Benutzerprofil

kurpfaelzer54

Registriert seit: 19.04.2008 Letzte Aktivität: 14.04.2014, 1:53 Uhr
Beiträge: 300
   

30.08.2014, 02:04 Uhr Thema: Taktik im Ukraine-Konflikt: "Putin hat sich in die Falle manövriert" Das ist doch nur wieder billige Propaganda ...die die Politik der USA und EU rechtfertigen soll. Diesen Beitrag könnt ihr wie gewohnt wieder zensieren. Das ändert aber nichts an den Realitäten in der Ukraine. mehr

13.08.2014, 17:13 Uhr Thema: Fehlende Förderung: Bundesagentur lässt ältere Arbeitslose im Stich Das Problem ist doch ...(ausnahmsweise) nicht die Bundesregierung oder die BA. Es sind die Arbeitgeber die zum größten Teil ältere Arbeitnehmer aus den Betrieben rausmanövrieren und -außer in höheren Führungspositionen- [...] mehr

12.08.2014, 19:10 Uhr Thema: Deutschlands Hilfe für Nordirak: Plötzlich einsatzbereit In diesem Fall ...bin ich ausnahmsweise dafür! es darf nicht sein, dass wir diesem Völkermord tatenlos zusehen so wie es in Ruanda war. Diese Terroristen sind Verbrecher und so gehören sie auch behandelt. mehr

12.08.2014, 13:35 Uhr Thema: Kampf um Donezk: Ukraine lässt russischen Hilfskonvoi nicht rein Was wäre denn so schlimm ...an einem Einmarsch und einer Stabilisierung der Lage? Für die dort wohnenden Menschen hätte es nur Vorteile. Wenn das Theater so weiter geht, wird die Situation immer mehr eskalieren.Oder glaubt [...] mehr

11.08.2014, 22:40 Uhr Thema: Angedrohter Transitstopp: Ukraine schürt Furcht vor neuer Gaskrise Was ist das für eine zwielichtige Clique ...die da von Merkel, Steinmeier und Gabriel unterstützt wird? Meines Wissens nach benehmen sich doch so nur Kriminelle. mehr

07.08.2014, 18:42 Uhr Thema: Kampf gegen Separatisten: Ukraine und Nato verhandeln über Militärhilfe Das hat eine neue Qualität ...wenn die NATO nun Kiew mit militärischer Ausrüstung und Logistik unterstützt. Damit greift die NATO nicht nur versteckt oder rhetorisch in den Konflikt ein, sondern wird zum aktiven Partner einer [...] mehr

07.08.2014, 18:11 Uhr Thema: Jesiden-Vertreter im Irak: "Die Dschihadisten wollen uns ausrotten" Muss es wieder zum Völkermord kommen ? Die USA haben mit ihren chaotischen Aktionen die ganze Region in ein Pulverfass verwandelt und letztendlich radikale Islamisten stark gemacht. Nun stehlen sie sich aus der Verantwortung und sehen dem [...] mehr

07.08.2014, 15:56 Uhr Thema: Streit um Russland-Politik: Kriegstreiber oder Weicheier? Diese 3 Punkte ...könnten tatsächlich einen Weg aus dieser Spirale der Eskalation weisen. Die zwangsläufige Folge der westlichen Politik wird über früher oder später ein Einmarsch Russlands in die Ost-Ukraine sein. [...] mehr

03.08.2014, 21:57 Uhr Thema: Kommunen: SPD-Vize Stegner fordert Ausländerwahlrecht Es reicht ...., Herr Stegner. Sie haben diesen Sommer schon genügend hohle Phrasen los gelassen. So langsam wird das parteischädigend. mehr

30.07.2014, 15:19 Uhr Thema: Boykottaufruf von Ver.di: Top-Manager von Qatar Airways schreibt Wutbrief an Bundesta Ver.di ...handelt richtig. Diese Feudalherren gehören boykottiert. Ich habe auch kein Verständnis für die Austragung der WM in diesem Land. Mit einer solchen Bande sollten keinerlei Geschäfte stattfinden ! mehr

25.07.2014, 22:03 Uhr Thema: Rekord-Dürre: Grundwasser-Verlust in USA schockiert Forscher Wer sich so rücksichtslos ...wie die USA in der Klimafrage verhält, der wird eben eines Tages unerbittlich mit den Folgen konfrontiert. Besondere "Verdienste" gebühren den Republikanern und ihren Präsidenten. Aber [...] mehr

24.07.2014, 21:42 Uhr Thema: Steinmeier in der Ukraine-Krise: Zwischen den Fronten Was soll ...diese Mitleidsarie auf Steinmeier? In der Ukraine-Frage hat er schlichtweg Mist gebaut und ist einer der Mitverantwortlichen für die Zuspitzung. Mehr Rückgrat gegenüber unseren amerikanischen [...] mehr

21.07.2014, 21:29 Uhr Thema: Malaysia Airlines: Kreml verbreitet neue Theorie zum MH17-Abschuss Aussage steht gegen Aussage Bisher kann nicht (!) glaubwürdig dargelegt werden wie das Flugzeug abstürzte. Die Erklärungen der NSA-USA, ihrer Marionetten in Kiew, der sog Separatisten oder Russlands stehen im Raum. Klarheit kann [...] mehr

21.07.2014, 09:35 Uhr Thema: MH17-Abschuss: CDU und SPD fordern Härte gegenüber Putin Vor 100 Jahren ...ermöglichte die SPD mit ihrer Zustimmung zu den Kriegskrediten den Eintritt Deutschlands in den I.Weltkrieg. Heute, fast auf den Tag genau, zündeln Sozialdemokraten in der Ukraine wiederum am [...] mehr

19.07.2014, 20:37 Uhr Thema: Ex-Bundespräsident: Wulff rechnet mit den Medien ab Der Mann hat recht ...allerdings wird ein Großteil der Presse bereits "reguliert". Pressefreiheit in diesem Land ist ein frommes Märchen. Reihenweise werden Meinungen manipuliert und Menschen buchstäblich [...] mehr

19.07.2014, 17:56 Uhr Thema: MH17-Absturz: Putin fordert Zugang für internationale Experten Steinmeier zündelt weiter in der Ukraine "Es mache letztlich keinen Unterschied, "ob der Abschuss volle Absicht oder ein schreckliches Versehen war", sagte er der "Bild am Sonntag". Wer "solche Waffen" [...] mehr

19.07.2014, 08:22 Uhr Thema: Katholiken: Zahl der Kirchenaustritte steigt deutlich an Die katholische Kirche ...war meiner Meinung nach in den letzten 2.000 Jahren eine der größten kriminellen Vereinigungen der Weltgeschichte. Ihre Geschichte ist von Blut, Lügen, Betrug und viel Gewalt gezeichnet. [...] mehr

18.07.2014, 20:24 Uhr Thema: MH17-Unglück: Obama nimmt Putin in die Pflicht Obama sollte sich an die eigene Nase langen Wer hat denn bereits vor Monaten maßgeblich die Lage in der Ukraine destabilisiert ? Das waren doch unser "amerikanischen Freunde" und ihre Lakaien aus der EU. Dass das über früher oder [...] mehr

17.07.2014, 21:49 Uhr Thema: Flugzeugunglück in der Ostukraine: Der rätselhafte Absturz von MH17 Wen wundert es ? Seit der glorreichen Einmischung in die inneren Angelegenheiten der Ukraine durch unsere amerikanischen "Freunde", unter fleißiger Unterstützung durch Steinmeier und Merkel, hat sich die [...] mehr

09.07.2014, 16:48 Uhr Thema: Strompreisverfall: RWE erwägt Stilllegung weiterer Kraftwerke Immer die gleiche Leier ...nach wie vor arbeiten die blanken SPD-Kommunen in NRW daran ihren Haushalt mit höheren RWE-Dividenden aufzubessern. Finanzieren soll das der Stromverbraucher über eine "Kapazitätsprämie". [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0