Benutzerprofil

Koda

Registriert seit: 04.04.2008
Beiträge: 3153
20.01.2017, 00:30 Uhr

Doch auch wir Deutschen sind mitschuld Wir sind mit bei den Händlen der Diktatoren beteiligt gewesen und nicht nur durch Verkauf von Waffen. Und was Sie den Abkauf von Rohstoiffen nennen: WIR haben doch gar nicht mehr diese Rohstoffe. [...] mehr

10.01.2017, 23:02 Uhr

Beschweren darf man sich aber gegen Verleumdung Oder was würden Sie einem Prominenten anraten, wenn sein Bild plötzlich mit der Unterschrift: "Dieser Mann/diese Frau ist ein Täter" erscheinen würde? mehr

10.01.2017, 22:08 Uhr

Wieso werden Kinder durch Und "Ja"...wir befinden uns bereits in einer Art Kulturkampf. Ist nur die Frage obv es gegen Salafisten oder gegen Rechte geht. mehr

10.01.2017, 12:18 Uhr

Einfachste Technik seit Beginn der Menschheit: Ohrenpopeln Seit wann gibt es Ohrenstäbchen? Wie haben Indianer sich die Ohren gereinigt? Kann es wirklich sein, dass es soviele Leute gibt, die, wenn sie nicht mit einem künstlichen Fremdgegenstand im Ohr [...] mehr

10.01.2017, 12:14 Uhr

Mit Papiertüchern jhaben Sie eben verschlimmbessert So wie in dem folgenden Witz: Arzt zum Patient : Es hat lang gedauert aber nun dürfen Sie auch wieder Treppensteigen Patient: Vielen Dank Herr Doktor, es war aber auch sehr mühsam, ins Haus zu [...] mehr

10.01.2017, 00:24 Uhr

Kommentate 1-5: Willkommen im postfaktischen Zeitalter der Ohrmedizin Echt klasse: Der Erste kommt mit Hinweisen zur richtigen Technik, "Wie fast immer bei solchen Fragen ist die korrekte Antwort: Kommt drauf an." und dass ihm - bisher!! ich warte schon [...] mehr

09.01.2017, 00:06 Uhr

Verschwörungstheorien gab es schon vor dem Internet Damals auch in Buchform. Die Nigeria-Connection begann sogar über Fax und BTX. UND Briefe - mit demselben Inhalt - Sohn von Ex-Präsident bietet eine Fatastillion für Transfer von zwei [...] mehr

30.12.2016, 15:25 Uhr

Die Wiedervereiningung 1990 war eine einmalige Chance Wer weiß denn, was in der UdSSR noch hätte passieren können oder ob der Wandel des Komunismus damals nicht zu einem schleichenden Systemwechsel wie in China geführt hätte? Dann gäbe es heute noch [...] mehr

30.12.2016, 15:20 Uhr

Die Briten haben sich doch selbst rausgedrängelt Oder wurde ihnen die Wahl über den Brexit aufgezwungen? Abgesehen davon: großte Teile der EU verwenden den EURO als Währung - die Briten nicht. Also waren sie ohnehin nie so richtig drin. mehr

28.12.2016, 21:33 Uhr

Reaktion auf Vorposter Dieser Teil bezog sich auf einen Text, der eben diese Frage in den Raum stellte. Und darauf, ab wann das Bremssystem überhaupt reagieren kann. Hat ein LKW erst mal eine gewisse Masse auf eine [...] mehr

28.12.2016, 20:50 Uhr

Bitte nicht immer diese Aufregungen bei ersten Unstimmigkeiten Ermittlungen dauern nun mal. Und erste "Ergebnisse" werden gern, vor allem von der Presse und vor allem im Internet, als absolut letzte Wahrheit gepostet. Normalerweise dauert es doch, bis [...] mehr

22.12.2016, 14:09 Uhr

Apatschen waren keine Prärieindianer, sondern lebten in der Wüste Sie hatten auch weder Brust- noch Federschmuck und waren mehr als nur eine Spur "unedler" als die Klischee-Abziehbilder großer Indianerhäutplinge. Sie kannten auch nicht das Zählen von [...] mehr

20.12.2016, 12:59 Uhr

Er hat so einiges gesagt...was er dann wieder zurücknahm Er zieht zuwerst über Obama-Care her - dann triofft er sich mit Obama und will einiges/vieles doch behalten - dann tourt er wieder durch die USA und will wieder alles abschaffen.... Hat der ´Mann [...] mehr

20.12.2016, 09:37 Uhr

Das Votum des Volkes? Clinton hatte 2,7 Millionen Stimmen Vorsprung... das Votum des Volkes wäre daher in einer Direktwahl für Clinton gewesen. ABER: das US-Wahlsystem ist nun mal indirekt und so war es auch dem Clinton-Team bekannt. Ergo hat Clintom ge,äß den [...] mehr

12.12.2016, 11:14 Uhr

An Alle Trump-Verteidiger, EU- und Clinton-Basher unsere Presse MUSS über solche Vorgänge berichtem; besonders wenn auch die US-Politik sie ernst nimmt. Es ist also kein Presse-"Futzi" beleidigt, wenn er über Vorgänge in den USA berichtet, [...] mehr

11.12.2016, 17:34 Uhr

Wer wäre denn der potentielle Gegner? Da gibts doch nur Einen: Russland Und Russland ist derzeit dabei auf mehrere Tausend Panzer wieder aufzurüsten. Und vor dem neuen T-14 "Armata" hat die NATO-Generalität einen großen Respekt, weil nichts Gleichwertiges [...] mehr

08.12.2016, 19:08 Uhr

@1: Statisiken zeigen reicht nicht denn die sind oft zu undiiferenziert. Wenn in iner Statiditk "Sexuelle Straftat" auftaucht aber sonst nichts, wer kann dann schon sagen, ob es sich um einen Sexualmord, eine Vergewaltigung [...] mehr

08.12.2016, 19:01 Uhr

Reputation = Ehre = Ansehen Ist nur ein anderes Wort. Reputation oder Ruf hat für viele Menschen noch so große Bedeutung, dass man jemanden bei Rufschädigung verklagen kann. Ds Wort "Ehre" kling nur veraltet und [...] mehr

08.12.2016, 18:56 Uhr

Nun hat des der Solatenberuf an sich, dass er efen nicht überall gleich ist Oder würden Sie in der Schweizer Marine Karriere machen? Ausserdem gibt es einen Unterschied zwischen einem Soldaten, der in der nationalen Armee dient und dem Soldaten, der in einer fremden [...] mehr

07.12.2016, 19:45 Uhr

Was hat die Tochter damit zu tun? Es ist die Mutter - eine erwachsene Person - die mutmaßlich falsche Angaben beim Arzt gemacht hat. Ob sie als Mutter vor Sorge tatsächlich krank wurde, als sie ihr kleines Mädchen durch den [...] mehr