Benutzerprofil

Zitrone!

Registriert seit: 25.04.2008
Beiträge: 525
   

16.03.2015, 18:47 Uhr Thema: Gefahr bei der Sonnenfinsternis: "Die Netzhaut kann verbrennen" Hier mal ein Tipp, der gut funktioniert: Man nehme ein gewöhnliches Fernglas - NEIN, NICHT VOR DIE AUGEN HALTEN! AUF KEINEN FALL DURCHSEHEN! - So, nachdem wir alle diese Warnung verinnerlicht haben: [...] mehr

01.03.2015, 22:46 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Wer hat die weiße Mütze? Also, miteinander reden dürfen sie nicht, aber rufen schon? Die Logik ist mir irgendwie zu "weich", sprich: die Regeln sind nicht klar. mehr

06.02.2015, 14:38 Uhr Thema: Nanopartikeln in Lebensmitteln: Fragwürdige Winzlinge HALLO?! Wieso fehlt denn da die Hälfte? Ich versuchs noch mal: "per Definition < 100 nm in mindestens einer Dimension", also 0,1 Mikrometer. Nano ist eben um einen Faktor 1000 kleiner [...] mehr

06.02.2015, 14:29 Uhr Thema: Studiengänge: Hochschulen erfinden immer mehr Master-Abschlüsse Machen Sie Witze? Soweit ich erkennen kann, haben die Akkreditierungen doch gerade den größten Unfug hevorgerufen. Ohne Details nennen zu können: Ich habe gerade mitbekommen, dass ein [...] mehr

06.02.2015, 13:52 Uhr Thema: Nanopartikeln in Lebensmitteln: Fragwürdige Winzlinge Das ist zum größten Teil eben kein "nano", sondern "mikro". Wenn man mal ein bisschen im Inet blättert, findet man z. B. technische Puder mit Korngrößen um 20 Mikrometer, für [...] mehr

06.02.2015, 12:05 Uhr Thema: Nanopartikeln in Lebensmitteln: Fragwürdige Winzlinge Die Auswirkungen werden doch gerade an vielen Stellen untersucht, und so ganz pauschal lässt sich diese Frage eben nicht beantworten. Das wird doch auch schon im Artikel klar. Und die Wahl, die [...] mehr

27.01.2015, 19:54 Uhr Thema: Vorsitzender der Päpstlichen Akademie: "Die Kirche glaubt an Wissenschaft" Widersprüche zur wissenschaftlichen Expertise, etwa bei den Themen Jungfrauengeburt, übers Wasser gehen oder gar die Welt in 6 Tagen erschaffen, wären die nicht interessanter? mehr

20.01.2015, 22:35 Uhr Thema: Mathematik: Software findet Buchnummern in Kreiszahl Pi Sorry, dann habe ich Ihre Vorschrift nicht verstanden. Was Meister Böckelmanns Folge angeht: Ich gebe mich dem Fachmann geschlagen ;-) Allerdings verstehe ich immer noch nicht, warum jede [...] mehr

20.01.2015, 22:18 Uhr Thema: Tragbare Radargeräte: US-Ermittler durchleuchten Wände Danke für die konkreten Zahlen! Entspricht von der Frequenz her also ungefähr der Mikrowelle in der Küche. Aber manche haben ja auch davor Angst ... Im Übrigen, wenn das so ist, dann reicht als [...] mehr

20.01.2015, 17:02 Uhr Thema: Mathematik: Software findet Buchnummern in Kreiszahl Pi Tut mir leid, aber das überzeugt mich immer noch nicht. In Ihrem Beispiel kommem ja jetzt schon zwei Einsen hintereinander vor und im nächsten Schritt sogar eine 2 vor der 1. Ich weiß nicht, wie [...] mehr

19.01.2015, 22:08 Uhr Thema: Mathematik: Software findet Buchnummern in Kreiszahl Pi Hm, so ganz verstehe ich das auch nicht. Offenbar addieren Sie ja die angegebenen Zahlen. Was machen Sie denn, wenn mehr als 1 Stelle auftaucht? Auch addieren? Wieso sind Sie dann sicher, dass [...] mehr

19.01.2015, 21:19 Uhr Thema: Mathematik: Software findet Buchnummern in Kreiszahl Pi Verwirrung Vielleicht übersehe ich ja was, oder verstehe die Konstruktion Ihrer Zahl nicht richtig, aber .... gerade Ihr Beispiel enthält doch tatsächlich jede beliebige Zahlenkombination. Man muss eben [...] mehr

15.01.2015, 23:03 Uhr Thema: Anstieg der Ozeane seit 1900: Rätselhafter Sprung des Meeresspiegels verblüfft Forsch Naja, "Messmethode" im weitesten Sinn umfasst auch die Art der Auswertung wie auch z.B. Grenzen des dahinterstehenden Modells. Ich wollte hier nicht so weit ins Detail gehen. Die [...] mehr

15.01.2015, 22:49 Uhr Thema: Anstieg der Ozeane seit 1900: Rätselhafter Sprung des Meeresspiegels verblüfft Forsch Nein, alter Anstieg * gesamter Zeitraum: 112 Jahre * 1,6 mm/Jahr = 179 mm. Passt doch. Genau genommen müsste man die 179 auf 180 runden, ebenso ihre 176. Eine größere Genauigkeit gibt die [...] mehr

15.01.2015, 21:50 Uhr Thema: Künstliche Intelligenzen: Sie kommen, um zu herrschen Für mich ist es immer noch Stanislaw Lem, der die überzeugendsten Szenarien zum Verhältnis Mensch - intelligente Maschine entwickelt hat. Auch, weil er sich nicht völlig festlegt, aber grundsätzlich [...] mehr

15.01.2015, 21:08 Uhr Thema: Anstieg der Ozeane seit 1900: Rätselhafter Sprung des Meeresspiegels verblüfft Forsch Laser *sind* supergenau. Es gibt sogar welche, die superduperwahnsinnsgenau ;-) Es kommt aber immer darauf an, *was* man *wie* misst und wie man das dann *auswertet*. Wenn sie Interferenz [...] mehr

15.01.2015, 20:41 Uhr Thema: Anstieg der Ozeane seit 1900: Rätselhafter Sprung des Meeresspiegels verblüfft Forsch Doch, genau das tun sie(!!!), jedenfalls die zufälligen (statistischen) Fehler. Daneben gibt es noch systematische Fehler, die auf Unzulänglichkeiten in der Messmethode beruhen und sich [...] mehr

15.01.2015, 19:14 Uhr Thema: Nordsee: Tsunami-Katastrophe im Steinzeitparadies Bei einer Rutschung bei La Palma würde ich an der nordwestafrikanischen Küste nervös werden, aber mich auf dem Deich in Bremerhaven trotzdem sicher fühlen. Die Atlantikküste bis nach Irland ist [...] mehr

15.01.2015, 18:36 Uhr Thema: Alltagswissen von Schülern: "Ich will lernen, was eine Kreditkarte ist" Ernsthaft jetzt??? Jeder Schüler weiß, wie er sein Smartphone zu bedienen hat und wie man sich beliebige Apps herunterlädt, aber um IBAN und BIC zu verstehen, brauchen sie den Lehrer? Dabei [...] mehr

14.01.2015, 21:08 Uhr Thema: Nordsee: Tsunami-Katastrophe im Steinzeitparadies 1. Schon klar. Haben Sie auch konkrete Werte? 2. Sie gehen ja nicht von der Mindesthöhe, sondern von der Maximalhöhe des Storegga-Tsunamis aus. Das ist, für die deutsche Nordseeküste [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0