Benutzerprofil

kurpfaelzer54

Registriert seit: 19.04.2008
Beiträge: 329
   

21.11.2014, 23:17 Uhr Thema: Kretschmann auf Grünen-Parteitag: Die Stimme der Vernunft Na schwätze tut er viel ... der Herr Kretschmann und den Landesvater spielt er gut. Nur so richtig Neues hat er hier im Ländle noch nicht geschaffen. Viel heiße Luft und wenig zum anfassen. mehr

19.11.2014, 09:46 Uhr Thema: Obamas Kampf gegen IS: Im Sog des Krieges Obama ist eine Enttäuschung ...und letztendlich nur ein unfähiger Kriegstreiber wie seine Vorgänger. mehr

18.11.2014, 17:58 Uhr Thema: Russland-Politik: Ex-SPD-Chef Platzeck will Annexion der Krim anerkennen Der Mann ist Realist Historisch gehört die Krim zu Russland. da spiegelt auch die Stimmung des bei weitem überwiegenden Teils der dortigen Bevölkerung wieder. Man muss sich mal überlegen welche Konsequenzen für die [...] mehr

18.11.2014, 07:12 Uhr Thema: Wachsende Kinderarmut: US-Studie warnt vor einem "dauerhaften Dritte-Welt-Amerika". Da gibt es im eigenen Land genügend zu tun ...statt sich weltweit als Hüter der Menschenrechte aufzuspielen. Ein Land das seine eigenen Kinder so vernachlässigt kann keine moralische Vorbildfunktion für sich in Anspruch nehmen. mehr

13.11.2014, 09:31 Uhr Thema: Arbeitgeber-Anwalt: "Bei Kündigungen müssen Chefs kreativ sein" Erbärmlich ...auf eine so eine Weise seine Brötchen zu verdienen. Dazu gehört allerdings auch ein ausgesprochen mieser Charakter. mehr

12.11.2014, 11:14 Uhr Thema: Nationaler Aktionsplan: Gabriel will Förderung für Energieeffizienz versteigern Kohlekraft ist eine Überganstechnologie ...wird aber noch viele Jahre benötigt. Deutschland hat die Kohlekraftwerke mit den höchsten Wirkungsgraden weltweit und ist damit relativ umweltfreundlich. Dieser deutsche Technologievorsprung muss [...] mehr

05.11.2014, 16:48 Uhr Thema: Spektakuläre Arbeitskämpfe: Weselsky - im Vergleich ein Softie Oberfläcklich recheriert Der Kampf um die 35-Std./Woche fand 1984 in der Metall- und Elektroindustrie in Baden-Württemberg statt nicht in NRW. Vorsitzender der IG Metall war damals Hans Mayr, nicht Franz Steinkühler. Er war [...] mehr

05.11.2014, 16:03 Uhr Thema: GDL-Streik: Weselsky lehnt Schlichtungsangebot der Bahn ab Es reicht langsam Ich bin seit 42 Jahren Gewerkschaftsmitglied und habe anfangs bei Freunden und Bekannten die GDL solidarisch verteidigt. Nur so langsam ist ein Punkt erreicht wo man deren Politik kaum noch [...] mehr

02.11.2014, 07:13 Uhr Thema: Rot-Rot-Grün in Thüringen: Gauck hadert mit Ministerpräsidenten der Linkspartei Ein Ungeheuerlicher Vorgang ...was sich der BP da erlaubt. Kraft Amtes sollte er unabhängig bleiben. Der Mann ist eine Fehlbesetzung. mehr

22.10.2014, 08:35 Uhr Thema: Hygiene-Skandal an Uniklinik Mannheim: Totes Insekt im OP-Besteck Ob reagiert dünnhäutig Klar, der Mannheimer OB Peter Kurz reagiert dünnhäutig auf die Vorfälle. Nächstes Jahr findet die OB-Wahl statt. Da passt das nicht in den Kram. Die Stadt muss sich allerdings kritische Fragen [...] mehr

16.10.2014, 23:06 Uhr Thema: Bayreuther Festspiele: Gregor Gysi vertritt künftig die Wagner-Familie Ein radikaler Image-Wechsel Der Wagner-Clan versucht sich aus der verstaubten "Nazi-Historie-Ecke" in Richtung Moderne und weltoffener Gesellschaft zu bewegen. Ein kluger Schachzug um "Bayreuth" in die [...] mehr

14.10.2014, 13:59 Uhr Thema: Konflikt mit Kurden: Türkei droht neuer Bürgerkrieg Interessant ... die Türken bekämpfen nicht die IS sondern die feinde der IS. So langsam müsste die letzte Schlafmütze in der Berliner Regierung kapieren, dass der Islamist Erdogan ein doppeltes Spiel betriebt. [...] mehr

09.10.2014, 18:56 Uhr Thema: Streit mit Frankreich: Russland pocht auf Auslieferung der Hubschrauberträger Verträge sind einzuhalten Denke die Russen haben Durchführungsbürgschaften die sie nun ziehen können. Die Banken holen sich anschließend das Geld beim Auftragnehmer zurück. der kann ja dann die Rechnung an Herrn Hollande [...] mehr

08.10.2014, 09:09 Uhr Thema: Kurdenproteste in Norddeutschland: Mehrere Verletzte bei Ausschreitungen in Hamburg u Was spricht gegen ein sofortiges Verbot ...der Vereinigungen dieser gewaltbereiter Salafisten ? Warum duldet der deutsche Staat diese Brutstätten islamistischen Terrors ? Bei aller Toleranz, irgendwo ist Schluss ! Es wird Zeit, dass die [...] mehr

08.10.2014, 09:02 Uhr Thema: Obamas Strategie gegen den IS: USA geben Kobane auf Obama ...lässt sich von dem Islamisten Erdogan vorführen. Die Leidtragenden der dilettantischen US-Politik sind nun die Kurden die sich zu recht verraten fühlen. mehr

05.10.2014, 20:20 Uhr Thema: Gesprächsprotokolle: Kohls Beleidigungen sorgen für Aufregung in der CDU Charakterlich ...habe ich von Kohl noch nie was gehalten. Wenn ihm damals nicht die deutsche Einheit ohne eigenes Zutun buchstäblich in den Schoß gefallen wäre, dann wäre er mit großer Wahrscheinlichkeit bei der [...] mehr

04.10.2014, 14:15 Uhr Thema: Umstrittene Aktion von Minister Müller: Deutschland schickt Hilfskonvoi in die Ukrain Die Dame im Verteidigungsministerium ...scheint tatsächlich hoffnungslos überfordert. Wenn noch nicht mal der Außenminister über den Fallschirmjägereinsatz und die Drohnen Bescheid weiß, wer dann ? Nach fast 11 Monaten im Amt, ist die [...] mehr

04.10.2014, 12:44 Uhr Thema: Mehr Rechte für Geschiedene: Katholische Kirche plant moderneres Arbeitsrecht Mit dem rechtlichen Sonderstatus ...der Kirchen muss endlich Schluss sein! Diese Stellung über den geltenden Gesetzen ist ein Relikt der feudalen Vergangenheit und widerspricht dem säkularen Charakter unseres Staates. Die Kirchen [...] mehr

02.10.2014, 17:52 Uhr Thema: Konferenz in Kapstadt: Nobelpreisträger boykottieren Südafrika wegen Eklat um Dalai L Eine teilweise merkwürdige Truppe ...diese "Friedensnobelpreisträger" - zumindest die letzten Jahre. TOP-Mann ist US-Bomber Obama der den Preis erhielt ohne je zuvor aktive Friedenspolitik betrieben zu haben. Lächerlich die [...] mehr

30.09.2014, 10:05 Uhr Thema: "Patriot"-Einsatz: Bundeswehr-Soldaten in der Türkei am Rande der Belastbarkeit Der Einsatz der Raketeneinheit in der Türkei ...war von Anfang an unnötig ! Angeblich wäre Erdogans Reich durch Syrien bedroht, so hieß es damals. Immerhin wollte der Friedenspräsident Obama Syrien zerbomben und Erdogans Truppen sollten [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0