Benutzerprofil

Koda

Registriert seit: 04.04.2008
Beiträge: 2814
   

28.07.2015, 13:41 Uhr Thema: Bedrohliches Raubtier: Mücken töten mehr Menschen als Haie An dir Artikel-Kritiker Der Artikel soll einmal zum Denken anregen, ob der Hai, der wohl anscheinend noch nie Menschen wirklich gefressen hat, für den Menschen gefährlicher ist, als die allgegenwärtige Mücke mit ihren [...] mehr

27.07.2015, 23:42 Uhr Thema: Rassistischer Facebook-Post: "Hetze im Netz muss kein Arbeitgeber tolerieren" Was ist das denn für en Rechtsverdreher? Zitat: "Er ist 17 Jahre alt. Auf der einen Seite also bereits sexuell mündig," als ob das Alter oder die sexuelle Mündigkeit - was immer das sein soll - etwas mit REife zu tun haben [...] mehr

17.07.2015, 09:42 Uhr Thema: Mythos und Wahrheit: Sechs Fakten zu Einbrechern in Deutschland Wer lesen kan, ist klar im Vorteil 4000 € in bar UND Schmuck. Ich bekäm Schwiergkeiten soviel in bar oder und Schmuck hinzukriegen. Mein Monatsbuget beträgt 400 €, mein DVD-Spieler ist zweieinhalb, mein Flachbilschirm en [...] mehr

17.07.2015, 09:29 Uhr Thema: Historischer Knastbesuch: Obama wirbt im Gefängnis für US-Justizreform Für alle Obama-Basher Die USA ist ein föderativer Staat aus mehr als 50 Einzelstaaten. D.h. was wir hier zum Teil nur mit 16 Bundesgebieten regeln müssen - man denke nur an das deutshe Bildungssystem, wo ein Abitur in [...] mehr

13.07.2015, 13:19 Uhr Thema: Uno-Tagung in Äthiopien: Eine Kampfdrohne kaufen - oder 113.000 Malariakranke retten? Wie wäre es denn dann, einfach mal den Anfang zu machen.... und selbst das Trinken einzuschränken (also kein Bier, Wein oder Schnaps), auf den Konsum an Genußmittel - nicht Nahrungsmittel- z.B. im Kino das Popcorn etc. Schokoladen...all den nicht [...] mehr

13.07.2015, 13:14 Uhr Thema: Uno-Tagung in Äthiopien: Eine Kampfdrohne kaufen - oder 113.000 Malariakranke retten? Ekelhaft ....wieviele SPON-Kommentatoren hier im wohlhabenden Deutschland es vorziehen, 113.000 Malariakranke verrecken zu lassen, anstatt lieber auf eine Kampfdrohne zu verzichten? .....wieviele [...] mehr

13.07.2015, 09:08 Uhr Thema: Uno-Tagung in Äthiopien: Eine Kampfdrohne kaufen - oder 113.000 Malariakranke retten? Ja genau: Waffen braucht das Land um sich gegen JENE zu wehren, die eines Tages vor Hunger zu uns kommen werden. Besser sie sterben jetzt an Malaria anstelle auf irgendwelchen Booten im Mittelmeer. Ausserdem: pfeiff doch auf die [...] mehr

10.07.2015, 13:42 Uhr Thema: Merkel in der Griechen-Krise: Wilhelm Zwo statt Bismarck Was schliesst sich da aus? Ein national denkender Politiker kümmert sich zuerst um seine Klientel, die ihn auch wählt. Und genau dafür ist er ja auch gewählt worden. Und wieso sollte ein "National denkneder [...] mehr

10.07.2015, 13:39 Uhr Thema: Merkel in der Griechen-Krise: Wilhelm Zwo statt Bismarck Selbstverliebtheit Das misss jemand schreiben, der in seiner Phönix-Sendeung "Augstein & Blohme" sich mit sineem Widerpart wie ein pubertierender Schulhofrowdy zofft. (Was soll dass eigentlich sein: [...] mehr

10.07.2015, 09:06 Uhr Thema: Abwehr mit Licht: Regierung investierte Millionen in Laserwaffen-Forschung 80 Millioenen nicht wirklich viel Wenn man vergleicht, was andere Länder in die Forschung stecken - und das wir dann hinterher teuer einkaufen müssten. Mit versteckten Geldern o.s.ä. hätte ich eher ein Problem. dann lieber [...] mehr

10.07.2015, 09:04 Uhr Thema: Neue Art: Ein Dino namens Wendy Datierung des Triceratops "auch der Triceratops zählt. Dieser stampfte allerdings deutlich später über die Erde, vor etwa 87 Millionen Jahren" ca.20 Millionen Jahre früher angesetzt als bisher, nämlich bis zu 66 [...] mehr

09.07.2015, 10:47 Uhr Thema: Massaker von Charleston: South Carolina holt die Sklaven-Fahne ein Bezogen auf den Bürgerkrieg... Der Bürgerkrieg begann ja eigentlich, um die Abspaltung der sezionisitischen Staaten zu verhindern bzw. rückgängig zu machen (die sich indireekt wegen der Sklavenfrage abgespalten hatten). Grob [...] mehr

29.06.2015, 00:19 Uhr Thema: Obama in Charleston: "Wir waren zu lange blind" Diese Worte, die nichts kosten, kann er aber auch äußern ohne... Diese Worte, die nichts kosten, kann er aber auch äußern ohne dass die republikanische Mehrheit im Kongreß sie blockieren kann. Die NRA hat so einige Abgeordnete und Senatoren im Schwitzkasten, [...] mehr

29.06.2015, 00:17 Uhr Thema: Obama in Charleston: "Wir waren zu lange blind" Und wie, mit einem Kongress der alles blockiert? Es grenzt schon an ein Wunder, dass Obamacare bisher alle Hürden genommen hat - und so Millionen normalen Amerikanern die Chance einer Gesundheitsversicherung bietet. mehr

29.06.2015, 00:11 Uhr Thema: "Cool Camping"-Autor Björn Staschen: "Eine Woche bei Regen zelten, ist Blödsinn" Ist so'n Spruch. Aber: Pfeif drauf, es gibt für mich fast nichts schöneres als Abends mt meiner kleiene Tochter vor dem Schlafengehen in der Schlafnische noch ein paar Brettspiele zu spielen ud ohr [...] mehr

26.06.2015, 12:02 Uhr Thema: Rassistische Morde in den USA: Die Rache der Vergangenheit Es gibt aber schon große Unterschiede PEGIDA ist eine absolute Minderheit und NSU in der Zahl wohl kleiner als die RAF. Was Japan angeht: fragen Sie die doch mal nach den Kriegsverbrechen ihrer Soldaten im Zweiten Weltkrieg. mehr

26.06.2015, 11:59 Uhr Thema: Rassistische Morde in den USA: Die Rache der Vergangenheit Hallo die Aufarbeitung des NSU-Falles findet dich statt: VOR Gericht Und so gut wie kein Deutscher findet das gut, was dieses Trio in Deutschland angestellt hat. mehr

26.06.2015, 11:49 Uhr Thema: Queen-Besuch: Majestät, Sie nerven! Ist dieThronfolge nicht ein Problem der Briten? Da ist es für uns schon wichtiger, wer der nächste US-Präsi wird, auch wenn wir den "Führer der freien Welt" gar nicht mitwählen dürfen. Aber man sollte sich eher für DEN interessieren, [...] mehr

26.06.2015, 11:38 Uhr Thema: Donald Trump und die Misswahlen: Ohrfeige für einen "Clown" Moment mal... ... wenn ich mich nun mit einer Orientalin Kinder zeuge, wie kann ich da ausgerottet sein? Hm? Mal überlegt? mehr

26.06.2015, 11:31 Uhr Thema: Queen-Besuch: Majestät, Sie nerven! "Alle lieben die Queen. Warum eigentlich? Elizabeth II. ist eine liebenswürdige aber sterbenslangweilige alte Dame, die an ihrem Thron klebt. Roll over, Mom! Prinz Charles soll endlich König [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0