Benutzerprofil

Schroekel

Registriert seit: 19.09.2005
Beiträge: 780
Seite 1 von 39
30.05.2017, 19:19 Uhr

Warum ... ... hat diese längst überfällige Entscheidung so verdammt lange gebraucht. Europa muss sich nicht nur von den USA unabhängig machen, sondern auch lernen, schnell und präzise zu handeln. Auch aus [...] mehr

17.05.2017, 11:20 Uhr

das wirklich erstaunliche ... ... an allen diesen Trump Affairen ist, dass er offensichtlich wirklich glaubt, mit seinen Lügen und Manövern durchzukommen. Will heißen, der Mann ist eine noch größere Kanallie als bisher angenommen [...] mehr

19.04.2017, 10:34 Uhr

dieser sieg ... ... erdogans wird in absehbarer zeit in eine krachende niederlage und seinen sturz führen. wer heute versucht, die zeit zurück zu drehen und den menschen ihre rechte zu nehmen oder sie mit gefälschten [...] mehr

18.04.2017, 16:33 Uhr

interessant wird sein, ... ... wer im UK sich jetzt offen, deutlich und konsequent als Brexit Gegner outet und damit enormen Stimmenzuwachs ernten kann. Corbyn hat das längst verpennt, man würde ihm nicht glauben. Evtl. eine [...] mehr

06.04.2017, 13:32 Uhr

Der eingesetzte Chemie ... ... Kampfstoff war Sarin, den das syrische Regime seit langer Zeit produziert. Wer hinter diesem barbarischen Einsatz gegen die Menschen in Syrien steht ist eindeutig. Die Rebellen gegen Assad [...] mehr

16.03.2017, 17:16 Uhr

ebenso ... ... richtig wie einfach: "Wenn jemand da ist, der Hilfe braucht, und ich kann helfen, dann helfe ich." Vollste Zustimmung und Unterstützung, danke, Frau Holofernes, manchmal muss man die [...] mehr

14.03.2017, 15:46 Uhr

Es ist an der Zeit, ... ... dass die Bundesregierung tatkräftig hilft, unsere geschätzten türkischen Mitbürger über die Inhalte und wahren Konsequenzen von Erdogans sogenannter Verfassungsreform aufzuklären. Sollte das [...] mehr

06.03.2017, 19:29 Uhr

ohne eine gemeinsame ... ... europäische armee und Komandozentrale wird das alles nichts. mehr

06.03.2017, 19:09 Uhr

trumpmän versucht ... ... alles erdenklich mögliche, um presse und pr von seinem russland skandal abzulenken, da passt alles: der versuch, obama abhörversuche unterzuschieben, ein neues einreiseverbot und die folgenden [...] mehr

03.03.2017, 16:04 Uhr

tja, muss ... ... wohl sein, mein herzliches Beileid, Frau Merkel. Andererseits, nach Lage und Entwicklung der Dinge in Washignton werden Sie diesen Besuch nicht allzu oft wiederholen müssen, insofern, Augen zu, [...] mehr

03.03.2017, 11:17 Uhr

perfect storm ... ... obama wusste ziemlich genau, was da vor sich ging und hat schlau wie er ist, die grundlagen für einen perfect storm gegen trumps administration gelegt. trumps leute wissen nicht, was da noch [...] mehr

16.02.2017, 14:35 Uhr

after each and ... ... every new meeting or other events with or/and around Mr. Trump it is getting clearer and clearer that Mr. Soro's bet will make it. the question is not if but when. mehr

01.02.2017, 19:12 Uhr

warum auch ... ... sollte man einem man mit solchen absichten freweilig gestatten, seine zersetzerische arbeit auszuführen. es gibt in europa genügend solcher leute, wir brauchen nicht noch einen der gleichen [...] mehr

26.01.2017, 10:22 Uhr

das wird ... ... als die teuerste und dümmste pr aktion in die geschichte eingehen. aber mr trump weiß nichts über geschichte und noch weniger über die menschen. abgesehen davon, dass eine 3 m hohe mauer mit einer [...] mehr

24.01.2017, 16:33 Uhr

wählerwillen? Nicht einmal 35% der Wahlberechtigten haben für den Brexit gestimmt. mehr

24.01.2017, 11:26 Uhr

in allen ehren ... ... toni erdmann ist je ein durchaus netter film, aber hier nun doch weit überschätzt. mehr

24.01.2017, 11:21 Uhr

das gericht ... ... hat die stellung des parlaments gestärkt, was in anbetracht einer volksabstimmung, bei der knapp 35% der wahlberechtigten für den brexit gestimmt haben, die einzig richtige entscheidung ist. mehr

24.01.2017, 11:17 Uhr

Gabriel ... ... ist in Krisenzeiten (und seit der Krönung Trumps leben wir leider in einer solchen Zeit) ebenso ein ungeeigneter Kandidat, wie es in solchen Zeiten einen erfahrenen Außenminister braucht. Dazu ist [...] mehr

22.12.2016, 15:46 Uhr

Lügenpartei ... ... eben, nichts weiter. Man schmeißt ein bisschen mit verlogenem Dreck um sich und hofft, dass der eine oder andere darauf reinfällt und so ein bisschen von dem Lügenekel kleben bleibt. Siehe einer [...] mehr

25.11.2016, 10:37 Uhr

Erdowahn scheint ... ... tatsächlich ernsthaft geglaubt zu haben, es wäre den Europäern egal, wie er mit seinem Land umgeht. Anders ist nicht zu verstehen, dass er jetzt offenbar immernoch zu glauben scheint, mit dieser [...] mehr

Seite 1 von 39