal eben nach Jerusalem zu ziehen, die Stadt zu erobern und gut is´. Die gründete die ersten Kreuzfahrerstaaten, wo sie noch [...] mehr

13.11.2014, 14:41 Uhr Thema: Widerstand gegen Islamisten in Nigeria: Dorfbewohner locken Boko-Haram-Kämpfer in Hin Gibt es den DEN ISLAM? Wohl eher nicht... Es gibt Sunniten und Schiiten, Charidschiten und Imamaiten etc. ... dann gibt es gut1-2 Milliarden Menschen die den Islam eher individuell verstehen und nicht ferngelenkt wie bei Borg aus [...] mehr

13.11.2014, 14:34 Uhr Thema: Widerstand gegen Islamisten in Nigeria: Dorfbewohner locken Boko-Haram-Kämpfer in Hin Naja, hatten wir es denn bisher nötig der deutsche Mann (Frau nicht?) hatte es bisher nicht nötig. Bislang wird der Normalbürger nämlich noch gut durch die Polizei geschützt und vom Staat mitversorgt...sonst sähe es bei uns schon [...] mehr

13.11.2014, 14:32 Uhr Thema: Widerstand gegen Islamisten in Nigeria: Dorfbewohner locken Boko-Haram-Kämpfer in Hin Doch auch die Boko Haram sind Menschen... gerade die Entmenschlichung der "Nichtgläubigen" führte gerade zu Verbrechen, zu der die Boko Haram fähig ist. Mit Ihrer Argumentation würden Sie nur noch mehr Milizen fördern, die [...] mehr

13.11.2014, 14:30 Uhr Thema: Widerstand gegen Islamisten in Nigeria: Dorfbewohner locken Boko-Haram-Kämpfer in Hin Vereinfachte Erkläreung Die nigerianische Armee setzt sich aus Soldaten aus vielen Teilen des Landes zusammen, was in diesem Fall nicht nur heißt, dass Moslems und Christen unter derselben Fahne mitmarschieren sollen, [...] mehr

12.11.2014, 10:19 Uhr Thema: US-Veteranen: Verlogener Heldenjubel In Geschichte nicht aufgepasst? Die Schlacht bei Midway war im Juni 1942, also knapp zwei Jahre VOR dem D-Day. Und wo wurde das deutshce Militärständig in militärishcen Kreisen gehänselt? In den ausländischen Medien [...] mehr

12.11.2014, 10:07 Uhr Thema: US-Veteranen: Verlogener Heldenjubel Merken Sie eigentlich gar nicht wie selbstgerecht Sie selbst sind? Sie beurteilen die heutigen Amerikaner für etwas, was nicht nur so ca. 150 Jahre zurückliegt, sondern vergessen dabei, das wahrscheinlich Sie selbst als Weißer um 1850 so ziemlich dasselbe über [...] mehr

10.11.2014, 12:40 Uhr Thema: Volk der Langobarden: Heute hier und morgen da Oh Mann, fällt einigen hier nicht Besseres ein als dieses Orks-gegen-Elben-Gedöns? Mich würde eher interessieren, ob man aus dem genetischen Material aus langobardischen Gräberfeldern der [...] mehr

07.11.2014, 09:24 Uhr Thema: Fossilien: Erste Fischsaurier lebten an Land und im Wasser Nicht so ganz richtig, denn.,... Alle Vorfahren der Fische waren Fische. Alle Vorfahren aller anderen Tiere - außer Insekten- waren aber auch Fische, deren Nachkommen sich irgendwann zu Amphibien und dann weiter zu Reptilien [...] mehr

07.11.2014, 09:18 Uhr Thema: Fossilien: Erste Fischsaurier lebten an Land und im Wasser So ist nunb mal die Namensgebung Anders gefragt: "Wird ein Erdferkel denn nie zum Erdschwein?" Namen werden nun mal nicht unbedingt logisch vergeben. Der Basilosaurus ist dem Namen nach ein Saurier - tatsächlich ein [...] mehr

06.11.2014, 12:28 Uhr Thema: Leitungswasser: Verblödet durch verbleite Rohre? Nicht nur des Bleigehaltes wegen.-.. sondern auch wegen Bakterien, die sich im gestandenen Wasser nun mal tummeln können. Hat man eine Stunde lang einen Wasserhahn nicht betätigt, könnten sich schon Ledionelleno.ä. darin tummeln. [...] mehr

29.10.2014, 09:24 Uhr Thema: Fluch der Teamarbeit: Gemeinsam sind wir dumm Die Kritik am Team kann ich nicht so ganz nachvollziehen wenn eine Fußballmannschaft oft verliert, wird wer gefeuert? Der Trainer!!! Denn obwohl hier ein Team verloren hat, gibt man dem Trainer die Verantwortung, die Mannschaft falsch aufgestellt , falsch [...] mehr

10.10.2014, 12:14 Uhr Thema: Friedensnobelpreis geht an Kinderrechtler Konflikte reigiöser Natur? Zählen Sie doch mal die Konflikte/Kriege der Weltgeschichte auf... da werden Sie sehen, dass es gerade mal ein Bruchteil der "Großen Kriege" religiöser Natur sind. Gerade im 20. [...] mehr

10.10.2014, 09:18 Uhr Thema: "Islamischer Staat": Irakische Provinz Anbar droht an Dschihadisten zu fallen Was die Türkei macht.... mag zwar jetzt zynisch klingen, aber vermutlich hält sie sich an strikte Vorgaben. Ohne angegriffen zu werden, kann sie nicht den Bündnisfall ausrufen, und dann wären auch die Bodentruppen der [...] mehr

10.10.2014, 09:12 Uhr Thema: "Islamischer Staat": Irakische Provinz Anbar droht an Dschihadisten zu fallen Im WK 2 war vieles anders... Da konnten die Allierten in einer Nacht 1.000 schwere Bomber nach Deutschland schicken und hunderttausende Flugzeuge wurden von beiden Seiten produziert. Jetzt beschaffen die Allierten sich [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0