Benutzerprofil

adal_

Registriert seit: 19.04.2008
Beiträge: 9962
   

30.07.2016, 14:05 Uhr Thema: Groß-Demo in Köln: Erdogan unterstellt Deutschland Defizit bei Meinungsfreiheit Bewusstlosigkeit statt Schnappatmung Stimmt. Außer dass Zigtausende Oppositionelle in der Türkei weggesperrt werden und türkischstämmige Erdogan-Verächter sogar in Deutschland nicht mehr vor Übergriffen des AKP-Mobs sicher sind, [...] mehr

30.07.2016, 13:25 Uhr Thema: Schlappe Satire: Penis. Echt jetzt? Deutschland 2016: Humor mit Polizeischutz Sie leben anscheinend entweder in der Vergangenheit oder auf einem anderen Planeten. Böhmermann und Familie werden rund um die Uhr von der Polizei bewacht. Luschtig, gell? Böhmermann steht [...] mehr

30.07.2016, 13:18 Uhr Thema: Schlappe Satire: Penis. Echt jetzt? Deutschland 2016: Humor mit Polizeischutz Böhmermann und Familie werden rund um die Uhr von der Polizei bewacht. Luschtig, gell? mehr

29.07.2016, 23:55 Uhr Thema: Schlappe Satire: Penis. Echt jetzt? Witz, du bist umzingelt sysop: wo verbirgt sich hier eigentlich der Witz? Kleiner Tipp: Der Witz verbirgt sich nicht hinterm "Penis", sondern hinter dem Wörtchen "Putsch". "Jetzt putscht auch [...] mehr

29.07.2016, 19:27 Uhr Thema: Schlappe Satire: Penis. Echt jetzt? Müder Wortwitz Postillion: ...Deutschland liefert 500 Gülle-Anhänger an Erdogan aus (http://www.der-postillon.com/) Penis-Witze sind intellektueller. :-) mehr

29.07.2016, 18:42 Uhr Thema: Schlappe Satire: Penis. Echt jetzt? Penis-Witze find' ich gut Wenn Sie vom Kaberett wissen wollen, was die Welt im Innersten zusammenhält, fragen Sie Max Uthoff und Claus von Wagner. Die haben allerdings nur 3 Themen auf Lager: Das Reich des Bösen, [...] mehr

29.07.2016, 18:09 Uhr Thema: Schlappe Satire: Penis. Echt jetzt? Erdogan genießt sog. Persönlichkeitsschutz in D. Da haben Sie Ihre Satire! D'accord. Niveau und Erdogan sind ein Widerspruch in sich. Erdogans Ehrpusseligkeit und Machogehabe wurden allerdings schon reichlich karikiert. Menschenrechtsverletzungen waren auch schon [...] mehr

28.07.2016, 21:58 Uhr Thema: Tourismus: Türkei leidet unter stärkstem Besuchereinbruch seit Jahrzehnten Ein Traum wird wahr: Türkei ohne Touris Ich lach auch, nur über was anderes. Jetzt wo die Touristrenströme andere Ziele ansteuern, wird die Türkei als Reiseziel wieder interessant, finde ich. :-) mehr

28.07.2016, 15:37 Uhr Thema: Clinton-Helfer Obama: Im Rausch Komisches Sanders-Bashing Sie haben "vergessen", den Nachsatz zu zitieren. Der lautet: Der Plan wurde nicht exekutiert... [...] mehr

28.07.2016, 14:25 Uhr Thema: Clinton-Helfer Obama: Im Rausch Langweilige Wörter Sogar Sie haben verstanden, was gemeint war. Also hat "das langweilige Wort" seinen Zweck erfüllt, oder etwa nicht? mehr

28.07.2016, 12:06 Uhr Thema: Clinton-Helfer Obama: Im Rausch Was tut Trump für seine Kernklientel, für die Abgehängten? Das glaubt auch keiner und ist daher völlig Wurst. Wutwähler wollen ihre Wut ausleben. Sie sehen rot, aber nicht die Folgen ihres Handelns. mehr

28.07.2016, 10:23 Uhr Thema: Clinton-Helfer Obama: Im Rausch Paradies der Trolle Das ist eine Fehlwahrnehmung. Im Internet sind die Trolle, also Pöbel-Donalds Fans, immer in der Überzahl. mehr

27.07.2016, 21:29 Uhr Thema: US-Präsidentschaftswahl: Trump fordert Russland zum E-Mail-Hack auf Ja und? Auf halbem Wege beim Dissen steckengeblieben oder wie? Was gibt es an der Übersetzung im SPON-Artikel auszusetzen? mehr

27.07.2016, 10:58 Uhr Thema: Nach Ansbach und München : Eine Art der Ausgrenzung Eine Herausforderung für den Staatsschutz: Speziell iranisch-arisches Denken (Georg Diez) Gottseidank ist David S. kein Islamist! Was für eine Erleichterung. P.S.: Diez beweist: Auch beim Bohren dünner Bretter kann man auf Öl stoßen. Ist die iranisch-arische Achse eigentlich schon im [...] mehr

27.07.2016, 10:28 Uhr Thema: Nach Ansbach und München : Eine Art der Ausgrenzung Logo. Graue Wölfe z.B.. Neuerdings muss man wohl auch fanatische und gewaltbereite Erdogan-Anhänger dazuzählen. mehr

27.07.2016, 10:18 Uhr Thema: Nach Ansbach und München : Eine Art der Ausgrenzung Dünne Bretter sysop: ...Was also brachte David Sonboly dazu, Türken und Araber zu hassen? Was heißt, er wurde "gemobbt"? Gibt es Wurzeln seiner Tat, die in einem speziell iranisch-arischem Denken [...] mehr

26.07.2016, 15:32 Uhr Thema: Bernie Sanders: Die beste Rede seines Lebens Dachte ich mir schon. Daher habe ich Sie auch als Sympathisant und nicht als Wähler von Donald Trump bezeichnet. mehr

26.07.2016, 15:16 Uhr Thema: Bernie Sanders: Die beste Rede seines Lebens Wut als politisches Motiv Die reinen Wutwähler unter Sanders Anhängern werden jetzt sowieso Trump wählen. Sanders möchte aber auch die Ambivalenten dafür gewinnen, dass sie Clinton wählen, um Trump zu verhindern. [...] mehr

26.07.2016, 14:52 Uhr Thema: Bernie Sanders: Die beste Rede seines Lebens Sanders-or-bust Was Sie nicht sagen. Sanders steht nur nicht zur Wahl. Ergo bedeutet "Sanders-or-bust" in der Konsequenz nichts anderes als "Donald Trump for president". mehr

26.07.2016, 13:08 Uhr Thema: Bernie Sanders: Die beste Rede seines Lebens Ihre altjüngferliche Indigniertheit gegenüber Silvermans Humor lässt darauf schließen, dass Sie nicht direkt ein "Bernie-or bust"-, sondern eher ein Trump-Sympathisant sind. mehr

   
Kartenbeiträge: 0