Benutzerprofil

spiegelzelt

Registriert seit: 14.04.2008
Beiträge: 378
12.11.2016, 17:04 Uhr

Und die bucklige Verwandschaft ... so lautet die letzte Bildüberschrift (übrigens falsch geschrieben). Könnt ihr eure offensichtliche Abneigung nicht etwas zurückhaltender formulieren? mehr

22.10.2016, 22:13 Uhr

Als ob nur die Wallonen Einwände hätten. Nein, in den meisten anderen EU-Staaten wurde eben schon an den Völkern vorbei entschieden, dass CETA beschlossen werden soll. mehr

21.10.2016, 21:43 Uhr

Vertuschen und Schönreden oder auch, sich in die Tasche zu lügen, habe ich von solchen Wissenschaftlern nicht erwartet. Mein Güte, da sagt mal halt offen, dass die letzte Phase der Landung nicht geklappt hat weil die [...] mehr

16.10.2016, 16:14 Uhr

Die Kids müssen programmieren lernen Das ist das Wichtigste. Zumindest so viel, dass die verstehen, was sich hinter "all dem" verbirgt. mehr

11.10.2016, 19:20 Uhr

1) größerer Sitzabstand 2) freundlicheres Personal 3) gut gelauntes Personal 4) bessere Auf- und Zubereitung der Gerichte 5) bessere und ständige Getränkeauswahl Das wäre erstmal das [...] mehr

07.10.2016, 12:40 Uhr

Soll die SPD ihn halt aufstellen. Dann aber bitte nicht über das Wahlergebnis wundern. mehr

02.10.2016, 11:14 Uhr

Das Peinliche ist doch dass Kurz"s Aussagen Binsenweisheiten sind. Jeder mit klarem Verstand muss so denken. Quasi alle. EU-Länder denken so - ist ja auch logisch. Man kann nicht alleni entscheidend die Tore [...] mehr

26.09.2016, 13:45 Uhr

Was die werden? Zitat: "Man darf gespannt sein, was aus denen wird, wenn sie aus der Uni raus sind. Aus dem Elternhaus werden sie wohl nie raus sein" Vielleicht Regierungssprecher oder Parteisekretär. mehr

20.09.2016, 13:35 Uhr

Die USA hatten während der Waffenruhe syrische Truppen bombardiert und nun Russen einen Hilfskonvoi. Was sollen also diese gegenseitigen Anschuldigungen? Will da jemand der moralisch Bessere sein? mehr

17.09.2016, 18:51 Uhr

Hm, Deutschland ist in Bezug auf die Zuwanderung des letzten Jahres bis heute ein Rechtsstaat? Das wäre ja schön ... mehr

15.09.2016, 19:19 Uhr

Das machen die Linken doch schon seit Ewigkeiten so ... Nur dass diese eher handgreiflich werden und mit Sachen werfen bzw. sich oft nur mit Gegenwehr entfernen. Der Spiegel wurde ja [...] mehr

09.09.2016, 13:45 Uhr

Nun ja nur flohen das - nackte - Mädchen mit ihrer verbrannten Haut und die anderen aus einem Dorf und nicht aus einem Dschungel oder einem Waldgebiet. mehr

09.09.2016, 13:37 Uhr

Computer sind dumm Facebook weiß zwar, wer sich mit wem über was und wann austauscht - hat aber keinen blassen Schimmer über Geschichte und das gesellschaftliche Zusammenleben an sich sowie deren Zusammenhänge. Das [...] mehr

09.09.2016, 10:49 Uhr

Ich kann es gar nicht glauben dass Facebook dieses aufrüttelnde Foto von seiner Plattform erst verpixelt lassen wollte und dann selbst samt Artikel entfernt hat. Wegen Nacktheit? Dieses Fito ist dich nicht aufreizend sondern es [...] mehr

06.09.2016, 09:02 Uhr

Wahrscheinlich muss sich die Bundeswehr ihre eigene Baracke bauen will sie künftig nicht in Zelten übernachten. Oder sie muss abgenutzte Sachen erneuern. Wird das bucht zugesagt gibt es immer noch keine [...] mehr

04.09.2016, 15:55 Uhr

Das ist doch ein aktuelles Bild aus China ... es gibt auch Videos davon ... 2 große Türkeifahnen im Hintergrund - klasse ... mehr

03.09.2016, 21:55 Uhr

Özdemir ist auch schon eingeknickt. Er meinte, wenn Erdogan nach dem Seibert-Merkel-Spruch Abgeordnete nach Incirlik lasse könne er sich damit abfinden. Wie tief die alle sinken ... mehr

03.09.2016, 11:10 Uhr

Jetzt, wo er merkt, dass die EU auseinanderbrechen könnte, guckt er sich schonmal eine neue Bleibe aus. Er hat wohl noch nicht registriert, dass die SPD in seinem Heimatland ebenfalls gerade [...] mehr

02.09.2016, 14:48 Uhr

Hat Merkel nicht - in einer internen Runde - gesagt, es kämen nicht mehr so viele Flüchtlinge wie 2015? Mit diesem Satz tat sie Erdogan er großen Gefallen. mehr

02.09.2016, 14:18 Uhr

Wer mit einem Türsteher Deals ausbaldowert liefert sich ihm aus. Mit Erpressern verhandelt man nicht und geht auch keine Kompromisse ein. mehr

Kartenbeiträge: 0