Benutzerprofil

Humboldt

Registriert seit: 20.09.2005
Beiträge: 2914
Seite 1 von 146
04.12.2017, 13:37 Uhr

FDP hat gekniffen, sonst gar nichts! Selten so gelacht! Herr Lindner hat aus niederen Taktikgründen gekniffen! Die derzeitige FDP hat nämlich - anders als im Wahlkampf aufgeblasen behauptet - weder das erfahrene Personal noch die [...] mehr

27.11.2017, 16:21 Uhr

ledier falsch leider falsch. Glyphosat ist inzwischen so verbreitet, dass bei uns allen (und unseren Kindern) Glyphosat bereits im Urin nachgewiesen werden kann! Selbst Bio-Bauern können zur Zeit keine [...] mehr

15.11.2017, 15:39 Uhr

Machtgierige Politiker? Unbedingt! Es gehört zu den Grundvoraussetzungen der Politik, dass Politiker Macht und Parteien die Regierungsmehrheit im Parlament erlangen wollen. Ich bitte ausdrücklich darum, dass gefälligst meine [...] mehr

12.11.2017, 17:17 Uhr

„Neue Form von Totalitarismus“ Eva Horn macht genau das, wogegen sich Thea Dorn in einem beeindruckenden Interview im Deutschlandfunk wendet: [...] mehr

03.11.2017, 12:59 Uhr

schlechter Scherz Genau, sollen doch die 100.000 Reisenden in Altona auch noch in den völlig überlasteten Hamburger Hauptbahnhof (480.000 Reisende am Tag - stärkster frequentierter Bahnhof in Deutschland) rein [...] mehr

18.10.2017, 12:07 Uhr

Wir Wähler sind selber schuld! Na, dann kann ja dei LINKE in ihrer Fundamentalopposition total viel Sozialpolitik für die betroffenen Wähler erreichen... Die Grünen haben vor vier Jahren einen Schwerpunktwahlkampf in Sozial- [...] mehr

18.10.2017, 11:50 Uhr

wer sagt das? Ich bezweifle, dass es einen Bevölkerungsanteil von 90% "kleiner Männer" als monolithischer Interessenblock gibt. Wir haben alle viel zu unterschiedliche Bedürfnisse und Interessen. Das [...] mehr

07.09.2017, 14:55 Uhr

Öhem, statt Grünen-Bashing mal auf die CDU/CSU schauen Öhem, Ihr wirres Statement zeugt von wenig fachlicher und politischer Kompetenz. Für das Schienennetz ist der Bund zuständig, Die länder melden allenfalls den Bedarf an. Und dass Bayern am meißten [...] mehr

07.09.2017, 14:50 Uhr

Das ist schlicht falsch! Ihre Aussagen sind zum Teil schlicht falsch! "Die "Eisenbahn" von morgen, und Bauwerke aus dem letzten Jahrhundert gehören einfach nicht mehr zusammen. Wenn da jetzt auch noch der [...] mehr

07.09.2017, 11:02 Uhr

Fehler im System Davon abgesehen, dass natürlich der Bund generell zu wenig in den Erhalt und Neubau der Infrastruktur investiert, kommt noch ein ganz anderer Webfehler bei den maroden Eisenbahnbrücken dazu. Das [...] mehr

23.08.2017, 10:48 Uhr

Das ist Unsinn Wieso ist bei der Varianta "offene Bauweise" eine monatelange Sperrung erforderlich? Das ist völliger Quatsch. Gerade bei hohem Grundwasserstand und Rheinkies gibt es das bewährte [...] mehr

21.08.2017, 15:30 Uhr

ja, ja, die Grünen mal wieder... Tja, wenn Ihr auf dem Land mal nicht so schwarz wie die Nacht wählen würdet (CDU/CSU/Freie Wähler usw.), sondern vielleicht mal den "Scheingrünen" eine parlamentarische Mehrheit in [...] mehr

09.08.2017, 15:57 Uhr

Ja, ja, die GRÜNEN... Ah ja, deswegen wählen Sie lieber die CDU oder FDP (Auto- und Finanzlobby)? Oder doch die SPD (auch Autolobby und Braunkohle)? Oder die LINKEN (überzeugte Braunkohlelobby, da wo sie was zu sagen [...] mehr

09.08.2017, 12:54 Uhr

Crewmitglieder unter sich Gut, dass Sie als Trump-Fan mit Herrn Hofreiter und der Klimaerwärmung nicht wirklich etwas anfangen können, ist uns allen ja klar. mehr

09.08.2017, 12:25 Uhr

Drei Spurweiten? Die dritte Spurweite hätte ich gerne genannt? Ich kenne hier nur 1.000 mm und Normalspur. Ansonsten haben Sie aber recht! Ich würde alle Verkehrsunternehemen unter den VRR als zentrale [...] mehr

09.08.2017, 12:20 Uhr

so, so Altötting also 1. Ist Köln ist nicht pleite, und 2. wir Rhein-Ruhr-Städter in unseren Mietwohnungen zahlen Euch die EEG-Umlage auf Eure Bayerischen Eigenheimdächer! Das können wir gerne ändern! mehr

09.08.2017, 12:16 Uhr

plumpe Auflösung des Reg.Bez. Detmold ist staatsrechtlich schwierig Ich bin ganz bei Ihnen, dass das Ruhrgebiet sicher einen eigenen Regierungsbezirk gut vertragen könnte, jedoch werden Sie auch damit neue Grenzen (z.B. zwischen Düsseldorf, Reg.Bez. Düsseldorf und [...] mehr

08.08.2017, 12:39 Uhr

Frau Weber ist in Ihren meinungsstarken Artikeln bekanntermaßen eine Schutzpatronin der konventionellen Landwirtschaft und seit Jahren auf einem Kreuzzug gegen den Biolandbau. Ich finde - und zwar ohne dass ich [...] mehr

07.08.2017, 15:51 Uhr

Union und FDP sind da erfahrener Beschränken wir uns doch mal auf Landtage: Wieviel Beispiele haben Sie denn, dass Angeordnete vom liberal-konservativen Lager (CDU/CSU/FDP) zum links-liberalen Lager (SPD/GRÜNE/LINKE) gewechselt [...] mehr

07.08.2017, 15:40 Uhr

Die Grünen sind halt nicht die CDU Es ist aber noch nie ein CDU-Abgeordneter zu den Grünen gewechselt, weil die andere Abgeordnete aus anderen Fraktionen nicht rauskaufen...so skrupellos sind vor allem CDU und FDP! mehr

Seite 1 von 146