Benutzerprofil

peterpeterweise

Registriert seit: 26.07.2016
Beiträge: 249
Seite 1 von 13
20.09.2018, 09:36 Uhr

Pfusch am Bau Der offizielle Grund für die Räumung ist die allen Bauvorschriften widersprechende Gefährdung durch unsichere Baumhäuser und die Zugänge dazu. So wie sich jetzt tragisch gezeigt hat, ist es [...] mehr

19.09.2018, 16:21 Uhr

Plattitüden Wer auf diesem Niveau Kunden anlocken will, für den gäbe es noch einige andere Möglichkeiten: Oktoberfest: Der Islamist trinkt nicht gern Matratzenladen: Der Partygänger schläft nicht gern [...] mehr

19.09.2018, 10:42 Uhr

Oder die dritte Möglichkeit Es gibt auch noch eine dritte Möglichkeit. Stegner merkt ganz genau, dass er seine Parteivorsitzende beschädigt, und es ist ihm nicht egal. So lange wie Stegner in der Politik ist, und wenn man an [...] mehr

18.09.2018, 09:32 Uhr

Ich habe da eine Befürchtung Unter den ausländischen in Idlib aktiven Islamisten sind sehr viele Uiguren aus China und Tschetschenen aus Russland. Nach deutschem Asylrecht ist ein streng-islamistisches Weltbild kein Grund [...] mehr

14.09.2018, 10:10 Uhr

Genau das ist das Thema So wie Sie schreiben, ist ein Thema bei der AfD relevant abgedeckt. Darum wäre es gut für den Zuschauer, wenn bei Sendungen über dieses Thema auch jemand von der AfD eingeladen wird. Oder wollen [...] mehr

14.09.2018, 09:51 Uhr

Oppositionsführerin fehlte in der Runde Es wäre schön gewesen, wenn in der Runde auch ein Vertreter der größten Oppositionspartei vertreten gewesen wäre. Könnten die Medien einmal versuchen herauszufinden, ob es keine Einladung gab, oder ob [...] mehr

13.09.2018, 14:00 Uhr

Oppositionelle Regierungspartei SPD Die SPD hat einen Koalitionsvertrag unterschrieben. In diesem fällt das Innenministerium an die CSU. Damit muss die SPD leben, oder aber die Regierung verlassen. Als oppositionelle Regierungspartei [...] mehr

12.09.2018, 14:50 Uhr

Ausfallrisiko GDL bleibt vorerst Es ist sicher ein Schritt in die richtige Richtung. Aber solange in Deutschland die GDL weiter im Führerstand sitzt, bleibt leider das Risiko eines bewusst herbeigeführten Zugausfalls bestehen. In [...] mehr

03.09.2018, 09:45 Uhr

Linksradikale Gewaltaufrufe als Mittel der Toleranz? Wenn eine Gruppe wie Feine Sahne Fischfilet bei einem Konzert gegen Hass auftritt, dann ist dies schon Realsatire. Die Gewaltaufrufe in den Texten dieser Gruppe sind nicht dazu geeignet, Toleranz zu [...] mehr

28.08.2018, 15:57 Uhr

Wie 1989 Als im Jahr 1989 Menschen in Sachsen auf die Straße gingen, da erschien in der Leipziger Volkszeitung ein Artikel. Darin stand, dass man die Sorgen der Menschen ernst nehmen muss. Doch statt im [...] mehr

27.08.2018, 12:48 Uhr

Ein Mensch ist erstochen worden .... Es ist selbstverständlich, dass in Deutschland kein Platz für Selbstjustiz gegeben werden darf. Schön wäre es gewesen, wenn in der Reihenfolge der Reaktionen zuerst das Mitgefühl mit dem Opfer des [...] mehr

21.08.2018, 13:33 Uhr

Verfassungsfeinde willkommen? Es mag zwar stimmen, dass auch Verfassungsfeinde in Deutschland Asyl beanspruchen dürfen. Aber hier wäre der Gesetzgeber gefragt, endlich das Asylrecht an die heute Zeit anzupassen. Sonst haben [...] mehr

21.08.2018, 09:46 Uhr

Zuviel Sozialpolitik ist unsozial Eigentlich macht Maduro alles genau so, wie es Nobelpreisträger Krugman und Gewerkschaften empfehlen. Staatseingriffe in den Markt und hohe direkte Subventionen für die sozial Schwachen. Verschuldung [...] mehr

15.08.2018, 11:13 Uhr

Am Streik ist doch prinzipiell immer der andere schuld Diese Begründung ist Unsinn. Hat schon einmal jemand erlebt, dass in Tarifverhandlungen eine Partei gesagt hat, unsere Seite ist schuld an der Eskalation? Nein. Es ist immer der andere schuld. Selbst [...] mehr

12.07.2018, 16:39 Uhr

Flügel stehen nicht zur Wahl Genau diese Haltung ist das Problem der Altparteien. Als aufgeklärter und selbst denkender Wähler möchte ich nicht meine Stimme für Scholz abgeben und Stegner damit einen Posten verschaffen. Oder [...] mehr

12.07.2018, 14:36 Uhr

Kümmern um alle funktioniert nicht mehr Die SPD hat sich in den letzten Jahren sehr um klassische Themen der Grünen gekümmert. Umweltschutz, Integration von Menschen ohne Bleibeperspektive, gendergerechte Sprache, Toiletten für [...] mehr

10.07.2018, 10:48 Uhr

Es gibt kein Problem, bis es Probleme gibt Zusammenfasend lässt sich sagen: Solange es nicht zu größeren Verwerfungen in der Eurozone kommt, ist es alles unproblematisch. Als genau so sicher wie damals bei Goldman Sachs. Ohne größere globale [...] mehr

02.07.2018, 10:25 Uhr

Seenotrettung ist Rettung von Menschenleben, egal wer rettet - oder? Wenn Linke und Seenotretter kritisieren, dass die libysche Küstenwache fit für Seenotrettung gemacht wird, dann ergibt sich daraus folgender Schluss: Die selbsternannten Seenotretter wollen lieber [...] mehr

29.06.2018, 12:02 Uhr

Die Kunden bezahlen die Menschenschmuggler, also sind sie Auftraggeber Wenn Opfer von Menschenschmugglern besser behandelt werden sollen, als Menschen die, ohne einen Schmuggler zu bezahlen, auf dem Weg nach Europa sind, dann stimmt etwas nicht. Denn die [...] mehr

28.06.2018, 15:55 Uhr

Die Opposition im Bundestag besteht aus? In der Einleitung steht, dass die Opposition im Bundestag attackiert. Und dann werden die Kritiker der Regierung in dieser Reihenfolge aufgeführt: 1. Linke 2. Grüne 3. FDP 4. AfD 5. SPD Sollte [...] mehr

Seite 1 von 13