Benutzerprofil

gatoalforno

Registriert seit: 15.04.2008
Beiträge: 383
Seite 1 von 20
23.01.2018, 10:35 Uhr

Goldenes Zeitalter... das Geld hatte ein Verfallsdatum. Man mußte es also ausgeben oder kurz vor Ablauf gegen Gebühr in die Folgewährung umtauschen. Für damalige Zeit ein revolutionärer Ansatz. Natürlich war es damals [...] mehr

23.01.2018, 09:24 Uhr

Propaganda-Artikel... ... der nur eine Gleichmacherei rechtfertigen soll. Vernichtung des Mittelstandes, absolute Macht für eine Hand voll Monopolisten. Dystopie oder finstere Vision? mehr

23.01.2018, 09:19 Uhr

Schuldgeld abschaffen... ... Wohlstand für alle. Gab`s schon einmal im Mittelalter. Einfacher ist es, das Volk für sich arbeiten zu lassen. Leider gehört dazu nicht nur Zinsknechtschaft, sondern man muß mit Zwietracht, [...] mehr

04.01.2018, 20:39 Uhr

@Polemski Genau das ist ja das Problem. Der Mensch meint alles beherrschen zu können, ist aber Entwicklungs geschichtlich gesehen ein Fliegenschiss. Oder um es mit der bloodhound Gang zu sagen: … [...] mehr

04.01.2018, 17:33 Uhr

Hört sich gut an... ... nur leben wir ganz sicher nicht in so einer reifen Gesellschaft und wahrscheinlich wird es diese nie geben. Dazu müsste frau verstehen, dass sich eine monogame Beziehung zwar gesellschaftlich [...] mehr

04.01.2018, 14:59 Uhr

Kranke Gesellschaft ... dieses Buch bzw. dieses Gespräch zeigt, in welch kranker Gesellschaft wir leben. Der Autor spricht immer wieder von der Liebe, die nicht mehr da ist. Er sollte sich erstmal mit Psychologie und [...] mehr

10.09.2017, 10:57 Uhr

Ich dachte, endlich mal was Kritisches... darüber, wieviel Lobbyvertreter im Bundestag ein und ausgehen oder gleich ganze Gesetzestexte verfassen von Brüssel einmal ganz zu schweigen. Wie bürgernah Brüssel handelt, sollte dann bitte auch an [...] mehr

04.05.2017, 10:46 Uhr

Der Reihe nach ! 1. Seit vielen Jahren existiert ein Numerus clausus für Humanmedizin nahe bei 1,0. Der deutsche Nachwuchs an Ärzten wird damit mutwillig niedrig gehalten. Die Studienplätze bekommen zur Mehrheit [...] mehr

07.04.2017, 15:18 Uhr

Schrott ! Ich hab uns so ein Ding zu Weihnachten gegönnt. (Sonos Play 5). Fazit: ziemlich teures Küchenradio (500 Euro). Als Stereoanlagenersatz unbrauchbar. Ähnlich wird es sich mit der Wunder-soundbar [...] mehr

07.03.2017, 13:13 Uhr

Der Aussenhandelsüberschuß ist nicht nur... ... das Problem von Amerika. Auch Deutschland täte gut daran, die Aussenhandelsbilanz anzugleichen, die Löhne zu erhöhen und die Binnennachfrage zu erhöhen. Die Überschüsse kommen leider nicht einfach [...] mehr

27.02.2017, 11:18 Uhr

Komisch! 50 Jahre nach dem ersten Mondflug wird die Idee so kritisch diskutiert... Warum nur? mehr

18.02.2017, 08:46 Uhr

Die spielen doch nur.. Guter Bulle, böser Bulle. Petry würde nie auf Höcke als StimmenFänger verzichten. Dem gemäßigten Flügel und deren Wähler gaukelt man eine harte Hand gegen Höcke vor. Juristisch ist das Ausschluß [...] mehr

27.10.2016, 10:34 Uhr

48,4 plus 43 sind gleich... ...interessante Statistik. Trump verbessert sich auf 43, Hillary bleibt bei 48,4 Prozent. Da können sich wohl ein paar befragte nicht entscheiden??? mehr

10.10.2016, 12:23 Uhr

Diese seltsame Studie zeigt allenfalls... ... dass 50 Prozent der Probanden entweder aus einem völlig zerrüttetem Elternhaus stammen oder ein Fall für den Psychiater sind. Selbst wenn man sich an eine Heissluftballonfahrt nicht erinnern kann, [...] mehr

15.09.2016, 16:31 Uhr

Die Krönung ist die Anonymität! Die Konkurrenz weiss also nicht, was der andere für eine "Krankheit" gerade therapiert. Aber allein die Tatsache, dass Sportler mit Kortikosteroiden und Amphetaminen legal!!! bei Olympia [...] mehr

15.09.2016, 16:13 Uhr

Aber es geht hier nicht um Gene! Eigentlich geht es nicht mal um Kultur. Es geht um Werte. Gegen eine multiethnische Gesellschaft spricht ja im Grunde nichts. Und eine jüdisch-abendländische Wertegemeinschaft würde sogar ein paar [...] mehr

15.09.2016, 16:02 Uhr

DAs ist im Prinzip völlig korrekt. Nur der Plan ist ein anderer. Sonst würde Augstein nicht dermaßen polarisieren, der Spon würde nicht solche Artikel schreiben, die Identitäre Bewegung gäbe es gar nicht usw. Nicht immer Ursache [...] mehr

14.03.2016, 10:57 Uhr

Aber genau das ist so bezeichnend... Es ist eine Politikerkaste herangezogen wurden, die weder intellektuell noch politisch in der Lage ist, sich mit Konkurrenz auseinander zu setzen. Ich sehe im Wahlprogramm von AfD und CDU auch [...] mehr

11.11.2015, 11:26 Uhr

Man muss den Schülern zu Gute halten, dass die "Jogginghosen" seit geraumer Zeit Alltagsmode geworden ist, was für andere Generationen -auch für mich- schwer nachvollziehbar ist. mehr

11.11.2015, 10:49 Uhr

Ich kann mich erinnern... dass zu meinen Schulzeiten Turnschuhe verpönt waren und bei meinen Eltern waren Jeans nicht gern gesehen. Und wahrscheinlich hat die Schule andere Brennpunkte als Schlabberhosen... mehr

Seite 1 von 20