Benutzerprofil

pykomat

Registriert seit: 15.04.2008
Beiträge: 31
Seite 1 von 2
19.10.2018, 12:13 Uhr

#wirsindmehr Eine gute Argumentation, zeigt sie doch auch, wie idiotisch es ist, wenn sich die "Guten" immer wieder dafür rühmen, "mehr" zu sein, oder zu den 86% zu gehören..... Argumente, [...] mehr

25.09.2018, 16:00 Uhr

Der Beitrag hat ja schon was fast "biologistisches" Selbst wenn es nur 100 Frauen in Deutschland gibt, die gerne "Fräulein" wären, so sollten sie doch auch die Möglichkeiten dazu bekommen...quasi "Fräulein" als Gender. Oder will [...] mehr

28.08.2018, 14:56 Uhr

Warum sollten die, die noch nicht "länger hier leben" eigentlich Verantwortung übernehmen (was sie ja monetär mit Ihren Steuern tun müssten)? In einer multikulturellen Welt, wie grenzt man [...] mehr

17.04.2017, 12:49 Uhr

Italienkenner allerorten :) Es ist zum schmunzeln. Die Deutschen sind eben doch die besseren Italiener. Jeder kennt den noch geheimeren Geheimtip und weiß natürlich perfekt Bescheid. Was mich aber generell beim Betrachten [...] mehr

04.04.2017, 16:22 Uhr

Unglaublich wie Ignorant und lieblos man den Begriff "Heimat" entwerten kann. Ich denke mal, dass die Autorin niemals etwas wie eine schöne, unbeschwerte Kindheit in einer intakten sozialen und [...] mehr

08.01.2017, 09:18 Uhr

Was mich an dieser Art Artikel stört Ja geradezu nervt, ist das immer gleiche wiederkäuen bekannter Positionen. Die Kommentare werden dann wieder - ob zurecht weiß ich nicht - auf Industrie 4.0, schwindende Arbeitsplätze, höhere [...] mehr

14.08.2016, 11:23 Uhr

Schön anzusehendes Match Allerdings - und das fehlt anscheinend noch zur absoluten weltklasse - fehlte Kerber die Variabilität im Spiel. Sie hätte merken müssen, dass sie an diesem Tag nicht mit dem powertennis ihrer Gegnerin [...] mehr

06.08.2016, 20:50 Uhr

Das ist kein Thema für Jung gg Alt oder für Seehofer Bashing Die meisten Deutschen wollen oder sie können schlicht nicht für ihr Alter Privat vorsorgen. Deswegen ist es richtig, das Niveau nicht weiter abzusenken. Die Frage ist, wie man das Finanziert-und [...] mehr

01.02.2016, 14:40 Uhr

Europas Türsteher Man betrachte das Bild "Europas Türsteher" und diskutiere dann nochmal ehrlich über den Sachverhalt. Wir Deutsche machen uns die Hände nicht schmutzig....dafür gibts andere... mehr

28.11.2015, 15:34 Uhr

Inwiefern soll sich das wiedersprechen? Die CSU vertritt die Meinung der Mehrheit in Bayern. Das wird sich - wie in den vielen Wahlen zuvor - auch bei der nächsten wieder zeigen. Die Menschen hier haben ein gesundes Empfinden ihrer eigenen [...] mehr

12.11.2015, 06:25 Uhr

Ganz so einfach ist es nicht Ich Stimme dem Autor nicht zu! Gerade diese Argumente, die auf dem ersten Blick widersprüchlich erscheinen, zeigen doch, dass es eben NICHT nur den einen Prototypen des "besorgten Bürgers" [...] mehr

20.10.2015, 15:57 Uhr

Würde funktionieren, wenn Das ganze könnte funktionieren, wenn wir das zum Beispiel für Branchen zulassen würden, die eh in Deutschland ausgestorben sind, wie zum Beispiel Textilien, Schuhe, Plastikspielzeug..... Diese [...] mehr

26.08.2015, 15:44 Uhr

Ich fürchte der Apell trägt keine Früchte Denn gerade die Leute, die er erreichen soll, betrachten sich ja als Teil eines Deutschen "Volkskörpers". Sie werden sich denken: "Deutsche helfen Deutschen klar, Deutsche helfen [...] mehr

24.12.2013, 11:51 Uhr

Verkaufen Verkauft das Gold und investiert die Kohle in Betongold....gibt ein gigantisches Konjukturprogramm und zusätzlich monatlich eine nette Mieteinnahme um die Rentenkasse zu entlasten....nebenbei [...] mehr

25.07.2013, 06:41 Uhr

Vergängliche Götzen Haha selten so gelacht. Diese Statue, also diese "Mutter Gottes" ist dann also kein. Götze? "Augen haben sie, aber sie können. nicht sehen, einen Mund, aber sie können. nicht [...] mehr

25.03.2013, 09:25 Uhr

Keine Fernsehsendungen? Ich bin mir sicher, das Legionen von Schülern in den 80ern nur wegen McGyver Ingenieure geworden sind... mehr

04.01.2013, 11:26 Uhr

Selbstinszenierung Die abgebildeten Typen sind wirklich nicht repräsentativ. Aber wahrscheinlich wollte dass die Fotografen auch gar nicht, sie wollen ja ein Buch verkaufen. Und ein Buch voller - oberflächlich [...] mehr

06.11.2012, 13:03 Uhr

furios? Bin gestern eher durch Zufall über "Luna" gestolpert und muss sagen - auch wenn ichs mir bis zum Ende angeschaut habe - furios könnte ich diesen Film keineswegs finden. Hatte eher das [...] mehr

12.10.2012, 12:44 Uhr

Der Müller ist zweifelsohne ein sympathischer Zeitgenosse. Allerdings in letzter Zeit..... Werbung für Müller Milch, da frag ich mich schon manchmal...ich meine Geld mit Werbung machen ist ja voll [...] mehr

10.07.2012, 13:03 Uhr

JaJa die Eventmeute will in die Berge da regen sich die Leute über Fixseile und Leitern auf dem Everest auf und gleichzeitig werden unsere Berge in Stahlseile gehüllt und die gleichen Leuten finden das toll bzw sponsern es auch noch [...] mehr

Seite 1 von 2