Benutzerprofil

myoto

Registriert seit: 03.05.2008
Beiträge: 506
Seite 1 von 26
09.04.2018, 10:42 Uhr

Passend dazu: Künftig können gesendete Nachrichten gelöscht werden Sehr gute Sache von Facebook. Erst nur für den Chef, dann bald für alle. Und das so kurz bevor Herr Zuckerberg in den USA vorgeladen ist. ;) mehr

20.02.2018, 10:29 Uhr

Ich zitiere mal meinen damaligen WiPo-Lehrer (vor ca. 20 Jahren): "Wir haben hier nur noch eine Politik der alten Knacker!". Und er behält bis heute Recht. Viele Poltiker "arbeiten" noch bis in die 70er, da sind viele [...] mehr

16.02.2018, 14:43 Uhr

Welche Strafen sollen da drohen? Ist doch quasi schon beschlossen, dass der Steuerzahler für die Umrüstungen und alles blechen darf. Mal schauen wann im Spiegel darüber berichtet wird. Andere Magazine tun es schon. ;) mehr

14.02.2018, 10:19 Uhr

Welches Fettnäpfchen trifft die SPD heute und morgen? Vor Frau Lange haben sie in der SOZIAL DEMOKRATISCHEN Partei ja Angst, daher muss nun fix Frau Nahles gewählt werden, ohne das die Parteibasis mitreden darf. Mal schauen was denen morgen einfällt, [...] mehr

11.02.2018, 15:22 Uhr

Karneval und die SPD Passt wirklich wunderbar zusammen! mehr

10.02.2018, 21:39 Uhr

Wer im Glashaus sitzt... ...sollte, na ihr wisst schon. Auch in anderen Parteien gibt es Kandidaten, die solche Gedanken haben und diese auch ausleben. Als Beispiel sei Herr von Boetticher genannt, auch wenn es in [...] mehr

08.02.2018, 10:51 Uhr

Lasst die Dame an die Spitze Sei es ihr für die letzten 4 Jahre der SPD gegönnt. Die Ministerbesetzungen und die Verhandlungen an sich... Realsatire pur, nur dass deutsche Volk - falls die SPD-Basis zustimmt - in den nächsten [...] mehr

01.02.2018, 11:04 Uhr

Immerhin die Amis greifen durch Ganz ehrlich, würde VW hier in Deutschland irgendetwas passieren? Auch wenn dort Menschen gestorben wären, da würde sich nichts ändern. Ein, vielleicht zwei Bauernopfer müssen gehen, danach gehts [...] mehr

30.01.2018, 19:52 Uhr

Vielleicht sollten VW und Co... ...die inkompetenten Manager rauswerfen ohne Abfindung und Boni und alles und jemanden einstellen der den Laden im Griff hat. Könnte helfen. mehr

01.01.2018, 12:02 Uhr

Trauriger Fehler Denn so werden wieder viele auf den bösen Abzockern in den Gemeinden rumhacken und sich als "Raser" im Recht fühlen und nun erneut meinen, man habe eine Lizenz zum Schnell fahren. Fehler [...] mehr

18.12.2017, 12:33 Uhr

Los SPD, schnell schnell schnell Sagt einfach ja und amen zu allem was die CDU will und unterschreibt den Wisch. Es geht hier ja nur um die Verantwortung für die nächsten 3,5 Jahre, da kann man das gern im Eiltempo durchziehen, [...] mehr

14.12.2017, 15:04 Uhr

Damals schon in WiPo gelernt... Diätenerhöhungen sind die einzigen Abstimmungen wo sich die Parteien (fast) alle einig sind und einig waren. Zitat: Nur bei den Diätenerhöhungen, da gehen immer alle Hände hoch. mehr

28.11.2017, 17:54 Uhr

Korrekt Frau Merkel Herrn Schmidt für seinen Alleingang kritisieren und hier genauso handeln. Keine 92 Millionen für Neuwahlen haben wollen, aber mal eben ne Milliarde für die Autoindustrie raushauen. mehr

25.11.2017, 11:31 Uhr

Na Spiegel, freut ihr euch? Nun ist die SPD am Umfallen, bzw. wieder Hinfallen nach dem Aufstehversuch und die Hofberichterstattung für die Königin darf weitergehen. Also alles wie gewünscht und geplant, nur mit etwas [...] mehr

24.11.2017, 08:11 Uhr

Letzte Chance für die SPD... ...den Rücktritt von Frau Merkel fordern, als Bedingung für eine große Koalation. Wieso sollte sich nur die SPD bewegen? Ja, ich weiß, die SPD liegt noch immer und wird auch beim aktuellen [...] mehr

24.11.2017, 08:08 Uhr

Tja... da versuchen sie aufzustehen und fallen wieder auf die Fresse. Frau Merkel wird es freuen, nun kann sie wieder weitermachen wie bisher. Das war es dann wohl für die SPD, bei der nächsten Wahl heisst es dann wohl 20% minus [...] mehr

22.11.2017, 21:06 Uhr

Wo ist eigentlich das Problem? Wir haben doch (offiziell ;)) so wenig Arbeitslose, da sollte doch das Klima passen und eine bessere Betreuung der wenigen Arbeitslosen locker möglich sein. Zudem brauchen wir doch dann in der [...] mehr

21.11.2017, 11:31 Uhr

Die SPD und Herr Steinmeier Natürlich war Frau Merkel FÜR Herrn Steinmeier, so hat die SPD einen fähigen Kandidaten weniger in den eigenen Reihen. Soll die große Koalition mit der SPD als Aushilfspartner jetzt der neue [...] mehr

21.11.2017, 11:28 Uhr

Die SPD macht es richtig Nochmal bis zu 4 Jahre große Koalition wären der Genickbruch der SPD. Frau Merkel hätte es dann natürlich schön einfach, aber.... sie darf gern mal lernen das sie nicht unantastbar ist. Und das sie [...] mehr

07.11.2017, 15:47 Uhr

Aller guten Dinge sind drei Diätenerhöhungen, am besten automatisch. Schutz der deutschen Autoindustrie, egal was es den Bürger kostet. Überwachung der Bürger und Vorantreiben der Vorratsdatenspeicherung und anderer ähnlicher [...] mehr

Seite 1 von 26